• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Hallo Gemeinde, hätte da eine Frage zu verschiedenen Fehlern an Euch!


mani2505

Neumitglied
Fahrzeug
Logan 1,2l
Sorry, bin noch neu im Forum!


Mein Logan II, LPG, 1,2 L ca. 90000km macht mir jetzt erhebliche Sorgen.


Habe schon den Fehlercode P 4020 ausgelesen, gelöscht nach ca. 400km erneute erschienen.


Keine Leistungseinbuße, nur manchmal leichtes Ruckeln auch bei Benzin.


Z-Kabel OK, Z-Spule gewechselt, Gasanlage überprüft, G-Filter gewechselt alles beim Alten ca. 300-400 km Fehlercode erneut.


Gestern bei der Abfahrt sporadisches Ruckeln nach ca. 3 km Motorleute spielt verrückt


und Leistungsabfall mit Zündaussetzer min. 2 Zylinder. Vorwärtskommen ausgeschlossen,


PKW abgestellt, Sichtkontrolle Marderbiss negativ. Nach ca. 15 Min. erneut gestartet, PKW


läuft einwandfrei ohne Leistungsabfall, Motorleuchte aus.


Zuhause Fehlercode ausgelesen:


P 1301 Zylinder 1, P 1305 Zylinder 2 (oder 3) ?, P 1314 ??? im Speicher, keine Motorleute.


z.Zt. einwandfreie Funktion.


Habe Lambdasonde im Verdacht? Kat bei ausschließlichen Gasbetrieb dürfte OK sein.


Was für Erfahrungen habt Ihr in diesem Fall gesammelt.


Vielen Dank im Voraus!!!
 

mani2505

Neumitglied
Fahrzeug
Logan 1,2l
  • Themenstarter Themenstarter
  • #2
Sorry, bin noch neu im Forum!


Mein Logan II, LPG, 1,2 L ca. 90000km macht mir jetzt erhebliche Sorgen.


Habe schon den Fehlercode P 4020 ausgelesen, gelöscht nach ca. 400km erneute erschienen.


Keine Leistungseinbuße, nur manchmal leichtes Ruckeln auch bei Benzin.


Z-Kabel OK, Z-Spule gewechselt, Gasanlage überprüft, G-Filter gewechselt alles beim Alten ca. 300-400 km Fehlercode erneut.


Gestern bei der Abfahrt sporadisches Ruckeln nach ca. 3 km Motorleute spielt verrückt


und Leistungsabfall mit Zündaussetzer min. 2 Zylinder. Vorwärtskommen ausgeschlossen,


PKW abgestellt, Sichtkontrolle Marderbiss negativ. Nach ca. 15 Min. erneut gestartet, PKW


läuft einwandfrei ohne Leistungsabfall, Motorleuchte aus.


Zuhause Fehlercode ausgelesen:


P 1301 Zylinder 1, P 1305 Zylinder 2 (oder 3) ?, P 1314 ??? im Speicher, keine Motorleute.


z.Zt. einwandfreie Funktion.


Habe Lambdasonde im Verdacht? Kat bei ausschließlichen Gasbetrieb dürfte OK sein.


Was für Erfahrungen habt Ihr in diesem Fall gesammelt.


Vielen Dank im Voraus!!!
Die Fachleute im Dacia Forum scheinen rar zu sein.
Trotzdem, ein frohes Weihnachtsfest mit super Rutsch ins Neue.
 

HaJoHausB

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Sandero Deal TCe 100 ECO-G
Baujahr
2020
Die Fachleute im Dacia Forum scheinen rar zu sein.

Die suchtest du doch garnicht.

Was für Erfahrungen habt Ihr in diesem Fall gesammelt.

Welche Erfahrungen hast du denn inzwischen bei der Forensuche gemacht? Dass jemand genau dein Puzzle an Fehlern ebenfalls hat und dann auch noch Lust verspürt in einen Thread mit absolut nichtssagendem Titel hereinzuschauen halte ich für nicht besonders wahrscheinlich.
 

mani2505

Neumitglied
Fahrzeug
Logan 1,2l
  • Themenstarter Themenstarter
  • #4
ich denke, meine Anfrage ist so gehalten ist, dass ein Laie vielleicht von ähnlichen
Erfahrungen berichten könnte. Bei einen Fachmann kann davon ausgegangen werden,
das Er, vielleicht berufliche Kenntnis über solche Störungen hat. Von daher ist ein
Fachmann immer gefragt und muss nicht zwingend betont werde.
Mein nichtssagender Titel, sollte keinesfalls eine Aufforderung für unqualifizierte Threads sein.
Wer keine Lust und Ahnung zum Puzzeln verspürt, sollte sich daher auch nicht profilieren wollen.
Meine Frau fährt Dacia, ich u.a. Mercedes Oldie, meine diesbezügliche Erfahrung im Benz- Forum
sind leider mit nichts in diesen Forum zu vergleichen. Übrigen habe ich die Ursache nach langer
Suche gefunden.
Wünsche ein frohe Weihnachtsfest für alle.
 

JerryCan

Mitglied Silber
Fahrzeug
Logan II Diesel Berlină
mani2505
meine diesbezügliche Erfahrung im Benz- Forum
sind leider mit nichts in diesen Forum zu vergleichen.

Kein Grund für Kränkungen, vermutlich haben den Thread im Oktober einfach viele übersehen, hatten keine Antwort und dann ist er halt nach unten gerutscht.

Ich schätze mal du bist auf abgerockte Gas-Injektoren gestoßen und Problem ist gelöst?
 

16V Rolli

Mitglied Gold
Fahrzeug
MCV mit 120.000 Bj.2008 verkauft
Baujahr
2017
:think::rolleyes:Würdest Du uns noch die Auflösung mitteilen?
Danke.
Glaube ich nicht, der gute Mann dürfte wohl über das Dacia-Forum sauer sein, und ist jetzt wahrscheinlich im Mercedes Forum.
Schade.
Aber daran sieht man mal wieder wieder unterschiedlich die Gedankengänge zwischen den geschriebenen Worten und dem gegenüber in den gelesenen und verstandene Worten sind
 

Paulchen Panther

Mitglied Gold
Fahrzeug
Duster 4x2, 1.2 TCe 125, Sandero II Tce90 Bj. 2016 Weiß
Baujahr
2017
Ist aber auch ein wenig merkwürdig geschrieben der Titel.
Hab keinen Fehler gefunden an mir.
Zudem sucht man hier nicht explizit nach Fachleuten.
Es können aber Leute vom Fach antworten die sehr viel Ahnung haben.
 

mani2505

Neumitglied
Fahrzeug
Logan 1,2l
  • Themenstarter Themenstarter
  • #10
Zuerst möchte ich mich für Euer Verständnis und gut gemeinte Worte bedanken!

Aus anderen Forum ist mir leider nicht bekannt, dass man explizit einen Fachmann suchen muss um etwaige Hilfe zu erhalten. Auch gibt es einige Hobbyschrauber die mehr Ahnung haben wie sogenannte Fachleute, welche meistens nur auf 1-2 KFZ Marke spezialisiert sind. Ich selber bin gelernter Starkstrom -
Flugzeugelektriker - und Feinmechaniker in Rente und schraubte seit meiner Jugend ohne Abitur an Motorrädern und Autos.
Jetzt zur Auflösung in Kurzform, für erfahrene Schrauber aber durchaus verständlich.
Zündung:
Zündung überprüft, Z-Kabel mit Wellrohr isoliert und mit Abstand verlegt Werk seitig zu enge verlegt, bei Nässe nicht ersehbarer Funkensprung. ( Diagnostiziert mit Bremsreiniger). Z- Kerzen und Dichtring auf Fremdluft geprüft, eingestellt (7mm).
Fremdluft:
Bei laufenden Motor vorsichtig mit Bremsreiniger auf Fremdlufteinzug, Krümmer auf Rissbildung, Unterdruckschlauch auf Bruch usw. geprüft
Lambdasonde Kat:
Steckverbindungen der Lambda gesäubert und eingesprüht. Kat nicht endoskopiert, da hauptsächlich
in Gasbetrieb ein Katdefekt auszuschließen ist. Sauerstoffmessung wegen fehlender Technik ausgeschlossen.
Zusätzlich wurde noch der Luftfilter gewechselt, sämtlich Schläuche überprüft und der
Fehlerspeicher gelöscht, (verwendetes Gerät (Konnwei KW 850).
Der besagte Fehler trat bis dato (gefahrene 700km) nicht mehr auf, die tatsächliche Ursache ist aber immer noch Unbekannt.

Ich wünsche Euch allen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr 2022.
 

16V Rolli

Mitglied Gold
Fahrzeug
MCV mit 120.000 Bj.2008 verkauft
Baujahr
2017
Super gemacht, danke der Info!!!
Die wünsche zum Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel gehen 100% zurück! ;)
 

Katzenfische

Mitglied Silber
Fahrzeug
D. sandero II, 1.2 ccm
Baujahr
2013
Aus anderen Forum ist mir leider nicht bekannt, dass man explizit einen Fachmann suchen muss um etwaige Hilfe zu erhalten.
Ich kenne es durchaus aus anderen Foren, daß gewünscht wird und man auch darauf hingewiesen wird, daß der Tread-Titel erkennen läßt an welcher Stelle es fehlt.
Auch gibt es einige Hobbyschrauber die mehr Ahnung haben wie sogenannte Fachleute, welche meistens nur auf 1-2 KFZ Marke spezialisiert sind.
Und diese Hobbyschraubser öffnen oft nur interessant klingende Titel
Bei dem Auto Deiner Frau war es unregelmäßiges Ruckeln bei einem LPG, 1,2 L.

Mein nichtssagender Titel, sollte keinesfalls eine Aufforderung für unqualifizierte Threads sein.
Dein Titel ließe aber auch auf eine kaputte Fensterkurbel schließen oder auf eine nicht zu findende Hupe oder auf ein klappendes Heckschloß oder eine schleifende Bremse. Wenn der Tread nicht allein zu schnell runtergerutscht ist, und das geschieht hier schnell, dann hat den ein oder anderen der Dir hätte helfen können und wollen vielleicht der unqualifizierte Tread-Titel nicht interessiert.

Schöne Feiertage,
besonders an Deine Daciafahrende Frau.
 

Earn

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Sandero 3 Stepway ECO-G 100 Rot
@mani2505
Nachträglich erstmal, Herzlich Willkommen hier im Forum.
Hätte da noch eine Frage. Hast du die Z- Kabel nach wie vor nur in Wellrohr gepackt oder hast du sie, da wohl doch Defekt, dann auch getauscht?

Grüße aus Pott
Earn
 

Statistik des Forums

Themen
35.467
Beiträge
857.530
Mitglieder
58.761
Neuestes Mitglied
Rafzahn1