• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Glühlampenwechsel: böse Falle "Leuchtweitenregulierung"

Plauzi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Nach fast 3 Jahren hatte die linke H4-Lampe ihren Geist aufgegeben. "Schnell mal wechseln" dachte ich und schwupps war das Seil der Leuchtweitenregulierung aus seinem Plätzchen gehüpft und baumelte lose herum. Nachdem ich die Zähne herausgenommen und mir in den A... gebissen hatte, ging es daran, das kleine Biest wieder einzuhängen. Gar nicht so leicht. Letzten Endes sah die Sache so aus:

1.) Die Scheinwerferverstellung ganz auf "beladen" drehen.
2.) Mit einem kleinen Dorn oder Schraubenzieher das helle Plastikteil, wo das Seil eingehängt wird, nach hinten ziehen (eine kräftige Feder hat aber etwas dagegen!)
3.) Den Endknopf des Seiles dort einstecken, das Seil in den Schlitz drücken und dann die Seilhülle in ihre Halterung drücken.
4.) Ein Stück Isolierband sorgt dafür, daß das Seil dort bleibt, wo es hingehört.

Das liest sich alles so leicht, aber in der Ecke ist es reichlich eng, und hinterher war meine Flosse voller Kratzer und Schrammen:angry:

IMG_3727 - Kopie.JPG

IMG_3738 - Kopie.JPG

IMG_3739.JPG
 

MadGyver

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dokker Express 1.5 dCi (90 PS)
Nachdem ich die Zähne herausgenommen und mir in den A... gebissen hatte

Habe mich schon immer gefragt, wie das gehen soll. Jetzt hast du auch gleich die Lösung für das Problem "sich in den A.... beißen" mitgeliefert.

Bilder im Kopf. Und das direkt vorm Essen. Danke. :hammer:


Gruß
MadGyver
 

Stargo

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Etwas einfacher geht es wenn mann die helle Einstellschraube linksrum aufdreht (mitzählen nicht vergessen), das entspannt den Mechanismus und man kann einfach den Nippel einhängen. Dann wiederzurückdrehen und alles ist gut!
 

Stargo

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Der Kabelbinder oder Isoband macht auf jeden Fall Sinn!
Die Leuchtweitenregulierung ist wirklich Puppenkram.
 

Knarf

R.I.P
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCE 90 eco 2
Ich würde das auch dauerhaft mit Kabelbinder gegen herausrutschen sichern.

So hab ich es auch schon nach dem ersten Lampentausch gemacht, nach dem ich damals nicht auf gepasst hatte und plötzlich die Bäume beleuchtet wurden. Vorige Woche hatte ich nun einen Ausfall einer H4 nach drei Jahren, es hatte für beide Birnchen dann nicht mal 10 Minuten gedauert! :readit: :prost:
 

pippo9

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2016
Entweder hat Dacia etwas an den Halterungen geändert oder bei meinem stimmt etwas nicht. Bei meinem kann man zum Lampenwechseln alles ganz einfach ein und aushängen. Brauche dafür keine 5 Sekunden für die Halterung und keine 5 Minuten für alles andere.
Komisch.. Ich gehöre nicht gerade zur "zierliche Hände" Fraktion.
Bin ich da der Einzige der beim ein und aushängen der Leuchtweitenregulierung keine Probleme hat?
 

Omnivor

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P-K7M A812-JR5 361)
Baujahr
2014
Entweder hat Dacia etwas an den Halterungen geändert oder bei meinem stimmt etwas nicht. Bei meinem kann man zum Lampenwechseln alles ganz einfach ein und aushängen. Brauche dafür keine 5 Sekunden für die Halterung und keine 5 Minuten für alles andere.
Komisch.. Ich gehöre nicht gerade zur "zierliche Hände" Fraktion.
Bin ich da der Einzige der beim ein und aushängen der Leuchtweitenregulierung keine Probleme hat?

So auch bei mir.
Hatte mich auch gewundert.
Und die Bowdenzug-Halterung/Aufnahme sieht bei genau so wie auf dem Bild aus - also da anscheinend keine Änderung.

Kein Dorn o.ä. Werkzeug war notwendig.
Ich hatte den Zug an der ersten Seite sogar zwischendurch mehrmals wieder eingehängt bis ich ihn dann generft gleich selbst rausnahm damit er nicht mehr im Weg ist.
Einfach ein-und aushängen wie beim Fahrrad: zuerst das Bowdenzugende in die gelbe "Kammer" legen und dann die Hülle vorsichtig so weit zurückziehen bis man die Halte-Nut des Hüllenendes in die Steghalterung bekommt - so ging es auch bei mir.
 

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
Kein Dorn o.ä. Werkzeug war notwendig.
So isses. Einfach die Leuchtweitenregulierung auf "Tief " stellen. Da ist nämlich der Bowdenzug entlastet. Und man kann bequem aushängen. Danach mit kleinem Kabelbinder gesichert. Fertsch...;)
 

Plauzi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Ich würde einfach nur, einen kleinen schwarzen Kabelbinder nehmen.

Ich würde das auch dauerhaft mit Kabelbinder gegen herausrutschen sichern.

Funktionierte leider nicht. Zuerst habe ich einen Kabelbinder montiert, aber vielleicht erkennt man auf dem ersten Bild, daß der schwarze Plastikhalter für den Seilzug konisch geformt ist. Der Kabelbinder rutschte gleich wieder ab und baumelte lose auf dem Seil:(
 

Eckle4

Mitglied Silber
Mir war das ganz am Anfang auch passiert... ich habe dann den Zug mit seiner Verdickung im weißen Teil eingehängt und an der Hülle des Zugs nach hinten gezogen und diesen wieder eingehängt.

Nach einer gefühlten Stunde aufregens über diese sehr begabten Ingenieure die das ersonnen haben bin ich dann an den 3D Drucker gegangen und habe mir eine Sicherung für den Käse gedruckt. Der neue Besitzer unseres Dockers wird das Problem dann nicht mehr haben... der Arme tut mir trotzdem bei dem Fahrzeug leid.
 

Plauzi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
So hab ich es auch schon nach dem ersten Lampentausch gemacht, nach dem ich damals nicht auf gepasst hatte und plötzlich die Bäume beleuchtet wurden.

Finde ich ja eigenputzig! Als mein Seil ausgehakt war, klappte der Scheinwerfer mit Federkraft nach unten und beleuchtete direkt die Straße vor dem Auto.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 114 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 448 18,6%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 668 27,7%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 518 21,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 444 18,4%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 185 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 33 1,4%