• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

LTFT 1 Wert unrealistisch ?

radlma

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
Hallo.

Ich bin neulich über die Großglockner Hochalpenstraße gefahren.
Aus Interesse habe ich Torque eingeschaltet und den OBD 2 Stecker drinnen gehabt.
Als ich Richtung Heiligenblut runterfuhr meldete sich Torque mit dem Fehler P0136 (Lambdasonde nach Kat).
Die Motorkontrolleuchte hat nicht geleuchtet, habe aber trotzdem den fehler auslesen können und wurde auch gleich gelöscht.
Dann, beim zurückfahren, auf der anderen seite bergab wieder das gleiche.
Fehler wieder gelöscht , seitdem nicht wieder gekommen.
Motorkontrolleuchte hat nie geleuchtet und ich spürte auch keinen Leistungsverlust.
Natürlich war manchmal die Drehzahl etwas hoch beim Bergabfahren.

Mir ist nachher aufgefallen das die Sonde 1 (vor Kat ) gut regelt aber nach Kat sich nicht verändert.
Also LTFT 1 ( Langzeit) bleibt immer konstant auf 23,4 % und F / T steht immer auf -100 % wobei aber die Volt doch so zwischen 0,3 bis 0,7 schwanken.

Es gibt kein Problem, aber es würde mich doch Interessieren ob eventuell die Sonde nach Kat defekt ist, denn Normal müste doch auch die Sonde Nr. 2 verschiedene Werte anzeigen ? (Ich denke das vorher die Anzeige anders reagierte)

Vielleicht kann mir jemand eine Info darüber geben.

Gruß Martin
 

DaciaBastler

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2010
Die Diagnosesonde nach Kat hat im Idealfall keine Regelkurve ("Zackenlinie") sondern eine konstante Linie. Das heißt nämlich, dass sowohl die Regelung des Einspritzsystems über die Regelsonde vor Kat, somit auch die Regelsonde selbst, als auch der Kat einwandfrei funktionieren und die Sondenmesswerte konstant bleiben. Der Code P0136 (Fehlfunktion des O2-Sondenkreis, Bank 1, Sensor 2), taucht v.a. dann auf, wenn der Kat selbst Probleme macht oder es vor der Diagnosesonde ein Abgasleck gibt und die Diagnosesonde selbst zu regeln anfängt. Die Sonde 2 ist dann aber nicht defekt.
 

radlma

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
Danke für die Erklärung.

Dann wird wahrscheinlich, durch die höhere Drehzahl und mageren Gemisch beim runterfahren der Passtraße der Kat kurz beleidigt worden sein, und jetzt ist wieder alles in ordnung.
Das die zweite Sonde eher eine gerade Linie macht kann ich mir vorstellen, muß ich beobachten ob sich der Langzeitwert von 23,4 % doch mit der Zeit etwas verändert.
Vielleicht ist der F / T Wert mit -100% einfach deshalb weil mein OBD 2 Stecker das nicht richtig auslesen kann.
( 6 Euro - China).
Es scheint ja auch zu funktionieren, da die Volt doch reagieren.

Gruß Martin
 

radlma

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
Super Danke

Dann lasse ich alles so wie es ist.
Gruß Martin
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 448 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 668 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 518 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 444 18,4%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 185 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%