• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Nun ist er da, der Dokker Stepway


Panda

Mitglied Bronze
Fahrzeug
DSFK Glory 580 und Sterckeman Starlett 420 cp
So nun ist er da, der Dokker Stepway ganz in weiß.
Am 08.02.2017 in der Hamburger Niederlassung von HVT abgeholt. Ein sehr netter Mitarbeiter holte uns vom Bahnhof ab. Es folgte eine ausführliche Fahrzeugeinweisung.
Fahrt nach Kassel und bis heute 200 weitere km.
Da ich bisher wesentlich größere Fahrzeuge hatte, war ich sehr gespannt auf das Vernunft-Fahrzeug Dacia Dokker.

Erstes Fazit: Positive Überraschung
Spaltmasse: absolut in Ordnung
Lack: sauber verarbeitet, kein durchschimmern der Grundierung
Fahrgeräusche: Motor angenehm leise, Karosserie auch auf Kopfsteinpflaster kein nerviges dröhnen
Innenraum: wie erwartet viel Plastik, die Sitze etwas schmal, unter den Oberschenkeln ca. 10cm stark aufgepolstert, dann zur Rückenlehne hin für lange Strecken zu weich. Verarbeitung dem Preis entsprechend gut, lediglich am Himmel ist der Stoffbezug über der Beifahrertür lose. Das ist keine große Sache, etwas Stoffkleber dran und fertig.
Resümee: es wurde geliefert was bestellt war, bis jetzt hochzufrieden, so frei von Mängeln hatte ich das Fahrzeug nicht erwartet.

PS. Da ich gleich bei HVT auf Ganzjahresreifen umrüsten ließ, habe ich 4 Stück Continental 195/55 R16 für kleines Geld abzugeben.
Liebe Grüße
Werner
 

roadking

Gesperrt
Fahrzeug
Sandero Stepway 2 Easy R Stop& Go
Baujahr
01.2017
Meinen Glückwunsch und allzeit Gute Fahrt auf euren Wegen.
Wenn dann endlich, wie im Sandero und ab 2017 auch im Duster, im Dokker die Automatik verfügbar ist, werden wir erneut zugreifen.;)
 

Dietz

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker, Laureate, 1.6 16V SCe 100
Herzlichen Glückwunsch und viel Freude mit dem neuen Dokker. Gute Fahrt!
Schöne Grüße!
 

Chrysztof Krascsinowicze

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110 + Dacia Dokker 1,5 dCi 90 Stepway
Immer diese Spaltmaßfetischisten.
Bis die von der Wahrheitspresse des ADAC angefangen haben, damit die billigere Konkurrenz von VW, Audi und Co madig machen zu wollen, wußte ich nicht einmal, was das ist.

Für mich ist viel entscheidender, was die Kiste kostet, was sie kann und, ganz wichtig, wie sich das beim ersten Reinsetzen anfühlt.
Und da war ich beim Dokker gleich zuhause.
Gute Sitzposition, die Hebelchen und Knöpfchen überwiegend da, wo ich mit geschlossenen Augen sowieso automatisch hingreifen würde.
Kein Mäusekino oder merkwürdige Bedienelemente, deren Sinn sich erst durch Studium erschließt.

Das war auch der Grund, weshalb unser Duster gegen den in fast allen Einzelpositionen besseren Skoda Yeti gewonnen hat.
Bei letzterem bin ich auf der dreistündigen Probefahrt zu keiner für mich vernünftigen Sitzhaltung gekommen. Nur die Sitze waren granatenmäßig besser als beim Duster (echt keine Kunst jetzt) ; nicht aber ihre Position trotz aller Verstellmöglichkeiten.


Ich will so eine Kiste kaufen, mich reinsetzen und fahren.
Und nach Möglichkeit 150.000 KM lang maximal beim Tanken an mein Auto erinnert werden.
Das macht der Duster und das wird, so hoffe ich, auch mein Dokker ab nächster Woche machen.

Und bei Dir schon ab jetzt.
Viel Glück und gute Fahrt.
 

AndreasM2

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
Hallo erstmal,

auch bei uns steht seit dem Wochenende ein blauer Dokker Stepway als Beziner auf dem Hof. Er ist neben einem Toyota Landcruiser unser Zweitfahrzeug.

Im Prinzip kann ich mich Werner (Panda) anschließen, das Fahrzeug ist so wie ich es erwartet habe. Nach gerade mal 20km Fahrt, kann ich noch nichts groß sagen. Bis jetzt ist alles OK.

Gruß Andreas
 

Statistik des Forums

Themen
32.657
Beiträge
783.335
Mitglieder
51.477
Neuestes Mitglied
Lenkradchef