• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Audio Anlage in meinem Dacia Dokker


Neubert23

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway
Hallo zusammen kann mir jemand helfen und zwar möchte ich gerne am mein Media Nav Evolution zusätzlich zu der bestehenden Audioanlage ein Subwoofer erweitern selbst verständlich ist mir klar das ich + und Masse zur Position bringen muss und eine Remot Leitung und zusätzlich auch klinke chinch Anschlüsse worüber das low Signal ankommt... Frage nun weiß jemand wie ich das hin bekomme? Oder wäre es besser das einen Fachmann machen zu lassen?

Auf dem Bild ist die Rückseite des Radios zu sehen
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Die Andere Frage ist wäre es auch sinnvoll eventuell die Fabrikseitigen Lautsprecher gegen höher wertige auszutauschen oder eher nicht ?
 

Anhänge

  • IMG_20200629_160221_1.jpg
    IMG_20200629_160221_1.jpg
    51,1 KB · Aufrufe: 37

Kangoonaut

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2014
Also, Lautsprecher tauschen lohnt sich, wenn du die Türe dämmst noch mehr!
die Steckerbelegung findest du in diesem Forum...
Plus würde ich aber nicht ab dem Dünnen Kabel vom Radio abnehmen...
und einen los Ausgang wirst du am Medianav nicht finden.

gruss Andreas
 

My1Logan-again

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV II
Baujahr
2018
Servus,

mit dem Teil, geht direkt vom Stecker weg, plus minus etc. hat einen hoch Input und und high-lowpass einstellbar. Start-Stop stabil!

LS ....Ich habe die Eton POW 162.2 drin.

Sauber eingestellt brauchst fast kein Sub mehr
 
Zuletzt bearbeitet:

exus98

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway
Servus,

mit dem Teil, geht direkt vom Stecker weg, plus minus etc. hat einen hoch Input und und high-lowpass einstellbar. Start-Stop stabil!

LS ....Ich habe die Eton POW 162.2 drin.

Sauber eingestellt brauchst fast kein Sub mehr
Bin kompletter Auto hifi laie.

Was benötige ich um die Eton Pow einzubauen? Soll man das im Fachhandel machen lassen?
 

My1Logan-again

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV II
Baujahr
2018
Bin kompletter Auto hifi laie.

Was benötige ich um die Eton Pow einzubauen? Soll man das im Fachhandel machen lassen?

Puhhh, ist schwer zu sagen. Erstmal musst Du Dir selbst mal überlegen was Du für Ansprüche hast. Qualität des Sounds, Qualität des Einbaus...
Nutzung des Fahrzeugs, alleine mit Kids...etc.
Wenn man gar keine Ahnung vom Sound-upgrade hat, ausreichend Werkzeug, würde ich unbedingt zum Fachhandel gehen. Aber nicht zu Mediamarkt-Atu o.ä......:naughty:

Ansonsten kann man sich schon mal ein bisschen informieren.... such mal auf YouTube nach ARS24 . Die haben richtig gut gemachte Erklär-Bär Videos. Da kann man für sich schon mal feststellen ob man selber was machen kann/will, oder eben nicht....

Hier kannst ja mal in meinem alten Einbauthreat lesen. Geht nicht nur um Sound.

Abgesehen davon, wirst im Auto schlecht/kein Hifi hinbekommen. Einfach zu viele Störeinflüsse/Umgebungsgeräusche.

Hoffe konnte etwas Licht ins Dunkel bringen!:prost:
 

Statistik des Forums

Themen
32.711
Beiträge
785.040
Mitglieder
51.659
Neuestes Mitglied
Ebse1