1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Preisvergleich Lodgy Autohaus Deutschland vs. EU-Import

Dieses Thema im Forum "Dacia Lodgy-Forum" wurde erstellt von Interesse-am-Lodgy, 5. Januar 2017.

  1. DonCarlos

    DonCarlos Mitglied Gold

    Beiträge:
    809

    Lodgy 1.5 dCi 109 PS
    Prestige
    Diese Wahl steht natürlich jedem frei und hat auch seine Berechtigung!!
    Zum Glück wird das bei Dacia ja auch angeboten.
    Mein 1992er Polo hat derzeit auch keine dieser schönen Gimiks und bringt uns auch überall hin, aaaber. Mit dem Hund im Auto im Sommer ist es schon eine Quälerei. Mehr für den Hund als für mich.
    Und ohne Radio kann ich nicht einmal Verkehrsfunk hören. Ich wurde schon einmal vor einem Falschfahrer gewarnt - hat echt seine Berechtigung.
    E-Fensterheber finde ich auch eher Überflüssig, aber jeder soll das für sich entscheiden.
     
  2. ProLodgy

    ProLodgy Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.418

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Prestige
    Ich habe aktuelle nen schwarzes auto, ohne Klimaanlage kann ich mir das nicht vorstellen. Das steht im Sommer 5 Minuten in der Sonne und ist schon Bulle heiß.
    Wegen dem Hund gibt es bei mir Leder, Klima, scheibentönung und hinten Ausstellfenster. Und Silber als hellste metallikfarbe.
    Ohne radio kann ich mir gut vorstellen, hab selber keins drin seit Jahren.
     
  3. Inkasso

    Inkasso Mitglied Bronze

    Beiträge:
    151
    Ort:
    Hamburg

    Warte auf Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate, 7-Sitze,EL-Fensterheber hinten, Einparksensoren hinten, MediaNav
    INFO ich habe die Liste aus meinem ersten Post Nummer 5 in diesem Thread erweitert um Ambienc, Essenstial, Stepway, und Prestige in verschiedenen Austattungen. Eins vorweg, unter 1510€ Ersparnis bin ich nicht gekommen....
     
    dacia1 bedankt sich.
  4. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    887
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Mit anderen Worten, bei Deinen Berechnungen spart man immer mindestens anderthalb tausend Euro beim EU-Import gegenüber dem deutschen Lodgy. Wobei auffällt, dass vdF in der Regel günstiger ist als HVT, maximal gleich teuer.
     
  5. DonCarlos

    DonCarlos Mitglied Gold

    Beiträge:
    809

    Lodgy 1.5 dCi 109 PS
    Prestige
    Jepp, ich sag´ ja VDF hat gute Preise.

    Und 1500,- sind ja fast ein kleines Monatsgehalt für den Einen oder Anderen.
     
  6. Inkasso

    Inkasso Mitglied Bronze

    Beiträge:
    151
    Ort:
    Hamburg

    Warte auf Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate, 7-Sitze,EL-Fensterheber hinten, Einparksensoren hinten, MediaNav
    Hoffe nur das irgendwer den Aufwand zu wertschätzen weiß, ich mach das ja net für mich, denn ich habe mein Auto schon kalkuliert ;-)

    Zu HVT muss man aber sagen das die viele Standorte über DE verteilt haben, also leichter abzuholen z.B. bei mir in Hamburg aber auch nahe München, Stuttgard und Leipzig.
    Bei Von der Fort muss ich persönlich wirklich noch 80€ Reisekosten einberechnen.

    Wenn ihr nen ähnlich guten Importeur sieht sagt bescheid und ich nehme den auf.
     
  7. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    887
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Tritt HVT denn in den Verkaufsverträgen als Verkäufer oder als Vermittler auf? vdF ist Verkäufer, d.h. ich habe einen Vertrag nach deutschem Recht mit deutschem Verkäufer. Das ist für mich fast wichtiger, als den letzten Euro zu sparen beim Kauf.
     
  8. Geju

    Geju Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.039
    Ort:
    nähe DÜW

    Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
    Lauréate
    Doch Inkasso,
    ich schätze das , was du gemacht hast.

    Was den Einkauf bei DE-Händler oder Import betrifft, so sollte das tatsächlich jeder für sich entscheiden.
    Der eine will halt ein nacktes Modell, der andere will alles.
    Wenn man bereit ist, gewisse Nachteile, die wie ich im Forum an verschiedenen Stellen gelesen habe, manchmal auftreten können, zu tolerieren und eine Ersparniss dabei rauskommt, warum nicht.

    Ich persönlich entschied mich für den Händler vor Ort. Ich wusste genau, was ich bekomme, und es ging relativ schnell.

    Gruß
    Gerd
     
    Firestone bedankt sich.
  9. DonCarlos

    DonCarlos Mitglied Gold

    Beiträge:
    809

    Lodgy 1.5 dCi 109 PS
    Prestige
    Ist ja nicht verkehrt vor Ort zu kaufen. Besonders, wenn man im Ort einen Händler hat!

    Service hat auch seinen Reiz und eben seinen Preis. Aber auch seine Berechtigung.
     
    Geju bedankt sich.
  10. Kojak

    Kojak Mitglied Bronze

    Beiträge:
    184
    Ort:
    63322 Rödermark

    Dacia Sandero II, 0.9 TCe 90 LPG
    Lauréate
    Ich bevorzuge auch den Händler vor Ort.
    Habe einen festen Ansprechpartner und fühle mich dort gut aufgehoben.
    Kostet jetzt vielleicht nen Euro mehr, aber das zahle ich gerne für den Service.

    Aber jeder wie er mag.

    Festgestellt habe ich immer wieder, wenn man genau nachrechnet, ist die Ersparnis gar nicht mehr so hoch.

    Zeit = Geld
    Geld habe ich, aber keine Zeit.
     
  11. Geju

    Geju Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.039
    Ort:
    nähe DÜW

    Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
    Lauréate
    Super, ich hätte etwas Zeit,
    wenn du mir also etwas von deinem Geld gibst, hab wenigstens ich Zeit und Geld :badgrin:

    Gruß
    Gerd
     
  12. Inkasso

    Inkasso Mitglied Bronze

    Beiträge:
    151
    Ort:
    Hamburg

    Warte auf Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate, 7-Sitze,EL-Fensterheber hinten, Einparksensoren hinten, MediaNav
    Wirklich viele hier haben wohl einen beachtlichen Stundenlohn beispiel bei einer Ersparnis von 1500 bis 2400 : 10Std. Abreit mit Recherche 150 - 240€ pro stunde.
    Ich schäme mich fast ca. 120Std dafür im Monat arbeiten zu müssen... ;-)

    Das Geld muss übrigens auch wieder erarbeitet werden und was kostet das einen... Zeit.

    Und bei dem Stundenlohn dann nen Dacia, ok das nenne ich Bescheidenheit.

    Ist ne Gleichung (komt von sich gleich sein) und die Funktionieren auch umgekehrt Geld= Zeit
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2017
  13. Geju

    Geju Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.039
    Ort:
    nähe DÜW

    Dacia Duster 4x2, 1.6 16V SCe 115
    Lauréate
    Nein Inkasso.
    Die meisten werden nicht in Geld schwimmen.
    Ich z.B. hatte mir ein Limit gesetzt. Und ich wollte vor Ort betreut werden. Und es musste relativ schnell gehen.
    Und es sollte ein Duster sein, weil der mir gefällt. Ein Neuwagen wurde es, weil er in meinem Limit bezahlbar war.
    Das mag man sehen, wie man will.
    Wer auf Import zurückgreift und dadurch auch noch was spart, macht ja auch nix falsch.
     
  14. Inkasso

    Inkasso Mitglied Bronze

    Beiträge:
    151
    Ort:
    Hamburg

    Warte auf Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate, 7-Sitze,EL-Fensterheber hinten, Einparksensoren hinten, MediaNav
    Nichts für Ungut kenne ja deine Beweggründe nicht warum es schnell gehen musste, aber du bist halt auch eine Beispiel/Beleg für die gleichung "Wenig Zeit = mehr Geld"

    Vorsicht ist besser als Nachsicht um mal klugscheißen zu dürfen.

    Oder der frühe Vogel trinkt den Korn :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2017
  15. GrandOldMan

    GrandOldMan Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.150

    GOM -Edition-Power-Diesel-dCi 110
    Was kostet denn eine EU-Garanie für 6 Jahre/120000KM?
     
  16. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    887
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Wird meines Wissens nach nicht angeboten.
     
    GrandOldMan bedankt sich.
  17. GrandOldMan

    GrandOldMan Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.150

    GOM -Edition-Power-Diesel-dCi 110
    Wollte ich aber unbedingt haben und habe es auch; kostete aber so um die 7 grüne Scheinchen, lässt aber ruhig schlafen.

    Übrigens, die 1. Inspektion bei meinem Freundlichen heute kostete €224,--.
    Leben und leben lassen.
     
  18. John-Doe1111

    John-Doe1111 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    11.085

    Dacia Lodgy 1.5 dCi 110
    Prestige
    was bin ich froh, dass wenigstens die scheibenwischer vorschrift sind, sonst würden einige hier auch darauf verzichten:lol:
     
  19. Sandero Pate

    Sandero Pate Mitglied Silber

    Beiträge:
    262
    Ort:
    Landkreis Offenbach

    Dacia Sandero TCe 90
    Celebration
    Wir haben zwar einen Sandero II, der war durch EU Zulassung und der Tageszulassung über 1000€ billiger und keine 4 Wochen Lieferzeit. Kilometerstand 10 und war ein Tag in Polen zugelassen.

    Auch hatte ich ein Händler der unseren alten 4erGolf (16 Jahre alt) für 1000€ in Zahlung genommen hat.
    Leider hat er wohl zu viel Rabatt gegeben, ist seit dem Sommer Pleite... Schade.

    Gibt also schon Möglichkeiten, man muss aber suchen.
     
  20. GrandOldMan

    GrandOldMan Mitglied Platin

    Beiträge:
    2.150

    GOM -Edition-Power-Diesel-dCi 110
    Hast du jetzt schlaflose Nächte?:think:
    Du hast ihn pleite gemacht! :lol:
     

Diese Seite empfehlen