• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Wohnwagenblinker geht nicht / Knacken im Kofferraum

Dokpi

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Hallo liebe Dacianer,

ich hoffe das Thema passt hier rein. Ich kenne mich leider mit solchen elektronischen Sachen überhaupt nicht aus. Bitte verzeiht mir die vielleicht etwas "dumme" Frage.

Als ich meinen Wohnwagen angekuppelt habe und nach rechts geblinkt habe, knackte es beim Blinken auf einmal im Kofferraum. Der Wohnwagenblinker funktionierte leider nicht, der Blinker vom Auto blinkte ganz schnell hintereinander.

Der linke Blinker funktionierte allerdings problemlos beim Wohnwagen sowie beim Auto. Und es gab kein ständiges Knacken im Kofferraum.

Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

Danke euch schonmal vorab für eure Mühe und Hilfe!

VG
Dokpi
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Geht denn der Wohnwagen an einem anderen Auto?
Und wenn ja, geht ein anderer Anhänger an deinem Auto?
 

Dokpi

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Geht denn der Wohnwagen an einem anderen Auto?
Und wenn ja, geht ein anderer Anhänger an deinem Auto?
Das habe ich noch nicht ausprobiert. Habe leider keinen anderes Anhänger und kein anderes Auto mit AHK zur Hand.
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Schade, denn so könnte man feststellen, ob es am Auto oder am Wohnwagen liegt.
Es könnte ja in der Anhängerdose was falsch geschaltet sein, oder im Stecker des WoWa bzw. im Verteiler am Unterboden.
Wenn du dich mit der Elektrik nicht so auskennst, kann ich dir auch schlecht sagen, welche Leitung du messen sollst.
 

Dokpi

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Schade, denn so könnte man feststellen, ob es am Auto oder am Wohnwagen liegt.
Es könnte ja in der Anhängerdose was falsch geschaltet sein, oder im Stecker des WoWa bzw. im Verteiler am Unterboden.
Es ging knapp 3 Jahre lang gut und nun auf einmal nicht mehr. :( Ich habe neulich etwas von Kontaktspray gelesen. Meinst du das könnte man mal ausprobieren?
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Das wäre eine Idee, aber du könntest auch mal in die Anhängerdose am Auto schauen, ob da irgendwas marode ist.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Es kann immer noch an beidem liegen, Auto oder WoWa
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, Prestige 1.3 TCe 150
Baujahr
2019
Theoretisch ja, aber ich tippe eher auf die Anschlußdose / den Anschlußstecker.
 

Omma

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
Aber das Lämpchen vom Blinker ist noch in Ordnung?
Ich meine, die gehen ja auch schon mal hin und wieder kaputt...
 

elchi07

Moderator
Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
Baujahr
2013
Evtl. auch "nur" ein Massefehler im Lampensockel.

Suchreihenfolge, da es ja sonst immer ging:
1. Lampe überprüfen ob defekt
2. Massefehler
3. Zuleitung
4. ...

Die Elektronikbox für die AHK ist ja extra dafür, dass die normale Blinkerkontrolle des Zugfahrzeugs auch den Anhänger mit kontrolliert. Andernfalls müsste eine Extra-Kontrolleuchte für den Anhänger vorhanden sein. Als die Fahrzeuge noch keine Elektronik hatten, war die Anhängerkontrollleuchte Standard.
 
Zuletzt bearbeitet:

Marius

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.2 TCe (115 PS)
Schneller Blinken heisst erstmal, dass die Birne am Anhänger defekt ist. Sollte das nicht der Fall sein, würde ich als nächstes mit einer Prüflampe die Anschlussdose checken.

Falls dort tatsächlich nichts ankommt, ist entweder an der Dose ein Kabel rausgerutscht/defekt oder es gibt einen Massefehler. Da der linke Blinker aber geht, wird es wohl einfach nur die Birne sein ;-)
 

Thori71

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
Gegenfrage:
was passiert, wenn Du bei angehängtem und angestöpseltem Wohnwagen die Warnblinke einschaltest???
Ist bei mir eigentlich das, was ich als erstes mache, wenn ich schaue, ob beim Anhänger alles ok ist. (Blinkerkontroll-Lampen scheint es ja heutzutage nicht mehr zu geben für Anhänger. Früher waren die Gang und Gebe.....
 

race13

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
Baujahr
2012
Bei meiner AHK/Steuerbox hat es mal eine der Sicherungen gegrillt, wo durch eine der Hängerbirnen nicht mehr ging, mein Auto schnell blinkte, der Warnblinker aber normal arbeitete. Also keine Sicherung vorne im Sicherungskasten sondern eine die bei der Sicherungsbox (im Kofferraum) zu finden ist.
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
Einfach doch erstmal nachsehen, ob auf beiden Seiten bei eingeschaltetem Blinker Spannung am jeweiligen Pin anliegt.
Dabei aber nicht gegen die Fahrzeugmasse messen, sondern gegen Minus in der AHK Steckdose.

1557917722830.png
 

Dokpi

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Moin Leute,

erstmal danke für eure zahlreichen Antworten. Ich habe am Wochenende ein bisschen Zeit gehabt. An einem normalen Anhänger funktioniert der rechte Blinker. An meinem Wohnwagen weiterhin nicht. Der rechte Blinker vom Auto blinkt weiterhin sehr schnell und es knackt im Kofferraum.

Die Glühbirnen rechts am Wohnwagen habe ich nochmals gewechselt. Wenn ich den Warnblinker anmache, blinkt auch nur der linke Blinker.

Dann kann es ja nicht am Auto oder der Anhängerbuchse liegen, sondern es muss irgendwo an den Leitungen im Wohnwagen liegen, oder? Kontaktspray habe ich auch reichlich verteilt... :)
 

race13

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
Baujahr
2012
Es könnte der Stecker, das Kabel oder das "Lichtmodul" vom Wohnwagen sein.
Wenn du den Stecker vom Wohnwagen aufschrauben kannst, dann mach als erstes das und schau ob alle Kabel sauber in den Pins stecken und auch keine Litze einen Kurzschluss macht.
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
An einem normalen Anhänger funktioniert der rechte Blinker. An meinem Wohnwagen weiterhin nicht.
Prüfe mal die Pinbelegung des rechten Blinkers beim WW.
Dazu mit einer Batterie 12V auf Pin4 und Minus auf Pin3 geben.
Leuchtet auch da der rechte Blinker nicht, muß man am WW den Fehler suchen.

Ggf. vorher mal die rechte Blinkerlampe vom WW nochmal rausmachen und die beiden Kontaktzungen der Lampenfassung auf Durchgang messen.
Nicht daß ein Kurzer in der Kabelstrecke vom WW vorliegt.

1558955758878.png
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 78 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 294 18,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 437 27,3%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 317 19,8%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 316 19,8%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 131 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 27 1,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!