• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Autoteile für den Sandero 3


silent00

Neumitglied
Fahrzeug
Sandero 3 LPG
Hallo,

ich suche Autoteile für meinen Sandero 3 im internet. Ich kann leider über die bekannten Kfz teile seiten Nichtmal das Modell finden.

Bremsen u.a sind definitiv in den nächsten tagen fällig.....

lieben dank an euch
 

Unknown_us3r_LE

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Sandero Stepway 3
Baujahr
2022
Die Bremsen schon? Was fährst den du?

Ich denke fasst das du da "noch" nichts finden wirst da er zu neu ist.
Es gibt ja noch nichtmal Stahlfelgen im Zweitausrüstermarkt
 

silent00

Neumitglied
Fahrzeug
Sandero 3 LPG
  • Themenstarter Themenstarter
  • #3
ich habe bis jetzt 18.000 km drauf. Alleine diesen Monat bis jetzt schon 3000 km
 

IGGY81

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Renault Megane Grandtour 1,5 DCI
Rauchst du die Beläge? Respekt, bei 18.000! Ich bin meist zwischen 30.000-50.000 pro Beläge gekommen! Spass beiseite, liegt das an deiner Fahrweise oder an der Qualität der Bremsen bzw. Beläge!
 

silent00

Neumitglied
Fahrzeug
Sandero 3 LPG
  • Themenstarter Themenstarter
  • #5
ich prügel ihn schon gut die Bergstrecken vor allem Zugspitze &co. Da ist so ein Verschleiß eigentlich nichts außergewöhnliches bei sportlicher Fahrweise. Ich wohne auf über 1000 Höhenmeter.
 

nick.brd

Mitglied
Fahrzeug
Ford Focus Mk1
Baujahr
2002
Bin ja wirklich gespannt auf die Haltbarkeit der Bremsen vom Dacia. Bei meinem 1er Focus sind vorne jetzt schon 100k KM alt und hinten sogar noch älter. So lange scheinen die beim 3er Sandero ja dann wohl nicht zu halten. xD (beim Focus müssen die jetzt aber auch neu, das ist aber das Problem vom nächsten Eigentümer XD)
 

9Live

Mitglied
Fahrzeug
Sandero III TCE100 LPG
Baujahr
2021
Die Bremsen von Focus MK1 haben bei mir auch ewig gehalten.
Das Auto ist sowieso der Hammer.
Extrem zuverlässig und billig im Unterhalt.
 

Rostfinger

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dokker SCE 100 Bj. 2018 und Smart forfour EQ Bj 2019
Also wenn die Reibbeläge, manche sagen Bremsklötze, andere nennen es Bremssteine verschliessen sind, sind auch
die Bremsscheiben verschliessen. Wer dann nur die Reibbeläge gewechselt werden, müssen diese sich auf die
Bremsscheibe anpassen um den Verzögerungswert zu erreichen. Das passiert nicht nur bei ein zwei Bremsungen,
weil die Reibfläche einfach nicht vorhanden ist. Und das hat mit dem Bremsdruck nicht das Geringste zu tun.
Eher im Gegenteil.

Reibung erzeugt Hitze und durch Hitze verändert sich das Material. Selbst ein Inhaber in einer freien Werkstatt
würde beides tauschen ( Scheiben und Reibbeläge ) Delitanten welche kein Hintergrundwissen haben allerdings nicht.
 

DaciaBastler

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Logan Limousine 1.4 MPI 55 kW (75 PS)
Baujahr
2010
verschliessen sind, sind auch
die Bremsscheiben verschliesse
Nein, sind sie i.d.R. nicht. Meist ist das Verschleißmaß der Scheiben erst nach dem zweiten Satz Brensbeläge erreicht. Um das aber einschätzen zu können, wird generell immer auch das Scheibenmaß gemessen.
Selbst ein Inhaber in einer freien Werkstatt
würde beides tauschen ( Scheiben und Reibbeläge ) Delitanten welche kein Hintergrundwissen haben allerdings nicht.
Dann arbeiten in vielen Werkstätten (auch Vertragswerkstätten!) Deiner Meinung nach Dilettanten ohne Hintergrundwissen? Steile These! Denn in Werkstätten die Ahnung und Hintergrundwissen haben werden nicht einfach pauschal immer Scheiben und Beläge zusammen getauscht.
 

smalltalk

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 100
Baujahr
2021
Meh, also ich bin definitiv gebrandmarkt was Bremsen betrifft und selbst ich (der meist spät und somit hart bremst) schaue mir immer das Maß der Bremsscheiben an und tausche sie nicht bei jedem Belagwechsel mit.
Wenn ich natürlich vorhabe das komplette Paket durch sportlichere Scheiben / Beläge zu wechseln, dann ist es natürlich logisch.
Hier würde ich mir aber im Vorfeld Gedanken machen - ob es nur gut aussehen soll oder ob ich einen Mehrgewinn / Kompromiss eingehen möchte.
 

ruediger4321

Mitglied Bronze
Fahrzeug
sandero 3
Habe jetzt 270T auf dem Tacho und einmal waren die Bremsen dran. Scheiben habe ich mitgetauscht weil gar nicht so teuer und die sich gelöst hatten. Da musste sowieso alles runter und gereinigt werden. Der kleinste Rostkrümel dahinter lässt die Flattern.
 

mmame

Mitglied
Fahrzeug
MCV II
Baujahr
2013
Nein, sind sie i.d.R. nicht. Meist ist das Verschleißmaß der Scheiben erst nach dem zweiten Satz Brensbeläge erreicht. Um das aber einschätzen zu können, wird generell immer auch das Scheibenmaß gemessen.
Naja, bei unsrem MCVII hätten die Klötze locker zwei Scheiben überdauert.

Klötze und Scheiben dafür sind (wenn denn im Aftermarket erhältlich) fürn Appel und n Ei erhältlich. Da ist mir sogar die eigene Arbeitszeit zu kostbar.

Ich würde statt über Autotyp über die (kompatible) Renault-Teilenummer suchen: ich kann mir lebhaft vorstellen, dass dasselbe Bremssystem auf anderen Renault/Dacianern verbaut ist. Und zur Sicherheit vor Kauf das Rad abschrauben und nachmessen!
 

Kai1512

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker SCe 110 LPG, Sandero TCe 100 LPG
Baujahr
2019.2021
ich kann gleich mal ein bild machen evenuell kann man eine nummer sehen bei meinen belägen
 

mmame

Mitglied
Fahrzeug
MCV II
Baujahr
2013
Denke nicht, dass auf der Scheibe/Klötze ne RN drauf ist - hatte da eher an einen "Insider" mit Teilelisten gehofft
 

Kai1512

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dokker SCe 110 LPG, Sandero TCe 100 LPG
Baujahr
2019.2021
Lass dir von ein paar Händler ein Angebot machen eventuell macht einer den Fehler und gibt die Teilenummer Preis.
 

Statistik des Forums

Themen
34.574
Beiträge
832.455
Mitglieder
56.492
Neuestes Mitglied
HeFiCa141620