• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

keine Auftragsbestätigung....

Peter2512

Themenstarter
Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
Baujahr
2018
#1
habe am 12.10.2017 einen Logan MCV bestellt. Trotz mehrmaliger Nachfrage beim AH kam heute nur die schrifliche Antwort das Renault keine AB schickt. Der Wagen soll im System zu sehen sein mit vorläufiger Lieferwoche KW 11/2018.
Ist das üblich das keine AB verschickt wird?
 

Loggi

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 1.0 SCe 75
Baujahr
2017
#2
Moin,
von Renault oder Dacia direkt hatte ich keine AB bekommen, aber vom AH schon.

Gruß Sven
 
D

Dacia-Alsace

#3
Ist das üblich das keine AB verschickt wird?
Du bekommst einen Kaufvertrag und in dem sollte dann auch ein
unverbindlicher
voraussichtlicher Liefertermin enthalten sein.

So zumindest bei uns hier.

Des Weiteren bekommen wir immer Information wenn sich
am voraussichtlichen Termin eine Abweichung ergibt.

BTW Wir bedeutet hier dann auch Betrieb.
 

MiSeiDD

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2017
#4
ich habe vom Autohaus noch einmal eine Bestätigung mit der unverbindlichen Lieferzeit bekommen
 

Omma

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#5
Ich habe damals auch keine Auftragsbestätigung zugeschickt bekommen.
Ich hatte den Kaufvertrag und zusätzlich noch mal einen Ausdruck von der Konfiguration, wie wir sie im Autohaus erstellt haben.
Ein voraussichtlicher Liefertermin wurde mir mündlich genannt.

Alles in allem hatte ich trotzdem ein gutes Gefühl, weil ich mir von zwei Autohäusern das ausgesucht hatte, bei dem ich mehr Vertrauen hatte.
Nach ein paar Wochen bin ich dann mal hin und habe mir den voraussichtlichen Liefertermin noch mal bestätigen lassen. Gemeinsam mit dem Verkäufer habe ich im Computer alle Daten meines Autos sehen können.
Und der Lieferterim wurde sogar eingehalten.
 

Jailhouse

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90 S&S
Baujahr
2018
#6
Hallo zusammen,
Wir haben unseren Logan am 07.10.2017 bestellt und uns wurvom AH eine Lieferung Ende Januar in Aussicht gestellt, alles natürlich unverbindlich.
Letzte Woche kam die Bestätigung vom AH, dass unser Logan lt. System erst in der 18zehnten Kalenderwoche geliefert werden würde. D.h. Anfang Mai.---> Schock!!!!!!!!!!!
Ich bin dann zum AH und habe nachgefragt, wie so eine Zeitspanne zustande kommen kann.
Zur Erklärung bekam ich folgendes.

"Ihr Dacia Logan ist das neueste Modell aus 2018, was an diesem neu, im Vergleich zum 2017zehner Modell ist, kann ich allerdings auch noch nicht sagen, wir haben noch keine Info von Dacia.
Im Mom. hat Dachia und Renault überhaupt, Probleme mit der Lieferung von TCe 90 Motoren. Die Fahrzeuge könnten ausgeliefert werden, wenn die Motoren da wären. Renault ist von der Nachfrage der Motoren überrascht worden und bei den Renaultmodellen mit dem gleichen Motor gibt es auch Lieferschwierigkeiten. Die Nachfrage für Dieselmotoren ist komplett eingebrochen. Damit hat man nicht gerechnet."

Unser Logan wird in der 18zehnten Kalenderwoche geliefert.
Evtl. auch 14 Tage früher, dafür gab es aber keine feste Zusage.
 

DoLoLo

Mitglied
Fahrzeug
Dokker Lauréate 1.5 dCI 90; Lodgy Stepway 1.5 dCI 110; Logan Stepway 1.5 dCI 90
#7
Also ich hab' jetzt dreimal einen Dacia gekauft und immer einen unverbindlichen Termin im Kaufvertrag bekommen (zwischen 4-5 Monate). Ein paar Wochen später dann aus dem System von Dacia einen Screenshot bekommen, auf dem der genaue Liefertermin stand. War in etwa gleich mit dem Termin im Kaufvertrag. Und jedesmal wurde der Wagen dann auch pünktlich geliefert. (Und jedesmal Diesel) :)
 

stern1109

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II/Restyle, Suprem TCe 90 S&S
Baujahr
2017
#8
Ich bekam schon wenige Tage nach Bestellung eine Bestellbestätigung, in der sogar schon die FIN angegeben war.
Lieferung wurde laut erstem unverbindlichem Termin um 3 Wochen überschritten.

Es war abzusehen, das die Nachfrage nach Dieselmotoren zurück geht, vielen ist es zu unsicher.
Auch am Gebrauchtwarenmarkt ist der Absatz von Dieselfahrzeugen stark eingebrochen.
 

DoLoLo

Mitglied
Fahrzeug
Dokker Lauréate 1.5 dCI 90; Lodgy Stepway 1.5 dCI 110; Logan Stepway 1.5 dCI 90
#9
Ja, war klar das die Nachfrage nach Diesel in der allgemeinen Hysterie zurückgeht. Aber so schlimm scheint es nicht zu sein.
Meinen Händler mal gefragt.
Aktuell immer noch ca. 5-6 Monate Lieferzeit für einen Dacia Logan oder Lodgy mit Diesel. Rückgehende Nachfrage sähe anders aus :D
 

Benny

Mitglied Silber
Fahrzeug
Um meinen Logan MCV TCe90 betrogen!! Duster Prestige TCe150
Baujahr
2019
#10
Hallo zusammen,
Wir haben unseren Logan am 07.10.2017 bestellt und uns wurvom AH eine Lieferung Ende Januar in Aussicht gestellt, alles natürlich unverbindlich.
Letzte Woche kam die Bestätigung vom AH, dass unser Logan lt. System erst in der 18zehnten Kalenderwoche geliefert werden würde. D.h. Anfang Mai.---> Schock!!!!!!!!!!!
Ich bin dann zum AH und habe nachgefragt, wie so eine Zeitspanne zustande kommen kann.
Zur Erklärung bekam ich folgendes.

"Ihr Dacia Logan ist das neueste Modell aus 2018, was an diesem neu, im Vergleich zum 2017zehner Modell ist, kann ich allerdings auch noch nicht sagen, wir haben noch keine Info von Dacia.
Im Mom. hat Dachia und Renault überhaupt, Probleme mit der Lieferung von TCe 90 Motoren. Die Fahrzeuge könnten ausgeliefert werden, wenn die Motoren da wären. Renault ist von der Nachfrage der Motoren überrascht worden und bei den Renaultmodellen mit dem gleichen Motor gibt es auch Lieferschwierigkeiten. Die Nachfrage für Dieselmotoren ist komplett eingebrochen. Damit hat man nicht gerechnet."

Unser Logan wird in der 18zehnten Kalenderwoche geliefert.
Evtl. auch 14 Tage früher, dafür gab es aber keine feste Zusage.

Ich habe am 25.08.17 bestellt und am gleichen Tag bekam ich einen voraussichtlichen Liefertermin 50.KW 17 erhalten. Anfang Dezember erhielt ich die Nachricht das sich die Lieferung bis Mai 2018 verzögert. Du bist also nicht als Einziger betroffen. Warten wir es ab, leider.....
 

Omma

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#11
Ich finde das komisch. Mein Sohn hatte einen Benziner bestellt (Dokker) und jetzt Anfang Dezember bekommen. Am Motor jedenfalls kann es dann wohl nicht liegen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
G

GSS4492

#12
In dem anderen Thema bezüglich der Lieferzeiten beim Dokker habe ich schon geschrieben...

Seit dem 6.10. habe ich keine AB bekommen - auch auf mehrmaliges Nachfragen nicht... Nur eine mündliche Zusage für die Auslieferung Mitte Januar 2018... Ende November habe ich erfahren, dass "mein" Dokker keinesfalls bis Januar im Autohaus ist und dass es voraussichtlich so die 18. Woche werden würde... Selbst diesen Termin wollte man mir nicht als "unverbindlichen Termin" schriftlich geben...

Von der 2. Januarwoche mochte ich mich nicht in die "etwa 18. Woche" verschieben lassen - immer noch fehlt die Bestätigung meiner verbindlichen Bestellung...

Und nun habe ich mich von einem ADAC-empfohlenen Rechtsanwalt beraten lassen und habe die unbestätigte verbindliche Bestellung widerrufen sowie den dazugehörenden Finanzierungs-Antrag über die Renault-Banque (ebenfalls bis heute unbestätigt) storniert.

Auch wenn es bei DACIA sehr preisgünstige Autos zu kaufen gibt, muss es sich niemand gefallen lassen, derart verhonnepippelt zu werden mit einem Lieferdatum...

Ich möchte immer noch sehr gerne einen Dokker kaufen - und wenn alles klappt, werde ich ihn schon ganz bald kaufen können.

Aus der verfahrenen Situation habe ich gelernt: Ich muss mir irgendwo in Deutschland mein "Wunsch-Auto" suchen, den Händler kontaktieren, dann wird ein Angebot erstellt auf das ich eingehen kann oder das eventuell auch in-akzeptabel ist... Dann wird das Auto gekauft und bezahlt... Und über eine Finanzierung werde ich mit keiner Auto-Bank mehr reden...

Ordentliche Ware gegen gutes Geld !!!

Seid ihr denn alle eher bereit wochenlang und länger auf das Auto zu warten?
Sind eure Vertragsunterlagen denn alle vollständig ausgefüllt?

Es gibt nicht nur eine Hand voll - es gibt ein ganzes Land voll... Und in den Werken werden so viele Autos gebaut - die müssen sogar verkauft werden...

...denkt sich die
GSS-Freundin
 

romulus

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Sandero Stepway II TCe 90 Prestige
Baujahr
2016
#13
Mal ein gutes Beispiel: Sandero Stepway 2 TCe 90: Bestelldatum: 15.02.2016 (schon die Barbezahlung vereinbart)
unverb. Liefertermin: 13.05.2016 (schon bei der Bestellung angegeben)
ausgeliefert(Übergabe): 18.05.2016 (Wegfahrfertig!!!)
Das war 2016! Worauf kommts an? Größe des Händlers? also Abnahmemenge und dadurch bessere Belieferung? Region? Ballungszentren mit Autobahnanschluß die leicht mit Autotransportern zu erreichen sind können Vorteile haben. Finanzierung? Barzahlung geht am schnellsten weil keine Bank dazwischen hängt (will ja auch was verdienen!) Und, und, und.
Kommt noch eventuell dazu das sich das Protzbewustsein in ein Vernunftbewustsein wandelt und dadurch die Nachfrage nach Sinnautos verstärkt, was zu längeren Wartezeiten führt. Und... Dacia ist nun mal kein Kapazitätsriese wie VW!!! Bleibt also nur Geduld und Glück mit dem Händler! Besser wirds auf alle nicht...Leider :angry:
 

Omma

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#14
Ich hatte meinen Dokker am 4. Mai bestellt, 2017.
Eine Bestätigung hatte ich auch nicht bekommen, aber ich hatte einen Vertrag. Ein Termin stand da auch nicht drin. Mündlich würde mir Anfang August genannt - ohne Gewähr. Zwischendurch konnte ich immer beim Händler nachfragen, telefonisch oder persönlich.
Anfang August bekam ich meinen Dokker dann wirklich.
Und wie schon gesagt: auch mein Sohn (anderer Ort, ganz anderer Händler) bekam seinen nach ungefähr 3 Monaten.
Deshalb kann ich diese ganzen Verzögerungen und Vertröstungen gar nicht verstehen.
Ich drücke aber allen, die warten müssen, die Daumen!
 

Hi-Bulli

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
#15
Wir haben unseren Logan MCV 90 LPG tce im Juli 2016 bestellt. Bei Vertragsabschluss hieß es nur ca. 4 Monate Lieferzeit, also ca November. Tatsächlich geliefert wurde er dann ENDE April 2017 !!!!
 

MiSeiDD

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Logan II, 0.9 TCe 90 LPG
Baujahr
2017
#16
Ich war nicht wirklich überrascht, dass es länger dauerte - JEDER kann sich beim Händler den aktuellen Status seines Fahrzeuges zeigen lassen... Ich hab ab und an mal nachgefragt und mir wurde IMMER sehr bereitwillig genau im System alles gezeigt. Ich hatte auch dem Händler schon vor Unterzeichnung des Vertrages gesagt, dass ich mit dem alten Fahrzeug (abgelaufener TÜV) eben nicht mehr eine 2000km Urlaubstour machen möchte. Der voraussichtliche Liefertermin (unverbindlich!!!) wurde überschritten und ich hätte vom Händler einen Ersatzwagen bekommen - das haben wir vorher ausgemacht und es obliegt dann auch ein bisschen jedem selbst "Interesse" zu zeigen.
Dass es dauert ist nun mittlerweile ein offenes Geheimnis - da sollte keiner mehr überrascht sein...
 
G

GSS4492

#17
Wir haben unseren Logan MCV 90 LPG tce im Juli 2016 bestellt. Bei Vertragsabschluss hieß es nur ca. 4 Monate Lieferzeit, also ca November. Tatsächlich geliefert wurde er dann ENDE April 2017 !!!!

...vor ein paar Monaten sah es noch so aus, dass man meine "Bestell-Story" für den Dokker für ziemlich unglaubwürdig gehalten hat...

Das änderte sich erst als auch noch andere user bestätigten, wie man bei manchen Autohäusern bzw. deren Verkäufern verhonnepippelt wird...

So Sprüche wie "das hättest du aber wissen müssen" ... DANKE, das hat nicht wirklich geholfen!!!

Hier im Forum gibt es allerdings auch einige wirklich hilfsbereite user die mir dann mal richtig den Ablauf des Kaufes eines DACIA erklärt haben.
Und dabei kam dann eben raus, dass beispielsweise die "verbindliche Bestellung" nicht nur bei mir unvollständig ausgefüllt war... (da haben sich die Verkäufer ein Hintertürchen offengehalten... zum Nachteil der Kunden)

Ich wurde milde belächelt weil ich mir den Rat eines Rechtsanwaltes eingeholt habe um die "verbindliche Bestellung" zu widerrufen.

So Sprüche wie: na ja, der nächste Kunde freut sich wenn er dann das von dir bestellte Fahrzeug bekommen kann und dann auch noch sooo schnell...

...fand ich schon blöd!

DACIA hat es nicht nötig auf eine "Billig-Kundin" wie dich zu warten... - ja, das hat mir hier ein user geschrieben der ganz offensichtlich nur aus dem Grund hier ins Forum gekommen ist um sich durchzulesen was ich zu "seinem" AH geschrieben hatte... Es waren übrigens zwei verschiedene Accounts von denen sich gegen mich zu Wort gemeldet wurde...

Jetzt ist Ruhe - ich habe meinen Dokker bekommen, und zwar so wie ich ihn wollte...

Absurde Wartezeiten mit einseitigen Knebelverträgen werde ich mir nie wieder von egal welcher Autofirma aufschwatzen lassen...

...meint die

GSS-Freundin
 

Hi-Bulli

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
#18
Wir hatten immer mal wieder nachgefragt, erstmals im November. Da hieß es dann Dezember/Januar. Anfang Januar hieß es dann liefertermin unbekannt da modellwechsel. Danach haben wir wöchentlich angerufen bis es dann ENDE April hieß: Er ist da! Dann hat es noch eine Woche bis zur Zulassung gedauert da noch die Betriebserlaubnis fehlte
 

Hi-Bulli

Neumitglied
Fahrzeug
Dacia Logan MCV II, 0.9 TCe 90
#19
Was mich allerdings maßlos ärgert, ist das von Seiten des Autohauses so überhaupt nichts von alleine kam. Und überhaupt wurde mir im "Verkaufsgespräch" ein zwei Dinge nicht mitgeteilt. Wie z.B. das der Wagen im Winter mit Sommerreifen ausgeliefert würde und mir keine Winterreifen angeboten wurden.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#20
Was mich allerdings maßlos ärgert, ist das von Seiten des Autohauses so überhaupt nichts von alleine kam. Und überhaupt wurde mir im "Verkaufsgespräch" ein zwei Dinge nicht mitgeteilt. Wie z.B. das der Wagen im Winter mit Sommerreifen ausgeliefert würde und mir keine Winterreifen angeboten wurden.
Das ist seit Jahren so üblich, nix neues und auch nichts verbotenes.

Wer Winterreifen möchte, kann die seit bestimmt 20 Jahren bei fast allen Herstellern beim Kauf mitordern, manchmal als Winterpaket, manchmal auch nur als Reifensatz und in den letzten Jahren immer öfters als kostenlose Zugabe zum Kaufanreiz.

Das hat so rein gar nix mit Dacia zu tun!
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 58 4,8%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 230 19,0%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 328 27,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 235 19,4%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 244 20,2%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 97 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 17 1,4%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!