• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Sandero II ab 2013 Geht dieses Auto?


Pher7

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia
Hab gestern mit meiner Schwester telefoniert, der ist ihr Auto verreckt vor 2 Wochen und braucht jetzt etwas Neues.
Sie fährt extrem wenig, da sie fast alles zu Fuß machen kann.

Sie sucht jetzt länger rum und hat sich jetzt anscheinend eine Toyota Yaris Hybrid aufschwatzen lassen.
Der ist 4 Jahre alt und soll 14 000 Euro kosten.
Ich war etwas verwundert, weil sie nicht viel Kohle hat und sie max 5000 Kilometer im Jahr fährt, da sie für längere Fahrten den Bus von ihrem Freund nehmen.

Jetzt hab ich diesen Sandero gesehen, der sofort verfügbar ist:

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/...searchId=e6735722-ad17-f9d7-d452-ce4bf7891461

Ich habe selber einen Dacia und bin sehr zufrieden, hab aber keine Ahnung von den Sanderos.
Wie ist denn der kleine 3 Zylinder Motor in dem Auto?
Ist der zuverlässig und hält auch viele Jahre?

Ich nehme an der Sandero 2 wurde nur bis 2020 gebaut, das Auto steht also schon länger beim Händler auf dem Hof?
Sollte man noch versuchen zu handeln?

Was haltet ihr allgemein von Hybriden für Leute die wenig Kilometer fahren?
Ich denke das ist totaler Schwachsinn, oder?
Aber sie scheint es sich in den Kopf gesetzt zu haben, wie kann man es hier ausrden?
Ich nehme an es ist kein Plug-In Hybrid wenn er 4 Jahre alt ist, oder?
 

tbg

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
ich würde sagen das der sandero super wäre. meine mutte fährt auch einen sandero mit 3 zylinder und 90 ps und er steht mehr als gefahren wird, für die stadt ist das ein super auto, klein sparsam je nach der fahrweise und auch sehr zuverlässig.

du kannst ihr das auto mal zeigen evtl auch ne probefahrt mit ihr machen evtl wird sie sich dann überlegen ob sie 14k, wo man schon nen neuwagen bei dacia bekommt bezahlt oder doch 9k für einen neuen mit wenig km und ggf selber ausstattung.

kurz um der sandero ist als zweitwagen für die stadt super.
 

Alexandre

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan mcv 2 Lauerate LPG 90 Tce,ASoftTtuning
Baujahr
2016
Moin
Also der SANDERO ist gutes Auto.
als 900 ccm 3 Zylinder mit Lpg Gas
( Wir haben den MCV,also den Kombi,)
ist er sogar ein Hybrid mit gerade mal
24€ Steuern im Jahr.
und ab ca 800m schaltet der von Benzin
auf Gas um.
mfG. Alex
 

Dokkerfranz

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker "Stepway" TCe 130 PF
Baujahr
2021
Gar keine Frage...der Sandero ist für den geschilderten Gebrauch eindeutig die bessere Wahl!
Neuwagen mit Garantie...keine zu erwartenden Reparaturen...das bedeutet viele problemfreie Jahre!
Der Sandero hat alles was man braucht...Servo...Klima...verbrauchsgünstiger Motor...für die Wagenklasse viel Innenraum...da passt alles!
Besonders auch wenn deine Schwester finanziell nicht allzuviel Spielraum hat!
Klare Sache!
 

Sternenpirat

Mitglied Silber
Fahrzeug
Koreaner
Ich würde auch fragen wieviel Vorbesitzer der Sandero hatte, für einen Neuwagen gibt ein zwei Ungereimtheiten:

Verkauft wird er vom Autohaus Schmidt in Garching, aber den Kennzeichenrahmen hat es von Autohaus Lechner aus Mainburg
 

Pher7

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia
  • Themenstarter Themenstarter
  • #7
Gar keine Frage...der Sandero ist für den geschilderten Gebrauch eindeutig die bessere Wahl!
Neuwagen mit Garantie...keine zu erwartenden Reparaturen...das bedeutet viele problemfreie Jahre!
Der Sandero hat alles was man braucht...Servo...Klima...verbrauchsgünstiger Motor...für die Wagenklasse viel Innenraum...da passt alles!
Besonders auch wenn deine Schwester finanziell nicht allzuviel Spielraum hat!
Klare Sache!

ja was soll man dazu sagen?

Habe gerade mit meiner Schwester telefoniert, nachdem ich gesehen habe dass ein Sandero 2021mit Klima usw für 10 200 Euro NEU ca 5 Kilometer von ihrem Wohnort steht bei einem Dacia - Händler.
Hinfahren, probefahren, mitnehmen wenn er gefällt...

https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/...searchId=0baa249b-6e88-2263-418e-eba333a9d7aa

Aber sie hat sich bequatschen lassen von einem Freund (ich kenne ihn auch und sein Auto) und jetzt muss es eben unbedingt ein Hybrid sein... (Der Freund fährt halt 50 000 Kilometer im Jahr, wobei ich bei ihm auch denke der Hybrid lohnt sich nicht bei 90% Autobahn...)
Dacia ist eben ein Billigauto und NICHT mit eine Luxus - Toyota Yaris Hybrid vergleichbar :D

Meine Schwester hat 3 Kinder, zwei davon noch nicht in der Schule, letztes Jahr habe ich ihr geraten sie soll sich einen Dokker billig kaufen, weil ich mir schon damals dachte dass der viel teurer wird (ok jetzt ist er ganz weg).
Naja man kann Leute nicht überreden, wenn sie sich etwas in Kopf gesetzt haben ( oooch der Hybrid fährt so schön leise, wenn ich aus der Garage fahre hört das Kind was hinter mir spielt den auch garantiert nicht... :D)

Ach ja und die Garantie:
Da will ihr der Toyota - Fritze angeblich 7 Jahre geben was sie natürlich super toll fand.
Das heißt sie dackelt dann mit einem am Ende 11 Jahre alten Kleinwagen jedes Jahr brav zum Toyota - Vertragshändler und zahlt die sicherlich nicht günstigen "Inspektionskosten".
Die Garantie auf die Batterie bei den Hybriden von Toyota scheint aber eh nur für 5 Jahre zu gelten, naja dann hat sie ja wenigstens noch ein Jahr Garantie... :D
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
... evtl wird sie sich dann überlegen ob sie 14k, wo man schon nen neuwagen bei dacia bekommt bezahlt oder doch 9k für einen neuen mit wenig km und ggf selber ausstattung.
14.000,- für ein vier Jahre altes Auto oder 9.000,- für einen Neuwagen mit Klimaanlage. Wenn jemand wenig fährt, was gibt es da noch zu überlegen?
 

Dokkerfranz

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker "Stepway" TCe 130 PF
Baujahr
2021
Ja...richtig...allerdings kommt es auf den Verwendungszweck an...und diese beiden verlinkten Neuwagen wären sofort verfügbar!
Wobei man schon sagen muss dass in dieser Preislage auch ein Sandero III denkbar wäre...!

5000 Km im Jahr...und das Auto wird wie beschrieben nicht für längere Strecken verwendet.
Eine Urlaubsfahrt mit Familie und Gepäck...oder viele Autobahnkilometer...das sehe ich in diesem Fall nicht!
Im Stop & Go Stadtverkehr, bei Einkaufsfahrten, Kindertaxi und Fahrten ins Umland spielt es nicht wirklich eine entscheidende Rolle ob das Auto 73 oder 90 PS hat. Mit meinem "ex-Sandero 1 / 1,4 MPI" bin ich 12 Jahre gefahren ohne wirklich das Gefühl zu haben "untermotorisiert" unterwegs zu sein.
Klar..."on Tour" ist der 90 PS Turbo ganz sicher der bessere Motor, ebenso wenn die Besitzerin gerne "sportlich" unterwegs ist oder in einer "bergigen Gegend" wohnt.

OT: Was natürlich - leider - eine Rolle spielen könnte...es gibt viele Menschen für die ein Dacia undenkbar ist.
So einem Menschen einen Dacia "einzureden" ist sinnlos, da kommt das Prestigedenken vor der Realität.
Das habe ich 2008 und in den Folgejahren selbst erlebt, war und ist mir aber völlig egal.
Bei Diskussionen im Freundeskreis habe ich gerne die Höhe meiner Servicerechnungen erwähnt und um direkten Vergleich gebeten. Um den Betrag der bei mir ein großes Service gekostet hat...um das Geld hat man bei Edelmarken meiner Freunde "sprichwörtlich gesagt" nur die Motorhaube geöffnet...
Mittlerweile hat sich das aber entscheidend geändert, allgemein ist die Marke Dacia "angekommen"!

PS.: Dacia ist eben ein Billigauto und NICHT mit eine Luxus - Toyota Yaris Hybrid vergleichbar!
Genau das habe ich gemeint, aber Luxus muss man sich leisten wollen und können! Die Wahrscheinlichkeit von zu erwartenden Reparaturen muss man realistisch sehen...besonders wenn man auf seine Finanzen achten muss!
 
Zuletzt bearbeitet:

Kai1512

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker SCe 110 LPG, Sandero TCe 100 LPG
Baujahr
2019.2021
Sie soll ihre Erfahrungen machen. Alles andre macht kein sinn.

Personen die man überreden muss sich ein Dacia zu kaufen, haben immer was zu motzen und werden nie eins mit dem Auto.
 
Zuletzt bearbeitet:

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Bei Diskussionen im Freundeskreis habe ich gerne die Höhe meiner Servicerechnungen erwähnt und um direkten Vergleich gebeten. Um den Betrag der bei mir ein großes Service gekostet hat...um das Geld hat man bei Edelmarken meiner Freunde "sprichwörtlich gesagt" nur die Motorhaube geöffnet...
Über Geld redet man nicht, Geld hat man. Wer einen Dacia fährt, geschätzt 100,- bis 200,- Euro mehr im Monat, die nicht für's Auto drauf gehen. Dafür kann man sich dann schöne Dinge leisten, zum Beispiel Essen gehen.

Was in der Argumentation auch durchschimmerte, war das Thema Hybrid. Wer über mehr als ein Auto verfügen kann, fährt besser keinen Hybrid. Hier war ja von einem weiteren Fahrzeug für längere Strecken oder mehr Volumen die Rede. Da wäre für die 5.000 km im Jahr ein Elektroauto die richtige Wahl gewesen, wenn man den Umweltaspekt betrachten wollte. Hybrid ist in 95% der Fälle Selbstbetrug - außer man kommt ohne Benzin nur mit der kleinen Batterie aus - aber dann kann man den Benzinmotor gleich weglassen und rein elektrisch anschaffen.
 

Pher7

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia
  • Themenstarter Themenstarter
  • #12
Über Geld redet man nicht, Geld hat man. Wer einen Dacia fährt, geschätzt 100,- bis 200,- Euro mehr im Monat, die nicht für's Auto drauf gehen. Dafür kann man sich dann schöne Dinge leisten, zum Beispiel Essen gehen.

Was in der Argumentation auch durchschimmerte, war das Thema Hybrid. Wer über mehr als ein Auto verfügen kann, fährt besser keinen Hybrid. Hier war ja von einem weiteren Fahrzeug für längere Strecken oder mehr Volumen die Rede. Da wäre für die 5.000 km im Jahr ein Elektroauto die richtige Wahl gewesen, wenn man den Umweltaspekt betrachten wollte. Hybrid ist in 95% der Fälle Selbstbetrug - außer man kommt ohne Benzin nur mit der kleinen Batterie aus - aber dann kann man den Benzinmotor gleich weglassen und rein elektrisch anschaffen.

Der Akku beim Toyota Yaris Hybrid wird ja durch einen Generator aufgeladen, der wiederum vom Benzinmotor angetrieben wird.

Rein Elektrisch fahren funktioniert also NIE, wie willst Du das machen?
Wenn also meine Schwester 4 Wochen lang nur die 5 Kilometer zum Supermarkt fährt, dann wird sich sehr schnell der Benzinmotor dazu schalten, um den Akku wieder zu laden...
Ich halte Hybride für mehr oder weniger Unsinn, vielleicht als Taxi interessant.
Der Bekannte meiner Schwester schwärmt eben von seinem Hybrid, aber statt 40 000 für den Toyota Prius Plus den ich auch schon gefahren bin hätte er auch einen Lodgy Diesel für 20 000 Euro kaufen können und wäre vom Spritverbrauch nicht schlechter dran gewesen als mit seinem Hybrid...
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
Vom Auto selbst liegen aber Welten zwischen einem Sandero und einem Toyota.

Das kann man zwar versuchen wegzureden,ändert aber nichts daran die die Qualität der Verarbeitung und der Materialien beim Toyota wesentlich besser ist. :whistle:

Wenn da jetzt,wie beschrieben,nur 5000 Euro zwischen den Angeboten liegen und Sie bereit ist die auszugeben,wieso also nicht?:whistle:

Ihr muss der Wagen gefallen,nicht irgendwem Anders,das macht überhaupt keinen Sinn.;)
 

Sandero Pate

Mitglied Gold
Fahrzeug
Sandero TCe 90, Spring Electric bestellt
Baujahr
2015
Mein Nachbar ist auch so einer...
Hat unseren Sandero Probe gefahren, nee der geht gar nicht..
Sagt er...

Hat jetzt einen Mazda 2.
Nun muss er mit dem Schuhlöffel leben.
Ja der Sandi hat halt ein wenig mehr Platz...
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
Ich fahre ja nun seit 2009 Dacia,insgesamt habe ich den 4. jetzt. :rolleyes:

Trotzdem würde ich niemandem Einen empfehlen.:whistle:

Das muss man sich schon selber ganz genau anschauen und sich ein Bild machen um zu Entscheiden ob sowas in Frage kommt.
Man muss in vielen Bereichen schon gut Abstriche machen was das Fahrzeug angeht.;)

Das bleibt immer eine ganz persönliche Entscheidung und für Jemand Anderen ein Auto aussuchen zu wollen,das ist ein Unterfangen was eigentlich nur schief gehen kann.:huh:

Nie eine gute Idee.:D:D:D
 

Statistik des Forums

Themen
34.526
Beiträge
831.179
Mitglieder
56.362
Neuestes Mitglied
Senor Esel