1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Preisvergleich Lodgy Autohaus Deutschland vs. EU-Import

Dieses Thema im Forum "Dacia Lodgy-Forum" wurde erstellt von Interesse-am-Lodgy, 5. Januar 2017.

  1. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    820
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Es wird hier im Forum immer wieder postuliert, dass man bei EU-Importen ja gar nicht so viel spart. Also ich habe definitiv fast 2.500.- € gespart, wenn ich auch die Überführungskosten von ca. 700,- € beim deutschen Autohaus rechne. Man muss auch nur mal die offiziellen Preise für die Basis Lodgy vergleichen, und sieht auf den ersten Blick, dass man round about 2.000,- € spart!

    Lodgy Basis beim deutschen Autohaus inklusive Überführungskosten: ca. 10.700,- €
    Dacia Modellpalette auf einen Blick (https://www.dacia.de/dacia-modellpalette/dacia-modelluebersicht.html)

    Lodgy Basis bei von der Forst (Endpreis ohne Überführungskosten): ca. 8.700,- €
    Dacia Lodgy - EU Neuwagen kaufen (http://www.neuwagenkauf.com/eu-neuwagen/dacia-lodgy/)

    Kann nicht nachvollziehen, wie da Leute behaupten, sie hätten lediglich 500,- € oder so gespart.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2017
    Inkasso bedankt sich.
  2. jedie Mitglied Bronze

    Beiträge:
    184
    Ort:
    Rhein-Ruhr-Gebiet ;)

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate 7-Sitzer
    Naja... Wer kauft denn auch die Basis Version?!?

    Generell scheint es wohl so zu sein, das die Ausstattung (egal bei welchem Modell) zwischen D und EU-Import sich unterscheidet... Von daher muß man genauer nachrechnen, damit man nicht Äpfel mir Birnen vergleicht ;)
     
  3. Frostbeule Mitglied Bronze

    Beiträge:
    102

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
    Je besser die Ausstattung (und das ist ja aller meistens der Fall) desto geringer der Preisvorteil beim EU Import.
     
    duster-rg bedankt sich.
  4. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    820
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Ich weiß nicht was daran so schwer zu kapieren ist. Es ist lediglich ein BEISPIEL, welches die Preisdifferenzen ganz offensichtlich macht.

    Was soll denn bei einer Basis aus Tschechien anders sein als bei einer Basis aus Deutschland? Sie sind komplett nackig, und zwar beide. Das war's.
     
  5. Inkasso

    Inkasso Mitglied Bronze

    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hamburg

    Warte auf Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate, 7-Sitze
    Nein, auch bei anderen Austattungen s.u. spart man ordentlich! Alle angaben Austattungsbereinigt nach bestem Wissen und Gewissen auch deutsche Bedienungsanleitung sind drinne.
    Überführungskosten Bei Dacia DE sind bei mir in Hamburg 870€, Die Austattung ist die gleiche wie in DE, ausser bei HVT da fehlt die Gepeckraumabdeckung (habe ich einberechnet) aber dort ist das Medianav mit Karten ca. 200€ günstiger. HVT 5+ würde ich nicht empfehlen, da die Garantie nicht von Dacia ist und fragwürdige Bedingungen hat siehe dazu Betrag --> HVT EU-IMPORT fragwürdige Garantieverlängerungsbedingungen. Maps für De habe ich mit 100 berechnet da man diese direkt für diesen Preis online kaufen kann. Garantie 60/80 für 500€ wurde für HVT und Dacia DE gewält und bei V.d.F. die eigene für 295€ 60/80.

    Lodgy SCE100 Essential mit NIX
    Dacia DE 10.860 (Inkl Überführ. Gebühren 870€)
    HVT 8.775 - 2085
    V.d.F 8.740 - 2090 (mit 5+ Garantie 2240)

    Lodgy SCE100 Ambience 7-Sitze
    Dacia 12650 (Inkl Überführ. Gebühren 870€)
    HVT 10.425 - 2225
    V.d.F. Nicht Möglich

    Lodgy, Laureat,SCE-LPG, 7-sitze, LACK, Elektr-FH hinten, 5 Jahre Garantie
    Dacia DE 15.510 (Inkl Überführ. Gebühren 870€)
    HVT Import 13.810 - 1.600 (Inkl. 100€ Gepäckraumabdeckung + fragwürdige nicht originale Dacia Garantie)
    V.d.F. Import 13.425 - 2.085

    Lodgy, Laureat, SCE-LPG, 7-sitze, LACK, Elektr-FH hinten, 5 Jahre Garantie, Medianav Evo
    Dacia 15.700 (Inkl Überführ. Gebühren 870€)
    HVT 14.089 - 1.510 (inkl. MAPS)
    V.d.F. 13.920 - 1.680 (inkl. MAPS)

    Lodgy TCE115 Stepway 5-Sit LACK ELF
    Dacia 15.780 (Inkl Überführ. Gebühren 870€)
    HVT 13.910 - 1870
    V.d.F 13.555 - 2225 (mit Garantie 2375€)

    Lodgy TCE115 Stepway 7-Sitz LACK ELF
    Dacia 16.370 (Inkl Überführ. Gebühren 870€)
    H.V.T 14.310 - 2060
    V.d.F 14.080 - 2290 (mit Garantie 2440€)

    Lodgy TCE115 Prestige 7-Sitz ELF LACK Sensorn (Alles ausser Sitzheizung und RFK)
    Dacia 16.520 (Inkl Überführ. Gebühren 870€)
    HVT 14.750 - 1670 (Inkl. Maps)
    V.d.F 14.550 - 1770 (Inkl. Maps mit Garantie 1920€)

    Lodgy DCI110 Prestige 7-Sitz LACK ELF Sensorn (Alles ausser Sitzheizung und RFK)
    DACIA 18.020 (Inkl Überführ. Gebühren 870€)
    HVT 15.480 - 1600 (Inkl. Maps)
    V.d.F. 16.275 - 1775 (Inkl. Maps mit Garantie 1925€)

    Fazit:
    Ersparnis 1411 - 2440€
    Sparen kann man aber mit Medianav geht die Ersparnis stark runter, daher habe ich mich fürs Radio entschieden. Leder und LPG noch nicht möglich.

    Update 06.03.2017

    Preise haben sich leicht verändert Beispiel:

    Lodgy Laureat LPG 7S GRAU EL.F GAR
    Dacia Alt 15.920 Neu 15.990
    HVT Alt 13.810 Neu 13.944 -1.791
    V.d.F. Alt 13.425 Neu 13.600 - 2.390

    Lodgy Laureat LPG 7S GRAU EL.F MNE GAR
    Dacia Alt 16.200 Neu 16.240
    HVT Alt 14.089 Neu 14.359 - 1.881(inkl. MAPS)
    V.d.F. Alt 13.920 Neu 14.015 - 2.225 (inkl. MAPS)

    Das MedaNav ist z.B. bei Von der Forst(V.d.F.) günstiger geworden jedoch kostet die Kofferraumabdeckung beim 7-sitzer jetzt 50€ extra.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2017
    meikoR und Interesse-am-Lodgy bedanken sich.
  6. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    820
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Richtig. Ich habe auch nur ein Radio (welches aber sehr gut ist mit Freisprecheinrichtung und Bluetooth-Verbindung zu Handy/Smartphone), auf den Schnickschnack draußen (Alus, Metallic, SUV-Plastik, ...) verzichtet, und die Kofferraumabdeckung war bei VdF kostenlos sogar beim Siebensitzer dabei. Auch habe ist die Anschlussgarantie bei VdF deutlich günstiger als bei Dacia Deutschland - das habe ich mal als Leistung gleichgesetzt und in die Preise reingerechnet, obwohl ich mittlerweile weiß, dass es nicht ganz identisch ist und im Fall des Falles zwischen Jahr 3-5 zu Problemen in der Abrechnung führen kann.

    Man muss es sich halt genau ausrechnen (können), denn nicht bei jeder Ausstattungsvariante spart man gleichviel. Pauschale Aussagen wie "man spart lediglich 500 Euro" sind Quatsch oder Meinungsmache.
     
    Inkasso bedankt sich.
  7. eik Mitglied

    Beiträge:
    69
    Ort:
    Hamburg

    Dacia Logan Limousine 1,2 16 V 75 PS
    Lauréate

    Sehe ich nicht so!

    2000 € lassen sich mit ein wenig Suche fast immer sparen!

    Anbei ein Angebot vom EU-Händler und eines vom Vertragshändler.Ob dort schon die Überführung drin ist ,lässt sich nicht einwandfrei sagen.

    Der Lodgy vom Vertragshändler ist der günstigste bei Mobile.de

    Ersparnis beim Eu Händler = 2275 €

    Dacia Lodgy Laureate 1,6 102PS inkl. Klima, CD-Radio als Van/Kleinbus in Selfkant-Tüddern (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=217447052&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&adLimitation=ONLY_DEALER_ADS&climatisation=MANUAL_OR_AUTOMATIC_CLIMATISATION&isSearchRequest=true&export=NO_EXPORT&scopeId=C&minFirstRegistrationDate=2017-01-01&minPowerAsArray=75&minPowerAsArray=KW&maxPowerAsArray=75&maxPowerAsArray=KW&makeModelVariant1.makeId=6600&makeModelVariant1.modelId=3&makeModelVariant1.modelDescription=laureate&pageNumber=1&fnai=prev)







    Dacia Lodgy SCe 100 Laureate *SOFORT AKTION* als Van/Kleinbus in Rodalben (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=236629873&adLimitation=ONLY_DEALER_ADS&isSearchRequest=true&export=NO_EXPORT&scopeId=C&climatisation=MANUAL_OR_AUTOMATIC_CLIMATISATION&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&minFirstRegistrationDate=2017-01-01&minPowerAsArray=75&minPowerAsArray=KW&maxPowerAsArray=75&maxPowerAsArray=KW&makeModelVariant1.makeId=6600&makeModelVariant1.modelId=3&makeModelVariant1.modelDescription=laureate&pageNumber=3)
     
    Inkasso bedankt sich.
  8. Frostbeule Mitglied Bronze

    Beiträge:
    102

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (110 PS)
    Pauschal kann man wie immer nichts sagen, nur ist es halt so, je besser die Ausstattung umso weniger spart man und mal ganz ehrlich, wegen 1000€ weniger würde ich nicht auf eine Dacia Deutschland Garantie verzichten. Da hat man im Nachhinein wenn etwas ist mehr Ärger und Kosten als man gespart hat. Auch hier gilt die goldene Regel, Kosten über die gesamte Laufzeit betrachten und da sollten bei einem EU Import immer mindestens 2000€ oder mehr Ersparnis stehen damit sich der Aufwand rechnet.
    Auch wenn jetzt wieder viele Meckern, bin seit 20 Jahren in der Projektleitung und weiß was das Kosten Nutzen Verhältnis ist :)
     
  9. Inkasso

    Inkasso Mitglied Bronze

    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hamburg

    Warte auf Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate, 7-Sitze
    Überführung ist inkl. wenn die Ihn selber abholst.

    der erste ist übrigens der Importeur aus meinem Vergleich ;-)
     
  10. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    820
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    ... also siehst Du es doch so wie Inkasso und meine Wenigkeit. Man kann locker 2000 Euro und mehr sparen.
     
  11. jedie Mitglied Bronze

    Beiträge:
    184
    Ort:
    Rhein-Ruhr-Gebiet ;)

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate 7-Sitzer
    Ich dachte die Garantieren sind EU Weit die selben?!? Und kann man die Anschlussgarantie nicht im Nachhinein beim AH beantragen?
     
  12. ProLodgy Mitglied Gold

    Beiträge:
    927

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Prestige
    Das man Pauschal Summe X Spart stimmt nicht, ich hab das hier im Forum mal vorgerechnet an meiner Bestellung.
    Habe damals versucht aus dem HVT Angebot ein deutsches Prestige zu machen und die Kosten für die Ausstattung dazuadiert so das wir Ausstattungsbereinigt sind. Scheibentönung und RFK konnte man bei HVT nicht an Werk bestellten, da habe ich einmal den Listenpreis der RFK in D angenommen und ein günstiger Folierer in D.

    Das Problem bei dem EU Händlern, viele können kein LPG mit Prestige liefern. Da ich aber Leder und Scheibentönung möchte ist man an diese Linie gebunden. Zumindest noch, evtl Stampfen sie die Linie beim Lodgy/Dokker nun auch ein wie beim Sandero und geben die Extras zum anwählen frei und sparen sich gleichfalls die Alus ;) Was manche ja schon als Verstecke Preiserhöhung betitelt haben. Falls man die möchte.

    Die 467€ sind also meine Mehrkosten für die Lederausstattung. Natürlich wurden Endpreise verglichen. An der Nacktenbasis spart man meisten, das wussten wir ja aber schon länger.

    Es kann gut sein das sich die Preise mittlerweile verändert haben oder auch die Anbieter. Da ich aber schon bestellt habe ist mir das nun egal, kann ja schlecht nachverhandeln. VDF konnte z.b. gar kein LPG liefern. Nur HVT.
    Ob es ein EU Neuwagen oder D-Neuwagen geworden wäre war mir egal. Ich wollte eine gewisse Leistung haben und die gab es nicht bei den EU-Neuwagen also wurde es ein D-Neuwagen. Ich hätte mein Auto auch in Polen abgeholt wenn ich da nen 1000er gespart hätte. Dort wurden aber keine LPG Lodgy angeboten nur in Italien und da sind sie nicht billiger wie bei uns. Vorteil vom D-Neuwagen sind die 6 Jahre Garantie die man dazukaufen kann.

    Fazit: Die Ersparnis ist sehr induviduell. Hängt von Ausstattung und auch Zeitpunkt ab. Wichtig ist das man genau vergleicht was man bekommt oder nicht bekommt. Und am Ende zählt der Endpreis inkl aller Kosten.

    EDIT:
    Die Werksgarantie gilt EU-weit 3 Jahre. Alles danach geht über eine Versicherung. Dacia macht das auch nicht anders, nur sagen sie halt das sie weiterhin 100% Lohn und Teilekosten übernehmen. Die Maximal 3 Jahre Extra sind der Werksgarantie gleich gestellt. Dein Autohaus rechnet das direkt mit der Versicherung ab weil das in die Elektronische Fahrzeugakte eingetragen wird. Du hast keine Arbeit.
    https://www.dacianer.de/attachments/dacia-service-vertrag-vertragsbedigungen-pdf.26100/
    Wenn du bei einem nicht Vertragshändler kaufst ist es unterschiedlich. Je nach dem welches Produkt er dir verkauft. Wenn du glück hast ist die selbe Garantie von Dacia, gilt natürlich EU weit.
    Wenn du Pech hast irgend ein Car-Versicherung aus irgendeinem Land. Du musst dich dann selber kümmern um deine Ansprüche. Oftmals mit Abzügen an Lohn und Material je nach Alter/Laufleistung. Dafür sind die natürlich meist günstiger.
    D.H. Augen Auf beim Garantiekauf
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2017
    duster-rg bedankt sich.
  13. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    820
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Eine Dacia Garantie (5 Jahre und 100.000 km) von Dacia Tschechien gilt EU-weit, ist aber nicht exakt die gleiche Garantie wie die Dacia Garantie (5 Jahre und 100.000 km) von Dacia Deutschland, welche ebenfalls EU-weit gilt. Ansprechpartner im Fall des Falls ist beim EU-Import nicht Dacia Deutschland, sondern Dacia bzw. das Autohaus im Herkunftsland, aus dem der Wagen ausgeführt wurde. Dies könnte im Fall des Falle kompliziert werden, insbesondere wenn es um Details im Kleingedruckten geht, die man nicht in deutscher Sprache vorliegen hat. Ich kümmere mich aber erst drum, wenn der Fall auch tatsächlich eintritt, und finde dann schon den richtigen Weg. Wichtig war mir lediglich, dass wenn ein größerer Schaden am Motor oder so ist, dass Garantie besteht.

    Wie das mit den Anschlussgarantien von EU-Importen in Nachherein beim deutschen Autohaus ist, da gibt es verwirrende Informationen. Ich befürchte, das macht Dacia Deutschland nur bei Kauf vom deutschen Autohaus.
     
    jedie bedankt sich.
  14. Inkasso

    Inkasso Mitglied Bronze

    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hamburg

    Warte auf Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate, 7-Sitze
    Leider wieder mal mehr Behauptungen und Meinung als Fakten.

    Fakt ist, dass die Dacia EU Garantie von Dacia EU-weit gilt. (wird von autohaus V.d.F auch verkauft/ HVT nicht)
    Fakt ist, dass es die gleiche Garantie ist (Bedingungen).
    Fakt ist das es nicht zu mehr kosten wegen der Garantie kommen kann.
    Fakt ist, dass man nicht 1000 sondern über 2000€ sparen kann.
    Fakt ist, dass der Importeur von der Forst die Gleichen Wartungsintervalle wie die De Fahrzeuge anbietet, Importeur HVT konnte leider keine aussage dazu geben.

    Ungewiss ist, ob mann Arger/Arbeit hat wenn eine Werstatt einen wegen der Garantie Ablehnent.
    Ungewiss ist, ob bei einem Imoprtfahrzeug wie bei einem DE Fahrzeug die Garantie noch nachträglich (Qwelle dacia.de) bis zu 12 Monate nach dem kauf erweitern kann.

    Schön wär, wenn hier mehr versucht werden würde sachlich was beizutragen statt hier nur Meinungen und Behauptungen zu stellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Januar 2017
  15. Sven

    Sven Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.269
    Ort:
    Wolfenbüttel

    Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 LPG FL2017 Standheizung/Rückfahrkamera
    Lauréate
    Die Deutschen Händler sollen doch auch leben.Es haben schon viele Autohändler zu gemacht. Ich fände es doof wenn man den Kfz Handel jetzt auch noch komplett dem Ausland überlässt.
     
  16. Inkasso

    Inkasso Mitglied Bronze

    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hamburg

    Warte auf Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate, 7-Sitze
    Auch in Deutschland gibt es einen Europäischen Wettbewerb/Globalisierung.
    Wenn die von mir 870€ Überführung und 130€ Anmeldung (1000€) verlangen für was wo anders die hälfte oder nichts kostet, leider nicht. dies ist meine Meinung weil mein Budget nicht mehr her gibt.

    Bei nem nackten Loddgy macht das 10% aufschlag...
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2017
  17. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    820
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Es steht jedem frei sich sein Auto zu kaufen wo er lustig ist. Ganz davon abgesehen glaube ich nicht, dass Autohäuser zumachen werden, wenn sie keine Neuwagen mehr verkaufen - sie verdienen hauptsächlich am Reparatur-/Wartungsgeschäft. Und dass es ein paar weniger uninformierte aufdringliche Autoverkäufer gibt, das stört mich nicht.
     
  18. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    820
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Bis auf die eine von Deinen Behauptungen sind sie identisch mit meinen Aussagen, von daher denke ich, Du meinst mit Deinem letzten Satz hauptsächlich andere. Nach meinem Kenntnisstand sind die Bedingungen durchaus unterschiedlich:

    Dacia Garance+ from Czech Republic valid outside? - Lodgy - Fórum - Dacia klub (http://www.daciaclub.cz/forum-tema/dacia-garance-from-czech-republic-valid-outside-39867?select=39873#message39873)

    Woher hast Du Deine Informationen bezüglich Bedingungen von Dacia Garantien von im Ausland gekauften Wagen?
     
  19. Inkasso

    Inkasso Mitglied Bronze

    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hamburg

    Warte auf Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Lauréate, 7-Sitze
    Ich habe die vom Autohaus von der Forst, bzw die zusage das sich nichts unterscheide. Werde mir aber jetzt noch eine Schriftliche Version schicken lassen um das zu prüfen.

    Hab auch ne frage woher weist du dass der Import-Lodgy aus Tschechien kommt?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2017
  20. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Threadersteller

    Beiträge:
    820
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Ich habe es auch versucht eine schriftliche Version auf deutsch zu bekommen, war aber leider bei der Frau Aretz nicht erfolgreich. Habe es dann aufgegeben ... . Wenn Du es schaffst, würde ich mich über eine Kopie freuen.
     
    Inkasso bedankt sich.

Diese Seite empfehlen