• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Dokker Andere Apps auf dem Display des Media Nav Evolution nutzen

mawoas

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Docker
Hallo,
ich würde gerne über das Display des Media Nav einige andere Apps nutzen, die ich auf dem Telefon installiert habe. Das ist zum Beispiel die App OsmAnd zur Navigation und die App RadioDroid zum Internetradio hören.
Ist das mit Android Auto möglich?
Ich habe heute den ganzen Tag mit Android Auto herum experimentiert. Die Bedienung der App finde ich einfach nur schrecklich.
 

JayTheMaggot

Mitglied
Fahrzeug
Dokker SCE100
Baujahr
2019
Das must du anders herum sehen.
Die APP die du verwenden willst, muss mit AndroidAuto kompatibel (sprich vom Hersteller darauf angepasst sein).
In der AndroidAuto App gibt es einen Reiter "Apps für Android Auto" wenn du diese installierst, funktionieren diesen dann auch über das MediaNav.
Die beiden angesprochenen Apps hab ich jetzt auf die schnelle nicht gesehen, dass diese AndroidAuto kompatibel wären.

Grüße
Jay
 

koweb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 Stepway 0,9 90 PS eco
Baujahr
2013
Hallo,
ich würde gerne über das Display des Media Nav einige andere Apps nutzen, die ich auf dem Telefon installiert habe. Das ist zum Beispiel die App OsmAnd zur Navigation und die App RadioDroid zum Internetradio hören.
Ist das mit Android Auto möglich?
Ich habe heute den ganzen Tag mit Android Auto herum experimentiert. Die Bedienung der App finde ich einfach nur schrecklich.
Hallo
hast du mal nach der Anleitung dein MediaNavo EVO mit deinem Telefon verbunden:
Anlage:
Gruss Klaus ;)
 

Anhänge

mawoas

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Docker
  • Themenstarter Themenstarter
  • #6
Danke Jay für die Antwort.



Die Apps für Android Auto hatte ich, wie Du es beschrieben hast, geöffnet. Da stehen diese beiden nicht dabei.
Ich bin dann allerdings oben rechts auf die Lupe gegangen und habe nach der gewünschten App gesucht, die dann auch erschienen ist.

Ich hatte vermutet, daß diese Suche nur in den Apps sucht, die für Android Auto kompatibel sind. In Wirklichkeit ist es aber die Suche für den gesamten Playstore.

LG Matthias
 

Woodstock02

Mitglied
Fahrzeug
dacia duster tce 130
Hallo
Ich bin der Henry fahre den duster mit Media Nav und habe
auf mein Smartfone Androit Auto,das funtioniert sehr gut über dem Bildschirm Media Nav
und bin damit voll zufrieden.außerdem braucht man nicht die Teuren Update`s zu kaufen.
Viele Grüße aus Hannover
Henry
 

Thori71

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
Nabend,

sorry Leute, ich verstehe einfach net, WAS ihr an dem MNE so toll findet. (Außer dasses nen total stylischen Touchscreen hat...)
Mein Dokker hat nen simples Autoradio mit 1fach CD Laufwerk.
Ich versteh nicht, wie man nen Navi in die Mittelkonsole/ den Radioschacht bauen kann.
Mein Navi (extern) hängt an ner Halterung etwas unterhalb des Rückspiegels. Also so, dass ich es mim rechten Auge grad noch sehen kann, ohne den Blick vonner Straße zu nehmen. (Halterung in etwa sowas: NavGear Kfz Halterung Navi: Schwanenhals-Navi-Halterung für den Auto-Rückspiegel (Navigation Halterung)
Als Navi nehm ich mein Patschtelefon abba net mim Kugelmops (google Maps), sondern ich hab Here drauf. Früher Nokia Here, jetzt Here we go.
Anders als bei Google zieht man sich bei Here einmal die Schlandkarte runter. Und die reicht links bis Mittelfrankreich, oben bis Dänemark, rechts fast bis Weißrussland und unten fast bis ans Mittelmeer.
Datenmenge ist rund 2GB und für Here kann man sich den ganzen Globus runterladen. - KOSTENLOS.
 
Zuletzt bearbeitet:

Woodstock02

Mitglied
Fahrzeug
dacia duster tce 130
Sorry Thori71
Du hast die Frage nicht verstanden,
warum soll mann nicht nutzen was schon vorhanden ist
ist doch toll wenn ich den Bildschirm vom handy aufs media nav übertragen kann
und das benutze, kaufen braucht man da auch nichts.
Gruß Henry
 

Thori71

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
Ja nee Woodstock02, war auch keine Kritik.
Ihr habt das MNE nu mal drinne.
Dennoch find ich das Teil ungemein deplatziert.
Ich hatte in meinen Autos noch nie nen festes Navi.
Immer nur das Telefon. Und immer nur die Halterung unter dem Spiegel.
Von daher kann ich mir net vorstelln, dass nen Navi inner Mittelkonsole der Sicherheit zuträglich ist........
Beitrag automatisch zusammengeführt:

ist doch toll wenn ich den Bildschirm vom handy aufs media nav übertragen kann
Ähhhh, geht das andersrum auch?????? Also dass man den MNE-Screen auf nen Screen in seiner Nähe überträgt???
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich mein, meine normale Config is jenne:
Radio, an jennem is nen 3gb Stick dranne.
Telefon mit Blauzahn aus, verbunden.
So kann ich Musi vom Teflon anhören.
Blauzahn an, is schwerer. wegen Corona App.
 
Zuletzt bearbeitet:

derpfeffi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy Stepway Plus 130 GPF
Baujahr
2020
@Thori71
Ich liebe mein Media Nav Evolution. Das merke ich vor allem daran, wie sehr ich es vermisse, wenn ich mit unserem Skoda Octavia Tour unterwegs bin.

Und ehrlich gesagt: Da ich fast immer mit Android Auto fahre, schau ich in unserem Lodgy kaum aufs Display. Navigationsanweisungen werden angesagt, Dank Google Maps. Musik spiele ich via Sprachbefehl App. WhatsApp/Telegram Nachrichten bekomne ich vorgelesen und kann sie im Ausnahmefall auch diktieren.

Ich blicke kaum aufs Display, außer bei. rückwärts fahren
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 104 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 421 18,9%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 609 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 463 20,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 418 18,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 174 7,8%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,5%