• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Piepser in Navi abschalten

Chrysztof Krascsinowicze

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110 + Dacia Dokker 1,5 dCi 90 Stepway
#1
Hi,

stehts hier vielleicht schon irgendwo?

Der Piepser nervt bei jeder geringfügigen Geschwindigkeitsüberschreitung mit hoher Lautstärke, die wohl an die eingestellte Lautstärke der Navi-Durchsage gekoppelt ist.
Kann man die Funktion ohne Informatikstudium irgendwo komplett abstellen, ohne daß davon die Durchsagen beeinträchtigt werden?
 

Tiger151

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II TCe 90 EasyR
Baujahr
2016
#2
Hallo, ja bei Navi/Einstellungen/Warnpunkte die Geschwindigkeitswarnung auf aus stellen.
 

Chrysztof Krascsinowicze

Themenstarter
Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110 + Dacia Dokker 1,5 dCi 90 Stepway
#4
Oh, vielen Dank.

Ich mach das nachher mal.
Ist wirklich extrem nervend.
Vor allem in fremden Städten.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 45 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 179 19,1%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 263 28,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 169 18,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 190 20,3%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 77 8,2%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 12 1,3%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!