• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

TÜV-Report 2018 - Dacia Logan


Dacia-Alsace

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV Stepway 1.5 dCi 90 // Sandero II Stepway Tce90
Baujahr
2017
#41

Unsere Firmenfahrzeuge sind Ausstattungslinie Ambiance,

Nur die privaten sind Stepway Explorer, hier unser Kompromiss an Kosten
zu Nutzen / Bequemlichkeit - besseres Ein - & Aussteigen aufgrund
meiner Behinderung und einem kaputten Bein.

Ja auch ein Mercedes läge drin, aber anhand der Km die wir beruflich
unterwegs sind lautet die Lösung Dacia.

Nach sechs Jahren und meist etwa 200 000 Km bringt der Wiederverkauf
natürlich weniger wie bei einem Mercedes;

aber der Wertverlust ist natürlich auch wesentlich geringer -
was schon alleinig dadurch begründet ist das dieser Vergleich dadurch hinkt
das der Mercedes mehr Wert verliert wie der Dacia überhaupt gekostet hat.
 
Fahrzeug
Dacia Sandero II 0.9 TCe 90 Stepway
Baujahr
2014
#42
Also mein Dacia Logan MCV Facelift BJ 2009 zu letzt vor 10 Tagen beim TÜV.
120000km ohne Problem durch den TÜV.
So wie male davor auch.
Der beim TÜV meinte wie gut Dacia wären da könnten noch nicht mal Deutsche Hersteller mit halten.
 

michael3

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
#43

Philicar

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Stepway, 0.9 TCe 90, easy R
Baujahr
2018
#45
Sandero Stepway ist nicht dabei...? Mögen die den nicht..?
Die schaffen es nie bis zum ersten TÜV! :D:D:D:D:D

Was ich interessant finde ist das die Autos in Sachsen am sichersten unterwegs sind, wird da so viel mehr selbst geschraubt und in Schuß gehalten?
 

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
#47
Der TÜV-Report 2019 wurde veröffentlicht:
Schlusslichter sind der Dacia Logan, der Peugeot 206, der Renault Kangoo und der Chevrolet Matiz.
Und in der " BILD " diese Bild dazu...

TÜV2019.jpg
Das ist keine Schmeichelwerbung ! Aber uns wissende kann ja nichts erschrecken, Oder ?
 
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II TCe90 S&S
#50
Die Bestenlisten sind immer etwas fraglich.

Auf der anderen Seite, wissen wir ja auch, dass der Dacia vergleichweise günstig ist und die Käufer auch nicht immer die finanziellen Polster für "Wartungen" zur Verfügung haben. Zudem ist der Dacia oft auch einfach Nutztier und der wird halt getreten.

Wenn man den Fahrzeug schonend fährt sollte da eigentlich nichts mit sein, außer halt die üblichen Verschleißteile wie Bremsen. Das wird sicher auch der Hauptgrund der "erheblichen Mängel" sein. Laut TÜV sind die gelaufenen Kilometer nach 3 Jahren 53.000km. Also ziemlich genau an Verschleißgrenze von Bremsen oder mancher Gummimanschette.
Schade, dass der Artikel keine genaueren Informationen zur Verfügung stellt.
 

Grünfink

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV1.216V (75PS)
Baujahr
2016
#51
Dacia gewährt 3 Jahre Garantie vorausgesetzt die vorgeschriebenen Wartungen werden gemacht. Nach 3 Jahren dann Mängel bei der HU? Woran das wohl liegt??? Dreimal dürft ihr raten! Da sparen welche an der Wartung, fahren zur HU, holen sich die Mängelliste ab, die wird abgearbeitet und dann zur Wiedervorführung. Ist billiger als eine Wartung in der Werkstatt. Wenn aber Probleme auftreten, dann ist es ein Sch...wagen.
 
Zuletzt bearbeitet:

logi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV 1, Phase 2, 1.6 16V
Baujahr
2009
#52
Habe letzte Woche den vierten TÜV machen lassen, war dummerweise von mir fünf Monate überzogen.
Eigentlich wollte ich im Frühjahr eine neue Abgasanlage drunter basteln, nun habe ich das in der Freien machen lassen. Hinten mussten noch zwei neue Bremszylinder rein, weil einer hing und dass Rad schliff.
Der Werkstattfritze hat dann noch die Kennzeichenlampe und eine Seitenblinkerlampe erneuert. Der Wagen ist dann 1A ohne Beanstandungen über den TÜV gekommen.
In meine Augen ein ansehnliches Ergebnis für eine 9 Jahre alte Karpatenschleuder, die auch schon lange keine Werkstatt für die Wartungen mehr sieht.
Aber das bedeutet ja nicht, dass am Wagen nichts gepflegt wird. Technisch ist er soweit ohne Makel. Auch kein Rost, und das ganz ohne Fluidfilm und Co.
Achja, ich habe Anfang des Jahres noch den Öldruckschalter der Servolenkung erneuert. Echt kein Groschengrab :D
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#53
also ich habe die erste HU damals einen monat vorgezogen, damit sie noch in der garantiezeit liegt.
ergebnis: ohne erkennbare mängel

die zweite HU: ohne erkennbare mängel

die bremsen dürften auch noch die dritte HU überstehen:D
 

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
#54
Aber mal ehrlich...Hauptgrund ist wieder die Beleuchtung. Da kann man doch nur Mutmaßen das viele Daciafahrer entweder der Meinung sind beim Billigheimer lohnt kein Sevice oder was ich für eher möglich halte. Das wechseln der Birnen ist bei neueren Modellen mit zugebautem Motorraum so schwierig das es viele sein lassen. Und denkt dran, nur ein Bruchteil der Daciafahrer in Deutschland ist in unserem Forum. Bin heute bei dem schönen Wetter etwas spazieren gefahren und mindestens 15 Dacias gesehen. Alle mit EF-Kennzeichen und ...ich bin der einzige hier. Da fahren doch sehr viele Gleichgültige durch die Gegend. :veryangry:
 

seehase

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2018
#55
Höherpreisige Massenware läuft ja oft im Leasing. Die erste HU wird dann bei Rückgabe vom Händler erledigt und da tauchen eben alle diese BMW, Audi, Mercedes und Co. schon mal nicht in der Statistik auf. Unser Sandero 1 von 2010 ist gerade auch wieder mängelfrei über den TÜV und ich bin einfach hingefahren. (hab vorher natürlich Licht, Bremswirkung und Handbremse überprüft)
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#56
Die erste HU wird dann bei Rückgabe vom Händler erledigt und da tauchen eben alle diese BMW, Audi, Mercedes und Co. schon mal nicht in der Statistik auf.
Gezählt werden die aber nun einmal trotzdem mit! Und ganz viele Nutzer beauftragen auch die Werkstatt mit der Hauptuntersuchung, auch da werden Mängel oft im Vorfeld abgestellt.
 

Klappstuhl

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Logan MCV II Laureate dCi 90PS S&S
#57
Schade, dass der Artikel keine genaueren Informationen zur Verfügung stellt.
Genau das wurde mich auch interessieren, hab aber noch nichts gefunden. Wenn die Annahme stimmt, dass verschlissene Bremsen oder kaputte Birnen ausschlaggebend für den letzten Platz sind, dann weiß man auch wie sinnlos solche Wertungen sind. Bin gespannt, was ihn auf den letzten Platz verdonnert hat.
 

Grünfink

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV1.216V (75PS)
Baujahr
2016
#58
Kann ich sagen. Ich hatte einmal ein Interview von Prüfern des TÜV Süd gelesen. Ich glaube das war in Billigauto.de.
80% der Mängel beim Dacia beziehen sich auf Beleuchtung, Bremsen, Reifen, ausgeschlagene Spurgelenke, Gelenkträger und Auspuffanlagen . Die restlichen 20% sind sonstiges und Deckungsgleich mit den Mängeln anderer Fahrzeuge. Fazit der Prüfer; Wartungsmängel. Resümee, "Fahrzeuge die gepflegt und regelmäßig in der Fachwerkstatt gewartet werden, haben unabhängig vom Fabrikat bei der HU keine Probleme".

Das stimmt mit den Aussagen anderer Forumsmitglieder überein, die ihre Fahrzeuge pflegen und warten. Entweder Werkstatt oder selber und mal öfters um das Auto herumgehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Thori71

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 MPI
Baujahr
2014
#59
Naja, diese netten Statistiken leben halt von den Zeitgenossen, die ihre fahrbaren Untersätze beim TÜV auf die Bühne treiben, ohne dass sie vorher mal jemanden vom Fach an ihr Töff ließen.
Von selber mal die Beleuchtung testen ganz zu schweigen.
Ich bring meine Autos schon seit vielen Jahren zur HU in die Werkstatt meines Vertrauens. Und zwar IMMER einen Tag früher. Es wird geschaut, was zu machen ist, repariert und erst DANN darf der Typ im Kittel an mein Auto.
Und, naja, wenn bei der letzten HU meines knapp volljährigen Megane nen verrosteter Scheibenwischerarm als "Mangel" auf dem Zettel stand, bilde ich mir ein, die Werkstatt macht nen guten Job. :D
 

Ähnliche Themen

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 78 53,1%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 65 44,2%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 4 2,7%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige