• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Ölwechsel nach x000 km sinnvoll oder Schwachsinn???

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
1280 Beiträge und es geht immer noch um das selbe. Wenn man das alles so liest kommt einem der Verdacht es geht um Salatöl und nicht um das heutige Hochleistungsöl welches in der Regel (Markenware) verkauft wird. Hat schon was zwischen Religion und Verschwörungstheorien. Einfach an die Intervalle halten und das vorgeschriebene Öl nehmen und gut isses. Es ist nur ein Alltagsauto und kein F1 Renner ;)
 

DaciaBastler

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2010
warum ist für ein Öl Langstrecke besser als Kurzstrecke?
Einziger unterschied -> mehr Temperaturschwankungen
Ein bisschen mehr Unterschied ist da schon. Anteilsmäßig mehr Rußeintrag über Blow-By Gase, mehr Eintrag unverbrannten Kraftstoffs aus den Kaltstartphasen, dadurch mögliche Ölverdünnung und weniger Möglichkeit den Kraftstoff wieder zum Teil auszudampfen. Darum ist Langstrecke mit langen Motorlaufzeiten für's Öl immer besser.

@romulus
Hast ja recht, aber Öl gehört immer zu den Dingen wo man schnell vom hundertsten ins tausendste kommt. Bei Dacia einfach an die Wechselintervalle halten und man ist auf der sicheren Seite. Da hast Du vollkommen recht.
 

Idefix

Mitglied
Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI
Baujahr
2011
Wenn man die Eingangsfrage und den Threadtitel mit "... bei Dacia..." ergänzt hätte, wäre der Thread nicht so lang geworden... -_-
 

ey_digga

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.5 dCi 4x4 (110 PS)Olive-Grau
Baujahr
2015
Was nutzt es wenn der Motor die Karosserie überlebt:D
 

logi

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan MCV 1, Phase 2, 1.6 16V
Baujahr
2009
Du kleiner Agent Provocateur ;)
 

markus/mol

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)
Ich habe mich seit 30 Jahren immer an die maximale KM-Vorgabe gehalten (bei meinen beiden alten Mercedessen immer noch 10.000 KM, beim Dacia 30.000 KM). Sofern ich wenig fahre, wechsle ich spätestens nach 2 Jahren. Beim Alltagsauto ist das kein Thema, beim Oldi und beim Motorrad schon. Bin bislang immer gut damit gefahren.
Nebenbei: Bei McOil kostet ein Ölwechsel mit unbegrenzt (also so viel wie benötigt wird) 10W40 29,90 EUR, mit 5W40 49,90 EUR. Öl kommt von Shell (Helix), Ölfilter von Mann. Bei diesen Preisen lohnt sich weder selbermachen noch hinauszögern. Mein Mercedes 250D braucht 6,5 Liter Öl - da kostet schon das Öl, selbst online bestellt, mehr als der Gesamtpreis bei McOil.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 78 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 299 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 446 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 322 19,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 321 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 133 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 26 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!