• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Bei Volllast in den Notlauf, 1,5 Dci

Schemmann

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 (86 PS)
Logan, 86 PS, Bj. 2008. bei Volllast und warmen Aussentemperaturen geht der in den Notlauf, Warnlampe ist dann an und es fehlt merklich an Leistung. Zündung aus, an, alles ist wieder gut. Messtechnisch habe ich zu viel Ladedruck (?)
Das gute Stück hat 312000 km auf der Uhr, aber aktuell neuen TÜV. (Technik und Blech sind top) Den würde ich gerne noch nutzen wollen. In 8000 km ist zudem der Zahnriemen fällig. Auch dieser Wechsel soll sich lohnen.

Ladedruckregelventil war ein genanntes Stichwort.
 
Zuletzt bearbeitet:

logi

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Mazda 3 BN Skyactive 2,0 120 PS
Baujahr
2017
Wäre auch das was mir dazu einfällt. Eventuell bekommt das elektronische Taktventil die notwendige Taktfrequenz bei Volllast nicht mehr hin, es ist einfach nicht mehr „schnell“ genug um den notwendigen Steuerdruck für die Bypassklappe (volle Öffnung) zu erzeugen.
Oder, angesichts der Laufleistung, der Abgas-Bypasskanal ist so vollgerotzt, dass bei max. Abgasvolumenstrom bei Volllast nicht die notwendige Abgasmenge über den Bypass entfleuchen kann, und stattdessen weiter die Turbine antreibt. Bei stolzen >300.000 km ist das gut vorstellbar.
Vielleicht erstmal den Bypass öffnen und sich ein Bild davon machen, bevor elektronische Ersatzteile bestellt werden.
 

Schemmann

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 (86 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
Vielleicht erstmal den Bypass öffnen und sich ein Bild davon machen, bevor elektronische Ersatzteile bestellt werden.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

So werde ich verfahren, ich berichte nach!
BestenDank!

Zahnriemen war genannt, vorne kommt noch mindestens ein Radlager, es wird lauter.
Zwei Jahre TÜV sind weitere 50.000 km, der Ersatzteilaufwand sollte sich also lohnen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stefanvde

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 MPI LPG
Baujahr
2012
@Schemmann

Ähnlich rechne ich auch immer. ;)

Wenn ich für maximal 1000 Euro einen Wagen nochmal 2 Jahre fahren kann bringe ich auch ein altes Auto drüber.
Den für die 1000 Euro findet man kaum etwas was 2 Jahre läuft.:)
 

elchi07

Moderator
Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
Baujahr
2013
Den für die 1000 Euro findet man kaum etwas was 2 Jahre läuft.:)
Vor allem weiß man beim Eigenen, was man hat und kennt evtl. Macken und Wartungsstau. Bei einem Gebrauchtfahrzeug für 1000 € mit 2 Jahren TÜV kauft man trotzdem die Katze im Sack. Der TÜV-Stempel hat im Prinzip keine Aussagekraft.
 

colonian

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 (86 PS)
Kauf dir ein neues Ladedruckregelventil, kostet keine 50 Euro.

War bei unserem auch so wie von dir beschrieben. Losgefahren, Lampe an, Leistung weg, Motor aus, Motor an, Lampe aus, losgefahren, Leistung da, dann Lampe nach einmal Beschleunigen an, Leistung weg, Motor aus etc. etc.. ließ sich endlos wiederholen auf dem Rückweg durch die Ardennen und Eifel .......mit gefühlt 50 PS
 

Schemmann

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 (86 PS)
  • Themenstarter Themenstarter
  • #7
An diesem Wochenende wurden gute 800 km abgerissen. Der neue Tüv hat anscheinend das alte Ladedruckventil schwer beeindruckt, keine weitere Störung erkennbar .Der Tausch ist trotzdem vorgesehen.
Vordere Radlager liegen auf der Werkbank, 25 € das Paar.
Da danach vermutlich eine Vermessung ansteht, überlege ich die vorderen Federbeine ebenfalls zu tauschen. Habt ihr eine Empfehlung?
Oder einen Schlachter mit wenig km?:D
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 100 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 394 18,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 586 27,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 444 20,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 404 19,0%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 168 7,9%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 32 1,5%