• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

KFZ-Steuer


dikoss

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Sandero Stepway Celebration TCe 90
Baujahr
2018
#1
Also... mein Sandero ist ein Autochen mit einem Motörchen von gerade mal 898 ccm.
Dafür bucht mir der Zoll jetzt 128 Euro ab!?

Weil der Motor CO2 ausstößt.
Ja, lass ihn doch, das macht mein Hamster auch! Muss ich den jetzt auch versteuern?
Irgendwie gibt es in unserem Land keine Verhältnismäßigkeit mehr.

So... Dampf abgelassen...
 
Anzeige

dikoss

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Sandero Stepway Celebration TCe 90
Baujahr
2018
#9
Die KFZ-Steuer Berechnung wurde seit fast 10 Jahren nicht verändert.
Interessant.

Ich gucke aber nicht dauernd nach, ob sich da was verändert hat.
Mein vorheriges Auto hatte wesentlich mehr Hubraum und kostete nur 86 Euro.
Da darf man dann ruhig auch mal verwundert sein.
Überrascht.
Verärgert.
Zornig.

Woher kommt denn die enorme Erhöhung? Sind die Preise für Hubraum derart gestiegen? Der Rohstoff für den Hub? Oder die Lohnkosten?
Nein, es ist mal wieder der größenwahnsinnige Wille eines winzigen 80-Millionen-Volkes, die Welt retten zu müssen.
Freunde, das wird nix, solange wir Kreuzfahrtschiffe erlauben und Kühe essen, die am Tag mehr CO2 furzen, als mein Auto verauspuffen kann, retten wir nix. Und mit mehr Steuern auch nicht.
Die kaiserliche Marine existiert auch nicht mehr.
Trotz Sektsteuer. Schaut nach!

Kopfschüttel...
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#13
Woher kommt denn die enorme Erhöhung?
Schon mal im letzten Jahr ne Zeitung aufgeschlagen?

Nein, es ist mal wieder der größenwahnsinnige Wille eines winzigen 80-Millionen-Volkes, die Welt retten zu müssen.
Das zeigt einmal mehr, wie wenig Ahnung Du hast und das Du nicht gewillt bist,l Dich richtig zu informieren.

Sonst wüsste man auch, dass dies ein EU-Problem ist und kein deutsches, aber Stammtischparolen kommen halt immer gut, um seinem Ärger Luft zu machen.

Die hohe Summe der KFZ-Steuer kommt vom geänderten Testverfahren, wo nun nicht mehr ganz so stark geschummelt werden kann und die Angabe der Schadstoffe erheblich realitätsnäher erfolgt.
Und die KFZ-Steuer setzt sich nun einmal aus Hubraum und CO2 Ausstoß zusammen.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#14
Woher kommt denn die enorme Erhöhung?
da du es offenbar noch nicht mitbekommen hast:

vorher galt zum ermitteln des CO² ausstoßes der NEFZ.
ab 01.09.18 gilt Euro 6c und für erstmals zugelassene fahrzeuge nach dem WLTP ermittelt.
für Euro 6dtemp. ist WLTP und RDE erforderlich.

der WLTP ist realitätsnäher als der NEFZ, somit steigt der CO² ausstoß an, obwohl sich am fahrzeug nichts geändert hat.

bisher wurde ja immer herumgemeckert, dass der realverbrauch so stark vom prospektwert abweicht.
darauf habe ich immer gekontert, dass der NEFZ immerhin für niedrige KFZ-Steuer sorgt und eigentlich jeder (also jeder der nicht seit gestern auto fährt oder an rosa einhörner glaubt) weiß dass die werte unrealistisch sind.

jetzt ist der prospektwert realistischer (jedoch nicht wirklich realistisch) und es wird schon wieder gejammert!
 

MartinH67

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 4x4, 1.5 dCi 110 2015/Logan MCV TCe90 LPG 2018
#18
Um eine vernünftige Begründung dafür, warum die KFZ-Steuer -ja, so heißt sie noch immer, nicht etwa COSteuer- plötzlich nicht mehr nach der Fahrzeuggröße, sondern nach irgendwelchen Abgaswerten bewertet wird.
Was heißt hier plötzlich, das ist seit vielen Jahren so.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#19
die kfz-steuer wurde doch noch nie nach der fahrzeuggröße bemessen, zumindest was normale pkw angeht.

vor dem 01.07.2009 war lediglich hubraum und abgasnorm basis für die steuer,
danach kam CO² dazu.

wo ist jetzt das problem?
 

gasbaer

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 SCe 100 LPG Sandero SCe 90 LPG 11.18
Baujahr
2017
#20
Hi
Die in Berlin brauchen einfach Geld und da kam die neue Berechnung der CO Steuer genau richtig Ca: 70% Plus bei den auf neue Autos ab dem 1.9.18 . der neue Sandero TCe 90 LPG 10.18 ist Teurerer als Lodgy LPG aus 2017 mit dem Uhr-alten Sauger Motor .:angry:
mfg
 

Ähnliche Themen

Mit welchem Reifentyp bist du im Winter auf deinem Dacia unterwegs?

  • Winterreifen

    Stimmen: 406 61,2%
  • Ganzjahresreifen

    Stimmen: 249 37,6%
  • Sommerreifen

    Stimmen: 8 1,2%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige