• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Inspektionen/TÜV nach Km/Jahr

Werner Decker

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Diesel 90 PS
Baujahr
2014
#1
Hallo,

habe soeben bei einem Renault / Dacia Autohaus im Ennepe-Ruhr-Kreis einen Termin zur ersten Inspektion Anfang April bei knapp 20.000 KM, bzw. nach einem Jahr vereinbart.
Einschließlich Ölwechsel, Reinluftfilter, Innenraum- und Ölfilterwechsel soll dies ca. 330,- Euro (in richtigem Geld gerechnet 660,- Deutsche Mark) kosten. Sie beinhaltet neben der Wartung noch kleinere Kontrollarbeiten und lächerliche Prüfungen, wie Hupe, Innenbeleuchtung, Frontscheibe, Außenspiegel, Scheibenwaschanlage, Aufkleber! Airbags, sowie "Dokumentation und Positionierung des Wartungsaufklebers". So macht man Geld!
Leider darf man innerhalb der dreijährigen Garantiezeit keine Werkstatt des Vertrauens (bei mir eine freie Werkstatt, mit der ich seit über 12 Jahren zusammen arbeite) aufsuchen.
Denn dann verliert man jeglichen Garantieanspruch im Hause Renault/Dacia. Schade.

Ein schönes Wochenende wünscht
Werner Decker
 
Zuletzt bearbeitet:

ph3x

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
Baujahr
2015
#2
Stell mal (falls du das schriftlich hast) eine Liste von den Arbeiten und
Teilen hier rein - da is sicher Sparpotential drinnen (auch bei Dacia!).
Allein beim Öl is da sicher ein nicht unerheblicher Betrag drin!
Und ja, man kann eigenes Material mitbringen (richtige Spezifikation
vorausgesetzt) - sollt sich die Werkstatt weigern -> is sie nicht die
richtige!
 

Werner Decker

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Diesel 90 PS
Baujahr
2014
#3
Erste Wartung nach einem Jahr

Hallo,

habe soeben bei einem Renault / Dacia Autohaus im Ennepe-Ruhr-Kreis einen Termin zur ersten Inspektion bei knapp 20.000 KM, bzw. nach einem Jahr gemacht.
Einchließlich Ölwechsel, Reinluftfilter Innenraum- und Ölfilterwechsel soll dies ca. 330,- Euro (in richtigem Geld gerechnet 660,- Deutsche Mark) kosten. Sie beinhaltet neben der Wartung noch kleinere Kontrollarbeiten und lächerliche Prüfungen, wie Hupe, Innenbeleuchtung, Frontscheibe, Außenspiegel, Scheibenwaschanlage, Aufkleber der Airbags, sowie "Dokumentation und Positionierung des Wartungsaufklebers". So macht man Geld!
Leider darf man innerhalb der dreijährigen Garantiezeit keine Werkstatt des Vertrauens (bei mir eine freie Werkstatt, mit der ich seit über 12 Jahren zusammen arbeite) aufsuchen. Denn dann verliert man jeglichen Garantieanspruch im Hause Renault/Dacia. Schade.

Ein schönes Wochenende wünscht
Werner Decker
 

gardendesigner

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.5 dCi eco2 (90 PS)
#4
es gibt kaum eine werkstatt die sich nicht weigert. schließlich liegt an sowas ein großer verdienst.

freie werkstätten dürfen rein rechtlich aufgesucht werden wenn sie nach herstellervorgabe warten.

aber bei garantie und gar kulazansprüchen ist man dann meistens ohne rechtsvertretung am arsch..

ich habe für diese wartung etwa 50euro weniger bezahlt.

ich muss mal die rechnung suchen und dann auflistung einstellen.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#5
wie kommt denn dieser preis zustande?

bei allem was ich so bisher gelesen habe, dürfte die wartung um die 280€ kosten.
bei selbst mitgebrachtem öl knapp 150€.

würde mir von mehreren autohäusern einen KVA machen lassen, denn der wartungsumfang ist von dacia vorgegeben.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#6
wie kommt denn dieser preis zustande?

bei allem was ich so bisher gelesen habe, dürfte die wartung um die 280€ kosten.
bei selbst mitgebrachtem öl knapp 150€.

würde mir von mehreren autohäusern einen KVA machen lassen, denn der wartungsumfang ist von dacia vorgegeben.
 

Werner Decker

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Diesel 90 PS
Baujahr
2014
#7
es gibt kaum eine werkstatt die sich nicht weigert. schließlich liegt an sowas ein großer verdienst.

freie werkstätten dürfen rein rechtlich aufgesucht werden wenn sie nach herstellervorgabe warten.

aber bei garantie und gar kulazansprüchen ist man dann meistens ohne rechtsvertretung am arsch..

ich habe für diese wartung etwa 50euro weniger bezahlt.

ich muss mal die rechnung suchen und dann auflistung einstellen.

Habe von Dacia (dacia.deutschland@dacia.de) gestern per Mail nachfolgenden Hinweis erhalten:

"WENN SIE EINE FREMDWERKSTATT, ALSO NICHT DACIA - VERTRAGSWERKSTATT BEAUFTRAGEN DIE iNSPEKTIONEN DURCHFÜHREN ZU LASSEN, ENTFÄLLT DIE WERKSGARANTIE VON 3 JAHREN".

Direktion Qualität und Kundendienst
Abteilung Kundenbetreuung
Tim Mohrmüller

Renault Deutschland AG
Tel: 0 1805/89464620


Noch Fragen? Der Schriftwechsel vom 18. - 20.02.2015 kann bei mir eingesehen werden. Die Rechnungsaufstellung würde mich einmal interessieren. Danke "gardendesigner".

Gruß
Werner Decker
 
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II TCe 90 Baikalblau (90 PS) Prestige
#8
330,- ist aber sehr viel Geld für die erste Wartung ich habe für meinen Benziner 190 + 20,- Euro Gutschein = 210,-Euro bezahlt. Wartung kann auch wärend der Garantie bei einer freien Werkstatt ,wenn nach vorgaben von Dacia gearbeitet wird,gemacht werden ohne Verlust der Garantie.
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
#9
Das wären ja inflationäre Preisentwicklungen, wenn der Betrag der Richtigkeit entsprechen würde.

Wenn man das alles mit dem hier vergleicht und auf die Beträge nochmal 20% (die Jahre) aufschlägt, dann sollte der Gesamtbetrag incl. Ölwechsel 200.- Teuros nur knapp übersteigen.
 

AGFA

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan dCi90 66KW90PS
#10
es gibt kaum eine werkstatt die sich nicht weigert. schließlich liegt an sowas ein großer verdienst.

freie werkstätten dürfen rein rechtlich aufgesucht werden wenn sie nach herstellervorgabe warten.

aber bei garantie und gar kulazansprüchen ist man dann meistens ohne rechtsvertretung am arsch..

ich habe für diese wartung etwa 50euro weniger bezahlt.

ich muss mal die rechnung suchen und dann auflistung einstellen.


Bei 50,--EUR frage ich mich wie das gehen soll ? Da sind die Materialkosten noch nicht einmal gedeckt ganz geschweige von irgendwelchen Arbeitskosten.
Und 50,--EUR für keine Leistung ist ganz schön teuer !
Oder hast Du dich bei der Preisangabe vertippt.

Nicht persöhnlich nehmen !
AGFA
 

datalost

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
#12
Hallo,

habe soeben bei einem Renault / Dacia Autohaus im Ennepe-Ruhr-Kreis einen Termin zur ersten Inspektion bei knapp 20.000 KM, bzw. nach einem Jahr gemacht.
Einchließlich Ölwechsel, Reinluftfilter Innenraum- und Ölfilterwechsel soll dies ca. 330,- Euro (in richtigem Geld gerechnet 660,- Deutsche Mark) kosten. Sie beinhaltet neben der Wartung noch kleinere Kontrollarbeiten und lächerliche Prüfungen, wie Hupe, Innenbeleuchtung, Frontscheibe, Außenspiegel, Scheibenwaschanlage, Aufkleber der Airbags, sowie "Dokumentation und Positionierung des Wartungsaufklebers". So macht man Geld!
Leider darf man innerhalb der dreijährigen Garantiezeit keine Werkstatt des Vertrauens (bei mir eine freie Werkstatt, mit der ich seit über 12 Jahren zusammen arbeite) aufsuchen. Denn dann verliert man jeglichen Garantieanspruch im Hause Renault/Dacia. Schade.

Ein schönes Wochenende wünscht
Werner Decker
Das stimmt absolut nicht!!!!!
Seit 2010 ist es lt. EU-Recht (und dazu wurden alle Hersteller verpflichtet!!) ohne weiteres möglich, den Service auch innerhalb der Garantiezeit in jeder x-beliebigen Werkstatt durchführen zu lassen! Kein Hersteller darf seine Garantie mehr davon abhängig machen, wo du deinen Service hast machen lassen, wenn die Werkstatt auf der Rechnung bestätigt, dass dein Fahrzeug nach Dacia- bzw. Renaultnorm gewartet wurde!
Was anderes ist es bei Garantiearbeiten. Diese dürfen nach wie vor nur von Vertragshändler ausgeführt werden, weil sie Partner des Herstellers sind.
Unser Renault-AH hatte übrigens damals um die 170,--€ verlangt.
 

datalost

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
#15
Habe von Dacia (dacia.deutschland@dacia.de) gestern per Mail nachfolgenden Hinweis erhalten:

"WENN SIE EINE FREMDWERKSTATT, ALSO NICHT DACIA - VERTRAGSWERKSTATT BEAUFTRAGEN DIE iNSPEKTIONEN DURCHFÜHREN ZU LASSEN, ENTFÄLLT DIE WERKSGARANTIE VON 3 JAHREN".

Direktion Qualität und Kundendienst
Abteilung Kundenbetreuung
Tim Mohrmüller

Renault Deutschland AG
Tel: 0 1805/89464620

Noch Fragen? Der Schriftwechsel vom 18. - 20.02.2015 kann bei mir eingesehen werden. Die Rechnungsaufstellung würde mich einmal interessieren. Danke "gardendesigner".

Gruß
Werner Decker
Das kannst du getrost in den Papierkorb werfen, das verstößt gegen EU-Recht!
Schreib sie einfach mal an, ob sie einverstanden sind, dass du dieses Schreiben nach Brüssel schickst, oder ob sie sich nur "vertan" haben!! :lol:
Könnte sehr sehr teuer werden für Dacia, wenn die Aussage stimmt und sie daran festhalten!
Zusätzlich gib den "Stoff" der AutoBild, die freuen sich immer über so etwas! :lol:
Bei solchem "Gedankengut" eines Herstellers würde ich mich jetzt festbeißen, nach EU-Rechtsvorschriften kann der Hersteller nur gnadenlos den Kürzeren ziehen.
Wenn jeder macht was er will, das wäre ja noch schöner und die EU war noch nie in der Höhe verteilter Strafen zimperlich, egal ob deutsche Hersteller, amerikanische Softwaremonopolisten, gleich was, die haben jeden schon mächtig "rasiert" und ausnahmslos jeder, der sich vorher so souverän gefühlt hat, ist mit einem kurzen Hemd nach Hause gegangen!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

datalost

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110PS)
#16
stimmt schon, aber:
recht haben und recht bekommen

sind zwei paar schuhe.
In Brüssel beschweren und Strafe zahlen müssen aber totsichere Dinge!
Da haben schon ganz andere einen "ganz Kurzen" gezogen!
Dagegen würde ich mich ganz massiv wehren und als Verbraucher eine Anzeige nach Brüssel schicken!
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 21 3,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 105 19,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 159 29,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 96 17,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 113 20,9%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 41 7,6%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 5 0,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!