• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

MCV nur vorne tieferlegen

kleiner-sammy

Themenstarter
Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV, 1.6 16V
Baujahr
2009
#1
Hallo zusammen,
hat einer von Euch schon mal mit dem Gedanken gespielt, ihn nur vorne tieferlegen zu lassen und wenn ja, wieviel? Möchte gerne die Höhe hinten zwecks Zuladung und Hängerbetrieb und der Kombination mit dem Gastank ( Mindestabstand zur Straße ) so belassen.
Danke schon mal für Eure Tipps.....
kleiner-sammy





 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
#2
Hallo zusammen,
hat einer von Euch schon mal mit dem Gedanken gespielt, ihn nur vorne tieferlegen zu lassen und wenn ja, wieviel? Möchte gerne die Höhe hinten zwecks Zuladung und Hängerbetrieb und der Kombination mit dem Gastank ( Mindestabstand zur Straße ) so belassen.
Danke schon mal für Eure Tipps.....
kleiner-sammy





Hi :)

die Info ist im Prinzip recht einfach zu bekommen.
Nimm nur das Gutachten eines Tieferlegungssatzes, fahr damit zum TÜV und frage, ob Du den Eintrag auch bekommst, wenn Du nur die Teile für die VA verbaust.

Wenn Du Pech hast kann allerdings die Antwort kommen, daß sich dadurch das Fahrverhalten ändern könnte und deswegen ein Eintrag verweigert wird.
Aber .... Versuch macht kluch;)

Hab vor Jahren mal ähnliches gemacht, aber umgekehrt.
Hab die VA beim Van belassen, aber mit Edelstahlblöcken die HA um 4cm erhöht.
Der TÜV sah es gelassen und änderte lediglich die Gesamthöhe des Fahrzeuges im Brief, ohne aber die Hinterachserhöhung zu erwähnen.

Gruß
Helmut:prost:
 
O

Onkel Steven

#3
frage 10 Prüfer und DU bekommst 10 verschiedene Antworten. DU musst Dir einen suchen, der bereit ist Dir das einzutragen was DU haben willst. EIn generelles geht oder geht nicht bibts da leider nicht. Ich baue seid 10 Jahren Motorräder um und kann da ein Lied von singen. SUche und DU wirst finden. Nicht erst nach der ersten negativen Antwort aufgeben.....:cool:
 
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V 77 kW (105 PS)
#4
Hi :)
Hab vor Jahren mal ähnliches gemacht, aber umgekehrt.
Hab die VA beim Van belassen, aber mit Edelstahlblöcken die HA um 4cm erhöht.
Der TÜV sah es gelassen und änderte lediglich die Gesamthöhe des Fahrzeuges im Brief, ohne aber die Hinterachserhöhung zu erwähnen.

Gruß
Helmut:prost:
DAS klingt interessant. Ich hatte schon überlegt, ob man den MCV mit einem Gewindefahrwerk hinten ein wenig höher bekommt (so 2-3 cm), aber die sind ja in der Regel nur zum Tieferlegen ausgelegt. Für solche Aktionen gibt es aber vermutlich keine Standard-Teile (am besten mit ABE :) ) zu kaufen, oder?
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
#7
DAS klingt interessant. Ich hatte schon überlegt, ob man den MCV mit einem Gewindefahrwerk hinten ein wenig höher bekommt (so 2-3 cm), aber die sind ja in der Regel nur zum Tieferlegen ausgelegt. Für solche Aktionen gibt es aber vermutlich keine Standard-Teile (am besten mit ABE :) ) zu kaufen, oder?
Sicher sollten es in dem von Dir gewünschten Fall Teile mit Gutachten sein, was auf jeden Fall die Entscheidung des TÜVs positiv beeinflussen sollte.
Wie schon gesagt, mit einem Gutachten vorfahren und fragen, ob eine 50%-Montage auch den Segen findet.

Meine Höherlegung kann ich allerdings nicht mit Dacia vergleichen.
Ich besorgte mit die Blattfederbügel vom 3,5 Tonner, der dickere Federpakete hatte.
Die Differenz zu den dünneren Blattfedern meines 2,6-Tonners habe ich dann mit den Edelstahlblöcken 4cm ausgeglichen.

Ein kleiner Rangierwagenheber, ne knappe Stunde Arbeit pro Seite und fertig.
Beim Dacia mit seiner Pseudodingsdahinterachse dürfte das aufwendiger sein.

Gruß
Helmut:prost:
 

Chris Lotti

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90
#8
Gibt es eine Möglichkeit, den MCV II Facelift entweder hinten um ca. 1 Zentimeter zu erhöhen oder vorne zu senken?
 
Fahrzeug
Dacia
#9
Und was macht dann der Berganfahrassistent ?
Müssen da dann nicht die Sensoren neu Kalibriert werden ?
 

Decoybird

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
NISSAN Qashqai 1,2 Acenta Automatik Xtronic Connect
Baujahr
2015
#11
Nur Vorne tiefer legen sparrt Geld, er fährt dann ja nur bergab. :D Du benötigst ein "umgänglichen" Prüfer aber es wird sicherlich einzutragen sein

Gruß DECO
 

Helmut2

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
MCV1 1.5 dCi, 86 PS, Laura Kometen Grau metallic, 07 /2009
#13
entweder hinten um ca. 1 Zentimeter zu erhöhen oder vorne zu senken?
Mit einem Gewindefahrwerk bist Du flexibel und kannst es einstellen wie es Dir am besten paßt, sofern die Räder dabei genug Freiräume haben. Siehe auch hier: Alufelgen Foto Thread

Alternativ auch hier Gewindefahrwerk oder Federn
Man sollte sich aber zur Sicherheit schon im Vorfeld darüber im klaren sein, daß so eine Aktion auch eine Einzelabnahme beim TÜV notwendig machen wird.
 

Chris Lotti

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90
#14
Mit einem Gewindefahrwerk bist Du flexibel und kannst es einstellen wie es Dir am besten paßt, sofern die Räder dabei genug Freiräume haben. Siehe auch hier: Alufelgen Foto Thread

Alternativ auch hier Gewindefahrwerk oder Federn
Man sollte sich aber zur Sicherheit schon im Vorfeld darüber im klaren sein, daß so eine Aktion auch eine Einzelabnahme beim TÜV notwendig machen wird.
Es gibt leider kein Gewindefahrwerk für meinen Logan MCV.
Scheitert an der Achslast hinten..(960kg)
 

Luni

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 (86 PS)
Baujahr
2009
#15
Es gibt leider kein Gewindefahrwerk für meinen Logan MCV.
Scheitert an der Achslast hinten..(960kg)
Das war bei mir damals auch das Problem. Siehe #28 In meinem Thema
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wenn man mit dem Fahrwerk Hersteller spricht, ist es vielleicht auch auf normalem Weg möglich es sowie bei mir zu machen.
 

Chris Lotti

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90
#17
Das war bei mir damals auch das Problem. Siehe #28 In meinem Thema
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wenn man mit dem Fahrwerk Hersteller spricht, ist es vielleicht auch auf normalem Weg möglich es sowie bei mir zu machen.
Ich kann mich an den Beitrag erinnern. Hab auch schon Kontakt aufgenommen, leider ohne Erfolg. Ein Ablasten ist auch nicht möglich. Früher ging alles etwas einfacher und/oder du hattest Glück.
Tieferlegungsfedern gibt es, nur wirkt der Logan dann hinten optisch tiefer.
Deshalb die Frage, ob es eine Möglichkeit gibt, entweder hinten oder vorne ein Teil zu tauschen oder einzulegen.
Spaccer wäre eine Idee, leider spielt da anscheinend der Tüv nicht mit.
 

Luni

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.5 dCi eco2 (86 PS)
Baujahr
2009
#18
Ruf am besten wirklich bei vielen verschiedenen TÜV Stationen an und sprech mit dem jeweiligen Ingenieur der auch Einzelabnahmen durchführen darf.
Es gibt bestimmt einen der dir weiter helfen kann.
Ich wollte mir Anfangs auch mal die "Designfelgen" auf mein MCV schrauben. Bei fünf Prüfern war dann einer dabei der es gemacht hätte anhand von einem Gutachten einer vergleichbar dimensionierten Felge. Letztlich ist es, glaube ich, an der dann vorgeschriebenen Reifengröße gescheitert. Das weiß ich aber nicht mehr genau.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 60 4,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 231 19,0%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 328 27,0%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 235 19,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 245 20,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 97 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 17 1,4%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!