• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Kompressorkühlbox


Bulweih

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway TCe 130 GBF
Ich habe mir jetzt auch eine Kompressorkühlbox zugelegt! Ich habe lange nach einer gesucht die auch nicht zu teuer und klein ist! Da wir nicht oft unterwegs sind. Es ist eine von der Firma Alpicool und hat ein Fassungsvolumen von 15 Liter! Ich habe dann Angebot auf eBay entdeckt für 145€+3€ Versand. Jetzt ist sie bei mir läuft und schaut wertig aus und ja es ist ein China Produkte aber für unser Zwecke wird es reichen Achja es ist auch ein Batteriewächter eingebaut und die Box lässt sich über eine App zusätzlich Steuern!
 

Anhänge

  • IMG_20200930_180534__01.jpg
    IMG_20200930_180534__01.jpg
    368,8 KB · Aufrufe: 60
  • IMG_20200930_180941.jpg
    IMG_20200930_180941.jpg
    189,4 KB · Aufrufe: 62
  • IMG_20200930_180610.jpg
    IMG_20200930_180610.jpg
    204,3 KB · Aufrufe: 58
  • IMG_20200930_180752.jpg
    IMG_20200930_180752.jpg
    133,1 KB · Aufrufe: 65

Bönz

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway Celebration SCe 110 LPG
Wie sieht denn die App aus? Sowas hätte ich auch gern.

Habe letztens bei einer reduzierten Mobicool MCF40 zugeschlagen mit 38l Volumen. Mit App wäre ich restlos glücklich.
 

Bulweih

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway TCe 130 GBF
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Wie sieht denn die App aus? Sowas hätte ich auch gern.

Habe letztens bei einer reduzierten Mobicool MCF40 zugeschlagen mit 38l Volumen. Mit App wäre ich restlos glücklich.
Ist jetzt nicht riesig umfangreich aber das wichtigste ist dabei und reicht!
 

Anhänge

  • Screenshot_20200930-194457.jpg
    Screenshot_20200930-194457.jpg
    46,3 KB · Aufrufe: 49

Bönz

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway Celebration SCe 110 LPG
Naja, so umfangreich habe ich sie mir ja auch nicht vorgestellt. So viele Funktionen kann man an einer Kühlbox ja nicht steuern. ;-)
 

Omma

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
Habe letztens bei einer reduzierten Mobicool MCF40 zugeschlagen mit 38l Volumen. Mit App wäre ich restlos glücklich.
Ich hatte auch eine Mobicool, die Mobicool FR34 AC/DC. Funktionierte wenig befriedigend, da sie angeblich bis -10C runterkühlen können sollte, aber tatsächlich nur auf -7C kam. Das fand ich eher grenzwertig. Na gut, aber für Camping oder ähnlich vorübergehende Benutzungen sollte es wohl reichen.
Dann ging das gute Stück, das immerhin damals 262 Euro gekostet hatte, nach weniger als einem Jahr kaputt (lief einfach nicht mehr). Die Reklamation gestaltete sich etwas schwierig, gelang dann aber am Ende doch.

Jetzt habe ich mir für fast den gleichen Preis eine Magira Alaska MF40-C gekauft. Hat geringfügig mehr Volumen, für den geschickteren Transport (wenn die Dinger voll sind, sind sie ganz schön schwer!) Rollen, kühlt statt der versprochenen -20C auf -17C, was dann nicht mehr ganz so viel ausmacht.
Jetzt hoffe ich nur, dass die länger durchhält!

Übrigens hat sich die Box (die neue) auch schon im Haushalt bewährt: Kürzlich ging unsere Kühl-Gefrier-Kombi kaputt. Da passte alles aus dem Gefrierteil mal eben in die Box und konnte so gerettet werden...
 
Zuletzt bearbeitet:

Bönz

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway Celebration SCe 110 LPG
Man kan von -10°C bis +10°C einstellen, aber die erreichbare Temperatur hängt ja auch von der Außentemperatur ab.

Bei 197€ konnte ich nicht neun sagen. Für meinen Camper und meine Werkstatt wird es reichen. :)
 

Slania

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway
Ich habe mir die Kühlbox von Bodega gekauft. Die mobicool ist fast baugleich, hat jedoch einen unmöglichen Deckel. Bodega lässt sich leicht öffnen. Einziger Nachteil. Sie ist nicht nur sehr gross sondern unglaublich schwer. Trotz Rollen. So stabil dass man sie, vorausgesetzt dass man eher ein Leichtgewicht ist, sogar zum sitzen verwenden kann. Ich frage mich momentan nur, wie bringe ich das Schwergewicht in meinen Dokker
 

latschenkraft

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.5dci, 86ps
Baujahr
2008
Sag welche Außenmaße hat denn die Box? Das wäre echt interessant
Lg aus Wien
 

Dokkerfranz

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker "Stepway" TCe 130 PF
Baujahr
2021
Vor ca. 15 Jahren habe ich mir für meine Geländewagentouren eine Engel 35 gegönnt, dazu gleich die originale Isolierhülle. Die Box ist überzeugend, die Engel-Preise allerdings auch...
Würde ich jederzeit wieder kaufen, auch meine "Allradlerfreunde" verwenden größtenteils diese Marke.
Meine Box hat (als es noch möglich war) mehrere Touren mit endlosen Wellblechpisten in Nordafrika ohne das geringste Problem geschafft. Funktioniert noch heute wie am ersten Tag!
So viel zum Punkt "Produktqualität"...
 

Chauffeur

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dokker SCe 100
Baujahr
2016
Sag welche Außenmaße hat denn die Box? Das wäre echt interessant
Lg aus Wien
Es geht wohl um DIESE Box.

Vor ca. 15 Jahren habe ich mir für meine Geländewagentouren eine Engel 35 gegönnt ...

Ich habe seit ein paar Jahren die Engel MR040, die ist wohl auch sehr solid (klopfaufholz), kühlt sehr gut und auch bei extremer Schieflage. Der Anlaufstrom des Kompressors ist sehr gering, sodass das auch so schnell keinen Spannungswächter zum Abschalten bringt. Aber der Preis ist wirklich stolz (aktuell ab 499 €) und der Kompressor ist auch ganz schön laut. Das Teil steht im Dokker und beim Camping schlafe ich ja meistens im Wohnwagen, da ist es dann egal. Aber wenn ich im Dokker schlafe, kühle ich abends nochmal kräftig runter und mache die Box dann über Nacht aus, sonst könnte ich nicht schlafen. Selbst wenn man im Dachzelt schläft, hört man das Brummen der Kühlbox unten im Auto.
 

Dokkerfranz

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker "Stepway" TCe 130 PF
Baujahr
2021
Genau so ist es! Wir fahren am Tag, da kühlt die Box optimal herunter. In der Nacht wird sie abgeschaltet, durch die Thermohülle hält sie die Temperatur sehr gut...und am nächsten Tag geht es ohnedies wieder weiter...
Überall im Süden hat sich diese Vorgangsweise bewährt.
Kaufentscheidend war die tolle Kühlleistung, die von dir angesprochene Funktionssicherheit auch bei Schieflage und das Wissen dass eine Engelbox stundenlange Fahrten auf Schlagloch- und Wellblechpisten locker bewältigt.
Fazit: Zu 100% "Geländewagentauglich"...für den der das auf viele Jahre gesehen wirklich braucht!
 

Dokkerfranz

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker "Stepway" TCe 130 PF
Baujahr
2021
Aus eigener Erfahrung...es gibt zwei Artikel die man leider sehr häufig zu klein kauft:
1.) Tresor
2.) Kompressorkühlbox

Mit 15 Liter Inhalt genügt die Box für eine Jause + Getränk...auf Reisen (mit Familie?) bist du damit aus meiner Sicht schlecht aufgestellt!
 

Statistik des Forums

Themen
34.122
Beiträge
820.537
Mitglieder
55.439
Neuestes Mitglied
james.samson