1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Spritzdüse Heckscheibenwischer einstellen

Dieses Thema im Forum "Dacia Lodgy-Forum" wurde erstellt von Interesse-am-Lodgy, 8. Januar 2017.

  1. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    871
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Hat sich bei mir verstellt - spritzt nicht mehr richtig, läüft nur noch die Scheibe herunter das Sprittwasser. Ich nehme mal an, die Spritztichtung der Düse hat sich verstellt ... wodurch auch immer. Mit welchem Werkzeug stelle ich die Düse am besten wieder richtig ein?
     
  2. camelffm

    camelffm Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    3.551
    Ort:
    Guxhagen / Ellenberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
    Wen da überhaupt eine Düse zu finden ist (soweit ich das noch in erinnerung habe gibt es hinten keine, es ist da nur ein Loch) stellt man das wie vorne mit einer Stopfnadel, also eine etwas größere und dickere Nähnadel, ein.
     
  3. Kasseler Strolch

    Kasseler Strolch Moderator Dacianer.de Team

    Beiträge:
    2.134
    Ort:
    Kassel

    Dacia Duster 1,5 dCi 4x4 (109 PS) Phase II Bj 11/2013, Motorkennung K9K858
    Prestige
    Die Düsen hinten kann man nicht einstellen da nichts zum einstellen ist, das läuft bei allen Datschen so herraus als wenn ein Elefant Wasser lässt.

    Gruss Holger
     
    caar, zündkerze und limace bedanken sich.
  4. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    871
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Am Anfang hat es aber vernünftig gespritzt. Oder unterlag ich da einer Haluzination?
     
  5. Omnivor

    Omnivor Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.367

    Dacia Dokker 1.6 MPI (KEM3 67P - K7M A812 - JR5 361 mit 5.Gang 45/31)
    Ambiance 2014
    Unter Berücksichtigung der aktuellen/zurückliegenden Temperaturen sind Verstopfung und/oder verringerter Durchfluß/Druck durch Gefrieren sehr warscheinlich.
     
    lajo bedankt sich.
  6. zündkerze

    zündkerze Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.820
    Ort:
    Bonn NRW

    2007-2012 MCV I/I Ambiance Rot 1.4 Ab 2012 Lodgy 1.6 MPI
    Lauréate
    Eindeutig Hallos...... die Brühe läuft völlig unmotiviert die Scheibe runter!:D
     
  7. BmC Mitglied Bronze

    Beiträge:
    123

    Dacia Duster 1.5 dCi 4x4 (110 PS)
    Lauréate
    Ich finde diesen Wasserfall grandios, ist das erste Auto von mir, wo die Heckscheibe damit sauber wird.
     
    tomruevel bedankt sich.
  8. camelffm

    camelffm Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    3.551
    Ort:
    Guxhagen / Ellenberg

    Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
    Am anfang hat die Pumpe vielleicht auch noch den vollen Druck gebracht.
    Einmal Pumpe benutzen trotz eingefroren ist gelich Pumpe fördert nur noch die hälfte.
    Auch kann es sein das der Schlauch irgendwo ein wenig eingefroren ist oder war und somit die Fördermenge reduziert war.
     
    lajo bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen aus diesem Bereich - Spritzdüse Heckscheibenwischer einstellen
  1. Tomkin
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.324
  2. Sigerl
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.842

Diese Seite empfehlen