1. Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]

Hoher Benzinverbrauch bei Neuwagen

Dieses Thema im Forum "Dacia Dokker-Forum" wurde erstellt von MTS-DOKKER-2017, 9. Januar 2018.

  1. MTS-DOKKER-2017 Grünschnabel

    Threadersteller

    Beiträge:
    4

    Dacia Dokker 1.2 TCe 115
    Hallo zusammen,

    wir haben unseren Dokker 1.2 TCe 115 vergangenen Dezember NEU erhalten und haben bis heute damit über 2000 km zurückgelegt, der Wagen ansich fährt sich super, allerdings stört uns nur der hohe Durchschnittsverbrauch, wir benötigen trotz sparsamer Fahrweise wie z.b. lange (Urlaubs) Autobahnfahrten mit konstant 120kmh/h und Überland mit 80km/h im Schnitt zwischen 8 & 8,5l/100 km.

    Laut Angebot/Beschreibung liegt der Durschnittsverbrauch außerorts bei 5.1l/100, kombiniert bei 5.7l/100 km. Uns ist klar, das diese Werte im realen Alltag nicht zu erreichen sind, nur erscheint uns 8 bzw. 8.5 l im Schnitt bei wirklich sparsamer Fahrweise (ohne Klima), teilweise auch im Eco Modus deutlich zu hoch.

    Laut Händler liegt der Verbrauch daran, das wir aktuell Winterreifen drauf haben, bei Urlaubsfahrten das Auto ja auch ziemlich beladen ist, es wohl noch erst "eingefahren" werden muss bis 5000 km und wohl laut Google ist es üblich, das der Durchschnittsverbrauch zwischen 7 & 8 Litern liegt...

    Allerdings haben wir diesen hohen Verbrauch auch dann, wenn wir "alleine" fahren, sprich zur Arbeit, auch hier ist der Weg überwiegend über Land und nicht durch Städte...

    Habt Ihr hier ähnliche Erfahrungen gemacht mit diesem "hohen" Durchschnittsverbrauch bei Eurem Neuwagen und hat sich das bei Euch auch wieder "eingependelt" oder ist hier etwas nicht in Orndung?

    Wir freuen uns über Eure Antworten...

    Grüße...
     
  2. Corax

    Corax Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.055
    Ort:
    Herzberg am Harz

    Dacia Dokker 1.5 dCi 90
    Stepway
    Im Laufe der nächsten paar Tkm wird der Verbrauch bestimmt noch etwas sinken.

    Nach Spritmonitor liegt der Schnitt bei 7,7l/100km. -Benzinverbrauch_ Dacia - Dokker TCE - Spritmonitor.de – Opera.jpg
     
    Decoybird und Nobby bedanken sich.
  3. RenéD Mitglied

    Beiträge:
    17
    Ort:
    Berlin

    Dacia Dokker 1.2 TCe 115
    Ja das mit dem Verbrauch war hier in dem Forum auch schon öfter Thema. Ich habe meinen Wagen seit dem 30.11.2017. Bei mir liegt der Durchschnittsverbrauch bei ca. 8,3L/100.
    Zwischen Weihnachten und Neujahr hatten wir auch eine längere Urlaubsstrecke, aber unter 8 Liter sind wir da auch nicht gekommen (Autobahn + Landstraße).
    Hoffe das das noch besser wird, ansonsten wären die Werte schon weit von den Vorgaben entfernt.
     
  4. ProLodgy

    ProLodgy Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.854

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Prestige
    Eine fahrende Schrankfahren und dann 5l verbrauchen?
    Physik lässt sich nicht überlisten. 7-8l Benzin halte ich für normal bei so einem Fahrzeug. Wenn man sparsam fährt. Schau dir mal an wie schnell die im Zyklus beschleunigen, wenn du auch so fährst kommst du auch an die 6l ran.
     
    Dok Hollywood und Firestone bedanken sich.
  5. Firestone Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.843

    Kia Rio und Honda CRV
    Jeder weis doch mittlerweile dass die Werksangaben zu den Verbräuchen bis über 40 % abweichen können.
     
  6. dokkernaut Mitglied Gold

    Beiträge:
    909

    Dacia Dokker 1.5 dCi 90
    Winterreifen können um die 0,2 - 0,5 Luter mehr ausmachen. Mit welchen Reifendruck fährst du deinen Dokker?
     
  7. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Beiträge:
    992
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Klar! dCi 90/110 :)
     
    wavelow bedankt sich.
  8. ProLodgy

    ProLodgy Mitglied Platin

    Beiträge:
    1.854

    Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
    Prestige
    Ja unter missachtung sämtlicher Absnormen. Dazu kommt das 5l diesel 5,68 l Benzin entsprechen.

    5L Benzin ~ 116g CO2/km, der beste Dokker Diesel bei Spritmonitor steht bei 123g/km.
    Also schaft man es nicht mal mit dem Diesel diesen Wert zu holen.
     
  9. tomruevel Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    4.214

    Lodgy 1,5dCi 110
    Prestige
    Moin,

    warten wir mal bis die Meßgeräte wieder frei sind um dann bei den Benzinern nachzumessen........
     
    Chris81, Solveig, 16AC22 und eine weitere Person bedanken sich.
  10. Asina

    Asina Mitglied

    Beiträge:
    10
    Ort:
    Heidenheim

    Dacia Dokker 1.2 TCe 115
    Stepway
    hallo,

    ich habe inzwischen 5800 km auf dem tacho und der durchschnittliche verbrauch liegt bei 7,4 l pro 100 km. wobei es immer ein mix aus innenstadt u landstrasse ist.

    gruß sina
     
    Hönnetaler bedankt sich.
  11. John-Doe1111

    John-Doe1111 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    11.543

    Dacia Lodgy 1.5 Turbo
    Prestige
    alles im legalen bereich;)
     
    tomruevel bedankt sich.
  12. Interesse-am-Lodgy Mitglied Gold

    Beiträge:
    992
    Ort:
    Großraum Frankfurt am Main

    Dacia Lodgy 1.5 dCi eco2 (90 PS)
    Lauréate (plus 3. Sitzreihe/Piepser hinten/Sitzheizung/el. FH 2. Sitzreihe/Lederlenkrad/Hill Assist)
    Nöh. Mein Diesel hat ganz offiziell Euro 6b - so habe ich ihn bestellt und gekauft. Außerdem bei meiner Fahrweise fast ausschließlich Teillast, d.h. relativ wenig NOx. :)
     
  13. Intrepid

    Intrepid Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.877
    Ort:
    Bottrop

    Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
    MNE, AHK, RFK, Heizungskanäle, Reserverad
    Man kommt auch unter die Werksangaben - wenn man Strecken fährt, die weniger energieschluckende Phasen haben wie der Testzyklus. Und bei 120 km/h braucht jedes Auto 40% mehr als wie bei 90 km/h, da können aber die Autohersteller nichts zu, dass ist nicht deren Schuld. Dazu müsste man sich bei Herrn Physik beschweren, der hat das zu verantworten.
     
    Dacia-Alsace und Corax bedanken sich.
  14. Dacia-Alsace

    Dacia-Alsace Mitglied Gold

    Beiträge:
    509
    Ort:
    Rhinau // Elsass

    Dacia Logan MCV Stepway 1.5 dCi 90 // Sandero II Stepway Tce90
    Explorer S&S // Explorer S&S
    Jahrelang mit einem Twingo gemacht,

    leichter Gasfuss, vorgewärmter Motor aus der warmen Garage heraus etc.
     
    Intrepid bedankt sich.
  15. AndreasM2 Mitglied

    Beiträge:
    25

    Dacia Dokker 1.2 TCe 115
    Stepway
    Wir haben im Feb 2017 gekauft und bis jetzt 7500km mit Durchschnitt 8,0 Liter.
    Aktueller Durchschnitt 8,1 bei den letzten 1200km.

    Vergiss das Märchen von wegen "der Verbrauch geht noch runter", das tut es vielleicht mal weil man anders gefahren ist, aber nicht weil der Motor es so will, und beim nächsten Tanken wird es wieder aufgeholt.

    Vergiss auch die Anzeige im Auto, sondern selbst rechnen ist angesagt.

    Gruß
     
    Solveig bedankt sich.
  16. Dacia-Alsace

    Dacia-Alsace Mitglied Gold

    Beiträge:
    509
    Ort:
    Rhinau // Elsass

    Dacia Logan MCV Stepway 1.5 dCi 90 // Sandero II Stepway Tce90
    Explorer S&S // Explorer S&S
    Und da dann auch erst nach tausenden von Km,

    Tankdifferenzen, Wetter, Verkehrsaufkommen, Stromverbrauch, Klima, Bereifung .....
     
    tomruevel und dokkernaut bedanken sich.
  17. Bernd579

    Bernd579 Mitglied Bronze

    Beiträge:
    168
    Ort:
    Weiler

    Dacia Dokker 1.5 dCi 90 Stepway
    Mein Bc zeigt cs 0,3 bis 0,4 Liter zu viel an. Komme immer unter 6 mit dem Diesel, bei ebener Strecke und nicht mehr wie 110, ist auch eine niedrige 4,...drin. Der Dokker dankt hohes Tempo mit Durst :prost:Da ist der Caddy genauso undankbar. Für das Fahrprofil meiner Gattin der Dokker super sparsam.
     
  18. John-Doe1111

    John-Doe1111 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    11.543

    Dacia Lodgy 1.5 Turbo
    Prestige
    hoher verbrauch kann auch daran liegen, dass man bisher noch keinen turbo gefahren hat.
     
  19. Intrepid

    Intrepid Mitglied Brilliant

    Beiträge:
    2.877
    Ort:
    Bottrop

    Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
    MNE, AHK, RFK, Heizungskanäle, Reserverad
    Muss man wissen, ob ein Motor einen Turbo hat oder nicht? Ändert das etwas am Fahrverhalten, welches man an den Tag legen sollte?
     
    Dacia-Alsace bedankt sich.
  20. John-Doe1111

    John-Doe1111 Mitglied Diamant

    Beiträge:
    11.543

    Dacia Lodgy 1.5 Turbo
    Prestige
    bei einen sauger liegt das drehzahlniveau höher.
    fährt man einen modernen turbo (mit hohem drehmoment von untern heraus) wie einen sauger, dann säuft er unnötig viel.
     
    Nobby bedankt sich.
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen