• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Kfz Steuer Sandero 0,9 Tce LPG

Sven

Themenstarter
Mitglied Brillant
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II LPG
Baujahr
2017
#1
Also ich bezahle 24€ Steuern im Jahr. Zugelassen 2017. Kann das nachträglich noch erhöht werden?
 

MartinH67

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Duster 4x4, 1.5 dCi 110 2015/Logan MCV TCe90 LPG 2018
#4
@Maik Dittrich dein Betrag dürfte korrekt sein, wird nach WLTP Werten besteuert, die deutlich höher als NEFZ sind, mein LPG Logan hat 126g/km, der ist aber auch niedriger als dein Sandero Stepway, da macht sich bei dir der cw Wert bemerkbar.
 
Fahrzeug
Dacia Sandero stepway LPG
#5
Eben, das sind die Beträge, die man auch im Netz findet. Bei mir gibt es folgende Rechnung.

Pro 900cm*3 x 2 = 18€ + 38g Co*2 über 95g Co*2 x 2 = 76€ = 94€ zusammen
 

Drupi

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Duster 1,6v LPG EZ. 3/2012
#6
KfZ Steuer
Logan Kombi 1.4 (75PS) 94€
Logan Kombi 1.5 D (68PS) 231€
Dacia Logan 1.6 (87PS) 108€
Dacia Logan Kombi 1.6 (87PS) 108€
Logan 1.2 (75PS) 54€
 
Zuletzt bearbeitet:

Mike1403

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero 1.4 MPI (75 PS)
#15
Das kann nicht sein, also sag mir wenn ich falsch liege aber bei mir im Fahrzeugscheing steht 115g CO2
 
Fahrzeug
Sandero II
#19
Also ich bezahle 24€ Steuern im Jahr. Zugelassen 2017. Kann das nachträglich noch erhöht werden?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hallo,

nachträglich ändert sich an der Kfz.- Steuer nichts mehr, 24€ sind 24€. Das ganze nennt sich Besitzstandwahrung! Ich hatte leider das Problem, dass mein Sandero im Oktober 2018 geliefert wurde und ich daher unter der neuen Abgasregelung nach WLTP gefallen bin. Ab dem 01.09.2018 gelten für alle NEUWAGEN die neuen Richtlinien und somit auch nicht der alte Hersteller Abgaswert. Nach der alten Regelung hätte ich 24€ gezahlt und nach der neuen Regelung zahle ich 96€ Kfz.- Steuer. Pech gehabt.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Das kann nicht sein, also sag mir wenn ich falsch liege aber bei mir im Fahrzeugscheing steht 115g CO2
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wenn die Zulassung des Neuwagens vor dem 01.09.2018 erfolgt ist, dann zählt der NEFZ Wert von 115g. Wurde der Neuwagen am 01.09.2018 zugelassen gelten die WLTP Werte und da wird der 0.9 tce mit 133g angegeben und kostet 94€ Steuer. Je 2€ für jede angefangene 100cm³ und nochmals 2€ für jedes Gramm das über den gesetzlichen Wert von 95g liegt. Im Klaren heißt das 18€ für die 898cm³ (9x2€) und für die Überschreitung des Gesetzwertes 76€ (38x2€) macht zusammen 94€.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hallo,

nachträglich ändert sich an der Kfz.- Steuer nichts mehr, 24€ sind 24€. Das ganze nennt sich Besitzstandwahrung! Ich hatte leider das Problem, dass mein Sandero im Oktober 2018 geliefert wurde und ich daher unter der neuen Abgasregelung nach WLTP gefallen bin. Ab dem 01.09.2018 gelten für alle NEUWAGEN die neuen Richtlinien und somit auch nicht der alte Hersteller Abgaswert. Nach der alten Regelung hätte ich 24€ gezahlt und nach der neuen Regelung zahle ich 96€ Kfz.- Steuer. Pech gehabt.
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wenn die Zulassung des Neuwagens vor dem 01.09.2018 erfolgt ist, dann zählt der NEFZ Wert von 115g. Wurde der Neuwagen am 01.09.2018 zugelassen gelten die WLTP Werte und da wird der 0.9 tce mit 133g angegeben und kostet 94€ Steuer. Je 2€ für jede angefangene 100cm³ und nochmals 2€ für jedes Gramm das über den gesetzlichen Wert von 95g liegt. Im Klaren heißt das 18€ für die 898cm³ (9x2€) und für die Überschreitung des Gesetzwertes 76€ (38x2€) macht zusammen 94€.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Es sind 94€ und nicht 96€, habe mich da irgendwo vertippt :rotate::rotate:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Dacia Logan MCV II LPG Baujahr2017.... Bestandsschutz???
Dann zahlen alle nur 24€ KfZ Steuer im Jahr?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wie gesagt, Datum des Zulassung ist ausschlaggebend. 24€ wären mir auch lieber gewesen, aber da ich eigentlich nur mit LPG unterwegs bin interessieren mich die Differenz von 70€ Steuer nicht wirklich. Jedes mal wenn ich zu LPG tanken fahre muss ich grinsen, billiger fahren geht nicht :dance:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Beitrag automatisch zusammengeführt:

Hallo,

nachträglich ändert sich an der Kfz.- Steuer nichts mehr, 24€ sind 24€. Das ganze nennt sich Besitzstandwahrung! Ich hatte leider das Problem, dass mein Sandero im Oktober 2018 geliefert wurde und ich daher unter der neuen Abgasregelung nach WLTP gefallen bin. Ab dem 01.09.2018 gelten für alle NEUWAGEN die neuen Richtlinien und somit auch nicht der alte Hersteller Abgaswert. Nach der alten Regelung hätte ich 24€ gezahlt und nach der neuen Regelung zahle ich 96€ Kfz.- Steuer. Pech gehabt.
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wenn die Zulassung des Neuwagens vor dem 01.09.2018 erfolgt ist, dann zählt der NEFZ Wert von 115g. Wurde der Neuwagen am 01.09.2018 zugelassen gelten die WLTP Werte und da wird der 0.9 tce mit 133g angegeben und kostet 94€ Steuer. Je 2€ für jede angefangene 100cm³ und nochmals 2€ für jedes Gramm das über den gesetzlichen Wert von 95g liegt. Im Klaren heißt das 18€ für die 898cm³ (9x2€) und für die Überschreitung des Gesetzwertes 76€ (38x2€) macht zusammen 94€.
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Beitrag automatisch zusammengeführt:

Es sind 94€ und nicht 96€, habe mich da irgendwo vertippt :rotate::rotate:
Beitrag automatisch zusammengeführt:


Beitrag automatisch zusammengeführt:

Wie gesagt, Datum des Zulassung ist ausschlaggebend. 24€ wären mir auch lieber gewesen, aber da ich eigentlich nur mit LPG unterwegs bin interessieren mich die Differenz von 70€ Steuer nicht wirklich. Jedes mal wenn ich zu LPG tanken fahre muss ich grinsen, billiger fahren geht nicht :dance:
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Du kannst im Internet über X Seiten deine Kfz.- Steuer berechnen. Mach das doch über die TSN und HSN. Nach einigen kurzen Fragen und Ausstattungen zu deinem Modell wird dir recht schnell angezeigt was du an Steuern zahlen musst. Es kommt immer auf das Zulassungsjahr an und was in diesem Zeitraum der Gesetzgeber für Grenzwerte erlassen hatte!
 
Zuletzt bearbeitet:

Benjamin1984

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Sandero II
#20
Ja, was ne verarsche... als ich bestellt habe wurde mit 24€ Jahressteuer geworben... Jetzt bin ich bei 76 €, hat sich also mehr als verdreifacht.
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 29 3,9%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 144 19,5%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 217 29,4%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 129 17,5%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 152 20,6%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 61 8,3%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 7 0,9%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung!