• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Umfrage zu Mängeln an eurem Dacia Logan

Gab es bei deinem Dacia Logan schon Mängel?

  • Nein, keine Beanstandungen!

    Stimmen: 233 47,6%
  • Ja, aber nichts Gravierendes

    Stimmen: 206 42,0%
  • Ja, mittelschwere Mängel

    Stimmen: 35 7,1%
  • Ja, schwere Mängel

    Stimmen: 16 3,3%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    490
T

Tino1978

hi Flinka,

das hab ich auch bei mein Logan , es fing an nach der Garantie zeit , bei starken regen fängt die Kontrollleuchte an zu leuchten dann rüttelt es und das gas wird wechgenommen, ich in die werkstadt und den Fehler ausgelesen und es könnte der Katalysatur sein , also gut lape gelöscht , 7 tage spähter wieder regen lampe leuchtet das hab ich jetzt schon mehrmals löschen lassen und der fehler is bis heut nicht gefunden . und jedes mal 50 € in der Dadcia werkstadt lassen nervt langsam , zur zeit lass ich das lämpchen leuchten aber beim nächsten TÜV muss es wieder gelöscht werden sonnst bekommt mann kein TÜV . und ich versuche nicht bei regen zu fahren bzw den logan bei regen drausen stehn zu lassen weill dann is das problem er springt nicht an .
 

Streamer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 63 kW (86 PS)
Jetzt hat sich bei meinem MCV (derzeit 49.000km) auch ein kleiner Mangel eingeschlichen. Die Zentralverriegelung öffnet zwar alle Türen (mit einem rauten "drdrdrrrrrrt":huh:), doch beim Schließen bleibt die Fahrertür offen. Mit dem Schlüssel kann man sie aber noch absperren.
In der Werkstatt meinte man heute, der ZV-Motor in der Fahrertür sei kaputt.
Das Ersatzteil wurde bestellt und bis Morgen Nachmittag müsste die Sache wieder i.O. sein. Na, mal sehen.:cool:
Gruß, Willi
 

Streamer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 63 kW (86 PS)
Wie es aussieht muss ich die Fahrertür auch weiterhin von außen mit dem Schlüssel zusperren.:mellow:
Renault/Dacia hat leider den Liefertermin für das Ersatzteil nicht halten können.
"Wahrscheinlich nächsten Donnerstag.":angry:

LG, Willi
 

Streamer

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 63 kW (86 PS)
So, für 19.8.2011 war das Ersatzteil versprochen worden....gestern ist es im AH angekommen und heute wurde es eingebaut.
Gut Ding braucht eben Weile:rolleyes:
Zumindest funzt es jetzt wieder.:)
Gruß, Willi
 
T

Takata

bei meinem alten MCV war bei ca. 40.000 km die kopfdichtung hin und eine inspektion später der kat gerissen, beides garantie mit leihwagen.
Baujahr 2008, 1,6 MPI
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Ulmer64

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 63 kW (86 PS)
Die Gummidichtung an der Fahrertür ist unten an einer Stelle mittlerweile durchgeschabt, - sollte doch die Beine höher heben beim Einsteigen.

Der Fahrersitz hat an der linken Flanke von der einseitigen Belastung beim Aussteigen Längsrisse im Kunststoff, wohl vom Faltenwerfen.

2,5 Jahre, 100500km, 1,5dci
 

turbo. Socke

Mitglied Silber
Fahrzeug
Lodgy 1,5 DCI 90 eco
Die Gummidichtung an der Fahrertür ist unten an einer Stelle mittlerweile durchgeschabt, - sollte doch die Beine höher heben beim Einsteigen.

Der Fahrersitz hat an der linken Flanke von der einseitigen Belastung beim Aussteigen Längsrisse im Kunststoff, wohl vom Faltenwerfen.

2,5 Jahre, 100500km, 1,5dci
Das mit dem Sitz hatte meiner auch, wurde auch Garantie getauscht. Jedoch hat der Bezug seither eine Falte auf der Sitzfläche. Die werkstatt hat es beim 3. mal machen noch immer nicht geschafft diese weg zu bekommen.
 

LPG-HB

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 dci eco2 (110 PS) Prestige 7-Sitzer
Der einzige Kritikpunkt sind die Sitze. Der Fahrersitz knarzt wie ein altes Sofa und der Bezug ist schon ziemlich am abwetzen. Sonst so nach 6 Wochen und 5300 gefahrenen Kilometern keine technischen Probleme.

Grüße Micha
das mit dem knacken habe ich schon öfter hier im forum gelesen
unsere sitze scheinen i.o. zu sein:)
wegen der bezüge habe ich mir ja bei phil-trade die (in ro)handgefertigten
schonbezüge für den 7-sitzer bestellt
sehen prima aus, sehr passgenau, kein vergleich zu herkömmlichen
universellen und das zu einem top-preis :rolleyes:
 
G

Günter

Die Gummidichtung an der Fahrertür ist unten an einer Stelle mittlerweile durchgeschabt, - sollte doch die Beine höher heben beim Einsteigen.

Der Fahrersitz hat an der linken Flanke von der einseitigen Belastung beim Aussteigen Längsrisse im Kunststoff, wohl vom Faltenwerfen.

2,5 Jahre, 100500km, 1,5dci
hier müßte Dein Gewicht stehen:lol:

Gruß Günter
 

Helmut2

Mitglied Diamant
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
...... mal auch ins OT mit reindresche :D

Bei Frauen nennt man(n) das diplomatisch "Gazelle", .......... oder wie heißt das Viech mit dem Rüssel jetzt wieder?
 

Max I. Mumm

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 63 kW (86 PS)
bei mir knarzen zwar nicht die Sitze,
aber seit ein paar Tagen stelle ich fest,
dass das Wägelchen in der hinteren Hälfte an sich knarzt,
nachdem ich ausgestiegen bin.

wird ja wohl die hintere Federung sein ... Garantiefall ?
wohl eher nicht, oder ?!?
 

Helmut2

Mitglied Diamant
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
..... das Wägelchen in der hinteren Hälfte an sich knarzt, nachdem ich ausgestiegen bin.

wird ja wohl die hintere Federung sein ... Garantiefall ?
wohl eher nicht, oder ?!?

Sollte Dein Name für Deine Körpergröße stehen und Du mußtest den Fahrersitz entfernen um bequem und entspannt fahren zu können, dann "wohl eher wirklich nicht". :lol:
 

Max I. Mumm

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 63 kW (86 PS)
(Nick)Namen sind Schall und Rauch !

so, mein lieber Zweithelmut, jetzt aber doch bestimmt noch mal ernsthaft zum Thema ...
 

Helmut2

Mitglied Diamant
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
.... noch mal ernsthaft zum Thema ...
...... und das mir ...... :(

;)

Wenns beim aussteigen hinten (beim Fahrzeug natürlich) knarzt, kann das verschiedene Quellen haben.

Da beim normalen Aussteigeritual oft der Fuß nach dem einparken so lange auf dem Bremspedal bleibt, bis man die Türe öffnet und aussteigt, kommt der jetzt erst, bei geöffneter Türe hörbare Knarnzquietsch von der Bremsmechanik der Hinterachse.
Eine beim MCV öfters bemängelter Schönheitsfehler (auch bei mir piept:D / quietscht es), der aber beim KD schnell behoben wird.

Wenn es definitiv bei längst losgelassenem Bremspedal trotzdem quietscht, wäre das Geräusch im Federbereich, oder den Stoßdämpfern zu suchen.

Falls ja, dann erstmal am Fahrzeugheck wippen, um so erstmal sicher die Seite zu lokalisieren, bei der es knarzt.
 

GreenDot

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster II 4x2, 1.5 dCi 110 EDC
Baujahr
2018
hat einer Probleme an, bzw. mit der Windschutzscheibe?
Ich hab mich immer gewundert, was denn da für Flecken beim Wischen übrig bleiben.
Dachte mir "okay, das ist Salz vom Winter oder irgendwas anderes"
ABER:
An diesen Stellen fehlt schlicht und einfach die oberste Glasschicht.
Ich konnte das erst garnicht glauben, deswegen hab ich mir das nochmal mit der Lupe genauer angeschaut.
Hey echt, ohne Witz. Die Scheibe hat diese Fehler schon von anfang an und ich dachte, das geht noch weg. Aber was soll da weg gehen? Da ist ja nix. Nur quasi Löcher.
Wobei Löcher jetzt schon sehr übertrieben ist. Messen kann ich das nicht. Sind vielleicht maximal 0,01mm die da fehlen, aber wenn der Wischer an ist, sieht man es.
 

mcvcfix

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)
Baujahr
2012
bei mir nach jetzt allerdings erst 2500 km nichts Gravierendes.
Der einzige Mangel ist die von Anfanf an nicht funbktionierende Handschuhfachbeleuchtung (nein, es ist nicht das Birnchen oder die Sicherung)
aber wegen so einem Pipifax fahr ich nicht zur Werkstatt das kommt wenn ich es bis dahin nicht vergessen habe zur ersten Inspektion.

Ansonsten gab/gibt es schon ein paar kleine Sachen die mich gestört haben/stören , die ich aber bereits weggepimpt habe/bzw. werde ...

Dies sind aber alles keine Mängel sondern bekannte Merkmale des Fahrzeugs.
 

Buddy

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)
... einzige Mangel ist die von Anfanf an nicht funktionierende Handschuhfachbeleuchtung (nein, es ist nicht das Birnchen oder die Sicherung)...
Die Handschuhfachbeleuchtung funktioniert normalerweise nur bei eingeschaltetem Licht...:blink:

(Normalerweise deshalb, weil ich meine auf Dauerplus gelegt habe):D
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 96 4,7%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 375 18,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 560 27,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 427 20,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 393 19,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 162 7,9%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 31 1,5%