• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Knallen beim Gangwechsel TCe 90

Mr.Hahn

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia logan stepway
#1
Hi. Habe seit einer Woche meinen mcv stepway. Heute das erste Mal richtig Stadtverkehr gehabt und bemerkt, dass es beim gangwechsel vom 1. in den 2. Gang geradezu knallt und es sich anfühlt als ob der ganze Motor wackelt. Besonders im ego Modus sehr auffällig. Ist der lastwechsel beim Kuppeln so extrem?
 

Doldini

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90 gepimpt
Baujahr
2015
#3
beim gangwechsel vom 1. in den 2. Gang geradezu knallt und es sich anfühlt als ob der ganze Motor wackelt.
Das gibt es, wenn nicht korrekt geschaltet wird. Sauber einkuppeln, schalten, wieder auskuppeln.
Ein klein wenig zu früh eingekuppelt, mag der Logan überhaupt nicht.
 

Philicar

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, Stepway, 0.9 TCe 90, easy R
Baujahr
2018
#5
Besonders im ego Modus sehr auffällig.
Wenn es im "Egomodus" nicht knallt, wann soll es denn dann knallen? :D

Sorry das war gemein, bitte entschuldige!

Es kann jetzt hier trefflich darüber diskutiert werden ob etwas nicht in Ordnung ist, oder Du einfach nicht fahren kannst, Post #2 vermutet einen Defekt, Post #3 dein Unvermögen, #4 will mehr Information.

Um das beurteilen zu können müsste man es sehen.
Kannst Du dir vielleicht eine zweite Meinung holen, Freund, Kollege, dein Autohändler?

Oder das wirklich filmen und hier posten, es ist nach den paar Zeilen wirklich schwer zu beurteilen?

Deine Frage ist berechtigt und ich finde "Du bist zu blöd zum Schalten" ist eine sehr schlechte Antwort, lass dich davon nicht entmutigen, es gibt hier viele User die sich nicht nur sehr gut auskennen, sondern die dir wirklich helfen wollen.
 

Mr.Hahn

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia logan stepway
#6
Danke. Also ich fahre seit 10 Jahren verschiedene Wagen und sowas habe ich noch nicht erlebt. Kann sein dass es an mir liegt und ich mich einfach dran gewöhnen muss. Daher die Frage, ob vlllt auch jemand Erfahrung gemacht hat, dass sich ein dacia wirklich sehr beim Kuppeln von anderen Wagen unterscheidet. Wüsste halt nicht, was da kaputt sein sollte.
 

Elphii

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia
#8
Also ich habe meinen heut abgeholt und der hat schon andere Kupplungspunkte als mein Seat, aber er ist jetzt nicht irgendwie speziell. Bei mir knallt beim Schalten nichts..

Du hast Neuwagen-Garantie. Fahr die Kiste zum Autohändler wo du den gekauft hast und lass den durchchecken!
 

Mr.Hahn

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia logan stepway
#9
Ist nur beim anfahren vom 1. in den 2. Alle anderen gänge gehen wie Butter. Sobald ich die kupplung bei knapp 2500 umin trete und vom Gas gehe gibt es nen Schlag als ob der Motor den lastwechsel nicht verträgt. Deshalb glaube ich nicht an nen mechanischen defekt. Seltsam.
 

LoganFan

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II
Baujahr
2013
#10
Gerade deswegen würde ich an einen defekt glauben. Spielt aber alles keine Rolle....ab zum Händler. Viel Erfolg und trotzdem viel Freude an deinem neuen Auto.
 

Mr.Hahn

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia logan stepway
#11
So, heute ist meine Frau gefahren und sie sagt ihr sei nichts aufgefallen. Dann liegt es wahrscheinlich wirklich an meinem fehlenden Gefühl für den Motor.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#12
Was mir an diesem Motor nicht gefällt ist der kurze erste Gang. Das hatte ich auch noch bisher bei keinem anderen Auto so. Einerseits braucht man den um anzufahren, aber wenn der Turbo einsetzt ist schleunigst hochschalten angesagt. Für das Drehmoment was dann einsetzt ist der Gang dann schon zu kurz. Ich glaube ich schalte schon bei 2000U/min hoch und schalte auch nur im Notfall in den ersten zurück. Weil Bewegung im ersten Gang ist schwierig. Am besten dann ohne Gas geben rollen lassen wenn es der Verkehr zu lässt.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#13
Ich habe beim Fahren heute mal drauf geachtet. Ich schalte doch eher bei 2500u/min in den zweiten Gang. Ich kann auch mit mehr Drehzahl kein knallen beim Gang/Lastwechsel provozieren. Vielleicht ist an deinem Wagen doch was locker.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#14
Er hat den Wagen ja erst seit einer Woche. Ich nehme mal an es ist ein Neuwagen?
Da soll mal schön die Werkstatt Hand anlegen. Das Teil muss ja auch nicht ausgeschlagen sein, vielleicht ist es bei der Produktion nicht richtig fest angezogen worden.
 

Mr.Hahn

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia logan stepway
#15
Ok, danke. Hat jemand mal ein Bild von euch damit ich mir das vorstellen kann. Und vlllt auch eins, wo die genau sitzt im Motorraum?
 

emjay

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, TCe 90 Stepway
Baujahr
2017
#16
Egal was jetzt die Ursache dafür ist, normal ist das auf keinen Fall. Auch wenn deine Frau nichts davon gespürt hat, will da nichts heißen. Ich würde mit dem Wagen sofort eine Werkstatt aufsuchen.
 

Decoybird

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
NISSAN Qashqai 1,2 Automatik Xtronic
Baujahr
2015
#17
Moin Moin
ich beziehe mich auf den #9 in dem du schreibst Zitat: Sobald ich die Kupplung bei knapp 2500 U/min trete und vom Gas gehe gibt es nen Schlag als ob der Motor den Lastwechsel nicht verträgt.

Ich denke dass der Ablauf des Schaltens der Grund ist.
Wenn du erst vom Gas gehst und dann schalten willst passiert mMn folgendes.

Du gehst vom Gas, der Motor geht dadurch in den Schiebemodus und kippt dadurch leicht zur Seite.
Wenn du nun in genau dem Moment die Kupplung betätigst fällt der Motor sofort wieder zurück!

Das erzeugt dann den von dir geschilderten "Knall".

Versuche bitte einmal folgendes:
Synchronisiere einmal deinen Bewegungsablauf, indem du etwas früher kuppelst (minimal) und genauso minimal später vom Gas gehst.


Wenn das hilft weißt du woran es gelegen hat und du wirst dich umgewöhnen müssen. Ich denke das bekommst du auch hin.


Gruß DECO
 

Mr.Hahn

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia logan stepway
#18
Also, die Drehmomentstütze sitzt fest, alle Schrauben dran und nix wackelt. Dann liegt es wahrscheinlich wirklich an mir. Also bei allen Autos vorher war das nie ein Problem. Da habe ich wirklich gleichzeitig die kupplung getreten und das Gas weggenommen. Vlllt liegt es mit am elektronischen Gaspedal.
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#19
Dann wundert mich aber das ich vorhin so ein Geräusch nicht provozieren konnte. Das was Decoybird da meint habe ich auch gemacht. Also Gas komplett weg, Motor im Schiebebetrieb und dann erst Kupplung getreten. Da schlägt und knallt bei meinem Logan nix. Könnte das eventuell durch die höherlegung beim Stepway begünstigt werden so ein Geräusch? Weil ich hab ja den "tiefen" Logan.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#20
ich habe schon mehreres dutzend fahrzeuge gefahren.
bei keinem intakten fahrzeug hat irgendwas, auch nur ansatzweise, bei lastwechsel geknallt!

selbst bei forscher gangart nicht.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 21 3,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 104 19,4%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 158 29,5%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 96 17,9%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 110 20,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 41 7,7%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 5 0,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!