• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Holzzuschnitt Baumarkt Bodenplatte - Erfahrungen/Maße?

Spaßbremse

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
#1
Hallo zusammen,

ich würde mir gerne bei Hornbach / Obi eine Bodenplatte sägen lassen zur Verstärkung des Kofferraumbodens. Hat jemand von euch so etwas schonmal machen lassen und kann mir sagen, welches Material ich am besten nehme, und welche Maße ich bräuchte?

Sinn und Zweck: Der Dokker soll mich in die Berge begleiten, ich würde meinen Schlafplatz gerne im Auto haben.

Danke und Grüße!
 

Spaßbremse

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
#3
:suchen:

Dafür gibt es hier mehrere Stränge mit ausbauten in verschiedenen Varianten ...
Genau, die Varianten bereiten mir Kopfzerbrechen. Ich hätte es gerne so einfach wie möglich. Als falls jemand folgendes ergänzen könnte, wäre ich ihm/ihr sehr dankbar!

"Nimm [x] als Material in [y] mm Stärke, [a] cm x [z] cm - damit deckst Du den Großteil(!) des Bodens ab."
 

scholen

Mitglied
Fahrzeug
Dokker
Baujahr
2017
#4
Genau, die Varianten bereiten mir Kopfzerbrechen. Ich hätte es gerne so einfach wie möglich. Als falls jemand folgendes ergänzen könnte, wäre ich ihm/ihr sehr dankbar!

"Nimm [x] als Material in [y] mm Stärke, [a] cm x [z] cm - damit deckst Du den Großteil(!) des Bodens ab."
Hm, ja, klingt so einfach, die Frage..
Du lässt offen, ob du nur den Laderaum abdecken willst, oder eventuell den Boden bis zu den Vordersitzen (was zum schlafen nützlich sein könnte).
Aber tatsächlich hat Waldfrieden ja Recht: alle Maße findest du hinreichend oft in den Threads.

Was das Material angeht, würde ich auf Multiplex zurückgreifen. 12 mm reicht sicher. Wenn du es nur als Bodenplatte willst, geht's wohl sogar noch dünner.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#5
Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dazu sollte man keine Platte im ganzen einlegen, diese sollte dann nach Möglichkeiten zumindest eine Sollbruchstelle haben, oder 2 Platten die durch eine Winkelgerung die Möglichkeiten haben, sich im Falle eines Unfalls übereinander zu schieben etc.

Das hier alles neu aufzubröseln macht wenig Sinn.
 

1fachICH

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Sandero Stepway II Prestige 0.9TCe LPG S&S
Baujahr
2018
#6
Ich selbst habe in anderen Fahrzeugen bei "Ausbauten" immer ausgesprochen gute Erfahrungen
mit Siebdruckplatten gemacht. Sind sehr robust. 12mm Dicke ist definitiv ein gutes Maß.

Um einen perfekten "Sitz" der Platte zu gewährlsiten, würde ich mir eine Schablone aus
stabilem Karton anfertigen... da kannst Du schön alle Kanten und Rundungen berücksichtigen.
 

Thomsy

Mitglied Bronze
Fahrzeug
Dacia Dokker SCe 110 LPG
Baujahr
2019
#7
Hallo, denke mal drüber nach was in Kunststoff zu nehmen , spart viel Gewicht , in den Bergen schont es den Motor....
 

Spaßbremse

Themenstarter
Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
#8
Hallo zusammen,

HIntergrund ist der: Ich habe keine Möglichkeiten, selber zuzuschneiden. Mein Plan war, bei Hornbach/Obi auf der Webseite ein Material auszuwählen, die Maße einzugeben und mir dann das vom Baumarkt zuschneiden zu lassen. Das hätte ich heute schnell und einfach erledigen können. Wenn ihr mir beispielsweise sagen würdet, daß eine rechteckige Platte a 190 x 110 cm als Boden gut paßt, würde ich das so wählen, und ggfl. das ganze in zwei Teile sägen lassen, damit eine Sollbruchstelle vorhanden ist.
 

Oldy

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.6 LPG
Baujahr
2018
#9
Hallo, denke mal drüber nach was in Kunststoff zu nehmen , spart viel Gewicht , in den Bergen schont es den Motor....
Der Kunststoff müsste schon entsprechen dick sein, um nicht zu brechen oder zu verwinden.
Da spart man weder Gewicht noch Geld. Eher das Gegenteil.

Ich würde auch eine Siebdruckplatte empfehlen. Sehr stabil und bruchsicher.
 

Wyatt

Mitglied Gold
Fahrzeug
Dacia Duster 4x4, 1.3 TCe 150 (bestellt 02.02.2018/18.07.19)
Baujahr
2019
#11
Kommt dann aber bei nem Unfall nach vorne..dann lieber mehrteilig.
Wenn die den ganzen Boden bedeckt, wie will denn die dann nach vorne kommen?
Aufstellen kann sie sich nicht, da sie deutlich länger als das Auto hoch ist.
Am Boden in den Fahrerraum rutschen kann sie auch nicht, weil sie an den Sitzen hängenbleibt.

Wenn sie gestückelt wird, ist die Gefahr wesentlich größer, dass bei einem Unfall einzelne Teile rumfliegen.
 

mcv balu

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Logan MCV 1,6 MPI LPG 2008; Logan MCV TCe90 LPG 2018
Baujahr
2018
#12
Will der TE jetzt den Boden nur aufdoppeln? Oder will er einen 2. Boden mit Stauraum darunter? :think:
weiß das Einer? :huh:
 

lody

Mitglied Silber
Fahrzeug
ex Dacia Lodgy jetzt Fort Transit Connect L2
Baujahr
2019
#15
Schneide das ganze aus Pappstücken aus.
Wenn Du meinst es passt, schneide das ganze nochmal aus ein bis zwei großen Pappen aus und kntrolliere, ob wirklich alles passt. Die Pappen, die im Lidl zwischen den Wasserflaschen liegen sind gut und kosten nichts.
Mit der Schablone gehst Du dann zu OBI oder Hornbach und fragst, ob er das schneiden kann. Ich vermute wenn Du es nicht selber machen kannst, wirst Du zum Schreiner oder einem Holzhändler müssen, weil die meisten Baumärkte können nur gerade Schnitte.
 

waldfrieden

Dacianer.de-Sponsor
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi (90 PS)
Baujahr
2014
#16
Am Boden in den Fahrerraum rutschen kann sie auch nicht, weil sie an den Sitzen hängenbleibt.
Du hast sicher noch nicht gesehen was eine solche Platte für Kräfte durch einen Heckunfall hat und was da mit den Sitzen passiert.
Aber jeder ist seines Glückes Schmied
 

rennsemmele

Mitglied Platin
Fahrzeug
.....
#17
Spaßbremse, wenn du nur rechteckig haben willst, Meterstab und raus ins Auto.
Reinliegen und selbst schauen wie du dir das vorstellst.
Wenn nicht rechteckig dann mit den Kartons vorarbeiten oder irgendwie anders.
15mm Dicke reichen bei nur auf den Fahrzeugboden legen, mit der Platte kannst du dann immer noch, wen ndir die Idee kommt höher liegen zu wollen aufbauen mit Stützen.
Ansonsten kannst du dich gerne im Forum über die zig Varianten/Möglichkeiten inkl. der verschiedenen Bodenplatten informieren.
Grüße RS
 

Wie viele Kilometer legst du jährlich mit deinem Dacia zurück?

  • 0km - 5.000km

    Stimmen: 66 5,0%
  • 5.000km - 10.000km

    Stimmen: 255 19,3%
  • 10.000km - 15.000km

    Stimmen: 358 27,1%
  • 15.000km - 20.000km

    Stimmen: 252 19,1%
  • 20.000km - 30.000km

    Stimmen: 265 20,0%
  • 30.000km - 50.000km

    Stimmen: 106 8,0%
  • mehr als 50.000km

    Stimmen: 20 1,5%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Wichtig: Bitte beachte diese Hinweise, bevor du spendest. Vielen Dank für die Unterstützung!