• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

H7 Night Breaker Laser Next Generation im SCE


sebahiet

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway 2
Hi zusammen,

ich würde gern in meinem SCE 75 Stepway oben genannte Leuchtmittel einsetzen.

Wenn ich auf Amazon oder ebay schaue, steht dort immer, diese würden nicht zu meinem Fahrzeug passen. Ist dem wirklich so und wenn ja, warum?

Viele Grüße
sebahiet
 

ssc

Mitglied Silber
Fahrzeug
Sandero 2 und Toyota Hilux
Baujahr
2013
ohne jetzt genau zu wissen welche Leuchtmittel da verbaut sind. H1,H4, H7 oder H11 sind Sockelbezeichnungen der Leuchtmittel. Du musst wissen was jetzt verbaut ist, dann passen auch dementsprechende andere. Nur der Sockel muss gleich sein.

Gruss
Steffen

ich meine sollte H7 ( PX 26d) für Abblendlicht und H1 (P14) für Fernlicht sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
SCE75 ist nach der Modellpflege,sollten H7 sein,wenn es um das Abblendlicht geht. ;)
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
. . . Ist dem wirklich so und wenn ja, warum? . . .
Naja, H7 ist H7.
Wahrscheinlich könntest du sie problemlos einbauen.

Das Problem ist (wahrscheinlich) die Zulassung.
Bei dem Wort "Laser" denke ich sofort an die Blendwirkung. Wahrscheinlich ist die nicht ohne.
Hier hatte ich mich mal darüber ausgekotzt.
.
 

sawdust

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster 2 SCe 115 2WD
Baujahr
2019
Ganz einfach: Wenn auf dem Birnsche ein E-Kennzeichen drauf ist, geht es klar. Falls nicht, ist es rausgeschmissen Geld. Ist mir so gegangen mit H11-Fogbreaker = keine E-Zulassung = Ärger vorprogrammiert. Grüßle
 

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Sandero II SCE75
Baujahr
2020
Eine Zulassung haben die Lampen,laut Osram HP.
Allerdings eine recht geringe Lebensdauer, der Hersteller gibt nur 260 Stunden an und Kundenrezessionen berichten ähnliche Erfahrungen.
 

sawdust

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster 2 SCe 115 2WD
Baujahr
2019
Da kommt es nur darauf an, wie lange du für die 260h fahren musst. Ich bräuchte drei-vier Jahre. Länger halten billigen Leuchtmittel auch nicht. Also, teste das doch mal aus und freue dich über das Licht. Das hat auch was mit Sicherheit zu tun - deiner eigenen. Grüßle
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Da kommt es nur darauf an, wie lange du für die 260h fahren musst. Ich bräuchte drei-vier Jahre.
Hurra, Michael hat eine Gelegenheit zum Rechnen. :dance:
  • Ein Durchschnittsauto fährt ca. 14.000 km pro Jahr.
  • Das Auto fährt im Durchschnitt mit 60 km/h. (Innerorts weniger, auf der Autobahn mehr, an der roten Ampel gar nicht.)
  • Sagen wir bei der Hälfte der Fahrzeit sind die Scheinwerfer an. (Im Winter mehr, im Sommer weniger)
Das ergibt:
  • 14.000 / 60 = 233
  • 233 / 2 = 117
Die Lampen sind pro Jahr ca. 117 Stunden in Betrieb.
Nach etwas über 2 Jahren hätten sie also ihre durchschnittliche Lebensdauer erreicht.
.
 

Rainerle

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster TCe 130 2WD GPF
Baujahr
2019
Da kommt es nur darauf an, wie lange du für die 260h fahren musst. Ich bräuchte drei-vier Jahre. Länger halten billigen Leuchtmittel auch nicht.
Die billigen Originalbirnen unseres Sandero II hielten die ganze Zeit während wir das Fzg hatten - 7 Jahre.
 

sawdust

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster 2 SCe 115 2WD
Baujahr
2019
Sagen wir bei der Hälfte der Fahrzeit sind die Scheinwerfer an.
Na ja, höchstens 10% bei mir. Wer immer früh weg muss oder spät heimkehrt - 25%.
Grüßle

Mod.:
OT entfernt
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Bleibt trotz dessen 3-4 Jahre und das geht doch. Grüßle

Rechnet mal mit, was ganz Einfaches, ist wieder OT:
 
Zuletzt bearbeitet:

Oebis

Mitglied Gold
Fahrzeug
MCV I- 1,5 68PS Laureate 27.01.2008 139645
Baujahr
2008
dabei nicht vergessen das auch ausschlaggebend ist wie oft die Beleuchtung ein und aus geschaltet wird.
 

Dedu

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster
Baujahr
2020
Habe bei mir die H 7 Nightbreaker eingebaut sind super, aber da ich einen Lichtsensor habe und der sehr empfindlich ist geht das Licht unter jeder Brücke an und da durch halten die leuchtmittel bei mir nur so um die 8 Monate, ist mir aber egal weil das licht einfach super ist.
 

Gerüstbauer

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Mehrere
Hi zusammen,

ich würde gern in meinem SCE 75 Stepway oben genannte Leuchtmittel einsetzen.

Wenn ich auf Amazon oder ebay schaue, steht dort immer, diese würden nicht zu meinem Fahrzeug passen. Ist dem wirklich so und wenn ja, warum?

Viele Grüße
sebahiet

Hallo. Wenn du die originalen Birnen abziehst, achte peinlich genau darauf in welche Richtung der abgeflachte Teil der Fassung ragt. Denn, die sind unterschiedlich verbaut. Entweder rechts links verschieden oder Fernlicht Fahrlicht verschieden.
 

sebahiet

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway 2
  • Themenstarter Themenstarter
  • #15
Naja, H7 ist H7.
Wahrscheinlich könntest du sie problemlos einbauen.

Das Problem ist (wahrscheinlich) die Zulassung.
Bei dem Wort "Laser" denke ich sofort an die Blendwirkung. Wahrscheinlich ist die nicht ohne.
Hier hatte ich mich mal darüber ausgekotzt.
.
Hi zusammen,

danke für eure Antworten. Mehr oder weniger auf die Fragen eingegangen ist eigentlich nur Michael.

Deinen "Auskotz-Beitrag" hatte ich bereits im Vorfeld gelesen. Da ging es aber um die LED-Leuchtmittel.

Meines Wissens bezieht sich das Wort "Laser" hier aber auf die Produktionsweise und nicht auf auf die Leuchtwirkung. :)

Um nochmal auszuholen. Ich weiß, dass mein Auto H7-Leuchtmittel hat und braucht. Ich weiß auch, dass Fernlicht und Abblendlicht entgegengesetzt einzusetzen sind.

Mir geht es in der Tat rein um die Eignung der besagten Leuchtmittel für das besagte Fahrzeug, da irgendwie ständig irgendwo steht, sie würden nicht passen bzw. wären nicht geeignet. Und das erschließt sich mir halt irgendwie nicht.

Woran es bei den Nightbreaker LED hapert, weiß ich. Aber die Nightbreaker Laser sind "normale" Halogen-Leuchtmittel, soweit ich das verstehe. Dann dürften sie ja eigentlich keine spezielle Zulassung für bestimmte Scheinwerfer-/Fahrzeugtypen benötigen, sondern lediglich eine allgemeine Zulassung für DE. Oder sehe ich das falsch?

Gruß
sebahiet
 

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
33.372
Beiträge
802.185
Mitglieder
53.427
Neuestes Mitglied
Hunde mutti