• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Standheizung nachrüsten - Tipps zum Einbau

uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
Hallo, der Winter naht Ich habe zwar Beiträge im Forum zum Thema gefunden, aber nur Allgemeines.
Wahrscheinlich wird es eine Webasto Evo4. Müsste doch zum Vorheizen für den Duster reichen. Kann mir jemand Tipps für den Einbau geben. Hatte damals in meinen Astra J eine eingebaut. Hier war der knifflige Teil die Benzinpumpe und die Lüftersteuerung, da die Lüfterklappen über Can Bus gesteuert waren.
Passt der Montagesatz vom Duster I oder Ph2 ?
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Laut Webasto funktioniert im Duster 2 TCe 150 mit Klimaautomatik nur eine sogenannte Insellösung.
Das heißt, es wird nur der Innenraum gewärmt (kleiner Heizkreis), der Motor wird jedoch nicht vorgewärmt,
da es sonst zu Fehlereinträgen kommt.

Hintergrund ist, das ich mir ein Angebot von einem Webasto Fachhändler habe machen lassen.
Dieser sagte mir, dass es nur so möglich wäre. Ich wollte eigentlich eine Evo mit 5 KW, aber durch diese "Insellösung" reicht auch die Evo 4.
Da ich das fast nicht glauben konnte, hab ich Webasto angeschrieben, die mir das aber so bestätigt haben.

Ich bin jetzt am überlegen, ob ich überhaupt eine einbauen lasse. Es könnte zwar sein, das beim Motorstart durch den bereits warmen Heizkreis der Motor schneller warm wird, aber das ist nur eine Vermutung meinerseits.

Meine Anfrage war übrigens für den TCe 150 gestellt, ob es bei anderen Motoren genauso ist, weiß ich nicht.
Im Zweifelsfall würde ich auf deiner Stelle auch eine Anfrage bei Webasto mit Angabe deines Motors stellen.
 

uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
Danke für den Tipp. Ich lass mal über ehemalige Kollegen aus dem Teilehandel bei Webasto nachfragen. Mein Duster hat (leider) nur Klimaanlage ohne Automatik.
Beim Astra j hatte ich auch das Problem mit Fehlermeldungen. Hier habe ich über ein Relais für 5 Sekunden einen kleinen Widerstand zwischen den Temperatursensor geschalten. Dadurch wurde der Elektronik eine etwas niedrigere Kühlmitteltemperatur vorgegaukelt. Nach dem Systemtest (also ca. 5 Sekunden später) habe ich den Widerstand "abgeschaltet". Seitdem war Ruhe mit Fehlermeldungen.
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Wenn du von deinen ehemaligen Kollegen eine Antwort hast, wäre es nett diese hier zu posten.
 

Tom/68

Neumitglied
Fahrzeug
Duster Prestige dCi 109 Ps Ez.01/18
Hallo zusammen,als ich meinen Diesel im November als Vorführer gekauft habe,hat mir der Freundliche davon abgeraten. Bringt angeblich nicht viel und saugt die Batterie leer. Bin Mal auf eure Erfahrungen gespannt.
 

uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
Sobald ich weitere Infos habe, stelle ich sie hier rein.
Bisher hatte ich in den letzten Fahrzeugen immer eine Standheizung drin. Da das Fahrzeug im Freien steht schafft die Standheizung freie Scheiben. Das mit dem Stromverbrauchist richtig. Es empfiehlt sich wenn möglich eine grössere Batterie einzubauen. Die Faustregel ist, die Fahrzeit sollte mindestens der Laufzeit der Heizung entsprechen.
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Bringt angeblich nicht viel

So ein Schmarrn. Die Standheizung heizt das Kühlwasser im Normalfall auf ca. 60° auf.
Gerade bei einem Diesel ist das immens, da die Motoren sehr effizient sind und länger brauchen, bis sie mal warm sind. Bei meinem Laguna wird im Winter bei der Fahrt zur Arbeit nicht einmal das Kühlwasser richtig warm, mit der Standheizung kein Problem.
Die Scheiben sind frei, der Innenraum warm und der Motor springt wesentlich leichter und schneller an.

Die Faustregel ist, die Fahrzeit sollte mindestens der Laufzeit der Heizung entsprechen.

Genau, darauf sollte man achten.
 

uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
Ich habe mal in der offiziellen Zubehör-Preisliste für Duster geschaut. Hier wird zur Webasto Standheizung ein zusätzliches Kit für Klimaautomatik aufgeführt 77 01 369 980. Ich werde mal schauen ob ich herausfinden, was es damit auf sich hat.
Ich denke ich werde mir die Evo 4 einbauen. Hier in Süddeutschland sind die Winter nicht so extrem.Spätestens im September möchte ich den Einbau starten. Ich plane mal 7-8 Stunden ein. So ganz gemütlich
Dias GSM Modul für die Steuerung per APP habe ich noch aus dem alten Fahrzeug.
 
B

ByeBye 2418

Also ich habe mir bei meinem Renault-/Dacia-Händler kurz nach dem Kauf des Fahrzeuges eine Standheizung einbauen lassen.
Modell: Eberspächer Hydronic D5E mit GSM-Modul
Mein Fahrzeug steht im Freien und bei unseren Wintern im Allgäu bin ich sehr froh, eine Standheizung zu haben.
Wer behauptet, dass dies nichts bringen würde, hat noch nie eine Standheizung gehabt und deren Vorzüge erlebt.
Ich setze mich auch bei Minusgraden im zweistelligen Bereich in ein Fahrzeug, bei dem dann die Scheiben frostfrei, der Motor vorgewärmt und der Innenraum gut temperiert ist.
Selbst wenn große Schneemengen auf den Scheiben liegen, lassen sich diese leicht mit einem Besen entfernen und die darunterliegenden Scheiben sind dann eisfrei.
Batterieprobleme hatte ich noch nie, allerdings sind meine Fahrstrecken dann auch immer mindestens annähernd so lang, wie die Heizdauer (40 - 50 Minuten) war.

Den Einbau habe ich von meiner Fachwerkstatt machen lassen, wenn etwas nicht funktionieren sollte, habe ich einen konkreten Ansprechpartner.

Für mich ist meine Standheizung eine lohnende und komfortable Einrichtung.

Als nicht bange machen lassen. Der nächste Winter kommt bestimmt :)
 

uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
Danke. Ich hätte es nicht schöner formulieren können
Da ich gerne selber bastell, freue ich mich auf den Einbau.
 

AddiT

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 2 SCE115 4WD - Erstzulassung 2019
Baujahr
2018
Hab mir vom Bosch-Dienst eine Webasco einbauen lassen und bin mega zufrieden. Da ich als Fernfahrer nie weiss wann ich Freitags auf den Hof Rolle habe ich die Fernbedienung dazu und in der Zeit wo der LKW getankt wird taut mein Dusty auf. Super bequem und mehr Sicherheit durch freie Scheiben.
 

Tom/68

Neumitglied
Fahrzeug
Duster Prestige dCi 109 Ps Ez.01/18
Ich bin ja grundsätzlich auch ein Fan von Standheizungen. Und bei euren positiven Erfahrungen lasse ich mir auch eine einbauen. Ich war nur etwas zögerlich wegen der Aussage meines Händlers. Grüße Tom.
 

Wahlbrandenburger

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 115dci AWD
Baujahr
2019
Was sind denn die Preise für den Kauf und Einbau einer Standheizung? Ich bekomme demnächst einen Duster2 dci 115 4x4.
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Je nachdem ob du z.B. die Webasto evo 4 oder evo 5 nimmst, habe ich Angebote von
1700,- (evo 4) und 2000,- (evo 5) bekommen. Die Angebote waren zwar für den Benziner, aber die Preise für den Diesel dürften nicht großartig abweichen.
 
B

ByeBye 2418

Großen Einfluss auf den Endpreis hat auch die Frage nach der Art der Steuerung
- Zeitschaltuhr, oder
- Funksender, oder
- GSM-Modul (Smartpone-App, Telefonie)

Üblicherweise setzt sich dann der Gesamtpreis wie folgt zusammen:
- Heizgerät (Marke, Art, Modell)
- Einbausatz fahrzeugspezifisch
- Ansteuerungsmodul (GSM, Funk usw.)
- Einbaukosten

Bei mir lag der Komplettpreis bei 2.250 EUR (incl. MWSt, GSM-Modul).

Gruß
framager
 

uvs1313de

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster II Prestige SCe 115
Baujahr
2019
einen kleinen Einfluss auf die Kosten hat, ob das Fahrzeug Klimaautomatik besitzt oder manuelle Klimaanlage.
4 Watt Heizleistung müsste doch beim Duster ausreichen um vorzuwärmen ?!
 

Mullek

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 2 Sce 115 LPG
Baujahr
2019
einen kleinen Einfluss auf die Kosten hat, ob das Fahrzeug Klimaautomatik besitzt oder manuelle Klimaanlage.
4 Watt Heizleistung müsste doch beim Duster ausreichen um vorzuwärmen ?!
Nimm die Evo5, wirst dich sonst ärgern, auch wenn du den Benziner fährst.
Auch wenn die 300€ mehr kostet. Ich glaube jetzt im Sommer gibst bei Webasto
auch Rabatte.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 450 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 673 27,8%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 521 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 449 18,5%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 185 7,6%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%