• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

2 Jahre / 30.000 km Inspektion


Status
Für weitere Antworten geschlossen.

udo P.

Mitglied
Fahrzeug
Duster Prestige SCe 115 2WD
  • Themenstarter Themenstarter
  • #16
Sind sich die meisten von euch wirklich so wenig wert ,das sie sich solche Dinge wie von mir beanstandet tatsächlich gefallen lassen und sich am besten noch bei der Werkstatt entschuldigen das ihr sie mit eurem Auto belästigt!
 

DerFels

Mitglied
Fahrzeug
Lodgy
Baujahr
2018
Sind sich die meisten von euch wirklich so wenig wert ,das sie sich solche Dinge wie von mir beanstandet tatsächlich gefallen lassen und sich am besten noch bei der Werkstatt entschuldigen das ihr sie mit eurem Auto belästigt!
Guten Morgen
Nein das nicht, aber sich über diese Kleinigkeiten wie Sitzverstellung und nicht weggeräumte Verbandskasten, Wartungsvertragsunterlagen aufregen das finde ich übertrieben.
VG
 

Spotlight

Mitglied
Fahrzeug
Dacia sandero stepway
Was man benutzt kann man auch wieder zurück legen das ist gerade in einer Werkstatt wichtig.

Wie weit natürlich die Aufregung sein soll bei solchen Sachen ist die andere Frage. Wenn der Service nicht gut war dann würde ich wechseln. Wenn Werkstatt B mehr kostest aber meinen Wagen sauber und ordentlich mit guten Service zurück gibt dann spare ich da nicht.

Mein Großer Service bei MB lag bei 620€. Dabei habe ich schon Öl Mitgebracht, Adblue aufgefüllt und das dämliche Pluspaket weggelassen.

Bei dem Service musste auch viel gemacht werden und das ist unsere Stammwerkstatt wo mein Opa in seinen JungenJahren schon war. Außerdem wusste ich beim Kauf des Wagens was mich erwartet.


Aber machen die bei DaCIA keine Dialogannahme? Da wird doch schon das gröbste nachgesehen Bremsen . Reifen und eben halt Verbandskasten und Tirefit/ Ersatzrad?
 

4WD_rulez

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster 4WD
Sind sich die meisten von euch wirklich so wenig wert ,das sie sich solche Dinge wie von mir beanstandet tatsächlich gefallen lassen und sich am besten noch bei der Werkstatt entschuldigen das ihr sie mit eurem Auto belästigt!
Ich glaube, so langsam wird das hier ein Faden für Psychologen.
Nein, ich habe keine Probleme mit meinem Selbstwertgefühl, danke der Nachfrage. Aber ich muss nicht jedem alles auf die Nase binden. Irgendwann werden eh Visitenkarten ausgetauscht oder mit der Kreditkarte bezahlt, spätestens dann hat sich das erledigt.

Aber sicher, dass Du keinen Minderwertigkeitskomplex hast? So oft wie Du schreibst: "ich fahre ja nur einen Dacia" .. "auch wenn ich einen billigen Dacia fahre" ... "billig, will aber trotzdem anders behandelt werden" ... "Den Sitz nicht zurückzustellen ist mangelnder Respekt"?

Hey, ich fahre den Dacia weil wir Bock drauf haben, der Duster (zumindest als 4WD) ein cooles Auto ist, wir damit auch mal durch einen Wald fahren können und wir uns bei Kratzern nicht aufregen müssen.

Ob die mir den Sitz zurückstellen interessiert mich nicht. Sie sollen korrekte Arbeit abliefern und alle Arbeiten gut erledigen. Der Rest ist dann Nebensache.

Aber machen die bei DaCIA keine Dialogannahme? Da wird doch schon das gröbste nachgesehen Bremsen . Reifen und eben halt Verbandskasten und Tirefit/ Ersatzrad?
Gibt es. Zumindest bei meinem Autohaus. Und es gibt natürlich vor jeder Arbeit einen KV. Was es nicht gibt, ist dieser Quatsch "Plus-Paket" wie bei MB, wo sie dann die Haltbarkeit der Verbandstasche prüfen ... für 20 extra Euro.
 

Spotlight

Mitglied
Fahrzeug
Dacia sandero stepway
dieser Quatsch "Plus-Paket" wie bei MB, wo sie dann die Haltbarkeit der Verbandstasche prüfen ... für 20 extra Euro.

Traurig oder nicht aber das gehört nicht zum Umfang des Plus Paket .......

Reifendruck zeigt mir das Ki an und Scheibenwischer sieht man ja. Und wenn es an einer Stelle dunkel ist geht ein Licht nicht.

Also das was man eigentlich jeden Morgen sowieso sieht....

Für mich gebohrt sowas einfach zum guten Ton dazu.
 

Skandinavienfan

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 2 Prestige dci 115 4x4, BJ 2019
Ich finde auch, dass eine Sitzverstellung und wieder zurück kein Problem ist, das macht man doch auch selbst oft genug, z. B. bei Fahrerwechsel oder Fußraum säubern...:clap:.
Wenn ich an meine früheren Service-Termine bei Land Rover oder Jeep denke, bin ich jetzt bei Dacia richtig gut aufgehoben und das nicht nur in finanzieller Hinsicht....der Unterschied ist nämlich, dass diese Werkstätten zahlenmäßig sehr rar sind und somit der Kunde nur schwer wechseln kann, was bei Renault/Dacia nicht der Fall ist.
 

4WD_rulez

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster 4WD
Traurig oder nicht aber das gehört nicht zum Umfang des Plus Paket .......

Reifendruck zeigt mir das Ki an und Scheibenwischer sieht man ja. Und wenn es an einer Stelle dunkel ist geht ein Licht nicht.

Also das was man eigentlich jeden Morgen sowieso sieht....

Für mich gebohrt sowas einfach zum guten Ton dazu.

Mir haben Sie immer erklärt "Plus" wäre Haltbarkeit des Verbandsmaterials und der Tire-Fit - naja ... hab es eh ab der zweiten Inspektion abgewählt. (und auch bei der ersten Inspektion nicht gezahlt .. zahlen müssen)

Auf meine Frage, ob bei einem Mercedes nach 11 Monaten schon die Haltbarkeit geprüft werden muss (was für alter Müll in der Produktion eingesetzt wird) kam keine Antwort .. dafür aber ein "okay, wir streichen den Punkt".

Generell sehe ich das aber wie einige andere auch .. ich spreche solche Punkte direkt im Autohaus an / bespreche sie mit dem Autohaus. Im Internet ausbreiten werde ich sowas eher selten.
 

Trötentier

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster2
Ich kann den Themenersteller schon verstehen, es ist wirklich schwer eine Werkstatt zu finden in der man 100% glücklich ist.
Oftmals fehlt mir die Kommunikation - "Hören sie zu, der Sitz ist aufgrund der Probefahrt verstellt" viele denken das wäre sinnlos macht aber den Kunden glücklicher.

Aber auch der Kunde kann anstatt wütend in ein Forum zu posten - zurück gehen und FREUNDLICH nachfragen warum denn das Zeug im Kofferraum nicht zurückgeräumt wurde.

1. Kann wenn es ein Fehler war die Person der Werkstatt hinweisen das es gemacht werden sollte
2. Wird die Person dem Kunden sagen: Das ist der Beweis dafür das wir auch die Dinge anschauen die auf der Rechnung stehen

schon wären alle glücklich :)

oder eine eigene Superkunden Werkstatt gründen -> sag mir aber wo diese ist dann komme ich vorbei :)
 
  • Danke
Reaktionen: HKH

mcvb

Mitglied Platin
Fahrzeug
Pferd&Wagen
Baujahr
2020
manchmal frag ich mich auf welchem Planeten manche glauben zu leben,
Ich hatte letzte Woche meinen Mitsu zur Inspektion,
nach dem abarbeiten der Arbeitsschritte hat der Mech eine ausgiebige Probefahrt gemacht ,
der ist mindestens zwei Köpfe kleiner als ich !
ist wohl völlig logisch das er sich den Sitz so einstellt das er vernünftig fahren kann oder ?
sollte er deswegen nun vorher eine Zeichnung auf Millimeterpapier machen ?
Ich verstehe das mit dem verstellen des Hockers schon ganz gut.....hab mich gute 30 Jahre regelmäßig mit verstellten Hockern auseinander setzen müssen.....ist ätzend ja.....aber deswegen zu erwarten das andere den Hocker wieder einstellen wie ich es gern hätte ist schon büschen irre.....
 

4WD_rulez

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster 4WD
manchmal frag ich mich auf welchem Planeten manche glauben zu leben [...] ist wohl völlig logisch das er sich den Sitz so einstellt das er vernünftig fahren kann oder ? sollte er deswegen nun vorher eine Zeichnung auf Millimeterpapier machen ?
Vor allem wäre ich entspannt, da ich dann sicher weiß, dass eine Probefahrt gemacht worden ist.
 

Duster-6811

Mitglied Platin
Fahrzeug
Duster II TCE
Baujahr
2020
Der sichere Beweis, daß die Sitzverstellung nicht festgerostet sein kann.
:99:

Nun müssen die Brüder eben nochmal schauen, ob sie nicht noch das mit der Lüftung und den Abstandswarnern gebacken bekommen. Wäre doch gelacht!
Die Aussetzer beim Radioempfang könnten vielleicht vom automatischen Frequenzwechsel nach Region kommen. Das passiert bei mir auch hin und wieder. Man kann es auch irgendwo abstellen in den Untermenüs.
 
B

ByeBye 42580

Hallo Leute , muss mich mal wieder melden. Ich war heute mit meinem Duster zur 2jährigen Inspektion, bei 38000. Die schon mehrmals beanstandeten Mängel: gelegentliche Fehlanzeige des Totenwinkelwarners , gelegentliches Aussetzen des Radios und die Heizung die bei Stellung Fussraum reichlich warme Luft aus den Windschutzscheiben Schlitzen bläst wurden ,da nicht vorführbar nicht beseitigt.
Ich habe ,da ich mit der Leistung der Werkstatt in welcher ich den Duster gekauft habe nicht zufrieden war den Rat eines Mitdacianers beherzigt und bin in eine andere Werkstatt gefahren. Sie gehört zwar zur gleichen Gruppe aber ich hatte die Hoffnung das sie vielleicht die Mängel beseitigen können. Na ja ,der Meister hat mir gesagt das bei der Fehlerabfrage nichts festgestellt werden konnte.
Zur Heizung sagte er mir ,dass in der Stellung Fussraum auch Luft an die Windschutzscheibe geleitet wird damit diese frei wird. Hab ich mal so hingenommen , ich habe zwar noch 2 andere Stellungen die speziell für die Windschutzscheibe sind , na egal ,glauben wir einfach mal das es so muss.
Was mich aber gewaltig geärgert hat , der Fahrersitz war völlig verstellt , ich kenne es aus anderen Werkstätten da wird der Sitz wieder eingestellt wie der Kunde es braucht. Das Warndreieck lag lose im Kofferraum anstatt das es wieder in die linke Kofferraummulde zurückgestellt wurde. Der Pannenkit ( kleiner Kompressor und Dichtmittel) befindet sich normalerweise hinten rechts im Radhaus hinter der Abdeckung, der Pannenkit lag auch im Kofferraum und zu guter letzt habe ich die Mappe mit den Anleitungen im Handschuhfach wiedergefunden allerdings war die Betriebsanleitung nicht in der Mappe ,so wie sie vorher war , sondern lag lose dabei.
Der Preis von 361 E ist auch ganz schön happig .
Soviel zu der 2ten Werkstatt , ich gebe es jetzt auf eine zufriedenstellende Dacia Werkstatt zu finden. Alles in allem , "Satz mit X ,war wohl nix".
mit freundlichem Gruss udo
Wahrscheinlich hast du dich auch noch aufgeregt weil zwei Krümel am Boden lagen und der Wagen nicht gewaschen worden ist......Sind die erforderlicher Arbeiten erledigt worden wenn ja ist doch gut.
Du bist einfach nur pingelig.
 
  • Danke
Reaktionen: HKH

udo P.

Mitglied
Fahrzeug
Duster Prestige SCe 115 2WD
  • Themenstarter Themenstarter
  • #30
Hallo Leute meine Vorstellungen von ordentlicher Arbeit scheinen sich gewaltig von der euren zu unterscheiden.
schade das man nicht in diesem Forum seine Meinung schreiben kann ohne gleich als Fall für den Psychologen
zu gelten. In meinem ersten Beitrag als ich mich und meinen Düster vorstellte und die Probleme die mir am Wagen aufgefallen sind nannte , hab ich mir erlaubt den Duster ich glaube mMistkarre genannt zu haben habe aber vorher schon um Entschuldigung gebeten. Da würde ich drauf hingewiesen das man nicht in solchem Ton sich äussern soll. dh. Auto beleidigen Nein, Fahrer als Fall für den Psycho Doc bezeichnen ja.
Leute ich denke ich passe nicht zu eurer Gruppe.
melde mich hiermit ab.
weiterhin gute Fahrt für euch alle und bleibt gesund!
LG udo
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Statistik des Forums

Themen
34.573
Beiträge
832.450
Mitglieder
56.492
Neuestes Mitglied
HeFiCa141620