• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Klimaautomatik Nachrüsten, geht das?!


TheRat

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
#1
Guten Abend

hab jetzt durch Zufall mal gesehen das es Dacia Modelle (Abgesehen vom Duster) mit Klimaautomatik gibt.
Die meisten scheinen wohl Importe zu sein und sind garnicht für unseren Markt gedacht.

Angeblich soll aber wohl dieses Jahr die Klimaautomatik sowie Seitenblinker in den Spiegeln bei uns dann doch in Serie gehen.

Nun meine Frage ob sich Jemand mal damit Beschäftigt hat ob man die Klimaautomatik nachrüsten kann?!

Vielen Dank im Vorraus und ich hoffe das ist ein Interessantes Thema^^
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#2
Ich hab ein Video gesehen wo das einer nachträglich einbaut. Das war aber auf rumänische. Ich hab leider eben keine Zeit das bei Youtube raus zu suchen.
 

BigEasy

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway TCe 90
Baujahr
2016
#3
Den Sandero gibt es auch Deutschland bei Dacia mit Klimaautomatik. Eine Umrüstung ist zwar sicherlich technisch machbar, aber teuer, wenn man nicht günstig an die Teile kommt.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#4
Nun meine Frage ob sich Jemand mal damit Beschäftigt hat ob man die Klimaautomatik nachrüsten kann?!
Original so etwas nachzurüsten ist völlig utopisch, selbst wenn man an die einzelnen Teile kommt, ist diese Arbeit aberwitzig, da wäre es wesentlich preiswerter das Fahrzeug zu tauschen.
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#5
Anderer Gebläsekasten wo Schrittmotore die Klappen für die Luftverteilung steuern. und das Bedienteil nebst Kabelstrang vom Armaturenbrett. Aber das geht dann ganz einfach weil für den Gebläsekasten zu wechseln das Armaturenbrett eh raus muss.
Kauf dir lieber einen der das hat anstatt es Umbauen zu wollen. Bis das alles so Funktioniert wie es soll hast Du richtig viel Spass.
 

Firestone

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Kia Rio und Honda CRV, bin aber auch Dacia Fan
#6
Lohnt doch den Aufwand nicht. Man kann doch die manuelle Klimaanlage jederzeit auf die eigenen Bedürfnisse einstellen. Und die paar Tage wo man sie braucht sind schnell gezählt.
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#7
Mein Honda (16 Jahre) und jetzt der Duster haben eine Klimaanlage (manuelle). Da ich den Duster ja im Oktober bekommen habe kann ich natürlich noch nichts zu der Kühlung im Sommer und bei Wärme sagen. Aber jetzt im Winter hat sie ihre Arbeit besser erfüllt als die Anlage vom Honda. Ich hatte bisher noch keine beschlagene Scheiben und wenn es mal kurz der Fall war, ist das innerhalb kurzer Zeit weg gegangen. Beim Honda hat das wesentlich länger gedauert. Nicht zu vergessen ist auch, das der Innenraum vom Duster nicht gerade klein ist. Das einzige was zu bemängeln wäre ist die relativ lange Zeit bis es in dem Auto warm wird. (Bei kalten Temperaturen) Der Fußraum beim Fahrersitz wurde anfangs schlecht warm. Dann hatte ich etwas von der Teppichumrandung abgeschnitten weil der Luftzug nicht richtig ankam. Jetzt ist es prima. Auch brauche ich die Klimaanlage nicht ständig laufen lassen, weil ich den Eindruck habe, das die Luft im Innenraum irgendwie angenehmer ist als beim Honda. Eine Klimaautomatik wäre wohl auch nicht schlecht aber dann drehe ich eben etwas an den Knöpfen, die wirklich beschissen angeordnet sind. Aber ich sage mir...etwas Verlust ist immer. :lol:
 

Sven

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#8
Lohnt doch den Aufwand nicht. Man kann doch die manuelle Klimaanlage jederzeit auf die eigenen Bedürfnisse einstellen. Und die paar Tage wo man sie braucht sind schnell gezählt.
Mein letzter Wagen hatte eine automatische Klimaanlage. Ich hab das ehrlich gesagt nicht besonders vermisst. Ich nutzt die Anlage im Sommer täglich und man hat schnell raus wie man die Drehschalter einstellen muss.
 

TheRat

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
#9
hab den logan ja 2018 gekauft, da gab es die option nicht, würde es halt gerne haben:lol:


Da kauf ich doch jetzt keinen neuen für :p
Bezweifle das es so krass teuer wird, 1k€ vlt etwas mehr denke ich mir. ich weiss es aber nicht^^
 

DoubleM

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe S&S
Baujahr
2016
#10
Nachher machst du den Umbau nur, weil das Bedienelement wertiger aussieht als das der Klimaanlage.:lol:
 

TheRat

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
#11
ne, mein Dacia muss nicht wertig aussehen. nur sauber

Ich mag die Funktion einfach, und vermisse es^^
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#12
Aleine der ausbau des Kabelstrang Armaturenbrett (das ist der Hauptkabelstrang und der geht durch fast das ganze Auto) kostet 850€ Der Ausbau des Armaturenbrett und Gebläsekasten um die 400€ und dann kommt da noch das Gebläsegehäuse für 500€ und der Kabelstrang der auch so um die 500 kosten wird. Der Kabelstrang ist leider zu Neu und ich bekomme keinen Preis angezeigt.Alleine damit komme ich ohne Kleinteile (Plastikclipse und Stopfen etc.) auf knappe 3000 Euros.
 

TheRat

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
#13
Aleine der ausbau des Kabelstrang Armaturenbrett (das ist der Hauptkabelstrang und der geht durch fast das ganze Auto) kostet 850€ Der Ausbau des Armaturenbrett und Gebläsekasten um die 400€ und dann kommt da noch das Gebläsegehäuse für 500€ und der Kabelstrang der auch so um die 500 kosten wird. Der Kabelstrang ist leider zu Neu und ich bekomme keinen Preis angezeigt.Alleine damit komme ich ohne Kleinteile (Plastikclipse und Stopfen etc.) auf knappe 3000 Euros.
Oha, ja das ist ne summe^^ dafür das es bei der Neuwagen Bestellung gerade mal 200€ mehr sind.
das dies immer billiger ist, ist mir bewusst. aber ein so heftiger unterschied?! wow
 

camelffm

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan Kombi 1.6 16V (105 PS)
Baujahr
2007
#14
Da muss ja dann nicht das ganze Auto zerlegt werden und der Kabelstrang wird auch nicht ausgewechselt sondern gleich für die Klimaautomatik genommen. Du musst ja auch die Preise für den normalen Kabelstrang den Du dir dann übers Bett hängen kannst abrechnen ebenso die für das Gebläsegehäuse und die ganze Arbeit.
 

TheRat

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.5 dCi 90
#15
ja gut, dann erstmal Danke an alle.

dann doch keine Automatische^^
 

Ähnliche Themen


Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 688 60,9%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 428 37,9%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 13 1,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik