• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Neuer Duster 4x4 Getriebegeräusche


Tschigge

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
Danke für die Info. Das sind ja mal ganz gute Neuigkeiten. Bei mir ist das neue Getriebe bestellt, aber noch nicht da. Kann man ja ganz zuversichtlich sein, daß die das hinkriegen.


Hallo Dusterfreunde.Habe vor einiger Zeit über Getriebegeräusche bei meinem Duster 2 TCe 125 4x4 (gekauft
März 2018) berichtet.Habe nun diese Woche das 2 neue Getriebe eingebaut bekommen.Vorheriges Getr.heulen
ist nicht mehr zu hören,vieleicht ein kaum wahrnehmbares Getrieberäusch noch ,was aber wohl normal ist.
Hoffe das es so bleibt.Was Dacia da "geändert" hat ????.Großes Lob an das Renault Autohaus in Celle, haben
sich viel Mühe gegeben vorallen der für mich zuständige Kundendienstmitarbeiter.
 

tester50

Neumitglied
Fahrzeug
Duster 2018 Prestige dCI110 4x2
Baujahr
2018
Habe mir mitte Mai einen Duster Prestige dCI 110 2WD gekauft. Der fing dann so ab 2500KM an mit dem Pfeifen aus dem Getriebe. War dann in der Werkstatt wo der Fall aufgenommen wurde - Tonaufnahme für Renault- mir wurde mitgeteilt, daß die Geräusche nicht normal wären und im Dezember eine Lösung verfügbar sein sollte. Mittlerweile sind die Geräusche immer noch da bei 10800 KM Laufleistung. Heute kam der Anruf vom AH das es ein neues Getriebe für unseren Wagen geben wird! Werde demnächst in die Werkstatt fahren, wo die Getriebenummern aufgenommen werden nach denen das neue Getriebe dann geschickt und im Januar eingebaut werden soll! Werde mich danach umgehend hier melden!
 

Rango

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia duster 2018
Hallo,

habe auch den Neuen Dacia Duster 2018 seit Februar 2018 mit den Getriebegeräuschen, normal ist es nicht. Da mein Auto diese Woche vom 21.01.2019 - 24.01.2019, von einem Spezialisten Techniker von Dacia begutachtet wurde, musste festgestellt werden das ein Totaler Getriebe schaden vorliegt. Das Problem sollte ab 3000 Km auftauchen und ist bei allen 4WD vorhanden. Dann habe ich die Nachricht erhalten das mein Auto von Januar 2019 bis Juli 2019 in der Werkstatt bleiben musst, weil dacia erst jetzt den Fehler erkannt hat und erst jetzt ein neues Getriebe herstellen möchte. Für die Leute die sich überlegen ein Dacia Duster 4WD zukaufen, würde ich zurzeit abraten, wegen der Getriebe Problematik.
Und das Problem gilt nur für die 4WD Modelle, wie es bei den anderen ist weiß ich es nicht.

Für die Leute die den 4WD haben würde ich das beim Händler melden, weil es in den Garantie Anspruch geht und von meiner Sicht schon ein Rücktritt vom Kaufvertrag hineingeht. Wenn eure Händler mehr Infos brauchen, kann ich nur auf das Autohaus:

Autohaus Brockmann GmbH
Deichreihe 35B, 25573 Beidenfleth
04829 384

hinweisen um mehr Informationen für die Getriebegeräusche zu erhalten, aber das Geräusch deutet auf einen Getriebeschaden hin!!!!!!!

Das Neue Getriebe kommt erst in Juni/Juli 2019 aussage vom Autohaus und Dacia!!!!!!!!!!


hoffe das ich euch helfen konnte, weil habe langsam keine Lust mehr mit dem Auto und Spaß macht es seit Februar 2018 nicht mehr.

wenn ihr fragen habt, könnt ihr mich kontaktierten. Helfe gerne.
 

UnixAlpha

Mitglied Silber
Fahrzeug
Duster 2 4x2 TCe 125 Comfort
:think: heftig. Aber nur wenn die einen Leihwagen kostenlos stellen. Sonst würde ich in so einem Fall sagen nehmt die Kiste zurück!
:argue:
 

greni

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x2, 1.2 TCe 125
Baujahr
2016
Hallo,

habe auch den Neuen Dacia Duster 2018 seit Februar 2018 mit den Getriebegeräuschen, normal ist es nicht. Da mein Auto diese Woche vom 21.01.2019 - 24.01.2019, von einem Spezialisten Techniker von Dacia begutachtet wurde, musste festgestellt werden das ein Totaler Getriebe schaden vorliegt. Das Problem sollte ab 3000 Km auftauchen und ist bei allen 4WD vorhanden. Dann habe ich die Nachricht erhalten das mein Auto von Januar 2019 bis Juli 2019 in der Werkstatt bleiben musst, weil dacia erst jetzt den Fehler erkannt hat und erst jetzt ein neues Getriebe herstellen möchte. Für die Leute die sich überlegen ein Dacia Duster 4WD zukaufen, würde ich zurzeit abraten, wegen der Getriebe Problematik.
Und das Problem gilt nur für die 4WD Modelle, wie es bei den anderen ist weiß ich es nicht.

Für die Leute die den 4WD haben würde ich das beim Händler melden, weil es in den Garantie Anspruch geht und von meiner Sicht schon ein Rücktritt vom Kaufvertrag hineingeht. Wenn eure Händler mehr Infos brauchen, kann ich nur auf das Autohaus:

Autohaus Brockmann GmbH
Deichreihe 35B, 25573 Beidenfleth
04829 384

hinweisen um mehr Informationen für die Getriebegeräusche zu erhalten, aber das Geräusch deutet auf einen Getriebeschaden hin!!!!!!!

Das Neue Getriebe kommt erst in Juni/Juli 2019 aussage vom Autohaus und Dacia!!!!!!!!!!

hoffe das ich euch helfen konnte, weil habe langsam keine Lust mehr mit dem Auto und Spaß macht es seit Februar 2018 nicht mehr.

wenn ihr fragen habt, könnt ihr mich kontaktierten. Helfe gerne.
Nochmal zu meinem...
Der is ohne Allrad und Bj 16. Der macht die Geräusche auch so ziemlich von Anfang an.
Werde deine Meldung dazu Nutzen noch mal bei Dacia vorstellig zu werden.
Vielleicht bringt diesmal was.
Beschreibt mal bitte wie sich das Getriebe bei dir bemerkbar machte.
 

Rango

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia duster 2018
Das ist ja auch das Problem, weil das Autohaus erst einen Antrag auf Zahlungen an Renault stehlen muss, damit ich einen Leihwagen bekomme für den Zeitraum , aber kriege erst Sonnabend beschied wie es weiter gehen soll. Morgen gehe ich zum Anwalt und werde es im schildern, habe echt keinen Bock mehr mit der Karre :angry:. habe das Gefühl das es eine Dauerbaustelle ist und nie zu 100% fertig ist..... und mit der aussage musste ich auch erst schlucken, das ich bis Juni/Juli 2019 warten muss damit das neue Getriebe fertig erfunden und Produziert wurde :kotz2:damit ich mit meinem Auto fahren kann . Aber halte euch aufm laufenden......
 

DuffyDuster

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Bei mir konnte man anfangs auch das Getriebesingen im Schubbetrieb hören, fand es aber nicht weiter dramatisch.

Bin jetzt bei 10.000km angekommen und das Geräusch ist seit einigen Tausend Kilometern verschwunden. Anscheinend mußte das 4x4 Getriebe nur richtig eingefahren werden. ;)
 

Rango

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia duster 2018
Nochmal zu meinem...
Der is ohne Allrad und Bj 16. Der macht die Geräusche auch so ziemlich von Anfang an.
Werde deine Meldung dazu Nutzen noch mal bei Dacia vorstellig zu werden.
Vielleicht bringt diesmal was.
Beschreibt mal bitte wie sich das Getriebe bei dir bemerkbar machte.
2016 habe ich keine Ahnung, habe ja einen 2018 . Aber auf dein Video zu deuten , habe genau das selbe Geräusch nur das jetzt bei mir im Warmen zustand des Getriebes auch der zweite Gang raus springt.

Aber gehe lieber zum Händler, weil das Problem schon beim Vorgänger- (den du hast ) bekannt ist und registriert ist mit einer Nr.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Bei mir konnte man anfangs auch das Getriebesingen im Schubbetrieb hören, fand es aber nicht weiter dramatisch.

Bin jetzt bei 10.000km angekommen und das Geräusch ist seit einigen Tausend Kilometern verschwunden. Anscheinend mußte das 4x4 Getriebe nur richtig eingefahren werden. ;)
habe jetzt ca 35000 km aufm Tacho...
Beitrag automatisch zusammengeführt:

2016 habe ich keine Ahnung, habe ja einen 2018 . Aber auf dein Video zu deuten , habe genau das selbe Geräusch nur das jetzt bei mir im Warmen zustand des Getriebes auch der zweite Gang raus springt.

Aber gehe lieber zum Händler, weil das Problem schon beim Vorgänger- (den du hast ) bekannt ist und registriert ist mit einer Nr.
Beitrag automatisch zusammengeführt:



habe jetzt ca. 35000 km aufm Tacho...

Eingefahren ist es schon lange, das Problem ist auch nicht sofort bei 3000km aufgetaucht (wahr auch eine pauschale vom Autohaus und Spezialisten von Dacia ) sondern bei ca. 15000 km. Aber wenn das jaulen bei dir weggegangen ist, haste vlt Glück gehabt. Beobachten würde ich es Trotzdem....
 
Zuletzt bearbeitet:

DuffyDuster

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.5 dCi 110
Aber wenn das jaulen bei dir weggegangen ist, haste vlt Glück gehabt. Beobachten würde ich es Trotzdem....
Jaulen hätte mich auch nervös gemacht. Bei mir war es eher ein zartes Getriebesingen, das man kaum und mit eingeschaltetem Radio gar nicht hören konnte. Aufgetreten ist es auch nur auf der Autobahn nach Gaswegnehmen um die 100-120km/h. Ich fand es wie gesagt nicht weiter schlimm.

An ein generelles Problem des 4x4 Getriebes glaube ich nicht. Dann wäre hier im Forum längst die Hölle los.

P.S. Mir fällt gerade ein, dass die Geräusche verschwunden sind, nachdem ich diesen AGR Unterfahrschutz unter das Auto geschraubt hatte: Unterfahrschutz Dacia Duster 4x4 ab Bj. '18, Abgassensor > DACIA->Duster->Unterfahrschutz :: Taubenreuther GmbH

Möglicherweise hat dieser den Luftstrom unter dem Wagen verändert und dadurch die Geräusche auf geheimnisvolle Weise zum Verschwinden gebracht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Dannysunny

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Also ich hatte auch das Geräusch Duster2 1/2018
Beim Kundendienst ist mir das Getriebe gewechselt worden. Das Geräusch ist besser aber nicht komplett weg. Ich warte mal ab wenn es nicht besser wird bekomme ich halt beim nächsten KD wieder ein neues. Bei mir war eine Lagerschale gebrochen. Konnte allerdings beim fahren außer das Geräusch das bei mir bei 120kmh um schiebenetrieb war nix feststellen. Wenn ich nicht so zufrieden mit dem Duster wäre würde ich mich aufregen. Aber ich mag ihn halt
 
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.6 16V
Hallo,

habe auch den Neuen Dacia Duster 2018 seit Februar 2018 mit den Getriebegeräuschen, normal ist es nicht. Da mein Auto diese Woche vom 21.01.2019 - 24.01.2019, von einem Spezialisten Techniker von Dacia begutachtet wurde, musste festgestellt werden das ein Totaler Getriebe schaden vorliegt. Das Problem sollte ab 3000 Km auftauchen und ist bei allen 4WD vorhanden. Dann habe ich die Nachricht erhalten das mein Auto von Januar 2019 bis Juli 2019 in der Werkstatt bleiben musst, weil dacia erst jetzt den Fehler erkannt hat und erst jetzt ein neues Getriebe herstellen möchte. Für die Leute die sich überlegen ein Dacia Duster 4WD zukaufen, würde ich zurzeit abraten, wegen der Getriebe Problematik.
Und das Problem gilt nur für die 4WD Modelle, wie es bei den anderen ist weiß ich es nicht.

Für die Leute die den 4WD haben würde ich das beim Händler melden, weil es in den Garantie Anspruch geht und von meiner Sicht schon ein Rücktritt vom Kaufvertrag hineingeht. Wenn eure Händler mehr Infos brauchen, kann ich nur auf das Autohaus:

Autohaus Brockmann GmbH
Deichreihe 35B, 25573 Beidenfleth
04829 384

hinweisen um mehr Informationen für die Getriebegeräusche zu erhalten, aber das Geräusch deutet auf einen Getriebeschaden hin!!!!!!!

Das Neue Getriebe kommt erst in Juni/Juli 2019 aussage vom Autohaus und Dacia!!!!!!!!!!

hoffe das ich euch helfen konnte, weil habe langsam keine Lust mehr mit dem Auto und Spaß macht es seit Februar 2018 nicht mehr.

wenn ihr fragen habt, könnt ihr mich kontaktierten. Helfe gerne.
Das Problem besteht bei meinem Wagen weiterhin. Das Getriebe wurde komplett ausgewechselt. Keine Änderung danach. Der Daciahändler in Frankreich meinte, dass ich bis jan 2019 warten solle. Dacia wüsste um die Getriebeprobleme und 2019 würde Abhilfe geschaffen. Ich bin gespannt.
 

Rango

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia duster 2018
Kann es sein das es schon ein neues überarbeitetes 4x4 Getriebe gibt?
DCI 115 4x4 anderes Getriebe?
Anscheinend wurden da einige Gänge neu abgestuft
Nein für den 2018 4WD ist noch kein neues überarbeitetes Getriebe vorhanden, erst ab Juni/Juli 2019 würde das Getriebe für den 4WD vorhanden sein.@ DuffyDuster kann nur wiedergeben was Dacia gesagt hat und die meinen das es bei allen 4WD 2018 vorhanden ist und erst nach dem neuen überarbeiteten Getriebe behoben ist, da muss ich sagen das Dacia auch nicht zu 100% sicher ist ob es behoben wurde oder ist..
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Nein für den 2018 4WD ist noch kein neues überarbeitetes Getriebe vorhanden, erst ab Juni/Juli 2019 würde das Getriebe für den 4WD vorhanden sein.@ DuffyDuster kann nur wiedergeben was Dacia gesagt hat und die meinen das es bei allen 4WD 2018 vorhanden ist und erst nach dem neuen überarbeiteten Getriebe behoben ist, da muss ich sagen das Dacia auch nicht zu 100% sicher ist ob es behoben wurde oder ist..

Kann auch sein das das neue Getriebe immer noch Fehler aufweist, lassen wir uns überraschen....
 

goblue

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Baujahr
2018
So wie bei mir auch. Bei Benutzung des Tempomaten Ruhe im 'Karton' , nur gibt die Verkehrslage das ja leider nicht all zu oft her.
Der Mangel wurde auch vom 'freundlichem' nach Probefahrt bestätigt, Lösung konnte er nicht anbieten,
aber man wolle sich in der Angelegenheit an Dacia wenden. Bisher leider keine Rückmeldung.
Auf eine 'Rückmeldung' würde ich wohl in diesem Leben vergeblich warten :D
Zur Inspektion das Thema angesprochen. Ergebnis auf gut Deutsch, nix.
Nun, zum Austausch des Gebläsemotors, auf weiters vorgehen in Sachen Getriebe gedrängt.
Es gab eine erneute Probefahrt. Ergebnis- nächste Woche gibt es ein neues Getriebe. Rep.- 2tg. KM-Stand 13000
 

Dorle

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.2 TCe 125
Hallo Dusterfreunde.Kurzer Bericht über mein Montagsauto.Die Getriebegeräusche sind wieder da (schon 2 neue
Getriebe)Anfang Febr. neuer Termin in der Renaultwerkstatt,was gemacht werden soll???.Meine Rechtschutzvers.
übernimmt eine ev.Rückabwicklung des Kaufvertrages,worauf ich es aber nicht anlege ,möchte meinen Duster
eigentlich gerne behalten,warte erst mal ab was kommt und was mir gesagt wird ,Lösung oder nicht.Langsam verliere ich aber die Geduld,ein neues Auto sollte mann geniessen dürfen.Erst hiess es Dezember 2018 wäre das Problem gelöst.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

 

Wyatt

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.? TCe 1?? (bestellt)
Baujahr
2019
Hallo Dorle,
in irgendeinem Thread hier habe ich gelesen, dass ein neues entwickeltes Getriebe im Juli verfügbar sein soll.

Gruß Wyatt
 

Rüdiger94

Neumitglied
Fahrzeug
Duster Prestige TCe 125 4x4
Ich habe einen Duster TCe 125 4x4 Bj 07/2018 das Getriebe wurde nach knapp 10.000 km getauscht. Grund: heulen bei unterschiedlichen Geschwindigkeiten insbesondere bei „Halblast“ und (leichtes) rasseln z.T beim Gangeinlegen bzw. bei niedrigen Geschwindigkeiten. Der Austausch war nicht besonders erfogreich, denn nun mit 17.000 km habe dasselbe Problem. Anfangs war es besser (nicht gut) jetzt eher schlechter als mit dem 1.Getriebe. Ich gehe also wieder zum Autohaus...Die Beiträge zeigen mit aber, dass mein Problem kein Einzelfall ist.
 

Rüdiger94

Neumitglied
Fahrzeug
Duster Prestige TCe 125 4x4
Hier die Antwort von meinem Autohaus:

Sehr geehrter Herr Bauer,

Bei der Beanstandung „Heulen“ im 5. Und 6. Gang gibt es momentan laut Dacia noch keine Lösung.
Lösung ist in Entwicklung und steht laut Dacia Ende 2019 zur Verfügung.
 

Ähnliche Themen


Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 674 61,1%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 418 37,9%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 12 1,1%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik