• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Logan II ab 2013 My1Logan-Anpassungen


My1Logan-again

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV II
Baujahr
2018
So meine Lieben und vor allem mein liebes Auto.

Lange ist hier nichts mehr passiert. Nein, nicht weil ich keinen Bock mehr hatte was am Auto zu machen, sondern weil andere Projekte meinen vollen Fokus bedarften.

OT: >>>
Da war von Ende 2019 bis zum Herbst 2020, der Bau meiner Werkstatt zu bewältigen. Im darauf folgenden Winter habe ich die Veranda vor unserem Haus geplannt. Frau war da eh schon sehr geduldig mit mir und nun mußte das einfach sein! Versprochen ist v......

Vorbau Planung.jpg

Bis zum Mai diesen Jahres sollte das dann fertig sein, so das Frauchen ihren kleinen Garten gestalten -und ihn auch genießen kann.... Kurz vor Ostern kam das Holz.....

...und dann ging es gleich los...
IMG-20210420-WA0001.jpeg IMG-20210420-WA0011.jpeg
IMG-20210420-WA0020.jpeg bis dann mitte Mai.... IMG-20210530-WA0000.jpeg IMG-20210527-WA0046.jpeg IMG-20210603-WA0000.jpeg

...die beste aller Frauen.......
Shuffle Dance 2 - Pic-Hoster.net



....ich würde sagen, ganz schön Happy war!

Dann war da auch noch das Versprechen an Schwägerin und Schwager, ihre neue Schrankwand zu planen und zu bauen..... ich habe ja schließlich jetzt eine Werkstatt...

Schrankwand Ansicht.jpg Schrankwand Ansicht 2.jpg Schrankwand Ansicht 3.jpg

Hier kann ich aber aus Datenschutzgründen nicht das fertige Produkt zeigen...ist klar oder?!? :readit:

<OT Ende

So nun gehts aber mit dem Auto weiter....

Die WINTERFELGEN

Also letztes Jahr zum Winter habe ich festgestellt, das 2 Reifen zu wenig Luft hatten. Ich habe mir dann beide genauer angeschaut und nichts fehlerhaftes entdecken können. Gut dachte ich Luft drauf, dann sehen wir schon.
Nach 1 Woche melde sich das RDKS, das gleiche nochmal und tatsächlich wieder Luftverlust. Dann bin ich zum Reifendienst und habe gebeten, zu prüfen was mit den Reifen los ist.

Das Ergebnis war folgendes: Alufelgen haben ja auch immer noch andere metallene Zusatzstoffe/Materialen.
Also fingen bei den hinteren Felgen, am Ventilsitz die Aussparungen an zu korodieren....

Das Ende vom Lied, ich habe mir dann heute neue "Winterstiefel" für den Logan spendiert. Die GoodYear UltraGrip 9 sind noch gut gewesen und somit geblieben.

Platin P84 6JX15 ET35 185X65XR15

https://www.felgenoutlet.at/felgenbilder/12585_4/seo/platin_p84_diamant-schwarz.jpg?1589869007
https://www.felgenoutlet.at/felgenbilder/12585_2/seo/platin_p84_diamant-schwarz.jpg?1589869007
https://www.felgenoutlet.at/felgenbilder/12585_1/seo/platin_p84_diamant-schwarz.jpg?1589869007




So schauts jetzt aus...





20211218_152219.jpg
20211218_152226.jpg
20211218_152302.jpg
Wie ihr sehen könnt, sehen die Radbolzen an diesen Felgen bescheiden aus... deshalb habe ich mir gleich passende schwarze Abdeckkappen für die Radbolzen besorgt....

20211218_150635.jpg 20211218_150727.jpg 20211218_152042.jpg
Dacia Aufkleber für die Nabenkappen sind bestellt. Kommen aus Bulgarien, schaun wir mal...

Auf jeden Fall, finde ich die schwarzen Felgen schöner, als die silberfarbenen. Passt besser zum Gesamtbild :dance:
 
Zuletzt bearbeitet:

My1Logan-again

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV II
Baujahr
2018
So malein Update eines früheren Einbaus...

Hier habe ich über den Einbau meiner RFK und des Disaplays am Dachhimmel berichtet.

Also das Display an den Dachhimmel zu bringen, war für mich die richtige Lösung. Über die Zeit habe ich nicht einmal irgendeine Spiegelung auf dem Display gehabt. Weder Tagsüber, noch nachts. Da das Teil sich unmittelbar über dem Rückspiegel befindet, ist auch die Blickposition nicht aussergewöhnlich sonder in Verbindung mit dem Rückspiegel, für mich perfekt.

Es gibt aber auch schlechtes zu berichten. Mit der Zeit, hat sich der "Patex"-Kleber gelöst. Ich vermute durch die hohen, sommerlichen Temperaturen. Somit hat sich nicht nur die "Bespannung/Kunstleder" gelöst, sondern das ganze Teil wurde zunehmend instabil und unansehnlich...

Wir hatten ja vor ein paar Wochen "Black-Friday" ...dingsda...:lol:
Da ich mich schon vor längerer Zeit für einen 3D-Drucker interessiert habe, habe ich mir jetzt endlich einen Drucker zugelegt. Ich glaube das waren -68%.... Es ist ein Anycubic i3 Mega S geworden. Ja genau ein Einsteigermodel...aber bis dahin habe ich lediglich ein paar Youtube Filmchen und etwas Lektüre über das Thema intus....

Meine 3D-Zeichnungen mache ich ja alle über Sketchup....also habe ich mir die Monitorhalterung ausgebaut, vermessen und in Sketchup gezeichnet. Ich schreibe das gerade, damit man sich nicht über die Qualität wundert.
Tatsächlich habe ich erst 4 Drucke hinter mir. Die 2 Eulen, die auf der SD-Karte waren, dann einen Filamentabroller, den ich in Thingiverse gefunden habe und dann tatsächlich die beiden Teile für meinen Monitorhalter.

IMG-20211211-WA0011.jpeg IMG-20211211-WA0005.jpeg IMG-20211211-WA0001.jpeg
IMG-20211211-WA0007.jpeg IMG-20211211-WA0009.jpeg
20211212_090138.jpg 20211212_090210.jpg 20211212_090351.jpg

Die ganze Konstruktion habe ich diesmal mit einem zurecht gebogenen 0,5mm Lochblech direkt an die Schraube der Antenne befestigt. Hält jetzt mega gut!!!

Das ganze muß allerdings ohne "Brim" oder "Skirt" gedruckt werden, weil der Anycubic schon an seine druckbaren Grenzen kommt. Ca. 20x15x9cm 15 Std. hat der Druck für das Gehäuse gedauert, 4 Std. für den Monitorsupport. 25% Infill.

20211218_231602.jpg 20211218_231555.jpg
20211218_231518.jpg

Die Lämpchen im Rückspiegel sind während der Fahrt nicht zu sehen. Ist nur wegen der Aufnahme jetzt so!!!
 

Anhänge

  • 20211218_231602.jpg
    20211218_231602.jpg
    127,3 KB · Aufrufe: 6

Statistik des Forums

Themen
38.121
Beiträge
937.593
Mitglieder
65.016
Neuestes Mitglied
funmarco