• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Wie durstig ist euer 1,5Dci Diesel

Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Och warum denn nicht nicht - haben wir beim Segelfliegen auch immer so gemacht damit die Windgeräusche abnehmen:hammer: .

Was war dann das Tempo das du fahren konntest ? Dauerhaft ?

Wenn ich lese 130er Schnitt und ich bin auch ein kleiner Bleifuß, dann wundere ich mich schon. Auf kurze Stecke mag das ja gehen, aber mal über 700 Km einen 130er Schnitt zu bringen, finde ich schon sportlich - so meine Meinung

Ein 130 er Schnitt ist echt sportlich!
Bin die 70 km so schnell es ging gefahren , d.h 2 km 100, 15 km 130, und den Rest 150- 175 mit kurzen Unterbrechungen wegen Verkehr.


Und die langen Touren über 1000 geht der Schnitt Richtung 80 wenn's gut läuft
 

Fritz X

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker
Süddeutschland nach Norddeutschland habe ich einmal am Sonntag morgen einen 129er Schnitt geschafft. Das war schon knackig , allerdings reden wir da beim Octavia 1.6 FSI von 9,6 liter.

Im Dokker ist das nicht möglich ,denke ich mal länge Strecvken über 150km/h zu fahren oder ? wird halt echt vermutkich sehr laut sein. Be4i der probefahrt sind wir mal 135km/h gefahren udn im Kangoo auch. da war der Kangoo deutlich lauter, was uns sehr verwundert hat. Wenn ich ihn mal habe und er mir zu laut ist wird mit Alubutyl gedämmt.

Gestern habe ich ein gebrauchtes Gepäckgitter für 30 Euro gekauft.
Wir würden am liebsten in den nächsten Urlaub schon mit dem Dokker fahren, aber da ist er ja noch nichtmal gebaut...
Was für Felgen/Reifen habt ihr drauf ? bin am überlegen auf 17 Zoll aufzurüsten...
 

manfred1768

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster (BJ 2019), Dacia Lodgy (BJ 2013)
Mittlerweile ist der Verbrauch bei meinem Duster auf 4,2 Liter gesunken ...
Mein Duster hat jetzt knapp über 1050km (da der erste Tank entspricht das auch der gefahrenen Kilometer mit diesem Tank) drauf, die Tankanzeige zeigt noch zwei Balken an und der BC sagt 4,1 Liter
Beitrag automatisch zusammengeführt:
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
Ist zwar ein Logan, aber für den dCi 90 in Euro 6b zahle ich 142,- Euro und für den dCi 95 in Euro 6d-Temp sind es 194,- Euro.
Eigentlich dreist wenn man bedenkt, daß beide schon Euro6 sind.
Frauchens oller MCV1 dci Euro4 aus 2009, kostet 174 oder 176.-€ (auf den Euro genau kann ichs nicht sagen) Jahressteuer.
 

Fritz X

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker
ohje hatte ich viele Tippfehler drin....

Aber die Mehrkosten sind ja schon wieder für die Steuer nach spätestens zwei großen Tankfüllungen raus.

Ich freu mich auf den Diesel und etwas mehr Drehmoment --> hat jemand ihn mal mit Tempo 140 oder 150 in nem Duster oder Dokker gejagd und weiss, was der so frisst ?
 
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
ohje hatte ich viele Tippfehler drin....

Aber die Mehrkosten sind ja schon wieder für die Steuer nach spätestens zwei großen Tankfüllungen raus.

Ich freu mich auf den Diesel und etwas mehr Drehmoment --> hat jemand ihn mal mit Tempo 140 oder 150 in nem Duster oder Dokker gejagd und weiss, was der so frisst ?
Ja hab ich momentanverbrauch ging auf 9 bis 11 l hoch
 

ujr56

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker, 1.6 16V SCe 100
Baujahr
2018
Sportlicher Verbrauch ! Da liegt mein Benziner dann auch :

Die Verbräuche schwanken bei meinem Dokker (je nach Fahrprofil und Außentemperatur) zwischen 7,1 und 8,4 l

Vorigen Sommer von Lübeck nach Berlin hatte ich mal 1,5 h freie Bahn und dem Dokker die Sporen gegeben.
Über eine Viertelstunde auch mal Vollgas : TomTom sagte mir 182 kmh !
An der Tanke waren das dann zur Strafe 10,9 l :bang: :badgrin:
 

Fritz X

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker
Autsch !

ich bin mal gespannt , wie laut es im Auto ist - aber erstmal muss er kommen.
Bin grad noch am suchen was ich für Alu-Felgen nehme - Was habt denn ihr drauf und in welcher Größe ?
Was habt ihr noch gepimpt ?
 
Fahrzeug
Dacia Dokker Stepway 1.5 dCi 90
Ich fahre jetzt seit ca 2 1/2 Jahren fast täglich mit unseren Dokker Stepway 1.5 dci zur Arbeit, im Jahres Durchschnitt liegt der Verbrauch bei 75% Landstraße 25% Stadt bei 5.8l bei moderater fahrweise. Einen geringen Verbrauch schafft man nur dei Wanderdühenen Tempo.
 

manfred1768

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster (BJ 2019), Dacia Lodgy (BJ 2013)
Ich habe meinen Duster jetzt erst kürzlich wieder getankt ... BC zeigte 4,1 an, der reale Verbrauch war bei 1160km Reichweite knapp unter 50 Liter voll-voll getankt und damit 4,3 Liter ...

Und am Wochende auch wieder nach tanken und BC reseten unseren Lodgy zu dritt gefahren ... Wenig Verkehr, südlich von und in Wien mit 3,9 Liter auf knapp 80km Strecke
 

simple_worker

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Ich habe meinen Duster jetzt erst kürzlich wieder getankt ... BC zeigte 4,1 an, der reale Verbrauch war bei 1160km Reichweite knapp unter 50 Liter voll-voll getankt und damit 4,3 Liter ...

Und am Wochende auch wieder nach tanken und BC reseten unseren Lodgy zu dritt gefahren ... Wenig Verkehr, südlich von und in Wien mit 3,9 Liter auf knapp 80km Strecke
Das sind sagenhaft niedrige Verbräuche.
Unser Dokker zeigt lt. BC momentan 5,4lt/100km, dabei ist aber der Winterbetrieb inclusive, also letztes Reset des BC war vor ca. 2 Jahren.
 

Allgeier

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.5 DCI 90
Baujahr
2017
Auch ich will nicht auf das Höchstgeschwindikeitsmaximalverbrauchspodest,

4 und a hoibe, basd...
 

DonCarlos

Mitglied Platin
Fahrzeug
Lodgy 1.5 dCi 109 PS
Baujahr
2017
20190228_171749.jpg

Lodgy 1,5 dCi 110 mit vier Erwachsenen und Gepäck für vier Tage in den Urlaub innerhalb Deutschland. Ohne ECO - davon halte ich nichts. Ich habe nicht den Eindruck, dass damit etwas gespart würde.


Nach Kroatien, mit viel Stau, ebenfalls vier Erwachsene, davon aber zwei von über 100Kg, reichlich Gepäck, inkl. Gumotex HELIOS II - Kajak und Klima an, hatten wir einen Verbrauch von 4,5L/100Km

Allerdings bei einer möglichst gleichbleibenden Geschwindigkeit von 120Km/h. Das ist eigentlich meine bevorzugte Geschwindigkeit auf der Autobahn. Ob mit dem WoMo oder dem Auto. Da läßt es sich entspannt und vorausschauend fahren. Stress bauche ich auf der Fahrt in den Urlaub nicht.

Hier vor Ort, mit hohem Stadtanteil, verbraucht die tolle Kiste um 4,8L/100Km. Ich bin mehr als zufrieden, zumindest mit dem Motor.

LG Carsten

PS.: Ja, wir haben es auch schon mal auf der Autobahn unter 4L/100Km geschaffft. Allerdings meist nur mit max 100Km/h gefahren.
 

manfred1768

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster (BJ 2019), Dacia Lodgy (BJ 2013)
Ich bin auch jedesmal überrascht wie sparsam der Duster und Lodgy mit den 1,5dci sind
 

manfred1768

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster (BJ 2019), Dacia Lodgy (BJ 2013)
Nein Erfahrungswerte über die gesamte Lebensdauer und nicht einmal erreichte Spitzenwerte ... BC zwar immer resetet, aber diese Werte immer wieder erreicht und mit den realen werten verglichen

Habe meine Werte mit meinen Autos hier schon mehrfach genannt ...

Hier nochmals hinein kopiert ...

Falls Du hier u.a. mich meinst ... ich führe seit meinem ersten Fahrmeter (seit 25 Jahren) für alle meine Autos ein Tankbuch ... ich notiere hier

Datum / Gesamtkilometer / gef. Kilometer mit dem Tank / Liter / Tankpreis / Verbrauch BC / Verbrauch Real

und die REALEN Werte habe ich bei meinem Post abgegeben ... sorry, wenn ich solche Werte erreiche

hier nochmals:
Peugeot 406 ... Auf 215.000km 5,3l +- 0,4l (Sommer/Winter)
Peugeot 308 ... Auf 185.000km 4,7l +- 0,3l (Sommer/Winter)
Dacia Lodgy ... Auf 130.000km 4,3l +- 0,2l (Sommer/Winter) ... Zwar das Auto meiner Frau, doch trotzdem fahre ich ca 40 Prozent der Kilometer ich damit

Mein Duster hat derzeit einen Verbrauch von 4,2L ... wie gesagt, mein Fahrbereich hat sich noch nie stark verändert und liegt eben bei 75% Stadt (südl. Bereich von Wien hauptsächlich) und Rest Überland und eher wenig Autobahn

Bei meinem Fahrstil haben die BCs meiner Autos idR 0,1 - 0,2 L weniger als der reale Wert angezeigt ... ich gehe davon aus, dass dies auch beim Duster ähnlich sein wird, also wird der reale Verbrauch 4,4 - 4,5 L sein ... damit bin ich bei diesem Auto mehr als zufrieden und liege 0,0 - 0,1 L über Werksangabe.

Die Schwankungen, die ich oben angegeben habe sind nicht Stadt - Land (hier habe ich kaum Unterschiede) sondern Sommer - Winter (meine Verbrauchskurven in Excel sind einer Sinuskurve ähnlich ... der Verbrauch hängt bei mir sehr von der Lufttemperatur ab)
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 66 5,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 255 19,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 359 27,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 252 19,0%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 265 20,0%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 106 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 20 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!