• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Sandero III ab 2021 Here WeGo (Android) im MediaNav


peterchen1954

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway 3 TCE 90
Baujahr
2021
Hallo,
Mitte Juli soll mein neuer Sandero Stepway Comfort TCE 90 voraussichtlich kommen.
Mein zweiter Sandero Stepway nach total crash des Vorgänngers Baujahr 2017.
Android Auto kann mittlerweile über Handy auf dem Display des MediaNav genutzt werden.
Soweit alles klar. Aber wie ist es mit HereWeGo ( Android) als Navigation. Hat eine wunderbare Möglichkeit der
Navigation offline.
Kann diese App auch vom Smartphone auf das MedieNav gespiegelt bzw. übertragen werden ?
Etwa auf die gleiche Art wie Android Auto ? Die Bedienung der App (Streckenwahl usw..) müsste sicherlich über
das Smartphone erfolgen. Oder ????
Und weiß vielleicht jemand welches Handyformat maximal in die zum Medianav gehörige Handyhalterug passt ?
Traumhaft schön wäre nämlich 6 Zoll Tab von Samsung.
 

Mr. Zock

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2
Baujahr
2020
HereWeGo geht leider nicht mit Android Auto, nur mit Appel Car Play. Finde ich auch sehr schade, das Android Auto nur so wenige Apps unterstützt.
 

peterchen1954

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway 3 TCE 90
Baujahr
2021
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
HereWeGo geht leider nicht mit Android Auto, nur mit Appel Car Play. Finde ich auch sehr schade, das Android Auto nur so wenige Apps unterstützt.
Danke für die schnelle und schon etwas aufschlussreiche Antwort.
Ich ging bei meiner Anfrage auch davon aus, das Android Auto und HeWeGo
zwei grundsätzlich verschiedene Programme sind. Das was mir vorschwebt wäre wahrscheinlich nur auf einem MediaNav auf Androidbasis möglich.
Vielleicht nächste Generation.
Trotzdem danke und gute Nacht
 

Thori71

Gesperrt
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
Nabend,

soweit ich weiß, nutzen das MediaNav und Here dieselben Karten. Nur kann man aufm Telefon die Karten kostenlos updaten und auf dem Autonavi eben nicht.
Blöd gefragt, wieso unbedingt das Telefon auf den MediaNav-Bildschirm spiegeln, der VÖLLIG aus dem Sichtfeld platziert ist?
Ne Telefonhalterung an den Rückspiegel, Ton zur Not mit Blauzahn an das Radio senden, fertig.
Ich hab von Anfang an mein Telefon unter dem Rückspiegel pappen und navigiere darüber.
Vor mir das HUD, darüber die Straße, leicht rechts davon das Navi, drüber der Rückspiegel. Was soll ich zum Radio runter glotzen???
 

4WD_rulez

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster 4WD
Schau Dir mal „Magic Earth“ an. Ich habe die iOS-Version, ist aber auch für Android erhältlich und soll dann mir Android Auto funktionieren.

Die Karten (komplett frei und offline nutzbar) sehen richtig gut aus. Verkehrsnachrichten gehen auch .. und es gibt sogar eine HUD-Funktion.
 

Mr. Zock

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster 2
Baujahr
2020
Magic Earth finde ich zwar auch recht gut, aber mit Android Auto läuft das leider auch nicht zusammen.
 

Meta

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Duster Prestige Blue dCi 115 4WD
Baujahr
2019
Hallo,
damit eine App in Android Auto zugelassen wird muss sie mehrere Bedingungen erfüllen, unter anderem muss Google sein Okay geben.
Bis vor kurzen durften keine Naviprogramme rein(WAZE und MAPS sind googleeigene).
Nun sind andere Naviapps erlaubt. Dafür müssen die zertifiziert werden.
Also denke ich das bald noch das eine oder andere Naviprogramm dazustösst.
 

Statistik des Forums

Themen
34.570
Beiträge
832.368
Mitglieder
56.480
Neuestes Mitglied
Sten1