• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Probleme mit MP3 Wiedergabe.

MLA_Tron

Neumitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway
Hallo Leute,

habe einen neuen Stepway (2 Wochen alt, keine Tageszulassung, geliefert wie bestellt), und Probleme mit dem eingebauten NAV MEDIA System.

Das es keine Cover darstellen tut, und ich es mit keiner Anleitung aus dem Netz hinbekommen habe dieses zu erreichen, ist mir im zweisächlich geworden.

Was mich am meisten stört ist folgendes: USB Stick in FAT 32 formatiert. Je nach grösse (4 , 8 , 16GB getestet) zwischen 30 und 190 Ordner im Root.

Das es nach dem ersten Start erst einmal irgendwo sich abgreift und anfängt zu spielen ist vieleiecht normal, aber ...

Es werden 3-4 Lieder abgespielt und dann spring das System zurück in den ersten Ordner und spiel auch den ersten Titel in der Liste ab. Es ist vollkommen egal, das ich den Ordner von Hand ändere, spätesten nach dem 4 Lied aus irgendeinen Ordner springt das System immer zum ersten Ordner auf dem Stick.

Jemand eine Idee was das soll ? Laut Anzeige (System eigenschaltet und unter Einstellungen, Systemversion nachgeschaut) ist das System auf 1.0.13. und über diese Media Nav Evolution Toolbox bekomme ich auch nichts was es auf eine höhere Version Updated ...

Kann doch nicht der sinn eines MP3 System sein das ich nur einen Ordner auf dem Datenträger haben darf oder ???

b.t.w. ROOT/Interpret und /Root/Musik/Interpret auch schon ausprobiert …

Über eine Hilfe würde ich mich sehr freuen.
 

MLA_Tron

Neumitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Ich werde mal am Dienstag den Händler mal befragen... Hab mich mittlerweile auch ein wenig durch das Forum gelesen. Aktuelle Software ist wirklich 9.x.x.x ??? Ist es echt so das mein "Nagelneuer" mit 1.013.1 ausgeliefert wurde ??? Nicht das ich den Händler die Pistole auf die Brust setzte weil es sich um was anderes bei der Software handelt ...
 

Micha-San

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018
Moinsen,

wie du bei der Lektüre festgestellt haben wirst, ist dein Gerät eins der neuen Generation. Die "alten" MNE laufen unter Windows CE mit der letzten Firmware Version 9.1.3.

Deins ist die Version 2 des MNE und die läuft unter Linux. Klar, dass dieses Betriebssystem mit der Versionsnummer wieder bei "1" beginnt.

Ist ja nicht außergewöhnlich, dass neue Software Kinderkrankheiten hat.
 

logi

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan MCV 1, Phase 2, 1.6 16V
Baujahr
2009
Aktuelle Software ist wirklich 9.x.x.x ??? Ist es echt so das mein "Nagelneuer" mit 1.013.1 ausgeliefert wurde ???
Sind die neuen Medianavs nicht mit Android ausgestattet? Von daher wäre die niedrige Betriebssystemnummer normal.
Micha war schneller;)
 

lipsiator

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 2 1,6 LPG
Baujahr
2019
Hallo Leute,

habe einen neuen Stepway (2 Wochen alt, keine Tageszulassung, geliefert wie bestellt), und Probleme mit dem eingebauten NAV MEDIA System.

Das es keine Cover darstellen tut, und ich es mit keiner Anleitung aus dem Netz hinbekommen habe dieses zu erreichen, ist mir im zweisächlich geworden.

Was mich am meisten stört ist folgendes: USB Stick in FAT 32 formatiert. Je nach grösse (4 , 8 , 16GB getestet) zwischen 30 und 190 Ordner im Root.

Das es nach dem ersten Start erst einmal irgendwo sich abgreift und anfängt zu spielen ist vieleiecht normal, aber ...

Es werden 3-4 Lieder abgespielt und dann spring das System zurück in den ersten Ordner und spiel auch den ersten Titel in der Liste ab. Es ist vollkommen egal, das ich den Ordner von Hand ändere, spätesten nach dem 4 Lied aus irgendeinen Ordner springt das System immer zum ersten Ordner auf dem Stick.

Jemand eine Idee was das soll ? Laut Anzeige (System eigenschaltet und unter Einstellungen, Systemversion nachgeschaut) ist das System auf 1.0.13. und über diese Media Nav Evolution Toolbox bekomme ich auch nichts was es auf eine höhere Version Updated ...

Kann doch nicht der sinn eines MP3 System sein das ich nur einen Ordner auf dem Datenträger haben darf oder ???

b.t.w. ROOT/Interpret und /Root/Musik/Interpret auch schon ausprobiert …

Über eine Hilfe würde ich mich sehr freuen.
Hi!
Als Info. Ich habe 4 und 8 GB Sticks mit jeweils zwei großen Ordnern. Die spielt es durchweg ab.
Tchüß. Jens
 

DD0419

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 2018 Prestige TCe 130 2WD
Baujahr
2019
Hab in meinem auch das Neue sprich mit Android. Mein USB-Stick (Kingston), der bisher in all meinen Gerätschaften klaglos funktionierte, mochte das Media Nav überhaupt nicht. Ständige Unterbrechungen, Schwierigkeiten beim einlesen, Sprünge zum ersten Lied, etc. Neuformatierung mit speziellen Tools wie HP USB Storage brachte alles nix. Dann mal ein von Sandisk versucht und alles lief problemlos!
 

BigM

Neumitglied
Fahrzeug
Dokker Stepway
Bin noch recht neu hier im Forum, da wir vorletzte Woche erst unseren Dokker bestellt haben, welcher im Oktober/November kommen sollte.
Die bestellte Stepway Variante hat ja auch das Media Nav Evolution und ich lese gerade schon etwas mit Schrecken von diesem Problem, vor allem da wir gerne Hörbücher auf längeren Autofahrten hören. Wenn da immer wieder auf den ersten Track im Folder gesprungen wird, ist das echt ziemlich unpraktisch, da man sich ja nicht immer merkt wo man gerade im Hörbuch war. Und nach jeder Rast die Stelle neu zu suchen ist auch ziemlich unpraktisch.

Gibt es denn auch User mit dem neuen Radio die das Problem nicht haben? Evtl. könnte man mit diesen Infos das Problem etwas einkreisen.
 

Micha-San

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018

viperjens

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90, Dacia Lodgy 1.2 TCe 115
Zu den Covern, bei den alten Geräten wurden die Covers nicht angeigt, wenn die zu viele Pixel in Breite und Höhe hatten.
Genaue Werte kann ich dir nicht sagen, aber bei MN und MNE (also nicht dein Gerät) werden Covers angezeigt, wenn ich sie auf 300x300pixel verkleine und dann einfüge -> mit dem Programm MP3Tag, kannst du die bestehenden Bilder exportieren, dann mit einen Programm wie irfan view verkleinern und dann wieder in MP3Tag importieren und dann abspeichern.
Vielleicht Klappt das auch bei deinem MNE late2018
 

Micha-San

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018
Moinsen,

das Problem mit den fehlenden Covern hatte ich am Anfang auch. Bis ich hier im Forum den entscheidenden Tipp bekam.

Die Ursache ist wohl nicht die Größe der Bilddatei, sondern der Covertyp:

1560871245132.png
Den Covertyp kann man mit MP3tag ändern, indem man einen Rechtsklick auf das Bild macht und den ersten Eintrag auswählt:

1560871368028.png

Dieser erste Eintrag wird automatisch ausgewählt, wenn man ein Cover aus der Zwischenablage einfügt - also das macht, was @viperjens oben beschrieben hat.
 

MLA_Tron

Neumitglied
Fahrzeug
Sandero Stepway
  • Themenstarter Themenstarter
  • #12
Moinsen,

das Problem mit den fehlenden Covern hatte ich am Anfang auch. Bis ich hier im Forum den entscheidenden Tipp bekam.

Die Ursache ist wohl nicht die Größe der Bilddatei, sondern der Covertyp:

Anhang anzeigen 79079
Den Covertyp kann man mit MP3tag ändern, indem man einen Rechtsklick auf das Bild macht und den ersten Eintrag auswählt:

Anhang anzeigen 79080

Dieser erste Eintrag wird automatisch ausgewählt, wenn man ein Cover aus der Zwischenablage einfügt - also das macht, was @viperjens oben beschrieben hat.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Nachdem ich in letzter Zeit sehr viel mit dem SCHROTT von "Dacia (4 Wochen)" und Renault (4 Jahre) auseinander gesetzt habe, werde ich hier einen Schluss Strich ziehen.

Für mich ist dieses Fahrzeug das letzte aus der Kooperation Renault / Dacia.

Selbst bei meinen letzten (Twingo 3) mit R&GO bin ich 4 JAHRE mit einen nicht funktionierenden System gefahren, bei den Renault nicht in der Lage war die Fehler zu beseitigen:

1: Handy nach Update der Software nicht erkannt.

2: Rechter oder Linker Lautsprecher während der Fahrt einfach ausgegangen (gingen erst wieder nach Neustart des Fahrzeugs (Zündschlüssel raus und wieder rein an)

3: Radio startet mach mal gar nicht, Radio fährt von sich aus auf 100% Lautstärke (sehr toll wenn man Hörgeräte trägt).

4: Egal ...

TIP für die aktuelle Situation … Wenn ich das System über "ON / OFF" Knopf ausschalte, und danach die Zündung … Nach Fahrantritt etwa 1 Minute warte mit dem Systemstart, dann springt die Kiste nicht zum ersten Titel im ROOT ...
 
Zuletzt bearbeitet:

Krabbler34

Mitglied
Fahrzeug
Logan MCV II
Baujahr
2019
Hallo, als Neuling gelesen weil gleiche Probleme vorhanden waren.
Vom 32 GB auf zwei 8'er rumkopiert und alles läuft wie es soll.....

MP3 ist für Europa noch Raketenwissenschaft.... Unfassbar.....
 

Micha-San

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II Stepway TCe90
Baujahr
2018
Moinsen,
... Vom 32 GB auf zwei 8'er rumkopiert und alles läuft wie es soll.....

MP3 ist für Europa noch Raketenwissenschaft.... Unfassbar.....
Ich habe gerade meinen Sandisk 32GB durch einen Sandisk Ultra Fit 128GB ersetzt und der läuft auch ohne Probleme.
1569001920804.png
1569002042587.png
Ist bei USB-Flash Drives halt auch viel CE-Fake im Umlauf oder WIN CE ist da einfach mal besser als LINUX :whistle:
... MP3 ist für Europa noch Raketenwissenschaft.... Unfassbar.....
Hält man sich an die Regeln geht's eigentlich... ^_^
Home - ID3.org
Embedding Album Art in MP3 Files | Richard Farrar
 
Zuletzt bearbeitet:

dokkeri

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Hallo, als Neuling gelesen weil gleiche Probleme vorhanden waren.
Vom 32 GB auf zwei 8'er rumkopiert und alles läuft wie es soll.....

MP3 ist für Europa noch Raketenwissenschaft.... Unfassbar.....
MP3 wurde in Deutschland 1982 entwickelt von Hans-Georg Musmann und Karlheinz Brandenburg am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen (IIS) in Erlangen sowie an der Friedrich-Alexander-Universität.

Und die Probleme liegen ja nicht bei MP3 sondern in der Regel beim Interworking zwischen den USB-Sticks und dem Player.
 

seehase

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2018
Hab gestern meinen 128 GB Stick von daheim in mein Plug&Radio gesteckt und mich gefreut nicht das Media Nav genommen zu haben.
 

dokkeri

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Hab gestern meinen 128 GB Stick von daheim in mein Plug&Radio gesteckt und mich gefreut nicht das Media Nav genommen zu haben.
Ich habe noch das alte MediaNav und bin super zufrieden damit. Einfach in der Bedienung mit den wenigen Funktionen die man braucht.

Klar habe ich anfänglich auch mit der Kompatibilität bezüglich USB-Sticks etwas "gekämpft", aber jetzt weiss ich welche Sticks funktionieren und habe 0 Probleme damit.
 

lipsiator

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 2 1,6 LPG
Baujahr
2019
Ich habe noch das alte MediaNav und bin super zufrieden damit. Einfach in der Bedienung mit den wenigen Funktionen die man braucht.

Klar habe ich anfänglich auch mit der Kompatibilität bezüglich USB-Sticks etwas "gekämpft", aber jetzt weiss ich welche Sticks funktionieren und habe 0 Probleme damit.
Hi!
Meintest Du damit welche Größe oder welche Firma von Sticks funktioniert. Ich hätte gern ein paar Infos. Danke
Tchüß. Jens
 

dokkeri

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Hi!
Meintest Du damit welche Größe oder welche Firma von Sticks funktioniert. Ich hätte gern ein paar Infos. Danke
Tchüß. Jens
Aktuell verwende ich problemlos einen 32 GB USB3 Transcend JetFlash700 und einen uralten 2 GB USB2 Disk2Go Pure T5, beide sind als FAT32 USB-LW formatiert.

Ein 8 GB Kingston DT50 und ein 2 GB NoName-Stick (Werbegeschenk) sind hingegen vom MediaNav nicht lesbar, in diversen PC's funktionieren sie hingegen einwandfrei.

Aber Achtung: Die Sticks die bei mir funktionieren müssen nicht auch zwingend in deinem Media Nav einwandfrei funktionieren. Zum einen habe ich noch das alte Media Nav und selbst bei identischen MediaNav - Generationen sind u.U. unterschiedliche Chip-Sätze eingebaut.
 

Krabbler34

Mitglied
Fahrzeug
Logan MCV II
Baujahr
2019
Hallo dokkeri,

danke für die Hinweise. Allerdings ist es ja fast nicht zumutbar, dass ein Autokäufer dermaßen tief in diese Materie absteigt, oder!?
Das meinte ich mit "Raketenwissenschaft" - Verionen, Probleme etc. "Plug&Play" wird in Zukunft - in der alles noch deutlich komplizierter und umfangreicher wird, DAS Verkaufargument schlechthin sein. Die Autobauer nennen das "Konnectivität" und haben dafür ganze R&D-Abteilungen gegründet... Nur wer es den Kunden leicht macht, wird verkaufen. :teacher:
Ich arbeite auch recht oft mit IT - aber ich habe den Logan MCV gekauft als Familienauto - und mit einer solchen möchte ich nicht abends in der Garage sitzen und prüfen welcher Stick denn nun funktioniert wie es im Audi meiner Frau oder im Zubehörradio meines 190`er Mercedes der Fall ist. Die lesen alles in richtiger Reihenfolge. :prost:

Hier würde ich mir als Kunde eine deutlich schnellere Abhilfe mit entsprechendem Hinweis für das Update seitens des Herstellers und des AH wünschen. :blink:

denn Musiktitel der Reihe nach abspielen - das ist nun unterstes Leistungsniveau für ein Hersteller, ein Auto und ein Radio.

Daher sind wir alle froh über Hinweise die eine Problemlösung sein könnten :clap:
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 89 4,6%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 357 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 534 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 396 20,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 381 19,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 156 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 29 1,5%