• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Quietschen/Kreischen bei Volleinschlag


Variant29

Neumitglied
Fahrzeug
Kein Dacia
Hallo liebe Dacianer,

ich habe ein kleines Problem(chen) mit einem Sandero II (Baujahr 2014, 1.2 16V D4F Motor).
Seit dem Wechsel des Keilrippenriemens (der von Servopumpe zum Klimakompressor) quietscht der Wagen bei Volleinschlag der Lenkung und die Spannrolle blockiert kurz. Wenn ich in dem Zuge etwas WD40 auf den Riemen sprühe, dann passiert das nicht mehr.

Ich muss dazu sagen der Riemen wurde damals in einer Werkstatt gewechselt und das Problem besteht, laut der Besitzerin, seit eben diesem Wechsel.
Seitdem ist Sie aber auch schon 20.000KM damit rumgefahren:unsure: ....

Habt Ihr eine Idee oder einen Tipp für mich woran das liegen könnte?
Die Servopumpe schließe ich aus, da das Problem erst mit dem neuen Riemen kam.
Könnte es evtl. sein, dass der Riemen zu straff gespannt wurde?
Oder liegt es uU am Riemen selber?
Habe jetzt vorsorglich mal einen anderen Riemen bestellt (und eine neue Spannrolle weil diese natürlich nun auch Geräusche macht... )

Ich würde mich über Tipps, Tricks und Ideen zur Ursache/Problemlösung sehr freuen!

Liebe Grüße
Max
 

Variant29

Neumitglied
Fahrzeug
Kein Dacia
  • Themenstarter Themenstarter
  • #2
Für diejenigen, die es interessiert:
Habe gestern den Riemen, die Spannrolle und diese Führungsrolle gewechselt und was soll ich sagen?!
Der Wagen läuft wieder perfekt :)
Wenn man beim Werkzeug basteln ein wenig kreativ ist, ist es auch gar nicht so fummellig die Fixierschraube der Spannrolle zu lösen ;)

Die obere Führungsrolle hatte leichtes Spiel, die Spannrolle hingegen gar kein Spiel (war aber mit bestellt und kam dementsprechend trotzdem neu)
Aber auf dem gesamten Keilrippenriemen war so ein komisch-klebriges Zeug drauf ...wie so eine Art abgelöste Beschichtung o.ä. ... Ich vermute mal das war die eigentliche Ursache für das blockieren...
Wünsche einen schönen Sonntag
 

Trötentier

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster2
Danke für die Auflösung!

Nur als Tipp für die Zukunft. Auf den Keilriemen / Keilrippenriemen niemals WD40 sprühen. Das ist ein Schmiermittel / Lösungsmittel.

Notlösung für durchrutschende Riemen ist Kreide (aber auch nur die Notlösung)
 

Variant29

Neumitglied
Fahrzeug
Kein Dacia
  • Themenstarter Themenstarter
  • #4
Danke für den Tipp! das werde ich mir merken!

Der Riemen ist allerdings nicht durchgerutscht, sondern hat komplett blockiert (vrmtl. falsche Spannung und eben diese "klebrige" Beschichtung" in Kombination), sobald die Lenkung auf Volleinschlag war.
Durch das aufgesprühte WD40 "flutschte" der Keilriemen wieder durch, die Lenkung lief auch bei Volleinschlag leise und ohne Gekreische, das "Gejaule" im Leerlauf war verschwunden und ich konnte somit ziemlich sicher diagnostizieren, dass eben nicht die Servopumpe im Eimer ist (die beim Blockieren logischerweise furchtbar gekreischt hat), sondern es definitiv irgendwo am Riementrieb liegen muss. Daher fiel die Wahl auf ein Schmiermittel ;)
 

AlfredK

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster I Phase II 1.6l Benziner 2WD
Baujahr
2017
Nimm für den Fall daß du wieder sowas brauchst Grafitpuder. Da sind keine verdächtige Sachen drin enthalten. Kann man auch zum schmieren von Schloßzylindern nehmen. Für letzteres kann man auch Waffenöl nehmen da dieses nicht verharzt.
 

Murphy

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Sandero & Lada 4x4! ( MCV bleibt im Fuhrpark)
Baujahr
201320162019
Es gibt sg. Riemenspray auf Haftwachsbasis. Das soll durchrutschenden "jammernden" Riemen auf die Sprünge helfen...
Graphitpuder oder ähnliche Schmierstoffe ( besonders mineralölhaltige!) sind kontraproduktiv! Sie bringen
den Riemen zum Rutschen und können die Struktur angreifen.

Waffenöl ( Ballistol) ist für Schließzylinder die 1. Wahl - Graphit ist da nicht so angebracht.

Wenn der Riemen in der Flucht läuft, die R-Scheiben okay sind und der Riemen nicht schon durch Alterung dem Auflösungsprozess unterworfen ist, braucht er.....genau,-nix!
 

Statistik des Forums

Themen
35.531
Beiträge
859.624
Mitglieder
58.925
Neuestes Mitglied
Simons25