• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Diverse Detailfragen zum neuen Sandero III


HaraldG

Mitglied
Fahrzeug
Ab Ende Mai (hoffentlich) Sandero III CVT
Liebe Mitforenten,

ich hoffe es ist in Ordnung, wenn ich hier einen Thread eröffne, in dem man Detailfragen zum neuen Sandero stellen darf, die für sich alleine zu "zu unbedeutend" sind um jeweils einen eigenen Thread zu rechtfertigen.

Meine vorerst vier Fragen lauten:

1. Ist das Display des Media Nav während der Fahrt komplett abschaltbar (schwarzer Monitor) wenn man es nicht braucht?

2. Kann man die Sprachbefehltaste am Lenkrad auch ohne Smartphoneanbindung (Apple carplay bzw. Android Auto) verwenden? Beispielsweise um das Radio einzuschalten, den Sender zu wechseln oder um zwischen Liedern, die auf dem USB-Stick gespeichert sind, zu wechseln? Kann man per Sprachbefehl einen Anruf tätigen wenn das Smartphone nur mit Bluetooth gekoppelt ist? Oder ist die Sprachbefehltaste ohne Apple carplay bzw. Android Auto de facto völlig funktionslos?

3. Ist bei der Comfortausstattung mit dem Media Nav der zweite USB-Anschluss (nur Strumversorgung) unterhalb der Klimaanlagenbedienung automatisch dabei? Den USB-Anschluss auf dem Armaturenbrett neben dem Monitor möchte ich jedenfalls dauerhaft für einen "Musik-USB-Stick" nutzen. Das heißt, ein zweiter Anschluss zum gelegentlichen Laden des Handels wäre schon nett. (Ich habe übrigens eher nicht vor, Android Auto und die mitgelieferte Handyhalterung zu nutzen. Einerseits brauche ich das Handy während der Fahrt nicht im Blickfeld und andererseits gefällt mir die Halterung nicht)

4. Hat jemand eine Idee wozu die sehr kleinen Ausbuchtungen im hinteren Radlauf des Sandero dienen sollen? Designelement? Beim Stepway sieht man diese Ausbuchtungen wegen der Kunststoffradäufe übrigens gar nicht.

Selbstverständlich kann und soll dieser Thread gerne auch von anderen Interessierten für weitere Detailfragen genutzt werden!


Ich wünsche noch einen schönen Sonntag und freue ich auf eure Beiträge!

Harald
 

Handygoelzi

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 3 comfort
Zu eins. Ja ist möglich dann steht nur die uhrzeit oben links.

zu 2: soweit ich weiß nein. Hab es noch nicht ausprobiert da mein iPhone immer verbunden ist.
zu 3: nein. Ich habe den comfort und nur den einen usb hinter dem Halter der auch nach einmal nutzen schon defekt ist. Ein Pin gebrochen weil schon der usb stick richtig rum nicht rein passte. Vielleicht auch nicht richtig angepasst gewesen wie bei nem anderen Nutzer hier. Bin gespannt was die Werkstatt morgen sagt.
zu 4: welche meinst du genau? Hast du nen Bild?
 

HaraldG

Mitglied
Fahrzeug
Ab Ende Mai (hoffentlich) Sandero III CVT
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Danke für deine rasche Antwort!

Zu 4.: In diesem Video bei Minute 3.50:
 

HaraldG

Mitglied
Fahrzeug
Ab Ende Mai (hoffentlich) Sandero III CVT
  • Themenstarter Themenstarter
  • #5
Nein, diese Stelle meine ich nicht. Stell dir vor, du schaust dir das linke Hinterrad frontal an. Also genau so, wie man es im Video bei Minute 4:00 sieht. Vom Mittelpunkt des Hinterrades gehst du jetzt mit dem Blick nach rechts oben und wirst feststellen, dass das Blech dort ein wenig nach außen gewölbt ist.
 

nig

Mitglied Bronze
Fahrzeug
sanderoII 1.0
Hallo!

Bei Min. 4:00 kann ich im Video nichts deutlich erkennen. Bei Min 3:50 ist zu sehen, daß der Kotflügel nach hinten unten hin schmahler wird.
Etwas Ähnliches war auch früher schon in einigen Auslands-Versionen zu sehen. Nur daß hier Kunststoffteile an den Kotflüglen angebracht waren, die ziemlich genau an der Stelle saßen, wo jetzt der Kotflügel breiter wird, wenn man dem Kantenverlauf von rechts unten nach links oben fogt.
Über der Sinn dieses Design-Merkmals kann ich nur Vermutungen anstellen:
Der Gesetzgeber schreibt vor, daß die Räder in einem bestimmten Winkelberich (von der Radmitte aus betrachtet) von den Kotflügeln abgedeckt sein müssen, damit kein Straßenschmutz (vor allem bei Regen) übermäßig aufgewirbelt wird und nachfolgenden Verkehrsteilnehmern die Sicht nimmt.
Vieleicht wollte Dacia ja (evtl aus Kostengründen) die bisherigen unteren Segmente des Heckstoßfängers weiter verbauen, bei einem Auto, das in der Breite etwas zugelegt hat. Das würde eben diesen Knick in der Kante des Radhauses erforderlich machen.
 

Handygoelzi

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 3 comfort
Ist so nicht richtig. Ich habe das medianav nicht Display und nur einen usb sehr schön auch zu sehen das ich auf 1 Uhr über dem mediensymbol ein Pixelfehler habe
 

Anhänge

  • 19C084AB-1EA8-4B0B-8EF4-E9A2F4D1E91D.jpeg
    19C084AB-1EA8-4B0B-8EF4-E9A2F4D1E91D.jpeg
    163 KB · Aufrufe: 72

LautLos

Mitglied
Fahrzeug
Dokker dCi95
Sorry, das ist nur die (theoretische) Information aus der Dacia-Preisliste.
Bei Bedarf würde ich aber nochmal beim Händler nachfragen deswegen.
 

Braintickler

Mitglied
Fahrzeug
noch Skoda City Go, bald Dacia Sandero Stepway
Eine Frage zu den TCE 100 ECO Motoren, bzw. zu deren Tankanzeige:
Werden die Füllstände der Tanks (Benzin/Gas) parallel im Bordcomputer angezeigt oder nur jeweils eine Kraftstoffsorte?
 

Handygoelzi

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 3 comfort
Also bei mir immer entweder oder. Wobei ich LPG noch nicht getankt habe. Das Auto ist ja erst 6 Tage alt. Aber wenn ich mit den Pfeilen durch scrolle zeigt er entweder LPG an oder Benzin. Bzw. im Moment nur Benzin logischerweise
 

ricped

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Sandeo Stepway III
Eine Frage zu den TCE 100 ECO Motoren, bzw. zu deren Tankanzeige:
Werden die Füllstände der Tanks (Benzin/Gas) parallel im Bordcomputer angezeigt oder nur jeweils eine Kraftstoffsorte?
Du kannst beides dir anzeigen lassen oder jeweils nur den aktuellen Treibstoff mit dem du fährst.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Nein, diese Stelle meine ich nicht. Stell dir vor, du schaust dir das linke Hinterrad frontal an. Also genau so, wie man es im Video bei Minute 4:00 sieht. Vom Mittelpunkt des Hinterrades gehst du jetzt mit dem Blick nach rechts oben und wirst feststellen, dass das Blech dort ein wenig nach außen gewölbt ist.
Mir ist das auch aufgefallen, ich glaube es hat was mit dem hochwirbeln vom Wasser bei Regen zu tun. Geh mal zu einem Renault Händler und schau dir die Autos dort an. Alle Renaults haben das hinten auch am hinteren Kotflügel.....
 

daciaok

Mitglied
Fahrzeug
Duster 4x4, Benzin
Baujahr
2012
Ich bin seit 2012 zufriedener Dusterfahrer und denke nun darüber nach, auf einen Sandero III Comfort LPG umzusteigen, weil sich mein Bedarfsprofil geändert hat.

Ich möchte mich daher mit ein paar Detailfragen anschließen:

1. In einigen Tests liest man, dass der Sandero in der Comfort-Ausstattung eine Tankdeckelöffnung per Seilzug hat. Ist dem so? Denn darauf würde ich gerne verzichten, stellt es aus meiner Sicht eine potentiellen Fehlerquelle dar.

2. Bisher hatte ich noch keine Klimaautomatik, finde das zukünftige Winterpaket aber interessant. Welchen Mehrwert hat die Klimaautomatik gegenüber einer manuellen Klimaanlage neben dem Komfort die Temperatur nicht selbst regeln zu müssen? Kann ich bei der Klimaautomatik, wenn ich sie ausgeschaltet habe, Lüfter, Wärme und Ausströmbereich ebenso von Hand regulieren wie jetzt bei meiner manuellen Klimaanlage im Duster?

3. Das MediaNav würde ich eigentlich nicht benötigen, da ich ein gutes mobiles Navi habe. Jedoch sind damit wohl 6 Lautsprecher anstatt 4 sowie eine zusätzliche Lade-USB-Buchse verbunden. Hat das System mit 6 Lautsprechern einen deutlich besseren Klang als mit 4, so dass sich schon deshalb der Mehrpreis lohnt? Und gibt es Die Möglichkeit auch ohne Navi die USB-Ladebuchse nachzurüsten und liegt vielleicht bereits das notwendige Kabel hinter dem Blindstopfen neben der 12-Volt-Buchse in der Mittelkonsole?

4. Ist es wirklich so, dass die Sensoren für die Einparkhilfe vorn und hinten nicht in Wagenfarbe lackiert sind? Ich wollte eigentlich wieder Silbermetallic als Farbe nehmen, weil das Kratzer- und Waschanlagenunempfindlich ist. Aber Da stechen ja die schwarzen Sensoren besonders hervor. Da bleibt dann wohl nur der Besuch beim Lackierer oder Kometengrau als Farbe, was ich sehr schön finde, aber das nach wenigen Waschanlagenbesuchen dann wohl unansehnlich ist. Für regelmäßige Handtasche fehlt mir leider die Zeit.

5. Über die LED-Scheinwerfer liest man, dass sie über eine Lichtautomatik verfügen. Ist damit gemeint, dass sich die Scheinwerfer automatisch an- und ausschalten, wenn das Tageslicht das erfordert oder wenn das Auto ausgemacht wird? Odef nur, dass die Scheinwerfer sich automatisch einstellen, um nicht zu blenden?

Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

Viele Grüße
Steve
 

Statistik des Forums

Themen
33.409
Beiträge
803.208
Mitglieder
53.534
Neuestes Mitglied
Rockeropa