• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Dacia Lodgy Blue DCI 2019 - Tagebuch


lajo

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
Einstellungen > System > Systemversion
 

Mondragor

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 blue dci 115
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #18
Die kürzere Antenne sollte DAB unterstützen, kannst du bitte ein Foto von der Antenne machen?

Zur Antenne:
Diese ist bei dem neuen Lodgy ab Werk verbaut. Wenn mich nicht alles täuscht, konnte man um Antennenfuß des Vorgängers den Anstellwinkel variieren. Dies scheint nun nicht mehr möglich, zumindest augenscheinlich - habe aber auch noch keine Veranlassung dazu gesehen.
 

Anhänge

  • IMG_0171.jpg
    IMG_0171.jpg
    136,8 KB · Aufrufe: 42
  • IMG_0172.jpg
    IMG_0172.jpg
    124,8 KB · Aufrufe: 41

Mondragor

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 blue dci 115
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #19
Tag 3 - kurzes Update:
Der Gesamtdurchschnittsverbrauch ist inzwischen von 8,9 auf 6.2 Liter gefallen, während 94 km aufm Tacho stehen. Tendenz offenbar weiter fallend.
 

Mondragor

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 blue dci 115
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #20
Und wie heisst die neue Versionsnummer?
Nun, die Versionsnummer lautet 1.0.13.1. Ich weiß nicht, wie die des Vorgängers lautete.

Ich habe inzwischen ca. 190 Kilometer auf der Uhr und der Durchschnittsverbrauch steht momentan auf 5,6 - 5,7.
Es heißt ja, dass auf die erste paar tkm der Verbrauch durch Iberflächenabrieb und dergleichen innerhalb der Laufbuchsen noch einmal um einige Prozent sinkt. Nachdem ich am Anfang fast 9 Liter drauf stehen hatte, vermutlich weil im Autohaus der Motor einige Zeit im Stand lief, bevor die Übergabe stattfand, nehme ich an, dass nach dem Nullen beim nächsten Volltanken der Verbrauch eher bei knapp über 5 liegt, aber warten wir es ab. Noch zeigt die Tankanzeite 7 von 8 Strichen, ich rechne aber damit, dass er bald auf 3/4 sinkt.
 

Mondragor

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 blue dci 115
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #22
Tag 8:
Der Durchschnittsverbrauch ist nach wie vor gesunken, momentan steht er bei 5.5 Liter.
Inzwischen sind knapp 250 km gefahren und der Motor tut seinen Dienst sehr gut, finde ich.
Ich freue mich jeden Tag aufs neue, mich in den Lodgy zu setzen, einfach loszufahren und die Ruhe zu genießen, die dieser Motor mir gönnt. Ihn mal wirklich zu hören gelingt mir bei eingeschaltetem Radio erst oberhalb von 2200 1/min, doch diese erreiche ich relativ selten, weil ab 1750 1/min der Schub kommt, der mir beim Einfahren noch vermittelt, ich sollte nicht "zu hochtourig fahren".
Mir fällt auf, dass sich der Licht- und Blinkhebel irgendwie anders als beim 2017er tce anfühlt, wenn ich blinke. Er wirkt irgendwie "weniger grobmechanisch", aber ich kann nicht sicher sagen, ob da was geändert wurde oder es vielleicht innerhalb der herstellertypischen Toleranzen derartige spürbare Unterschiede gibt. Weiß da jemand näheres, ob es da eine technische Änderung gab?

Momentan steht der Tank auf 3/4 und laut Prognose des BCs habe ich noch gut 600 km zu fahren.

Grüße,
Mondragor
 

elchi07

Moderator
Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi Twingo III Sce 75 Polo CL Steilheck
Den Durchschnittsverbrauch kannst du sowieso erst nach einigen Tankfüllungen genau sagen. Die paar Kilometer bis jetzt sagen da noch nichts brauchbares aus.

Es wäre übrigens an der Zeit in deinem Profil das Fahrzeug zu aktualisieren. ;)
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
jep, du musst auch deinen BC erst mal kennenlernen.

manche zeigen recht genau an, andere zu wenig oder zu viel.
auch ist die abweichung abhängig von fahrprofil, topographie, etc.
 

Mondragor

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 blue dci 115
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #25
jep, du musst auch deinen BC erst mal kennenlernen.

manche zeigen recht genau an, andere zu wenig oder zu viel.
auch ist die abweichung abhängig von fahrprofil, topographie, etc.
Okay,
Wie lange dauert es denn etwa, bis der BC was zuverlässiges anzeigt und wie ist es bei den dci's mit dem Leistungszuwachs nach dem Einfahren und wann etwa ist der zu erwarten?
 

Intrepid

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
Wie lange dauert es denn etwa, bis der BC was zuverlässiges anzeigt ...
Wenn man vollvoll tankt, sollte man schon nach der ersten komplett verfahrenen Tankfüllung wissen, um welchen Betrag der vom Bordcomputer ermittelte Durchfluss abweicht. Wenn man seine Fahrweise nicht ändert, bleibt diese Abweichung konstant.

So ermittelt der Bordcomputer unseres dCi 90 einen konstant rund 3% höheren Durchfluss (gemessen über 110.000 km), und der Bordcomputer unseres dCi 95 einen konstant rund 5% niedrigeren Durchfluss (gemessen über 5.000 km).
 

Venomenon

Mitglied Silber
Fahrzeug
Diverse
Glaub ich muss auch mal probieren wie viel in meinen 95er dCi rein geht um die Abweichung raus zu bekommen.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
wenn man weder fahrweise, noch fahrprofil oder fahrstrecke ändert....
das dürfte auf die wenigsten zutreffen.

gibt ja schon enorme unterschiede bei den werten vom BC, je nachdem wie und wo man die ersten kilometer nach dem tanken fährt.

konstante abweichung von X% kann man bei meinem BC komplett vergessen.
ich tanke stehts randvoll und die abweichung ist immer verschieden.

immerhin ist der realverbrauch fast immer unter dem BC verbrauch.
 

Mondragor

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 blue dci 115
Baujahr
2019
  • Themenstarter Themenstarter
  • #30
So, Tag 14,
nach 2 Wochen hat sich der Verbrauch auf etwa 5,4 laut BC stabilisiert. Auch wenn das nicht endgültig ist. An Stellen, wo man schnell wegkommen muss, finde ich den dci deutlich spritziger im unteren Drehzahlbereich. Die Probleme des Medianav, die ich beim tce hatte, sind nach wie vor nicht aufgetreten. Der Radioempfang ist SEHR viel besser als mit der alten, langen Antenne, die ich sehr flach anstellen musste, um in meine Garage zu kommen. Sollte es also an der Abstimmung der kürzeren Antenne mit dem Medianav liegen, ist das eine sehr gelungene Änderung.
 

Statistik des Forums

Themen
33.609
Beiträge
808.181
Mitglieder
54.060
Neuestes Mitglied
Kevin3008