• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Winterräder aufgezogen- vorn rumpelnde/knirschende Geräusche


dacist

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
Baujahr
N/A
#1
Liebe Lodgyfahrer,

habe heute neue Winterräder montiert, ist die gleiche Bereifung wie die Sommerrräder, ist auch ein seriöser Internethändler.
Beim anfahren sind vorn rumpelnde/knirschende/scheuernde Geräusche zu hören. Die Schrauben sind fest und Luft ist auch genug drauf. Räder lassen sich auch problemlos rechts/links lenken.
Ich bin nur ca. 50m vom Haus weg in eine Parklücke gefahren und schau mir morgen das mal bei Tageslicht an.
Hatte das mal jemand oder kann dazu was sagen?
Die Motorisierung ist Diesel mit der hohen PS Ausstattung.

dacist
 
Anzeige

loganrider

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90, 2015
Baujahr
2015
#2
Sind die Felgen auch gleich? Kein Wechsel von alu auf Stahl oder umgekehrt?
 

dacist

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
Baujahr
N/A
#3
keine Änderung

Sommerräder sind wie Winterräder auf Stahlfelge.

grüße
 

Decoybird

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
NISSAN Qashqai 1,2 Automatik Xtronic
Baujahr
2015
#5
Moin Moin aus Norderstedt

....er will nicht wissen ob es die selben sondern die gleichen sind! Hast du die Reifen auf Felge liegen oder müssen sie "umgezogen werden"???
 

loganrider

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90, 2015
Baujahr
2015
#6
Meine Frage zielt darauf, ob die neu montierten Felgen die gleiche Einpresstiefe haben und ob die Schrauben die passende Länge haben. Sonst schleifen die auf der Scheibe und es rumpelt.
 
Z

Zuff

#7
Viell.erst mal prüfen ob die Reifen und Felgen die Richtigen sind. Dann Luftdruck.
Aufbocken, Rad drehen ob es dann geht. Nach Teilen schauen die schleifen können...Innenkotflügel.
Am Rad kräftig rütteln um Radlager und Spurstangen zu testen (müßte aber stimmen, wenn vorher nichts war)
Schauen ob alle Radschrauben gleichmäßig angezogen sind.
Evtl Steinchen/Schmutz auf die Beläge der SB gekommen die nun kratzen?
Wenn dann noch nichts gefunden, Pause, nachdenken, Zigarette rauchen oder Kaffee trinken...
Dann Reifen runter, Bremsscheibe und Sattel anschauen, alles fest bzw gängig.
Wenn immer noch nichts zu finden ist den Kauf eine Fahrrades ins Auge fassen.
 

dacist

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
Baujahr
N/A
#8
Lieber Loganrider,

die Schrauben ließen sich gut andrehen und festschrauben.
Das mit der Einpresstiefe ist ne gute Frage/Ansatz. Ich habe gesehen das der Bremssattel direkt an der Felge anliegt.
Bei DELTICOM habe ich gekauft : RDKS HUF Typ:0 Stahlfelgen mit Goodride SW602 All Seasons M+S , Kennung BSW 185/65 R15 88H (GAN).
Ich mach morgen mal ein Rad wieder ab und schau mir das bei Tageslicht.

grüße und danke

----------

lieber Zuff,

werde morgen mal ein rad abschrauben und schauen wegen Beweglichkeit und evetuellem Kontakt.

grüße & Danke
 

Murphy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero & Logan
#9
Das die Reifen passen müssen ist ja schon mal klar. Die Felgen müssen es aber auch!
Schau dir mal in der Mitte (zwischen den Löchern für die Radschrauben) die genauen Bezeichnungen auf der Felge an. Da müsste unter anderen was mit J x .... und ET xx stehen.
Vergleich das mal mit deinen Sommerrädern, ob das identisch ist!?!

Einige Reifen haben auch eine Laufrichtung bzw. Innen/ Aussenseite. Auch da mal ein Auge draufwerfen...

Gruß,
Murphy

Gruß,
Murphy
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
#10
habe heute neue Winterräder montiert, ist die gleiche Bereifung wie die Sommerrräder, ist auch ein seriöser Internethändler.
Wenn ich das richtig verstehe dann sind es auch neue Felgen, die jetzt erstmals auf dem Fahrzeug sind.

Es drängt sich der Gedanke auf, daß die Felge eine andere Einpreßtiefe (ET) hat und der Innenraum der Felge daher zu klein ist, um der Bremscheibe nebst Lenkmechanik genug Raum zu bieten ........ sie scheuert.

Guck erstmal in die Lieferpapiere der Felge welche Zahl hinter der Bezeichnung ET steht und auch auf die Felge selbst denn auch dort ist eine ET-Bezeichnung eingeschlagen.

Diese Zahl(en) teilst Du uns dann kurz mit und man kann sie mit er erforderlichen, von Dacia verlangten und auch zugelassenen ET vergleichen.
 

loganrider

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90, 2015
Baujahr
2015
#11
Achtung bei den Schrauben. Ich habe bei jedem Felgensatz eigene Schrauben, Es gibt Unterschiede beim Konus und bei der Länge. Ist bei schnellem Schaffen oft kaum sichtbar.
Schon 1 Gewindegang macht Probleme. Fest sitzen sie immer, aber eben nicht so wie vorgeschrieben und nicht verkehrssicher.
 

Decoybird

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
NISSAN Qashqai 1,2 Automatik Xtronic
Baujahr
2015
#12
Moin Moin aus Norderstedt

... es ist auch nicht immer richtig das es "nur" um die ET geht! Es gibt auch Felgen mit der passenden ET die aber ein anderes Felgenbett haben und dann trotz richtiger ET am Bremssattel anliegen und scheuern.
 

Murphy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero & Logan
#13
... es ist auch nicht immer richtig das es "nur" um die ET geht! Es gibt auch Felgen mit der passenden ET die aber ein anderes Felgenbett haben und dann trotz richtiger ET am Bremssattel anliegen und scheuern.
Nach 1000 KM hört das rubbeln & schubbern auf.....:D

Nee! Spaß beiseite. Da muß was schief gelaufen sein- im wahrsten Sinne des Wortes!
Da ist schnellstens nachzusehen und dringender Handlungsbedarf. Nicht das er sich noch die Bremssättel madig kloppt....:angry:
 

Bruechi

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy SCe 100
Baujahr
2016
#14
Hallo.
Hab seit kurzem auch Winterreifen auf Stahlfelgen. Laut meinem Reifenhändler ist nur eine einzige Stahlfelge für den Lodgy zugelassen:
Alcar SF 7775 .
Ob das wirklich so stimmt kann ich natürlich nicht überprüfen.
Da passen dann auch die originalen Radschrauben von der Alufelge.

GGf hast Du wirklich falsche Felgen drauf...oder vielleicht kommt das rumpeln von irgend einem Gegenstand IN der Felge :blink:
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#15
Das mit der Einpresstiefe ist ne gute Frage/Ansatz. Ich habe gesehen das der Bremssattel direkt an der Felge anliegt.
Damit erklärt es sich doch schon.
Die Felge darf nicht am Sattel anliegen !
Da muß wenigstens 5mm Platz sein. Normalerweise sogar nochmehr.
 
Zuletzt bearbeitet:

Firestone

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Kia Rio und Honda CRV, bin aber auch Dacia Fan
#16
mit Sicherheit falsche Felgen die jetzt irgendwo schliefen. Schleunigst umtauschen.
 

Henry58

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV dci 90 S&S Supreme
Baujahr
2016
#17
...und am besten keinen Meter mehr fahren, die Bremen können das garnicht leiden...
 

Bruechi

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy SCe 100
Baujahr
2016
#18
Nen 5mm Spalt zwischen Felge und Bremssattel sieht man kaum.
Sollten die Felgen wirklich anliegen, müßte das nen höllischen Lärm machen....wie kann man damit 50 Meter fahren?

Falls die Felgen wirklich anliegen: wer hat die Felgen bestellt?
Die Frage ist dann, wer hat den Fehler gemacht: der Kunde (falsch bestellt) oder der Lieferant ?
Die Felgen wären sowieso Schrott und die Bremssättel würde ich auch austauschen lassen. Bei der Bremsanlage hört der Spaß auf!
Somit wäre zu klären, wer für die Kosten aufkommt.

Wie schon geschrieben wurde: keinen Meter mehr fahren! Entweder an Ort und Stelle wieder die Sommerreifen montieren ( sofortige, vorsichtige Fahrt zur Dacia Werkstatt) oder den Wagen per Abschleppwagen zu einer Dacia Werkstatt bringen lassen ( GENAUE Überprüfung der Bremsanlage z.B. auf Verzug! )

----------

...Ergänzung....
Falls die Felgen doch NICHT anliegen und die Bremsscheiben sind schon ein paar Jahre alt:
Dann KÖNNTE auch etwas Rost vom äusseren Rand der BS zwischen Scheibe und Bremsbelag gefallen sein...dann hört man auch anfangs schleifende Geräusche ( aber rumpeln nicht...:rolleyes: )
 
Zuletzt bearbeitet:

dacist

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
Baujahr
N/A
#20
Der Fehler ist definitiv eine Felge mit den richtigen Kenndaten aber sie liegt am Bremssattel an. Da gibt es wohl Eigenheiten Unterschiede zwischen den Herstellern.
Ich war bei verschiedenen Reifendiensten und alle hatten Schwierigkeiten eine Äquivalenzfelge zu finden.
Nun hat ein freier Daciahändler mir die Ganzjahresreifen abgenommen und will bis morgen die passenden Felgen montieren. Es muss ein ganzer Satz sein denn das wäre Vorschrift. Eigentlich hatte ich nur vorn das Problem.
Nun bin ich morgen 210 EUR leichter und hoffe das es dann mit den Rädern klappt.
 

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 161 59,2%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 106 39,0%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 5 1,8%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige