• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Dokker Rückwärtsgang macht Probleme


kaix0r

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
Hallo liebe Dacianer.

habe seit heute ein Problem mit meinen Dacia Dokker 1.2 Stepway

Mein Rückfahrlicht funktioniert nicht. Also das Licht was erleuchtet wenn man den Rückwärtsgang einlegt. ;-)

Gleichzeitig wenn man den Rückwärtsgang einlegt ertönt doch im Innenraum ein kleiner Ton und die Kontrollleuchte für die Parksensoren gehen an.
Das geht leider auch nicht mehr. und die Pieper von den Sensoren piepsen auch leider nicht mehr :-(

Habe im Sicherungskasten im Innenraum nur die Nr. 14 gefunden die laut Bedienungsanleitung für den "Rückwärtsgang" da sind.
Die Sicherung schaut in Ordnung aus. Kann sie gerne Sicherheitshalber tauschen aber denke nicht das es daran liegt.

Habt ihr schonmal von den Problem gehört und habt vielleicht ein Vorschlag bevor und zu meinen Freundlichen Händler gehe ;-)


Danke im Voraus

Liebe Grüße
 

JAU

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker
Baujahr
2018
Klingt als wäre am Rückwärtsgangschalter oder der Leitung dahin was nicht in Ordnung.
Interessant wäre in dem Zusammenhang dann ob Start/Stop verbaut ist und noch funktioniert?

An den RWG-Schalter am Getriebe kommt man vom linken Vorderrad aus heran. Dazu muss eine Plastikverkleidung im Radkasten entfernt werden. Dann kannst du den Schalter suchen und prüfen ob vielleicht das Kabel vom Marder angenagt wurde...


mfg JAU
 

kaix0r

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Danke für die schnelle Antwort.
Start stop ist vorhanden. Muss ich mal testen ob das noch funktioniert.

Bei dem Kabel im linken Radkappen müsste ich ja das Rad wieder demontieren.
Hat aber nichts mit dem Wechsel auf Winterreifen zu tun oder?
 

Rostfinger

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Hat mit einem Radwechsel nichts zu tun. Forist JAU schrieb von dem Radkasten und der Verkleidung.
Nicht verwechselt mit den Radkappen am Rad.
 

JAU

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker
Baujahr
2018
Start stop ist vorhanden. Muss ich mal testen ob das noch funktioniert.
Funktionieren heißt in dem Zusammenhang nicht zwingend das der Motor abstellt. Wenn bei laufendem Motor, Neutralstellung des Getriebes und einkuppeln im Bordinstrument das durchgestrichene A aufleuchtet heißt das der Neutralschalter tut noch. Dieser ist mit im RWG-Schalter verbaut und läuft über den selben Stecker.


mfg JAU
 

kaix0r

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
  • Themenstarter Themenstarter
  • #6
Ok.
Also bedeutet das ich erstmal den Motor warm fahren müsste um zu schauen ob er wirklich auch „aus“ geht ?
 

kaix0r

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
  • Themenstarter Themenstarter
  • #7
Guten Morgen.

Also das Start Stopp Symbol leuchtet noch.

Funktionieren tut nicht :
- Rückwärtsganglicht
- Piepton das ruckwärtsgang eingelegt jst
- parksensoren hinten


♂️
 

mambo63

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker LPG
Baujahr
2018
Tausche erst mal die Sicherung, oder die Sicherung auf Durchgang prüfen. Bei den Mini-Sicherungen sieht man nicht gleich ob sie defekt sind.
 

kaix0r

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
  • Themenstarter Themenstarter
  • #10
Sicherung habe ich getauscht. Hat leider nichts gebracht.
Werde am Wochenende mal die Verkleidung abbauen und schauen ob am Kabel noch alles in Ordnung ist.
 

kaix0r

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
  • Themenstarter Themenstarter
  • #11
Hallo.
Wollte kurz Rückmeldung geben.
Hab Rad und Verkleidung abgebaut. Stecke abgesteckt und gemerkt das Öl drin ist. Trocken gemacht und ausgeblasen und Siege da.. es funktioniert wieder.
Also wird wohl der Stecker kaputt sein.
Habe einen neuen bestellt.

Danke für eure Hilfe.
 

JAU

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker
Baujahr
2018
Auch wenn es theoretisch möglich ist schnell genug zu sein beim Tausch des Schalters würde ich wohl das Getriebeöl ablassen. Die Position des Schalters ist doch etwas unschön das man den Tausch so flüssig hinbekommt. Da seh' ich bessere Chancen es geordnet aufzufangen und es hinterher wieder einzufüllen.


mfg JAU
 

kaix0r

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker
  • Themenstarter Themenstarter
  • #15
Danke! Das mit dem Öl ablassen habe ich mir auch schon fast gedacht. Wisst ihr wieviel Liter da drin sind ? ( wegen dem Gefäß was ich unterstellen muss )

Und mit schraube ich am besten den Stecker ab ? Gibts da ein Trick? Ist ja wenig Platz da.
 

Statistik des Forums

Themen
35.181
Beiträge
848.476
Mitglieder
57.941
Neuestes Mitglied
wizard