• Dacianer.de - Wichtige Mitteilungen
    Wir stellen unseren Nutzern die originalen Bedienungsanleitungen zu den aktuellen Dacia-Modellen kostenlos zum Download zur Verfügung, mit freundlicher Unterstützung von Dacia Deutschland. [Zu den Dacia Bedienungsanleitungen DOWNLOADS]
Anzeige

Hoher Benzinverbrauch bei Neuwagen


Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
#1
Hallo zusammen,

wir haben unseren Dokker 1.2 TCe 115 vergangenen Dezember NEU erhalten und haben bis heute damit über 2000 km zurückgelegt, der Wagen ansich fährt sich super, allerdings stört uns nur der hohe Durchschnittsverbrauch, wir benötigen trotz sparsamer Fahrweise wie z.b. lange (Urlaubs) Autobahnfahrten mit konstant 120kmh/h und Überland mit 80km/h im Schnitt zwischen 8 & 8,5l/100 km.

Laut Angebot/Beschreibung liegt der Durschnittsverbrauch außerorts bei 5.1l/100, kombiniert bei 5.7l/100 km. Uns ist klar, das diese Werte im realen Alltag nicht zu erreichen sind, nur erscheint uns 8 bzw. 8.5 l im Schnitt bei wirklich sparsamer Fahrweise (ohne Klima), teilweise auch im Eco Modus deutlich zu hoch.

Laut Händler liegt der Verbrauch daran, das wir aktuell Winterreifen drauf haben, bei Urlaubsfahrten das Auto ja auch ziemlich beladen ist, es wohl noch erst "eingefahren" werden muss bis 5000 km und wohl laut Google ist es üblich, das der Durchschnittsverbrauch zwischen 7 & 8 Litern liegt...

Allerdings haben wir diesen hohen Verbrauch auch dann, wenn wir "alleine" fahren, sprich zur Arbeit, auch hier ist der Weg überwiegend über Land und nicht durch Städte...

Habt Ihr hier ähnliche Erfahrungen gemacht mit diesem "hohen" Durchschnittsverbrauch bei Eurem Neuwagen und hat sich das bei Euch auch wieder "eingependelt" oder ist hier etwas nicht in Orndung?

Wir freuen uns über Eure Antworten...

Grüße...
 
Anzeige

Corax

Dacianer.de Team
Fahrzeug
Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2016
#2
Im Laufe der nächsten paar Tkm wird der Verbrauch bestimmt noch etwas sinken.

Nach Spritmonitor liegt der Schnitt bei 7,7l/100km. -Benzinverbrauch_ Dacia - Dokker TCE - Spritmonitor.de – Opera.jpg
 

RenéD

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
#3
Ja das mit dem Verbrauch war hier in dem Forum auch schon öfter Thema. Ich habe meinen Wagen seit dem 30.11.2017. Bei mir liegt der Durchschnittsverbrauch bei ca. 8,3L/100.
Zwischen Weihnachten und Neujahr hatten wir auch eine längere Urlaubsstrecke, aber unter 8 Liter sind wir da auch nicht gekommen (Autobahn + Landstraße).
Hoffe das das noch besser wird, ansonsten wären die Werte schon weit von den Vorgaben entfernt.
 

ProLodgy

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Lodgy, 1.6 16V SCe 100 LPG
Baujahr
2017
#4
Eine fahrende Schrankfahren und dann 5l verbrauchen?
Physik lässt sich nicht überlisten. 7-8l Benzin halte ich für normal bei so einem Fahrzeug. Wenn man sparsam fährt. Schau dir mal an wie schnell die im Zyklus beschleunigen, wenn du auch so fährst kommst du auch an die 6l ran.
 

Firestone

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Kia Rio und Honda CRV, bin aber auch Dacia Fan
#5
Jeder weis doch mittlerweile dass die Werksangaben zu den Verbräuchen bis über 40 % abweichen können.
 

dokkernaut

Mitglied Platin
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90
Baujahr
2017
#6
Winterreifen können um die 0,2 - 0,5 Luter mehr ausmachen. Mit welchen Reifendruck fährst du deinen Dokker?
 

Asina

Mitglied
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
#10
hallo,

ich habe inzwischen 5800 km auf dem tacho und der durchschnittliche verbrauch liegt bei 7,4 l pro 100 km. wobei es immer ein mix aus innenstadt u landstrasse ist.

gruß sina
 

Intrepid

Mitglied Brillant
Fahrzeug
Logan II MCV Celebration dCi 90 S&S
Baujahr
2015
#13
Jeder weis doch mittlerweile dass die Werksangaben zu den Verbräuchen bis über 40 % abweichen können.
Man kommt auch unter die Werksangaben - wenn man Strecken fährt, die weniger energieschluckende Phasen haben wie der Testzyklus. Und bei 120 km/h braucht jedes Auto 40% mehr als wie bei 90 km/h, da können aber die Autohersteller nichts zu, dass ist nicht deren Schuld. Dazu müsste man sich bei Herrn Physik beschweren, der hat das zu verantworten.
 
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.2 TCe 115
Baujahr
2017
#15
Wir haben im Feb 2017 gekauft und bis jetzt 7500km mit Durchschnitt 8,0 Liter.
Aktueller Durchschnitt 8,1 bei den letzten 1200km.

Vergiss das Märchen von wegen "der Verbrauch geht noch runter", das tut es vielleicht mal weil man anders gefahren ist, aber nicht weil der Motor es so will, und beim nächsten Tanken wird es wieder aufgeholt.

Vergiss auch die Anzeige im Auto, sondern selbst rechnen ist angesagt.

Gruß
 

Bernd579

Mitglied Silber
Fahrzeug
Dacia Dokker 1.5 dCi 90 Stepway
Baujahr
2017
#17
Mein Bc zeigt cs 0,3 bis 0,4 Liter zu viel an. Komme immer unter 6 mit dem Diesel, bei ebener Strecke und nicht mehr wie 110, ist auch eine niedrige 4,...drin. Der Dokker dankt hohes Tempo mit Durst :prost:Da ist der Caddy genauso undankbar. Für das Fahrprofil meiner Gattin der Dokker super sparsam.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#18
hoher verbrauch kann auch daran liegen, dass man bisher noch keinen turbo gefahren hat.
 

John-Doe1111

Mitglied Diamant
Fahrzeug
Dacia Lodgy 1.5 Turbo
Baujahr
2013
#20
bei einen sauger liegt das drehzahlniveau höher.
fährt man einen modernen turbo (mit hohem drehmoment von untern heraus) wie einen sauger, dann säuft er unnötig viel.
 

Ähnliche Themen

Würdest du wieder einen Dacia kaufen?

  • Ja, ganz sicher!

    Stimmen: 342 55,7%
  • Wahrscheinlich ja!

    Stimmen: 200 32,6%
  • Unentschieden...

    Stimmen: 35 5,7%
  • Eher nicht...

    Stimmen: 25 4,1%
  • Nein, ganz sicher nicht!

    Stimmen: 12 2,0%
Dacianer.de bei Facebook

Dacianer.de unterstützen:

Hilf uns, die Kosten für Server, Lizenzen und Administrationsaufwand mit einer Spende zu decken und werde Dacianer.de-Sponsor: Du kannst frei entscheiden, wie viel dir die Unterstützung wert ist. Ab einem Spenden-Betrag von EUR 10,- wirst du für 1 Jahr offiziell als Sponsor unter deinem Benutzernamen ausgewiesen. Darüber hinaus darfst du dich über eine werbefreie Version des Forums freuen! Weitere Infos zum Spenden gibt es hier. Vielen Dank für die Unterstützung! - Dominik
Anzeige