• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Tacho ein/ausbauen

Logan MCV1.6 16V

Themenstarter
Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.2 TCe (115 PS)
#1
Hallo ich habe mir gedacht auch mal ein kleines Tut zu schreiben ich hoffe das es verständlich ist.

Hierbei geht es um dem Ausbau der Tachoeinheit des MCV Phase II Lauréate Ausstattung. ( eventuelle bauliche veränderungen bei anderen Modellen !! )

Das tut soll dafür sein für Leute dir ihren Tacho eine andere HG Farbe geben wollen oder die Tacho Folie ändern möchten.

Fangen wir also an. Ich nenne die Teile mal so wie ich denke wie sie heißen könnten ;)

1.


Zuerst mal müssen wir den Oben-Blendschutz abziehen. Am besten mit beiden Händen umfassen und mit leichen druck zu sich her ziehen. Dann sollten sich die klammen lösen und man kann das Teil abnehmen.

2.


Nun müssen wir die Mittel Konsole lösen dazu ganz unten mit nem Schlitzschrauendreher unterhebeln und von unten nach oben lösen das muss man machen damit man später die rechte Zierblende lösen kann. Die mittelkonsole kann dann einfach so an der Seite liegen.

3.




Jetzt kann man die rechte und die Linke Zierblende lösen normal kann man sie mit ein bischen Kraft so abziehen, bei der Rechten kann man durch den Sicherungskasten mit der Hand von Hinten drücken so geht es ein bischen einfacher.

Dann noch eben die 2 Schrauben an der Unteren Leckradblende lösen und dann den Oberen Teil abzunehmen.



4.

Jetzt kann man die beiden Schrauben des unteren sonnenblendschutzes lösen, dann hängt das teil nur noch an zwei klammern einfach mit entwas gefühl ziehen und das Teil kommt raus ( bild 2 )





5.
Nun die 4 Schrauben der Tachoeinheitlösen


und dann noch die 2 Kabel abziehen.




6.
Jetzt haben wir den Tacho draußen und können ihr weiter zerlegen, dazu auf der rückseite die Schrauben lösen ( Torx 10 )

Dann kann man die Schwarze abdeckung abheben...

Jetzt die Klemmen der "Tachoverglasung" ganz vorsichtig weg drücken ( die brechen recht fix ab wenn man nicht aufpasst! )



7.
Hat man das gemacht muss man nun die Zeiger lösen das ist echt Schwer, weil man sie möglichst grade nachoben abziehen sollte damit die "Nadel" die die Zeiger bewegt nicht beschädigt wird.

Hat man die Zeiger ab kann man nun z.b. Die Tachofolie entnehmen

darauf achten das man sie nicht so ratz fatz rausreißt weil sie noch an den löchern der Zeiger fixiert ist


8.

Dreht man das ganz nun um kann man bzw löst sich schon von allein der rest der Abdeckung und man kommt an die Tachoplatine um z.b. die SMD zu wechslen, um die Tacho HG Farbe zu ändern. Passende SMD z.b. die hier



Falls ich noch nen Verbesserung Tipp habt einfach sagen ich versuche das denn hier ein zu binden.

Ich übernehme keine Garantie oder änliches. Jeder der Diese Anleitung nutzt handelt auf eigenes Risiko!

Hier das ganze noch mal als PDF zum downloaden.
download
Wenn der mal down sein sollte einfach ne Mail oder PN.

So nun viel spass beim Basteln ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Duster 2012

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x2 (105 PS)
#3
Ja habe ich gesehen, da würde mich Interessieren ob jemand schon auf plasma tachometer umgebaut hat.

Gibt es dazu was für den Duster ??
 

lajo

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Duster 1.2 TCe (125 PS)
Baujahr
2015
#4
Ist das Verfahren dasselbe beim Duster Ph2? Und ich habe etwas darüber gelesen, dass man mit dem Tester ran muss weil der Tacho am CAN-Bus angeschlossen ist. Stimmt das? Danke!
 
Zuletzt bearbeitet:

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 30 4,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 144 19,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 221 29,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 131 17,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 153 20,5%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 61 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 7 0,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!