• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Motorschaden bei Werks-Lpg?

W

Waslaf

Ich lese nun schon eine längere Zeit hier als Gast im Forum mit und habe mich dann kürzlich hier auch angemeldet, damit ich hier und da auch meinen Senf dazugeben kann.
Sehr häufig habe ich hier von negativen Beiträgen zu den Werks-Lpg gelesen, meist aber von Leuten die gar keinen fahren. Mich würde einfach mal interessieren, ob es jemals Motorschäden bei den werksgasern gab?
Klar, Probleme gab es immer mal wegen defekter injektoren oder zu engen Ventilen. Ist aber wohl eher mangelhafter Wartung zuzuschreiben. Gab es denn tatsächlich mal Motorschäden bei den werksgasern?
 

Bochummel

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster II LPG
Baujahr
2018
Tja, habe ich hier noch nix davon gelesen. Ich bin aber auch alles andere als ein "Alter Hase", insofern soll das nicht viel heißen.
Daran gemessen, wie oft davon schwadroniert wird das die reihenweise verrecken müssen weil LPG so schädlich ist für den Motor, ist es schon seltsam das kaum von Schäden berichtet wird. Es gab mal Berichte von einem Ex-Renault Mechaniker, die wirkten recht plausibel und handelten davon, das die Wirtschaftlichkeit im Betrieb komplett konterkariert würde durch zusätzliche Wartungsarbeiten und zu erwartende Reparaturen bzw. Motorschäden. Nach seiner Erfahrung (oder gefühler Erinnerung) gingen die Werksgaser unverhältnismäßig oft viel zu früh vom Platz.
@Texas hat mal berichtet das es eine Serie gab, bei denen steckte ein Konstruktionsfehler drin und davon gingen auffällig viele hoch.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Waslaf

  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Daran gemessen, wie oft davon schwadroniert wird das die reihenweise verrecken müssen weil LPG so schädlich ist für den Motor, ist es schon seltsam das kaum von Schäden berichtet wird
Genau darum geht es mir auch, ich konnte auch noch nichts auffälliges finden. Ich fahre bereits seit fast 15 Jahren LPG, seit 2010 werksgaser von Dacia. Bisher alles problemlos. Irritierend finde ich die Aussagen der Monteure bei Dacia, die oft erzählen "ist nix, taugt nix, gehen oft kaputt". Aber weder hier noch auf anderen einschlägigen Foren finde ich etwas über Motorschäden bei den werksgasern...:think:
 

bachmanns

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Sandero II Celebration 1.2 16V LPG
Baujahr
2015

DaciaLogan2Fahrer

Mitglied Platin
Fahrzeug
Logan MCV TCe 90 LPG Start & Stop
Baujahr
2016
Ich fahre seit 1999 Gas Autos und hatte nie Gas relevante Probleme. Eine defekte Zylinderkopfdichtung passiert auch reinen Benziner und/oder Diesel.
Meiner Erfahrung nach liegt es oft an der Werkstatt ob die Ahnung von dem haben was sie da machen.
Ansonsten läuft ein Gasauto problemlos, es kann ja zum Glück nicht lesen das es ausfallen soll.
Ist wie mit den Hummeln, die dürften eigentlich auch nicht fliegen können, da sie aber nichts von Physik verstehen tun sie es einfach.
 
W

Waslaf

  • Themenstarter Themenstarter
  • #6
Meiner Erfahrung nach liegt es oft an der Werkstatt ob die Ahnung von dem haben was sie da machen.
Ansonsten läuft ein Gasauto problemlos, es kann ja zum Glück nicht lesen das es ausfallen soll.
Das ist wohl wahr, leider gibt es nicht so sehr viele Werkstätten mit guter Ahnung von LPG. Bisher gab es bei meinen bisher 3 lpgs erfreulich wenige Fehler, wenn dann waren es Kleinigkeiten wie verstopfte Gasfilter.
Motorschäden hatte ich in den zurückliegenden über 40 Jahren nur bei reinen Benzinern oder Diesel.
 

Oldironman

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster Prestige LPG, atacamaorange,
Baujahr
2019
Wir haben unseren Duster im März bekommen.
Kaufgrund war das er eine LPG-Anlage ab Werk hatte.

Das ist bereits unser 5. LPG-Wagen.
Ein BMW E12, danach 3 Opel Ascona, Vectra, liefen alle
problemlos auf Gas.
Es steht und fällt alles mit der Pflege/Wartung
 

alfa

Mitglied
Fahrzeug
MCV II, Junior1.2 16V LPG sowie Speedy 0,9 TCe LPG
hallo,
ich hatte einen Motorschaden, siehe Ölverlust Logan MCV Erstzul.06.2015 55KW/75PS LPG ich bezweifle aber noch den direkten Zusammenhang mit dem LPG Betrieb. Ich hatte vorher keinerlei Probleme, bis zu dem Ölverlust.
Ich hatte nicht das Glück wie hoffentlich Mitglied bachmanns, und habe den Motor selber gewechselt. Austausch Motor D4F 734 LPG Typ K8MG 1,2l 16V.
Der definitive Fehler war das der Kolben bzw Kolbenboden am oberen Abstreifring gerissen ist und somit der obere Kolbenringe zu viel Spiel bekommen hat.
Würde mir immer wieder ein LPG Fahrzeug zulegen
Es steht und fällt alles mit der Pflege/Wartung
stimme ich voll und ganz zu.
Gruß Alfa
 

Oldironman

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster Prestige LPG, atacamaorange,
Baujahr
2019
LPG schadet dem Motor nicht, vollkommener Quatsch.
Unser Vectra LPG hat 310000 auf der Uhr, bei 35000
Kilometer umgerüstet, Verbrauch 8 bis 8,5 Liter auf 100 Kilometer

Es steht und fällt mit der Wartung und dem Umrüster
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
LPG schadet dem Motor nicht, vollkommener Quatsch.
Unser Vectra LPG hat 310000 auf der Uhr, bei 35000
Kilometer umgerüstet, Verbrauch 8 bis 8,5 Liter auf 100 Kilometer

Es steht und fällt mit der Wartung und dem Umrüster
Es geht aber um Werks-LPG und nicht nachgerüstete Anlagen.
Aber wie ich mittlerweile so mitgekriegt habe sind auch die Werks LPG´s Motoren nicht schlecht,
abgesehen vom Verbrauch der höher sein soll und die Wartung die eben nicht jede Werkstatt ordentlich hinkriegt.
Über den mickerigen Tank brauchen wir gar nicht zu reden. So etwas ist reine Blödheit von Dacia.
Ich vermute die bekommen irrsinnige Prozente auf die Tanks.:lol::lol::lol:
 

Oldironman

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster Prestige LPG, atacamaorange,
Baujahr
2019
Es geht aber um Werks-LPG und nicht nachgerüstete Anlagen.
LPG verursacht keine Motorschäden, das war der Kern meiner Aussage,
ob nachgerüstet oder ab Werk
Ab Werk sind sie bei Dacia aber auch nachgerüstet.
Dacia verbaut sie nicht in der Produktionsstraße, sondern
hinterher nachdem das Auto fertig produziert ist.
 

Oldironman

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster Prestige LPG, atacamaorange,
Baujahr
2019
Okay, das haben mir zwei Renault/Dacia Autohäuser aber anders
erzählt, scheinen da ja richtige Experten zu sein.

Wieder was dazu gelernt, Dankeschön
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
Also mein Duster LPG ab Werk ist Erstzulassung 3/12 und Herstellungsmonat 12/11. Der Erstbesitzer hat ein halbes Jahr darauf gewartet.
Die Rail wurde nach 6 Jahre und 60000 km auf Garantie gewechselt weil er stotterte.
Mittlerweile sind die neuen Blauen Injektoren drin, die wohl länger als 60000 km halten. (müssen)
Der Motor an sich schnurrt im Benzinmodus wie ein Kätzchen und im LPG Modus wie sei Löwe.
 

alfa

Mitglied
Fahrzeug
MCV II, Junior1.2 16V LPG sowie Speedy 0,9 TCe LPG
Hallo zusammen,
Sehr häufig habe ich hier von negativen Beiträgen zu den Werks-Lpg gelesen, meist aber von Leuten die gar keinen fahren. ?
ich denke darum hat Waslaf hier im Forum angefragt.
Mich würde einfach mal interessieren, ob es jemals Motorschäden bei den werksgasern gab?
dazu sind ja die Beiträge #4,#9, und #10.

Ich finde es wäre hilfreich, wenn sich Betroffene hier melden , oder wenn jemand etwar aussagekräftiges, passendes zum Thema findet es hier in diesem Betrag einfügt.
Gruß alfa
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 86 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 340 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 510 27,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 370 20,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 364 19,7%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 147 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 28 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!