1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

S&S Start-Stopp-System bei den Euro 6 Motoren

Dieses Thema im Forum "Allgemeines Dacia-Forum" wurde erstellt von John-Doe1111, 3. März 2015.

  1. Ice-Tee

    Ice-Tee Mitglied

    Beiträge:
    91

    Sandero Stepway II Celebration TCe 90 Start&Stop
    Wo steht den der Radiocode??
     
  2. dokkernaut Mitglied Gold

    Beiträge:
    671

    Dacia Dokker 1.5 dCi 90
    Bei mir war der bei den Unterlagen dabei.
    Ich meine er war auf der Betriebsanleitung des Radios vermerkt, oder auf eine extra Zettel oder so. Wenn du ein Radio eines Drittanbieters hast, kannst du diese auch oft im Internet über die Seriennummer (befindet sich auf dem Gerät) raus finden (Herstellerseiten).
     
  3. camelffm

    camelffm Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.408
    Ort:
    Guxhagen / Ellenberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
    Entweder so wie dokkernaut geschrieben hatte, oder im Fahrzeugbrief (Zul.Teil2) auf der letzten Seite unter Vermerke des Hersteller. Andere Möglichkeit, auf dem Radio befindet sich ein Aufkleber mit einem Barcode, dafür gibt es APP's die über den Barcode den Radiocode errechnen oder anhand des Pre-Code (ein Buchstabe drei Zahlen) der auf dem Aufkleber steht.
     
    dokkernaut bedankt sich.
  4. romulus

    romulus Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.403
    Ort:
    Thüringen

    Sandero Stepway II 0,9 TCe 90 S&S
    Prestige, 2016
    Da gibt es relativ einfache Teile für die Zigarettenanzünderbuche. Der hier hat sogar 2 USB Buchsen für Handy usw.
    [​IMG]Sinkt die Spannung beim Anlassen unter 10 Volt ist die Batterie Ladebedürftig.
    Kfz-Spannungsmesser VC 12/24V 3.1A USB-Anschluss VOLTCRAFT im Conrad Online Shop | 1434061 (http://www.conrad.com/ce/de/product/1434061/Kfz-Spannungsmesser-VC-1224V-31A-USB-Anschluss-VOLTCRAFT/?ref=detview1&rt=detview1&rb=1)
     
    dokkernaut bedankt sich.
  5. Intrepid

    Intrepid Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.515
    Ort:
    Bottrop

    Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
    MNE, AHK, RFK, Heizungskanäle, Reserverad
    Bei unserem Logan II MCV steht er auf der Kaufrechnung und in der Zulassungsbescheinigung Teil II oben rechts in dem Kästchen.
     
    dokkernaut bedankt sich.
  6. Stefanvde

    Stefanvde Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.705
    Ort:
    275xx Bremerhaven

    Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
    Ambiance
    @Ice-Tee:

    Hast Du das normale Radio drin?
    Wenn Du eine Taste (Menü war es glaube ich) länger festhältst kommst Du in ein verstecktes Untermenü.
    Da kannst Du irgendwo die aktuelle Batteriespannung anzeigen lassen,dann siehst Du genau wann er wie lädt und eben auch wie die Spannung im Stand ohne Lima langsam sinkt.
     
    dokkernaut bedankt sich.
  7. Sven

    Sven Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.051
    Ort:
    Wolfenbüttel

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
    Lauréate
    Dafür habe ich einen Stecker im Zigarettenanzüder Anschluss stecken. Zeigt neben der Spannung noch Innentemperatur und hat einen USB Anschluss.
     
  8. Ice-Tee

    Ice-Tee Mitglied

    Beiträge:
    91

    Sandero Stepway II Celebration TCe 90 Start&Stop
    Ne, das NavMedia Dingsbums
     
  9. Duster 13 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    5.841

    Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
    Lauréate (EU/ Tschechien)
    Erst wenn S&S den Motor dauerhaft NICHT abschaltet stimmt Etwas nicht. Vorher zu Laden macht wenig Sinn.
    Batterie Abklemmen ist, wie schon bemerkt wurde, ebenfalls nicht notwendig.
     
  10. Karsten Becker

    Karsten Becker Mitglied Bronze

    Beiträge:
    147
    Ort:
    64584 Biebesheim

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
    Laureate
    Moin, und falls das schonmal behandelt wurde, bitte entschuldigt meinen post.
    Heute war ich unterwegs und musste feststellen, dass mein S&S an der Ampel den Motor nicht mehr abstellte. Ein kalter Motor ist auszuschließen, torque zeigte wasser bei 82 grad und Öl bei ca 80grad an und ich war seit 40km unterwegs. Es war nicht die LED des ausschalters an, es wurde nur im display das durchgestrichene A angezeigt...... Gestern oder vorgestern ging es noch. Vielleicht jemand eine Idee?
     
  11. BmC Mitglied Bronze

    Beiträge:
    126

    Dacia Duster 1.5 dCi 4x4 (110 PS)
    Lauréate
    Ohne eine echte Erklärung dafür zu haben, macht mein Duster das auch immer häufiger. Scheinbar sind die Grenzen, wann das Auto auszugehen hat, so eng gesteckt, dass die aktuelle Außentemperatur in Verbindung mit anderen Parametern deaktiviert wird. Ich behaupte mal, dass sich das Ausschalten um mehr als die Hälfte reduziert hat.
     
    Stefanvde und Karsten Becker bedanken sich.
  12. Karsten Becker

    Karsten Becker Mitglied Bronze

    Beiträge:
    147
    Ort:
    64584 Biebesheim

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
    Laureate
    Aber der karren ist doch erst 4 Wochen alt... (gestern genau 1monat)
     
  13. Sascha55

    Sascha55 Mitglied Gold

    Beiträge:
    577

    Dokker Express 1.5 dCi (90 PS)
    Ambiance
    Beim Diesel dürften die Parameter grundsätzlich anders und deutlich mehr sein, die ein abschalten verhindern.

    - Batterieladezustand ?
    - genutzte elek. Verbraucher, Art+Anzahl ?
     
  14. Karsten Becker

    Karsten Becker Mitglied Bronze

    Beiträge:
    147
    Ort:
    64584 Biebesheim

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
    Laureate
    Batterie zeigte über torque zw 14,4 und 14,8 v an.
    Elektrische Verbraucher waren nur Licht und Radio und der OBD dongle. Aber auch nach abziehen des Dongles und Licht löschen (nur noch TFL an) schaltetet der Motor nicht ab
     
  15. Corax

    Corax Mitglied Gold

    Beiträge:
    906
    Ort:
    Herzberg am Harz

    Dacia Dokker 1.5 dCi 90
    Stepway
    nach Bedienungsanleitung können folgende Bedingungen das Ausschalten verhindern:
    SuS Bedingungen.jpg

    Könnte eine Regeneration das Ausstellen deines Motors verhindert haben?
     
  16. Texas いいえ タイトル 必要

    Beiträge:
    6.952

    Ein bisschen was zu den Bedingungen steht auch hier.
     
  17. Dacia-Alsace

    Dacia-Alsace Mitglied Bronze

    Beiträge:
    154
    Ort:
    Rhinau // Elsass

    Dacia Logan MCV Stepway 1.5 dCi 90 // Sandero II Stepway Tce90
    Explorer S&S // Explorer S&S
    Wir haben eher das umgekehrte Problem,

    es kommt immer wieder vor das der Wagen im S&S Modus bei Betätigung der Kupplung nicht mehr anspringt,

    dafür dann aber beim Starten mittels Schlüssel sofort ohne Probleme anspringt, d.h. ich muss
    den Schlüssel erst auf Aus drehen und dann neu Starten.

    Das kommt wiederholt vor wenn wir an Bahnübergängen oder an der Rheinfähre einige Zeit haben warten
    müssen.

    Mein freundlicher meinte dazu das es sich da dann wohl um einen Sicherheitsding handeln muss.

    Das er von allein wieder anspringt habe ich morgens an der Fähre, was aber an der Motortemperatur liegen dürfte
    da ich bis dahin nur 3,5 Km gefahren bin.
     
  18. Duster 13 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    5.841

    Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
    Lauréate (EU/ Tschechien)
    Ich tippe eher auf eine Fehlfunktion.
     
  19. Decoybird Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.118
    Ort:
    Norderstedt

    Logan MCV II TCe 90 Start + Stop Easy-R.
    Prestige
    Also......

    Der Motor bleibt auch dann am Laufen wenn der Rechner die eingehenden Signale als einen Stau wahrnimmt.

    Wenn man nun wie bei Karsten an eine Ampel heranfährt und die voreinen befindlichen Fahrzeuge einige male noch ein paar Meter weiter rollen und man selber dann auch mit nachrollt und dabei mehrfach das Bremspedal betätigt, dann erscheinen im Rechner die ankommenden Signale genau so wie in einem Stau!

    Er bleibt also beim Laufen um Anlasser und Kupplung zu schonen.

    Ich hoffe ihr konntet etwas mit meinem Gestammel anfangen.

    Gruß DECO
     
    Omma bedankt sich.
  20. Hm, dazu bräuchte der Wagen ja mehrfach das Signal von der Bremse um das hochzurechnen als Stau.
    Hat er sich für den Stau entschieden und dieser löst sich gerade auf und ich stehe dann an einer Ampel schaltet er also nicht aus sondern braucht wieder eine gewisse Strecke um neu zu berechnen.
    Ein bisschen chaotisch in der Auswirkung.
    Und für den Fahrer unberechenbar und verwirrend.
    Da schalte ich lieber selbst und es entstehen keine Fragen und Ungereimtheiten.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen