1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Wer braucht sowas am Montag

Dieses Thema im Forum "Dacia Lodgy-Forum" wurde erstellt von Bell, 2. Januar 2017.

  1. Bell Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    22

    Dacia Lodgy 1.2 TCe (115 PS)
    Hallo
    Ich musste halten vor ein Zebrastreifen und ein Tiefflieger wollte mich noch Überholen.
    Ich bin gespannt was das wieder kosten wird.
    Hat einer von euch eine Ahnung von den ungefähren Preis.
    IMG_20170102_165254[1].jpg
     
  2. John-Doe1111

    John-Doe1111 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    10.432

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
    Prestige
    wieso interessiert dich der preis, der unfallgegner muss doch zahlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Januar 2017
    Löwenzahn bedankt sich.
  3. Bell Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    22

    Dacia Lodgy 1.2 TCe (115 PS)
    Ist schon klar das der Unfallgegner Zahlen muss,
    Ich bin eben Neugierig
     
  4. Firestone Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.233

    Kia Rio und Honda CRV
    klappe neu, Stoßstange neu. 2500.-
     
    Bell bedankt sich.
  5. Bell Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    22

    Dacia Lodgy 1.2 TCe (115 PS)
    kann sich was am Rammen verzogen haben,ich fahre gerne höre Geschwindigkeiten,
    nicht das das Auto dann zu flattern anfängt.
     
  6. Firestone Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.233

    Kia Rio und Honda CRV
    Möglich ist alles, aber eher unwahrscheinlich. Prüfen lassen
     
  7. chefkoch_muc

    chefkoch_muc Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.028
    Ort:
    81xxx München

    Dacia Lodgy 1.5 dCi (110 PS) - EZ:12/14
    Prestige
    Hi,

    höhere Geschwindigkeiten und BeNeLux ist doch ein Widerspruch, oder nicht.
    Oder kommst du zum Rasen nach good old Germany? :dance::D;)
     
  8. exnissan

    exnissan Mitglied Bronze

    Beiträge:
    204
    Ort:
    Goch

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
    Prestige
  9. Bell Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    22

    Dacia Lodgy 1.2 TCe (115 PS)
    meiner flattert mit den Original teilen nicht.da ich ja jede Woche so 2000 KM Fahre ware es mir schon aufgefallen.
    Mit Tempo 120 komme ich ja nie nach Hause.
    In Nl kann mann auf den meisten Autobahnen 130 plus Toleranz fahren
    in BE wird der COYOTE eingeschaltet. :whistle:
     
  10. SamHawkins73

    SamHawkins73 Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.219

    Seit 04/2014 : Dacia Logan MCV II 1.5 dCi eco2 (90 PS) Prestige
    Prestige
    Zwischen Stoßfänger und Blech, ist bspw. bei meinem Logan, gefühlte 20cm "Freizone" , kann auch etwas mehr sein. Der Stoßfänger wird wohl viel Energie aufgenommen haben. Heckklappe hat ja auch sichtlich was eingefangen. Ein Blick unter das Auto (Tageslicht) gibt schon mal erste Klarheit. Trotzdem würde ich vermessen lassen, neue Schürze mit allen Anbauteilen (auch Rückfahr Sensoren etc.) , Heckklappe mit Lackierung. Schätze auch mindestens 2000.-
     

    Anhänge:

  11. tweetyone

    tweetyone Mitglied Gold

    Beiträge:
    952

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
    Celebration
  12. Sven

    Sven Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.557
    Ort:
    Wolfenbüttel

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG FL2017 Standheizung/Rückfahrkamera
    Lauréate
  13. Helmut2

    Helmut2 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    9.956
    Ort:
    D - 90xxx Kreis Fürth

    Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 63 kW (86 PS)
    Lauréate
    Mann ..... das gleiche Schadensbild mit eigedrückter Hecktüre und gerissener Stoßstange hatten wir 1:1 auch, - nur seitenverkehrt. :o

    Eigentlich zu 100% der gleiche Schaden, wie ihn meine Frau im Frühjahr 2016 am MCV hatte, nachdem ihr eine andere Frau auf einem Supermarktparkplatz rückwärts ins Heck vom MCV1 gekracht ist.

    Nachdem die Versicherungen offenbar eine Übereinkunft haben, daß es keinen Schuldigen für Unfälle auf Supermarktparkplätzen gibt, wurden ihr trotz Einschaltung eines Anwaltes nur 1080.-€ zugesprochen.

    Der zwischenzeitlich von mir in Auftrag gegebene Kostenvoranschlag eines Daciahändlers belief sich auf 2700.-€ für eine neue rechte Hecktüre mit neuer Stoßstange und sämtlichen Montage und Lackierarbeiten.

    Also ließen wir uns die 1080.-€ ausbezahlen.

    Bei einer mir bekannten Lackiererwerkstatt bei der ich den Besitzer kenne, erkundigte ich mich nach dem Preis wenn ich die Innenverkleidung der rechten demontiere, die Delle vorab schon grob herausdrücke und das Fahrzeug mit demontierter Stoßstange anliefere.
    Die neue Stoßstange würde dabei zum lackieren im Kofferraum liegen und montieren würde ich die hinterher selber.

    Der Lackierer meinte, daß ich die Finger von der Delle laßen sollte, denn das ist für ihn ein kaum nennenswerter Aufwand, denn die rauszumachen geht ruckzuck.
    Dann nannte er mir den Preis. :huh: :o

    Also habe ich mir eine neue Stoßstange für *grübel* 120.- oder 130.-€ aus der Bucht schicken lassen, die alte Stoßstange demontiert, die Verkleidung der rechten Türe demontiert, die neue Stoßstange in den Kofferraum gelegt und das Fahrzeug zum Lackierer gefahren.

    4 Tage konnte ich es wieder abholen und habe kpl. für alles exakt 300.-€ bezahlt.

    Die neue Stoßstange war in einer knappen Stunde wieder kpl. montiert.

    Somit sind von den nichtmal 50% des geschätzten Schadens die wir für von der Versicherung erhalten haben, sogar noch 650.-€ als Leckerli übrig geblieben. :)

    Plus der fiktive Gewinn aus den 4 Tagen Fahrzeugverlust für meine Frau, in der sie in Ermangelung eines Fahrzeuges nicht shoppen gehen konnte. :D

    P.S.
    Der Lackierer meinte hinterher im übrigen noch, daß Werkstätten meist immer bei auch noch so geringen Blechschäden dem Kunden eine kpl. neue Türe reindrücken, weil sie an der das meiste verdienen und jede Menge Arbeitszeit für den Umbau der Innentechnik von der alten in die neue Türe in Rechnung gestellt werden kann.
     
    Charly77 bedankt sich.
  14. stern1109

    stern1109 Mitglied Bronze

    Beiträge:
    239
    Ort:
    Wien

    Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S ,EZ: 28.03.2017
    Supreme (Österreich)
    auf jeden Fall das Heck richtig kontrollieren lassen.
    Schauen bis zur Reserveradmulde, gibt manchmal "Schläge" und Spannunggen im Blech, die erst dort sichtbar werden.
    Ich weiss ja nicht, sind Parksensoren und AHK bei Dir verbaut?...
    Versicherungstechnisch rechne ich mit Gutachterkosten so um die 3000 €.
    Gutachter würde ich auf jeden Fall einbeziehen, und zwar eigenen.
    Ich hatte mal so was ähnliches nur viel schlimmer, die gegnerische Versicherung hat mich einen Tag später angerufen, ob sie mir einen Gutachter vorbei schicken könnten, damit ich auf der sicheren Seite sei...:nono:
    Im Endeffekt war es bei mir dann wirtschaftlicher Totalschaden, na ja Auto war älter und mehr kaputt als bei Dir.
     
  15. Henry58

    Henry58 Mitglied Gold

    Beiträge:
    734
    Ort:
    Südlich von Wien

    Dacia Logan MCV dci 90 S&S Supreme
    Supreme
    Lustige Rechtssprechung habt ihr da in D...:bang: Bei uns ist es zwar auch so das die KFZ Haftpflicht Schäden auf Supermarktparkern nicht übernimmt, weil meist kein öffentlicher Verkehrsgrund sondern Privat. Somit ist aber dann auch die "Privat" Versicherung des Verursachers zuständig. Mir ist vor Jahren einer in die Türe gekracht, Schaden wurde von dessen Hausratsversicherung voll und Problemlos bezahlt! Das kann ja nicht sein das ich für einen 2700.- € Schaden nur 1080.- zurückkriege!
     
  16. camelffm

    camelffm Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    3.551
    Ort:
    Guxhagen / Ellenberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
    Solange nur das was sichtbar ist gemacht werden muss passt der KV in der PDF. Es fehlt nur der Scheibenkleber, den hab ich nichtgefunden. Sobald Teile des Boden gerichtet oder gar ausgetauscht werden müssen wird es natürlich etwas teurer.

    Edit: Mir viel gerade auf das die zweite seite fehlt, hab ich nun mit angefügt.
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 3. Januar 2017
  17. Polster Mitglied Bronze

    Beiträge:
    239
    Ort:
    Berlin

    Dacia Logan Kombi 1.5 dCi 50 kW (68 PS)
    Ambiance
    Ich habe von "Auto-Blöd" mal so ein Teil gewonnen und habe es ein halbes Jahr aus probiert. War enttäuscht weil hier in Deutschland das Rudel der Coyoten sehr klein ist und damit kaum Infos in die Cloude hoch geladen werden.Die Anzeige :Kleines Auto-Pictogramm rot-gelb-grün war bei mir immer rot,also ich war immer ein einsamer Coyote. Habe das Gerät dann schnell wieder eingemottet. Bazahlt hätte ich nichts dafür.
     
  18. Firestone Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.233

    Kia Rio und Honda CRV
    P.S.
    Der Lackierer meinte hinterher im übrigen noch, daß Werkstätten meist immer bei auch noch so geringen Blechschäden dem Kunden eine kpl. neue Türe reindrücken, weil sie an der das meiste verdienen und jede Menge Arbeitszeit für den Umbau der Innentechnik von der alten in die neue Türe in Rechnung gestellt werden kann.

    Die Aussage ist so nicht ganz richtig.

    Es werden immer die Kosten Neuteile oder Reparatur gegenübergestellt.

    Ich hatte mal vor Jahren mit meinem alten Mazda einen Unfall da wurde gegenübergestellt: Neues Rücklicht oder Reparatur des alten mit neu Verkleben der Streuscheiben. Das günstigste kommt dann ins Gutachten.
     
  19. Bell Mitglied

    Threadersteller

    Beiträge:
    22

    Dacia Lodgy 1.2 TCe (115 PS)
    Ich war gerade bei der Versicherung,die haben das ok gegeben zur Totalrenovierung des Autos.
    Die gegnerische Partei hat zugegeben das sie in Faut war.
    Anstand zu Bremsen hat sie Gas gegeben.
    Ich Schätze das sie mir mit 40 km ins Auto gefahren ist.
    Ich bekomme ein Vervangauto,nun mus ich sehen wer mir
    mein ausgefallenen Verdienst noch bezahlt.
    Alles weitere wenn der Experte kommt.
     
  20. pippo9

    pippo9 Mitglied Silber

    Beiträge:
    398
    Ort:
    Schweiz

    Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
    Stepway
    Ich würde da eine neue Heckklappe einbauen lassen. Da durch das stetige auf und zuschlagen der Klappe, durch die Erschütterungen, sich mit der Zeit die Spachtelmasse vom Blech lösen tut. Dann gibt es Risse im Lack und wenn man da immer noch nichts unternehmen tut, ist Rost vorprogrammiert..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen