• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Kühlwassertemperatur + OBD beim Dokker # Lösung #


Jorgurtbecher

Mitglied
Fahrzeug
Dacia-Dokker 1,5 Blue dci 95
Baujahr
2020
Moin Klaus
Ja ich habe mal in die Anleitung geschaut, aber leider alles auf
Englisch :cry:
Und über "Boost pressure" kann ich da nix finden :think:
Ja das Englische ist schon verdammt lange her..........
Zur Not schau mal bei Youtube rein, da gibt es viele Videos
zum Autool.
Ich brauchte ja nur die Kühlertemeratur, und das hat mir mein
Mechaniker gemacht (lange rumgefummelt bis es passte).
Für die Anleitung braucht Mann eine Lupe, so lütt der schiet.... :readit:
Sorry :(
 

Audiobahn

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Moin moin,
Ich habe mir das besagte tolle Instrument auch besorgt und eingebaut. Ich habe aber das Problem das es sich selbstständig macht,wenn Auto aus und Zündschlüssel gezogen ist.
Ich vermute mal, das es mit der Spannungsversorgung zusammen hängt, jedesmal wenn sich die Spannung verändert geht das Teil an und nach 30s wieder aus. Wie kann ich das abstellen. Hat da jemand eventuell das gleiche Problem?

Lg Axel
 

Anhänge

  • 20210517_123319.jpg
    20210517_123319.jpg
    166,9 KB · Aufrufe: 15

KarpatenVan

Mitglied
Fahrzeug
Dokker
Baujahr
2020
  • Themenstarter Themenstarter
  • #18
Hallo Axel

Bei mir ist das Problem nicht vorhanden. Benutzt du das Original Kabel oder hast du noch etwas dazwischen gebaut?
 

Jorgurtbecher

Mitglied
Fahrzeug
Dacia-Dokker 1,5 Blue dci 95
Baujahr
2020
Dieses Problem habe ich auch nicht, wenn ich den die Zündung an mache
geht er an, wenn ich die Zündung aus mache dauert es einen Moment
dann geht er aus........:think:
Schau mal in die Einstellung ob da was geht, ansonsten wüsste
ich auch nicht.......:readit:
Viel Erfolg :yes:
 

Audiobahn

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Hallo Axel

Bei mir ist das Problem nicht vorhanden. Benutzt du das Original Kabel oder hast du noch etwas dazwischen gebaut?
Nein das orginal Kabel geht direkt zum Anschluss. Ist echt schon merkwürdig.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Dieses Problem habe ich auch nicht, wenn ich den die Zündung an mache
geht er an, wenn ich die Zündung aus mache dauert es einen Moment
dann geht er aus........:think:
Schau mal in die Einstellung ob da was geht, ansonsten wüsste
ich auch nicht.......:readit:
Viel Erfolg :yes:
Genau so funktioniert meins auch, nur mir ist heute beim Mittagessen im Auto aufgefallen und es war nur das Radio an, das wenn sich die Spannung verändert, es jedesmal kurz (30s) angeht und dann wieder aus, aber nicht das komplette Display nur halt die voltanzeige. Ich schau morgen nochmal in den Einstellungen.

Lg
 

Audiobahn

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Guten Morgen,

So nachdem ich die komplette Einstellungen durchgegangen bin, ist mir aufgefallen das ein Fehler gespeichert wurde P0380 (siehe bild). Eventuell liegt es an diesem fehler und das Gerät möchte darauf aufmerksam machen. Löschen geht mit dem selbst nicht. Versuche es mal mit obd Stecker am Wochenende zu löschen .

Lg Axel
 

Anhänge

  • 20210518_074543.jpg
    20210518_074543.jpg
    163,1 KB · Aufrufe: 27

Dokkerneuling

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
Gibt es für dieses Problem (OBD A203 piept nach Schlüsselabzug nervend weiter) mittlerweile auch eine Lösung ?
Oder ist nur Entfernen des Rätsels Lösung ??
 

Dokkerneuling

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
super antwort !! Du bringst mich mit deiner klugen Antwort echt weiter !! Danke
Habe meinen Post noch einmal kontrolliert....und Nein ich wollte nicht wissen bei wem es piepst oder auch nicht . Da musst du echt was falsch verstanden haben
 

KarpatenVan

Mitglied
Fahrzeug
Dokker
Baujahr
2020
  • Themenstarter Themenstarter
  • #25
Dann antworte ich dir genauer.
Beim Einschalten piepst das Teil einmal. Beim Ausschalten piepst gar nichts. Es geht einfach aus.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Zieh mal den OBD Stecker, ohne Zündung ab. Starte den Motor und stecke den Stecker wieder rein.
 

Audiobahn

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Ja ist echt nervig mit dem piepsen, zumal ich auch meine Pausen im Auto verbringe . Werde ich später mal bei mir auch abziehen und neu versuchen. Ansonsten muss ich das Ding mal öffnen und den mini piepser ausbauen, dann ist auch Ruhe.
 

Statistik des Forums

Themen
33.836
Beiträge
814.482
Mitglieder
54.785
Neuestes Mitglied
willswissen