Autonome Autos - autonom fahren

Lustigerweise arbeitet Dacia auch mit Nvidia zusammen beim Einsatz der grafikchips für autos. Sprich digitale Instrumente. Aber so ein stauassisten wäre doch was feines.
 
Vielleicht gibt´s bald bei der Versicherung den Tarif:
"...noch Selbstlenker !":D
 
Ich freu' mich drauf - aber nicht für 70000 Euro. Dann muss das bei mir noch ein bisschen warten.

Es ist politisch nicht gewollt, dass du dir so ein Auto kaufen kannst. Sonst würdest du einfach 50% subventioniert bekommen und würdest morgen deine fahrende Zentralheizung auf den Schrottplatz stellen B)
 
Vielleicht gibt´s bald bei der Versicherung den Tarif:
"...noch Selbstlenker !":D
Die Entwicklung der Unfallzahlen von Selbstlenkern zu Automatiklenkern in den nächsten Jahren wird spannend. Die Frage ist, ab wann Automatiklenker weniger Unfälle machen. Testosteron-Crashs (nicht angepasste Fahrweise, Drogen und Alkohol, Übermüdung, Unaufmerksamkeit) bei Automatiklenkern werden wegfallen, und die spielen in der Statistik der Selbstlenker sicherlich keine unbedeutende Rolle.
 
Sind das vermummte Autos, gehorchen die denn?

NEE

Ab 1.12.2015 fahren in CH autonome Postautos rum. Guckst Du hier
https://www.postauto.ch/de/news/schweizer-premiere-mit-autonomen-shuttles
und die sind nicht vermummt, werfen keine Steine, fürchten sich aber nicht vor Wasserwerfern.

LG :)

----------

Die Entwicklung der Unfallzahlen von Selbstlenkern zu Automatiklenkern in den nächsten Jahren wird spannend. Die Frage ist, ab wann Automatiklenker weniger Unfälle machen. Testosteron-Crashs (nicht angepasste Fahrweise, Drogen und Alkohol, Übermüdung, Unaufmerksamkeit) bei Automatiklenkern werden wegfallen, und die spielen in der Statistik der Selbstlenker sicherlich keine unbedeutende Rolle.

Ich bin ja überzeugt, die selbstfahrenden Autos werden schnell mal die Gewinner betreffend Fahrsicherheit sein. Spätestens wenn MANN mit seinem an sich selbstfahrenden Audi TT auf die Autobahn kann, dort die Fahrzeugspezifische Freigabe erhält, im Rahmen der möglichen, sicheren und überwachten Bereiche masslos Brettern kann während das Auto lauffend berechnet und bei Bedarf regulierend eingreifft, ist ein JEDER hell begeistert von selbstfahrenden Autos. Oder?

:)
 
Spätestens wenn MANN mit seinem an sich selbstfahrenden Audi TT auf die Autobahn kann, dort die Fahrzeugspezifische Freigabe erhält, im Rahmen der möglichen, sicheren und überwachten Bereiche masslos Brettern kann während das Auto lauffend berechnet und bei Bedarf regulierend eingreifft, ist ein JEDER hell begeistert von selbstfahrenden Autos. Oder?
Ich hab' das mal in einem Porsche erleben dürfen, wenn der Fahrer die Assistenzsysteme nutzt, um riskanter zu fahren, als er es ohne technische Hilfe heile überstehen könnte - holla die Waldfee.

Versicherunsgtechnisch aber nicht der Bringer, denke ich :).
 
Solange nicht wenigstens die Probleme mit dem RDKS komplett gelöst sind, solange setz´ich mich in KEIN autonomes Dingsbums....:o
Ich dreh´lieber selbst am Rad !!!;)
 
Ich bin ja überzeugt, die selbstfahrenden Autos werden schnell mal die Gewinner betreffend Fahrsicherheit sein. Spätestens wenn MANN mit seinem an sich selbstfahrenden Audi TT auf die Autobahn kann, dort die Fahrzeugspezifische Freigabe erhält, im Rahmen der möglichen, sicheren und überwachten Bereiche masslos Brettern kann während das Auto lauffend berechnet und bei Bedarf regulierend eingreifft, ist ein JEDER hell begeistert von selbstfahrenden Autos. Oder?

:)

Ich bin erst begeistert, wenn ich mich in den Wagen setze, das Ziel bekannt gebe und mich der Wagen 10min vor Ankunft sanft aufweckt. Und wenn ich penne, ist mir auch egal, ob mich die Kutsche mit 80 oder 180 fährt.

Wenn ich es recht überlege, ist mir 80 lieber. Mehr Schlaf. :wub:
 
Mich wundert sowas immer.
Wer von euch hat einen Computer ? und wie oft bleibt der Hängen oder stürzt ab und muß mal neu gebootet werden, oder bringt seltsame Fehlermeldungen ?
Bei Filmen ruckelt das Bild oder bleibt mal hängen.

Und dem Soll ich mein Leben anvertrauen ??
Na ja, ich weiß ja nicht^_^
 
Mich wundert sowas immer.
Wer von euch hat einen Computer ? und wie oft bleibt der Hängen oder stürzt ab und muß mal neu gebootet werden, oder bringt seltsame Fehlermeldungen ?
Bei Filmen ruckelt das Bild oder bleibt mal hängen.

Und dem Soll ich mein Leben anvertrauen ??
Na ja, ich weiß ja nicht^_^

Zum einen läuft auf dem Bordcomputer für das autonome Fahren kein Windoof und zuzm anderen sind Autopilotsysteme in der Luftfahrt schon lange lange Zeit Standard.
 
Dacianer.de - die Dacia-Community

Statistik des Forums

Themen
41.781
Beiträge
1.031.054
Mitglieder
71.893
Neuestes Mitglied
ManuS.
Zurück