• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

 NEU Räder nicht beschriftet - was nun tun?

Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

dokkernaut

Themenstarter
Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#1
Hallo Freunde des "Billigautos",

mir ist "etwas" passiert. Hab nun keinen richtigen Thread gefunden, deswegen mache ich mal einen neuen auf.

Ich habe nun meine "Sommerräder", die ich bei Ebay gekauft habe montiert. Damit ich alles richtig mache, habe ich mir sogar eine Drehmomentschlüssel gekauft - soweit so gut. Bei der Montage schön auf die Beschriftung geachtet, welche wohin gehören, etc..

Nun habe ich die Räder mit den Winterreifen einfach in den Kofferraum gelegt und nun bei mir zu Hause im Keller gelagert.

Leider habe ich es versäumt die Räder zu markieren, ist mir zu spät eingefallen. :clap::whistle:

Welche Räder hinten waren bekomme ich ja noch selber raus, aber welches Rad war jeweils Rechts? Und welches war jeweils Links? :think:

Hat einer eine Idee wie ich das raus bekommen kann?
Oder spielt das keine (große) Rolle?
Oder müsste ich besser die Räder neu auswuchten lassen?

Das Thema hat keine Eile, erst bis zum Winter muss ich eine Lösung haben ;).

Danke schon mal für eure Mühe!
 

dokkernaut

Themenstarter
Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#3
"Winterreifen sind sehr häufig laufrichtungsgebunden.
Dann befinden sich auf den Reifen aber immer auch entsprechende Pfeile."

Danke, das ist schon mal sehr guter ein Hinweis. Ich habe zwar grob schon mal geschaut, aber nichts gefunden (wusste da aber da noch nicht, dass es sowas auch wirklich gibt). Ich werde aber am Wochenende noch mal genauer schauen.

Sind sie nicht laufrichtungsgebunden, ist es egal
OK, also kein Unterschied im Fahrverhalten. Gibt es denn, selbst bei korrekter Spureinstellung und Luftdruck, eine Stelle die sich mehr abfährt (also Innenseiten oder Außenseite)?
 

Murphy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero & Logan: beide Dacia
#4
Einige Hersteller haben " Direction" oder "Rotation" in einem Pfeilsymbol stehen.
Andere Fabrikate haben einen stilisierten Pfeil auf der Flanke.

Die Markierungen sollten immer nach vorne-also in Laufrichtung zeigen!

Wo der Aufdruck " Outside" hingehört brauch´ich wohl nicht beschreiben....:D

Haste NIX von dem: siehe #2 Omnivor
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV dCi 90 Logan II MCV dCi 95
#8
Wenn die Reifen keine aufgedruckte Laufrichtung haben, einfach von jetzt an bechriften und gut ist.
 

Duster 13

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
#9
Das Entscheidende ist, dass die gleich abgefahrenen Reifen wieder auf die gleiche Achse kommen.
Das gilt natürlich nur, wenn Vorne/Hinten ungleichmäßig abgefahren sind (Nachmessen).
Ein Wechsel beider Hinterräder nach Vorne bzw. umgekehrt ist unkritisch.
 

dokkernaut

Themenstarter
Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#10
Dann poste doch mal die Profil-Bezeichnung, vielleicht hat er keine Laufrichtung!
Ich werde mir an Wochenende (heute kein Lust und Zeit gehabt) mal genauer ansehen...
...ich vermute die haben keine "feste" Laufrichtung.

Das Entscheidende ist, dass die gleich abgefahrenen Reifen wieder auf die gleiche Achse kommen.
Das ist kein Problem, anhand der Profiltiefe werde ich das schon sehen.


Nochmal vielen Dank an alle hier!!!
 

Christian...

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV SCe 75
Baujahr
2018
#11
Hallo,

wenn eine Laufrichtung auf dem Reifen angegeben ist, hat diese höchste Priorität (sollte man tunlichst einhalten).

Darüber hinaus beschrifte ich die Reifen nicht, sondern die beiden Reifen mit der größten Profiltiefe kommen auf die angetriebene Achse und die beiden mit der dann größten Profiltiefe kommen auf die nicht angetriebene Achse. Das Rad mit der geringsten Profiltiefe kommt als Reserverad in den Kofferraum (wenn es denn ein zu den restlichen 4 Rädern passendes ist).

So ist gewährleistet, dass sich alle Räder in etwa gleich abnutzen.
Wäre doch blöd, wenn man zwei Reifen wegwerfen muss, weil sie zwar noch genug Profil haben, aber zu alt sind.
 

Christian...

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV SCe 75
Baujahr
2018
#13
oh nein nicht schon wieder..........
Ach, wurde der Gedanke, dass die Reifen mit dem besten Profil auf die Anrtiebsachse montiert werden könnten, hier schon mal niedergeschrieben? In diesem Thread?

Scheinbar schon mehrfach, da du ja schreibst "schon wieder". Komisch, dass ich keine Stelle (von den vielen) gefunden habe.
 

pippo9

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2016
#14
Die besseren Reifen, die mit dem meisten Profil, kommen immer auf der Hinterachse.
Warum?
Weil ein Fahrzeug mit "ausbrechender Hinterachse" schwieriger aufzufangen ist!
Wenn er vorne ausbricht, ist es einfacher ihn aufzufangen, weil er meistens nur geradeaus schiebt.
Das heisst, bremsen und warten bis er wieder in der eingeschlagenen Lenkradposition greift.
Ist einfacher für die meisten.
Wenn er hinten ausbrechen würde, ist Karrusselfahren angesagt.. Dabei gibt es meistens grosse Schäden.
Dieses Thema wird leider immer 2 mal im Jahr durchgekaut (Frühling und Herbst). Für viele ist es ein alter Hut..
 

dokkernaut

Themenstarter
Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#15
Ja, pippo9, das ist ja richtig was du sagst.
Nur will man ja die Dinger irgendwie gleichmäßig abfahren und deswegen tausch man ja dann diese gerne um...
...nur die Frage nach der Sicherheit stellt sich für mich erst nach einer bestimmten Abnutzung. Wenn es zu wenig ist, dann werde eh zwei neue kaufen.
 

sabbelkopp

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.2 16V
Baujahr
2015
#16
Damit ich alles richtig mache, habe ich mir sogar eine Drehmomentschlüssel gekauft - soweit so gut.
...und wenn Du sowas noch nicht hast, kaufst Du Dir als Nächstes eine Kofferraumtasche, in der Du dann u.a. ein Stück farbige Ölkreide mit aufbewahrst. Mit der markierst Du die Räder beim Lösen der Radmuttern.
Mit der kann man auch (im Notfall) die Position der Fahrzeuge auf der Fahrbahn markieren (bevor die Rennleitung erscheint).

LG Sabbelkopp
 

pippo9

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2016
#17
Ja, pippo9, das ist ja richtig was du sagst.
Nur will man ja die Dinger irgendwie gleichmäßig abfahren und deswegen tausch man ja dann diese gerne um...
...nur die Frage nach der Sicherheit stellt sich für mich erst nach einer bestimmten Abnutzung. Wenn es zu wenig ist, dann werde eh zwei neue kaufen.
Dann bleibt dir nichts anderes übrig, als alle 2 Wochen die Pneus zu wechseln.. Dann schrubbst du alle 4 gleichmässig ab. Von vorne nach hinten und umgekehrt. Wenn man Zugang zu einer Hebebühne hat, ist die Geschichte natürlich innerhalb 5 Min. erledigt.
Ich mach es anderst. Die neuen Gummis kommen immer nach hinten und wenn die vorderen durch sind, werden die hinteren nach vorne versetzt. So kauf ich praktisch jedes Jahr nur 2 Gummis.
Ich fahre schlussendlich kein Hochleistungssportwagen. Da dürfen die Pneus auch von verschiedenen Herstellern sein. Zum Beispiel: Vorne Michelin, hinten Conti. Ich achte einfach darauf, dass auf der gleichen Achse immer beide Pneus vom gleichen Hersteller/Profil drauf sind.
 

dokkernaut

Themenstarter
Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#18
So, habe heute die Winterräder wieder drauf gesteckt.

Die Laufrichtung stand drauf:

laufrichtung.jpg

Also alles kein Problem...
 

Allgeier

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#19
Dem TE ein Danke für die Frage, ich wußte nicht dass es laufrichtungsgebundene Reifen gibt, habe nur darauf geachtet die beiden mit den kleinsten Unwuchtgewichten an die Antriebsachse zu schrauben da die Profiltiefe identisch ist...
 
Status
Dieses Thema wurde gelöst! Zur Lösung gehen...

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 30 4,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 144 19,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 221 29,6%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 131 17,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 153 20,5%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 61 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 7 0,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!