• Wir stellen unseren Nutzern die originalen Dacia-Bedienungsanleitungen kostenlos zum Download zur Verfügung. Mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland.

Batterie


dg9dcf

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 LPG
Baujahr
2016
Hallo,
seit gerade eben bin ich erstmals Besitzer eines gebrauchten Sandero 2 LPG.
Ich werde aber nur sehr wenig fahren.
Das wird bedeuten, daß ich im Winter die Batterie nachladen werden muß.
Leider habe ich keine Möglichkeit am Haus zu parken.
Das heißt, ich muß dann jeweils die Batterie ausbauen, in meine Wohnung tragen und dort laden.
Nun hat mir ein Bekannter gesagt, daß bei vielen Autos beim Trennen der Batterie eine elektronische Wegfahrsperre aktiviert wird, die man nicht selbst wieder deaktivieren kann.
Trifft das für meinen Sandero zu?
Falls ja, wie geht man damit um?
Viele Grüße aus Herne,
Uwe
 

sawdust

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster 2 SCe 115 2WD
Baujahr
2019
Also, es ist mir noch bei keinem Auto passiert, dass nach Batterieausbau was passiert ist. Aber der Duster war noch nicht dabei, also nicht getestet ! Nervig ist immer gewesen, dass man Radio neu programmieren muss. Habe dann vor Ausbau der Batterie diese mit einem 12V Netzteil überbrückt. Nach Einbau umgekehrt wieder abgebaut. Nun geht das nur da, wo man Strom hat. So dann in deinem Fall ginge eine kleine 12V Batterie, die du vorher anklemmst. Was ich nicht weiß ist, wie der Dacia auf eine Batterie reagiert, die ganz "anders" ist. Wer weiß mehr ?
Grüßle
 

Matthias M3

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Sandero III Stepway TCe90 Bj. 12/2020
Baujahr
04.2021
Viel Glück und eine unfallfreie Fahrt wünsche ich Dir .
Auch schöne Grüße aus HERNE ( NRW ) .
Nach meinem Wissensstand kann die Batterie ausgebaut werden und
z.B. in der Wohnung (besser im Keller oder auf dem Balkon) aufgeladen .
Die Wegfahrsperre funktioniert über den Fahrzeugschlüssel .
Bitte achte darauf dass das Ladegerät für die Batterie tauglich ist .
Wurde schon bei dem Sandero eine EFB - Batterie verbaut ??
Die Bezeichnung steht deutlich auf der Batterie ( EFB oder AGM ) .
MfG Matthias
 

Sven

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG TCe90
Baujahr
2017
Der hat bestimmt gemeint das man danach den Radio Code eingeben muss. Das ist nämlich der Fall wenn die Batterie abgeklemmt war. Das dient als Diebstahlschutz für das Radio.
 

Murphy

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Sandero & Lada 4x4! ( MCV bleibt im Fuhrpark)
Baujahr
201320162019
Den Radio Code solltest Du parat haben. Es kann sein das Du den nach Batterie Transplantation eingeben musst.

@Sven war ein bischen schneller...( er hat mehr PS! ;))
 

sawdust

Mitglied Silber
Fahrzeug
duster 2 SCe 115 2WD
Baujahr
2019
Hallo, früher war es kein Thema, eine eingebaute Batterie zu laden. Mit der Zunahme der Bordelektronik riet man davon ab. Die alten (selbstgebauten) Ladegeräte waren halt nicht oder schlecht geregelt und damit raus. Für eine ausgebaute Batterie ist das noch zu verantworten, aber auch nicht optimal. Ich verstehe schon, dass die Bordelektronik jeden Eingriff in das Management erkennt und darauf sauer reagieren kann. Wir sollen eben wegen jeder Sch___e zur Werkstatt und bezahlen gehen. Mache mit oder lass es sein und falle rein. Grüßle
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ja, der Radiocode und meine Lieblingssender - dauert nicht lange, aber nervt. Wie geschrieben : mein Duster war noch nicht betroffen, ich hatte den Fall noch nicht... Grüßle
 

Sven

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG TCe90
Baujahr
2017
Ich hab meinen MCV 2 bisher immer mit eingebauter Batterie geladen. Zündung dabei aber aus. Es ist ein modernes Ladegerät .Die Anleitung sagt das geht. Über 3 Winter ist dabei bisher nichts passiert.
 

dg9dcf

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 LPG
Baujahr
2016
  • Themenstarter Themenstarter
  • #8
Also wie bereits geschrieben, bin ich völlig neu hier in diesem Forum.

Daher bin ich mit den technischen Spezialitäten der Software noch nicht vertraut.

Ich habe in meinen Einstellungen aktiviert, daß ich per Email benachrichtigt werden möchte, wenn neue Antworten für meine Anfrage eingestellt werden.

Ich habe jedoch trotzdem nur für den allerersten Beitrag von 20.29 Uhr von "sawdust" eine solche Emailnachricht bekommen.

Ich dachte mir schon, warum kommt da denn nichts mehr, weil halt bis heute keine weiteren Emails eingegangen sind.

Gerade bin ich noch mal auf die Webseite gegangen und habe gesehen, daß durchaus mehrere Antworten gekommen sind, für die ich jeweils aber keine Emailbenachrichtigung erhalten habe.

Woran liegt das?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ich hab meinen MCV 2 bisher immer mit eingebauter Batterie geladen. Zündung dabei aber aus. Es ist ein modernes Ladegerät .Die Anleitung sagt das geht. Über 3 Winter ist dabei bisher nichts passiert.
Wie bereits eingangs geschrieben, habe ich da keine Chance!
Es gibt weder auf dem Grundstück, noch vor dem Haus (Bushaltestelle!) Parkplätze.
Und hundert Meter entfernt habe ich keinen Strom!
Es bleibt also nur der Ausbau der Batterie.
 

dg9dcf

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 LPG
Baujahr
2016
  • Themenstarter Themenstarter
  • #9
Der hat bestimmt gemeint das man danach den Radio Code eingeben muss. Das ist nämlich der Fall wenn die Batterie abgeklemmt war. Das dient als Diebstahlschutz für das Radio.
Nein, ich meine definitiv nicht den Radiocode!

Dieser liegt mir vor und ich könnte ihn eingeben.

Es geht hier tatsächlich um die realistische Gefahr, daß die elektronische Wegfahrsperre aktiviert wird, wenn das Steuergerät von der Batterie getrennt wurde!

Dann geht überhaupt nichts mehr und man kann nicht mal mehr in eine Werkstatt fahren!

Fundstellen zu diesem Problem habe ich hier:

Batterie leer, Wegfahrsperre aktiviert, Zentralverriegelung defekt

Notfall Wegfahrsperre aktiv nach Batterie leer

Wegfahrsperre nach Batterie-Ausbau

Warnleuchte für Wegfahrsperre leuchtet bei Dacia Logan

Wegfahrsperre

Batterie leer, Wegfahrsperre aktiv, Überbrücken - Mondeo MK4 - Community

Diese Leute waren alle ziemlich verzweifelt!

Da ich, wie bereits eingangs geschrieben, sehr wenig fahren werde, weil ich multimodal (Fahrrad, Bahn + Fahrrad) unterwegs bin, werde ich wohl damit rechnen müssen die Batterie im Winter laden zu müssen.

Die Frage ist nun, ob ich mir wirklich den Umstand antun muß, diese beim Ausbau puffern zu müssen oder ob bei meinem Sandero nicht mit einer Aktivierung der eöektronischen Wegfahrsperre gerechnet werden muß.

Mir wurde gesagt, daß dies sehr fahrzeuspezifisch sei.

Bei den neuen BMWs springt die Wegfahrsperre nach jeder Trennung vom Bordnetz an und dann kann nur noch eine Werkstatt gegen viel Geld weiterhelfen!
 

dg9dcf

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 LPG
Baujahr
2016
  • Themenstarter Themenstarter
  • #10
Viel Glück und eine unfallfreie Fahrt wünsche ich Dir .
Auch schöne Grüße aus HERNE ( NRW ) .
Nach meinem Wissensstand kann die Batterie ausgebaut werden und
z.B. in der Wohnung (besser im Keller oder auf dem Balkon) aufgeladen .
Die Wegfahrsperre funktioniert über den Fahrzeugschlüssel .
Bitte achte darauf dass das Ladegerät für die Batterie tauglich ist .
Wurde schon bei dem Sandero eine EFB - Batterie verbaut ??
Die Bezeichnung steht deutlich auf der Batterie ( EFB oder AGM ) .
MfG Matthias
Oh, das weiß ich nicht.

Es ist ein Sandero 2.

Laut der Vorbesitzerin ist es noch die allererste Batterie, also von 2016.

Wofür steht denn EFB und wofür steht AGM?

Dies ist mein allererstes Auto.

Ich bin bisher nur Rad und Bahn gefahren.

Ich kenne mich aber gut mit Elektrotechnik aus, bin halt lizensierter Funkamateur.

Ich würde vor dem Umstand einer externen Batterieladung, die Batterie erstmal messen, um zu sehen, ob ein Laden überhaupt erforderlich ist.

Bei welcher Leerlaufspannung ist so eine Autobatterie denn noch gut geladen, bei welcher Spannung ist Vorsicht geboten?

Der Ladezustand der Autobatterie sollte doch ungefähr proportional zur Leerlaufspannung sein?

Mit Leerlaufspannung meine ich hier die Spannung an den Batteriepolen bei gezogenem Zündschlüssel.

Ich würde mir auch kein Ladegerät mehr kaufen, da ich für Modellbauzwecke sehr hochwertige Computerladegeräte besitze, die auch Bleibatterieprogramme haben.

Wie hoch sollte ich den Ladestrom programmieren?

Welche Ladeschlußspannung sollte ich eingeben?
 

dokkeri

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
Was heisst sehr wenig fahren? Letzten Winter habe ich den Wagen im Schnitt auch nur 1x/Monat gebraucht und er stand die ganze Zeit draussen. Anlassen war auch bei Minustemperaturen nie ein Problem.
 

dg9dcf

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 2 LPG
Baujahr
2016
  • Themenstarter Themenstarter
  • #12
Ich kann noch nicht genau abschätzen, wieviel ich fahren werde.
Es ist mein erstes Auto.
Ich vermute mal, so 4000 km bis 5000 km p.a. Ich fahre ja weiterhin Fahrrad und Bahn mit Fahrrad. Man muß dabei berücksichtigten, daß der Sandero draußen geparkt wird und daß die Batterie fast sechs Jahre alt ist.
 

LoganMCV_II_Man

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan 2 MCV
Baujahr
2020
Hallo
Dann leg dir doch ein kleines Solarpanel mit Laderegler in die Fronscheibe.
Mit Hilfe einer kleinen 12 Volt Steckerkupplung direkt mit der Batterie verbinden. Ist keine Hexenwerk und die Batterie wird es dir danken. ;)
 

Tigerman1965

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan 2 MCV Essential SCe 75
Baujahr
2019
ich hatte 11 Jahre einen Logan 1 (Neukauf) mit einer Batterie gefahren, meist Kurzstrecke. Nicht einmal musste ich nachladen oder eine neue Batterie kaufen. Ich würde mir deswegen noch keinen keinen Kopf machen. Wenn Du meinst, dass im Winter mal beim Starten den Motors die Batterie schwächelt, dann fährste mal extra 20 bis 30 Kilometer und alles ist gut. 73 de DG5BE (Insider wissen, was gemeint ist)
 

ssc

Mitglied Silber
Fahrzeug
Sandero 2 und Toyota Hilux
Baujahr
2013
wenn Du die Batterie ausbaust zum laden würde ich eine Powerbank vorher anklemmen, damit ersetzt Du die kurzfristig die Batterie und der Radiocode wird erhalten. Mit dieser Powerbank kannst Du auch das Auto starten. Meine war um 100 Euro, damit habe ich schon meinen Pickup gestartet als beide Batterien den Geist aufgegegeben haben. Der 15 Jahre alte Diesel sprang sofort an. Letzten Winter erst den GTi meiner Stieftochter gestartet- kein Problem. Nur die Powerbank nicht im Winter Nachts im Auto lassen, Kälte ist nichts für die Akkus.

Gruss
Steffen
 

Statistik des Forums

Themen
34.544
Beiträge
831.599
Mitglieder
56.406
Neuestes Mitglied
racecane