• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Kaufberatung

Fragezeichen

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Sandero 2
#1
Als zukünftiger neu Dacianer bräuchte ich eure Hilfe. Bei uns steht die Anschaffung eines Autos an, hatte an einen Sandero 2 gedacht. Begründung: Preis, Preis, Preis, Zuverlässigkeit, Einfachheit und robust. Und ehrlich gesagt Schnauze voll von überteuerten Gebrauchten die das Geld nicht Wert sind. Wie auch eine Mindestsitzhöhe von 50 cm (Platz im Fond ist wichtig 2 Fahrer einer 1,60 kurz und einer 1,90 lang und ordentlich Breit), besser mehr. Diesel lohnt sich bei uns nicht. Gas auch nicht wirklich, Tanke mit Gas ~30-35 km entfernt.

Nun meine Frage: Benziner steht fest aber 75 oder 90 PS?
Lage Bayern auf knapp 900 Meter mit viel Schnee und Eis.
Budget Obergrenze 11- 12 000€ mit Winterreifen.

Hoffe auf guten Rat und gegebenen Falls eine empfehleswerte Alternative.

Wenns finanziell gehen würde wäre mein Favorit ein Dacia Logy bzw. im Winter ein Duster 4x4, bin ein alter Van liebhaber.

Danke :)
 

1fachICH

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II Prestige 0.9TCe LPG S&S
Baujahr
2018
#3
Hallo,

die beste Empfehlung wird sein, beide Varianten (75/90PS) mal selbst in Augenschein zu nehmen,
Probe sitzen und Probe zu fahren. Wenn man ein sehr gemächlicher Fahrer ist,
können 75PS auch ausreichen.

Ich selbst wohne in der Eifel, und hier gibt es aufgrund der Topografie auch schon einiges an
Steigungen, und Schnee ist uns hier ebenfalls nicht fremd.
Mir ganz persönlich war der 75PS Sandero deutlich zu lahm, und gerade an Steigungen viel zu
träge... schon die Probefahrt war mehr eine Qual, als eine Freude. Der 90PS Sandero mit seinem
Turbo geht da schon deutlich agiler ans Werk, und zieht auch an Steigungen recht manierlich...
zu einem Rennwagen wird er aber auch nicht. Die Einstiegshöhe im Stepway ist für große Leute
natürlich komfortabler (bin selbst 1,93m) aber auch kleine (Frau ist 1,62m) müssen nicht "klettern".
Der Sandero ist mit guten Winterreifen (sind bei uns absolut Pflicht !) total gutmütig und sehr gut
fahrbar !
 
Zuletzt bearbeitet:

KlausPI

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster II TCe 150 GPF 2WD
Baujahr
2019
#5
Auf jeden Fall erstmal beide Fahrer probesitzen. Ich bin deswegen vom Sandero Stepway abgekommen.

Ich persönlich tendiere eher zum modernen Motor mit 90 PS, allerdings ist da schon eine höherwertige Ausstattung dabei. Die fahren sich ganz angenehm und entwickeln schon bei niedrigeren Drehzahlen ihr Drehmoment.

Der robuste Sauger mit 75 PS wird dich sicherlich auch adäquat von A nach B bringen. Hier gibt es auch günstigere Ausstattungen. Teilweise werden die SCe-Motoren aber auslaufen und nicht mehr lieferbar sein. Vielleicht weiß hier jemand mehr?
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 69 5,1%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 261 19,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 366 27,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 259 19,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 268 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 109 8,1%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 21 1,6%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!