• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Orangenfarbene-Kontrolllampe


szabika64

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II, 1.0 SCe 75
Baujahr
2015
#1
Hallo zusammen,
Ich fahre Logan MCV 2, 2 Jahre alt,einfachste Ausführung,ohne Schnick-Schnack.
Die Multifunktionskontrolllampe leuchtete und zwar dauerhaft orange.Ich hatte Gestern die Reifen selbst gewechselt,sollte es Problemchen sein? Übrigens, die Winterreifen-Räder sind neu und Werkstattmontiert.
Ich wohne in Ungarn,die nächste Dacia Werkstatt in Kecskemét ca. 60Km entfernt ist , also ziemlich weit.
Hat jemand von Euch einen Tipp was es sein könnte??Wie kann/darf ich die Panne/Fehler beheben?
Das Auto fährt sich problemlos,einwandfrei,kann ich 0-negatives feststellen.
Ich bedanke mich im Voraus für schnelle Antwort!
Viele Grüße aus Ungarn
Szabolcs
 
Anzeige

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#2

libdacialdgy

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 MPI LPG
#3
Doofe Frage: hast du denn Druck nochmal kontrolliert? Nachdem zuerst die Neu-initialisierung nichts brachte habe ich etwas aufgepumpt (war wenig) und dann nochmal initialisiert. Anders als bei keinem Kontakt zum Sensor war dabei die Reifen Lampe jetzt dauergelb. Jetzt geht es :)
 

Moonshiner

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
#4
Ja genau, wenn du keine Sensoren im Winterreifen hast funktioniert das nicht. Hatte ich auch bei meinem Duster gehabt. Ich wollte es nachrüsten lassen und sie wollten dafür 288,-€ haben. Da bin ich so weiter gefahren. Du darfst nur nicht die kontrolllampe über den Computer löschen. Dann erlischt die Fahrzeug Zulassung. Wie es jetzt bei dir in dem Land aussieht damit musst du wissen. Auf jeden kannst du so weiterfahren, wenn dich das nicht stört.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#5
Ja genau, wenn du keine Sensoren im Winterreifen hast funktioniert das nicht. Hatte ich auch bei meinem Duster gehabt. Ich wollte es nachrüsten lassen und sie wollten dafür 288,-€ haben. Da bin ich so weiter gefahren. Du darfst nur nicht die kontrolllampe über den Computer löschen. Dann erlischt die Fahrzeug Zulassung. Wie es jetzt bei dir in dem Land aussieht damit musst du wissen. Auf jeden kannst du so weiterfahren, wenn dich das nicht stört.
Bitte nicht immer solche Tipps geben, wenn man es auch selbst so handhabt und einem die rechtlichen Rahmenbedingungen egal sind!

Natürlich darf und sollte man nicht weiterfahren, wenn das Fahrzeug bzw. dessen Ausrüstung technische Fehler enthält. In naher Zukunft wird dies sogar bei der Technischen Überprüfung ein Fehler werden, der eine Neuvorstellung nach sich ziehen wird.

Daher sind Tipps wie dieser Gegebene immer mit sehr viel Vorsicht zu betrachten, den der Schreiber wird im Falle eines echten Problemes auch nicht sagen: Ich übernehme die Verantwortung, weil ich gesagt habe: Auf jeden kannst du so weiterfahren, wenn dich das nicht stört.

Das Problem ist auch nicht das Erlöschen einer Fahrzeugzulassung, denn die dürfte damit nicht erfolgen, sondern im Falle eines Unfalls kann es massive Probleme geben, den Versicherer nehmen lieber Gelder ein, als diese auszuzahlen.
 
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2015
#9
...oder einfach die Sommerschlappen mit den Funksensoren noch mal in Fahrzeugnähe bringen. Bei Funkkontakt sollte die Multi-funktionsleuchte verlöschen; sie muß nicht per softwareeingriff zurückgesetzt werden( meine Erfahrung mit MCV TCe EZ 01/15 ).

Übrigens:
RDKS hin/RDKS her - die Leistungsfähigkeit des hier verbauten Systems hat Grenzen. Monatliche Überprüfung an der Tanke ist angeraten.
Ein richtiger Winterreifen ohne RDKS ist bei Winterwetter allemal sicherer als ein Allwetter "mit". Das Versicherungsproblem ein höchst theoretisches. Und zum TÜV fährt man eben mit ....
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#10
...oder einfach die Sommerschlappen mit den Funksensoren noch mal in Fahrzeugnähe bringen. Bei Funkkontakt sollte die Multi-funktionsleuchte verlöschen; sie muß nicht per softwareeingriff zurückgesetzt werden( meine Erfahrung mit MCV TCe EZ 01/15 ).

Übrigens:
RDKS hin/RDKS her - die Leistungsfähigkeit des hier verbauten Systems hat Grenzen. Monatliche Überprüfung an der Tanke ist angeraten.
Ein richtiger Winterreifen ohne RDKS ist bei Winterwetter allemal sicherer als ein Allwetter "mit". Das Versicherungsproblem ein höchst theoretisches. Und zum TÜV fährt man eben mit ....
Gebt ihr auch immer solche schlauen Tipps ab, wie:

lasst Eure Tür gleich offen, dann kommt bei einem Einbruch kein Sachschaden dazu!

oder:

Last Eure Fahrzeuge offen, dann zerstören Diebe nichts!

oder:

Schreibt auf Eure EC-Karte gleich den Code drauf!

Ich frage mich echt warum hier immer wieder Leute animiert werden, vorgeschriebene Systeme mutwillig still zu legen, oder mit dem Fehler so weiterzufahren!

Wer das machen will, der soll es machen, aber das hier ständig zu posten ist echt zum :kotz2::kotz:
 
Zuletzt bearbeitet:

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
#11
Die Multifunktionskontrolllampe leuchtete und zwar dauerhaft orange.Ich hatte Gestern die Reifen selbst gewechselt,sollte es Problemchen sein? Übrigens, die Winterreifen-Räder sind neu und Werkstattmontiert.
Ich wohne in Ungarn,die nächste Dacia Werkstatt in Kecskemét ca. 60Km entfernt ist , also ziemlich weit.
Ich interpretiere es so:
  • die Winterbereifung und die Felgen sind neu und wurden von einer Werkstatt vormontiert
  • anschließend hast Du die neue Winterbereifung selbst zu Hause am Fahrzeug montiert.

Frage 1
hat Dein Fahrzeug RDKS, bzw. hatte die bisherige Bereifung Sensoren?
Falls ja, dann weiter zu Frage 2

Frage 2
Wußte die Werkstatt die die Winterreifen auf die Felgen gezogen hat, daß Dein Fahrzeug RKDS besitzt, bzw. hast Du ihnen das dann auch gesagt?

Falls JA, dann müssen diese Sensoren auch auf Deiner Rechnung stehen, damit die auffälligen Mehrkosten der Bereifung durch die Sensoren auch plausibel erscheinen.
Der Preis von 4 Sensoren ist nicht unerheblich und würde man ihn nicht auf der Rechnung extra auswerfen, sondern mit in den Reifenpreis einbauen, dann würde es aussehen, als hätte man hoffnungslos überteuerte Reifen gekauft.

Stehen also auf Deiner Rechnung 4 Sensoren?
 
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2015
#12
Gebt ihr auch immer solche schlauen Tipps ab, wie:

lasst Eure Tür gleich offen, dann kommt bei einem Einbruch kein Sachschaden dazu!
Bitte sachlich bleiben:
Problem war, das Aufleuchten der Multifunktionskontrolle(!) abzuklären, wenn der Freundliche, der Auslesen kann, 60 km weit weg ist.
Und Tatsache:
Das hier verbaute abgespeckte RDKS hat lediglich eine seperate Kontrollleuchte. Sie kann gar nicht über die Druckverhältnisse pro Reifen informieren(!).
Daher meine Empfehlung, regelmäßig an der Tanke Luftdruck prüfen - Was, bitte, ist daran falsch ???
 

dokkeri

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
#14
Bitte sachlich bleiben:
Problem war, das Aufleuchten der Multifunktionskontrolle(!) abzuklären, wenn der Freundliche, der Auslesen kann, 60 km weit weg ist.
Und Tatsache:
Das hier verbaute abgespeckte RDKS hat lediglich eine seperate Kontrollleuchte. Sie kann gar nicht über die Druckverhältnisse pro Reifen informieren(!).
Daher meine Empfehlung, regelmäßig an der Tanke Luftdruck prüfen - Was, bitte, ist daran falsch ???
Das hier verbaute RDKS kann zwar nicht über die Druckverhältnisse pro Reifen informieren, dennoch werden die Reifen einzeln überwacht d.h. wenn bei einem der 4 Reifen der Druck abfällt, so leuchtet die Lampe. An der Tanke selbst herauszufinden, welcher der 4 Reifen das ausgelöst hat, ist ja wohl nicht schwierig.
So oder so, das "abgespeckte" System ist genau so zuverlässig wie eines, welches den Druck pro Reifen anzeigen kann, denn die Ueberwachung ist die selbe.
 

Duster 13

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
#15
Das hier verbaute RDKS kann zwar nicht über die Druckverhältnisse pro Reifen informieren, dennoch werden die Reifen einzeln überwacht d.h. wenn bei einem der 4 Reifen der Druck abfällt, so leuchtet die Lampe. An der Tanke selbst herauszufinden, welcher der 4 Reifen das ausgelöst hat, ist ja wohl nicht schwierig.
So oder so, das "abgespeckte" System ist genau so zuverlässig wie eines, welches den Druck pro Reifen anzeigen kann, denn die Ueberwachung ist die selbe.
Die Signalisierung erfolgt aber nicht in Echtzeit.
Erst wenn der Druck um 0,x Bar abgefallen ist geht die Lampe an.
 

dokkeri

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe (115 PS)
Baujahr
2016
#16
Die Signalisierung erfolgt aber nicht in Echtzeit.
Erst wenn der Druck um 0,x Bar abgefallen ist geht die Lampe an.
Schon klar, aber eine Anzeige mit einigen Sekunden Verzögerung ist wohl um Welten besser, als die Kontrolle an der Tanke, denn da hast du eine Verzögerung um Tage oder für Wenigfahrer um Wochen.
 

Duster 13

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Duster 1.6 16V 4x4 (105 PS)
Baujahr
2014
#17
Schon klar, aber eine Anzeige mit einigen Sekunden Verzögerung ist wohl um Welten besser, als die Kontrolle an der Tanke, denn da hast du eine Verzögerung um Tage oder für Wenigfahrer um Wochen.
Stimmt aber es ging ja eher um die Unterschiede beider Systeme und da ist das aktive MIT Druckanzeige klar im Vorteil.
 

szabika64

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan II, 1.0 SCe 75
Baujahr
2015
#18
@Helmut2


Frage 1. Antwort ist JA.
Frage 2. Antwort ist NEIN.
Die Sensoren sind nicht zusätzlich montiert,aber Problemchen ist schon gelöst.Ich bedanke mich für deine Mitwirkung!
 

Ähnliche Themen

Würdest du wieder einen Dacia kaufen?

  • Ja, ganz sicher!

    Stimmen: 342 55,7%
  • Wahrscheinlich ja!

    Stimmen: 200 32,6%
  • Unentschieden...

    Stimmen: 35 5,7%
  • Eher nicht...

    Stimmen: 25 4,1%
  • Nein, ganz sicher nicht!

    Stimmen: 12 2,0%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige